O3 1.6 TDI 7 Gang DSG "rupft" beim dahinrollen (ohne Gas geben)

Diskutiere O3 1.6 TDI 7 Gang DSG "rupft" beim dahinrollen (ohne Gas geben) im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo nachdem ich fälschlicherweise mich bei einem Thread im Rapid Forum angehängt hatte, hier nochmal alles zum "wiederfinden" (warum auch immer...

  1. #1 Mr_Daihatsu, 10.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Hallo

    nachdem ich fälschlicherweise mich bei einem Thread im Rapid Forum angehängt hatte, hier nochmal alles zum "wiederfinden" (warum auch immer ist jetzt wenn man nach "DSG" such bei der Suche NICHTS zu finden).

    Fehlerbeschreibung: Typische Situation ist Verkehrsstau. Fahrzeug langsam dahinrollen lassen ohne Gas zu geben. Dabei hat das Fahrzeug bei 900 RPM 4km/h laut Tacho, nach ein paar sekunden schaltet das DSG auf "D2" und dann beginnt ein "zittern" der durch das ganze Auto geht und der auch in den Sitzen zu spüren ist (mittlerweile ist es so dass dies sogar im D1 passiert wenn man ihn auf D1 zwingt mit Wahlhebel nach rechts was vorher den Fehler quasi behoben hat), technisch könnte man auch meinen er Kuppelt ständig aus und ein und zwar etwa 3 mal pro sekunde, so ungefähr fühlt sich das an.



    10. März. 1. Auftreten der "rupfenden Kupplung"

    11. März 1. Begutachung den ganzen Tag beim Händler, Leihwagen Audi A3 , Kupplungen
    wurden neu eingestellt, keine Veränderung

    20. März Gemeinsamer Termin vor Ort beim Händler mit einer Vergleichsfahrt mit einem
    Bauglichen Fahrzeug bei dem erkannt wurde dass sich mein Fahrzeug anders verhält als das
    Vergleichsfahrzeug.

    25. März (Mittwoch) Octavia abgeben, wieder zurück (unrepariert) 30.März (Montag)
    Leihwagen VW Golf

    Am 30. März wurde mir mitgeteilt das man beim Skoda eine Anpassung des DSG vornehmen
    möchte, man würde ein eigenese "Programm" schreiben für das DSG das in den nächsten 14
    Tagen fertig sein soll, dann wird das Auto nochmal für 1 Tag benötigt um dieses Programm
    einzuspielen...

    Auf dieses Update warte ich immer noch per Stand heute. E-mail an den Händler gestern abend bisher ohne Antwort....

    Update:
    Anruf am Freitag (10.April) vom Händler, sie haben die neue Software, sie brauchen das Auto für 1-2 Tage, da ich einen Ersatzwagen brauche gibts aber erst einen Termin am 22. April.....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr_Daihatsu, 10.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Ich hab eben einen Anruf erhalten vom Händler. Die neue Software ist jetzt da und sie brauchen das Auto erneut für 1-2 Tage. Da ich einen Leihwagen brauche kann man mir aber frühestens den 22. April anbieten.....

    :cursing: :cursing: :cursing:
     
  4. #3 Decool80, 10.04.2015
    Decool80

    Decool80

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    ja dann bin ich mal gespannt was sie Dir für eine "Software" da aufspielen,
    für mich klingt das eher nach einer verschliessenden Kupplung. Ich habe einen Superb Bj.2010 und 80000km runter.
    Das waren genau die gleichen Syhmtome, sobald der Wagen warm war hat er bei den ersten beiden Gängen "geruppt".

    War dann zur Probefahrt in der Werkstatt und auch sie sagten das es wohl die Kupplung ist (ist ein bekannter Fehler bei DSG 7-Gang)
    Sie wurde dann auf Kulanz bzw Gebrauchtwagengarantie getauscht.

    Für mich hört sich das irgendwie nach Ausreden vom Händler. Bleib da dran und lass dich nicht mit so komischen Softwareupdates abwimmeln.

    Viel Erfolg

    P.S. She gerade das er erst 3 Monate alte ist, da würde ich vielleicht doch die Kupplung ausschliessen ;-) Aber lass dich nicht abwimmeln
     
  5. #4 Hans_84, 10.04.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    20000
    Das Ruppen ist bei meinem 7-Gang-DSG mit einem Update verschwunden.
    Hat drei Stunden gedauert, da sämtliche Einstellungen wieder ins DSG programmiert werden mussten.

    Hast du mal selber einen 'Reset' versucht?
    Zündung an, 20 sec. 'Kickdown', Zündung aus, fertig.
     
  6. #5 Mr_Daihatsu, 10.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    DAS klingt ja spannend, nein, hab ich noch nicht versucht, woher auch. Den Trick kann ich noch nicht.

    Gibts da irgend eine optische oder akustische Rückmeldung?
     
  7. #6 Hans_84, 10.04.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    20000
    Radio und Lüftung gehen mit Zündung an - sonst bekommst du keine andere Rückmeldung :D

    Bei meinem kleinen DSG hat man aber nach 200m Fahrt schon einen Unterschied feststellen können, dass das vorher erlernte Fahrverhalten gelöscht wurde.
     
  8. #7 Mr_Daihatsu, 10.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Also nein, dieser Reset hat gar nichts gebracht :(
     
  9. #8 Hans_84, 11.04.2015
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    20000
    Einen Versuch war es aber wert.

    Tritt das Ruppen denn nur bei langsamen Geschwindigkeiten auf?
    Wenn es 'nur' beim Anfahren/langsam Fahren auftritt, dann kann das sicher mit dem Update behoben werden.
     
  10. #9 Mr_Daihatsu, 11.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Auf JEDEN FALL war es den Versuch wert, danke an der Stelle nochmal.

    Es ist eigentlich nur beim rollen ohne Gas, egal ob mit Standgas im Stau oder auch Bergab...
     
  11. #10 fredolf, 11.04.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    538
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Rupfen kann, wenn die mechatronic nicht völlig im Eimer sein sollte, nur beim Anfahren im 1. Gang oder Anfahren im Rückwärtsgang oder beim bekannten Schleifen der Kupplung 2 im Stop&Go-Betrieb im 2. Gang ab ca 5 bis ca 15km/h (je nach Übersetzung) auftreten.

    Wenn das der einzige Fehler ist, kann man versuchen durch ein Softwareupdate eine kleine Leerlauf-Drehzahlverschiebung (z.B. beim Stoß&Go) hin zu bekommen, die eventuell zur Folge hat, dass keine Resonanzen mehr auftreten. In der Regel muss aber das Kupplungspaket getauscht werden, also im Prinzip das Gleiche, wie bei einem Rupfen der Kupplung eines Handschaltgetriebes.

    wenn man das DSG durch die manuelle Steuerung in den 1. Gang "zwingt" darf die Kupplung in der Ebene, ohne das man Gas gibt, nicht mehr schleifen und damit kann sie auch normalerweise nicht mehr Rupfen.
    Wenn sie unter diesen Bedingungen (Ebene, kein Gas, 1. Gang) ständig schließt und öffnet, deutet das auf eine defekte mechatronic hin.
     
  12. #11 Mr_Daihatsu, 11.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Das mit der Drehzahl würde meiner Meinung nach nichts bringen, denn auch wenn man WENIG Gas gib bleibt das rupfen...

    Es passiert AUCH im Retourgang und mittlerweile beginnt auch der 1. Gang zu rupfen... :(

    Hat ja "schon" 4500 KM Drauf....
     
  13. #12 fredolf, 11.04.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.636
    Zustimmungen:
    538
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ..dann lass dich in der Werkstatt bloß nicht mit den üblichen Sprüchen "Stand der....." abspeisen und versuche zu erreichen, dass gleich beides (Kupplungspaket und Mechatronic) getauscht wird, denn sonst wird das zur unendlichen Geschichte.

    Wenn nur das Kupplungspaket getauscht wird, wird sich meistens zuerst auch die Gesamtsituation verbessern, da die Kupplungsaktuatoren in einer etwas veränderten Lage arbeiten und es zwangsläufig eine andere Abstimmung mit den automatischen Kupplungsnachstellungen gibt.

    Lang hält das, laut meinem Eindruck aus diesbezüglichen Forenbeiträgen, i.d.R. aber nicht an.
     
  14. #13 Mr_Daihatsu, 23.04.2015
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Seit gestern früh (22.April) ist der Octavia jetzt wieder beim Händler.

    Die neue DSG Software wurde eingespielt, aber dies brachte keinerlei veränderung. Fahrzeug steht nach wie vor beim Händler, heute sollte angeblich Skoda Österreich entscheiden was weiter passieren soll damit....

    Der Händler ist gefühlterweise auf meiner Seite und versteht das voll und ganz, nur Skoda Österreich weigert sich (noch) die Kupplungen und die Mechantronic zu tauschen, zumindest war dies der Stand von gestern abend....

    Aktueller KM Stand 5100
     
  15. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Bei meinem wurde gestern, bei 91000 km das Kupplungspaket in Garantie getauscht.
    Weiß nicht warum man damit so lange rumsch....en kann.
     
  16. #15 Mr_Daihatsu, 20.01.2016
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    Wie ist das verhalten jetzt? Hat es was gebracht?
     
  17. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Kann ich noch nicht sagen, ist zu kalt draußen ;-)
    Nachdem aber die Kupplungen getauscht wurden wird es theoretisch auch was gebracht haben
     
  18. nova

    nova

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    O3 Elegance 1.8 TSI
    Genau dieses Problem versuchte man bei meinem DSG mit eben diesem SW-Update in den Griff zu kriegen.
    Gewirkt hat es nur für kurze Zeit, danach hat das Rupfen wieder zugenommen. Fühlt sich aber insgesamt besser an, als vor dem Update.
    Was aber auch nicht schwierig ist, da das Rupfen vorher so schlimm war (Vibration verstärkt im Kombikofferraum), dass die Mitfahrer im Fond ganz verdutzt waren.

    Zum Glück habe ich noch Garantie und werde auf einen Austausch pochen. Von der Qualität her kann ich nur den Kopf schütteln, ganz mies was da VW/Skoda abliefert, DSG Komfort hin oder her.
     
  19. TacKoc

    TacKoc

    Dabei seit:
    21.03.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Mr_Daihatsu,

    wie ist das Thema eigentlich ausgegangen? Möchte ein O3 1,6 TDI mi DSG bestellen und lese sowohl viel positives, als auch negatives.
    Vielleicht hat jemand den gleichen Motor mit DSG und kann seine Erfahrungen teilen.

    VG
    TacKoc
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Kupplung neu ist gut, aber meist hat die Mechatronik auch einen weg. Bei unserem 1.8er ähnliche Geschichte - nach Wechsel der Mechatronik alles wieder gut.
    Trocken DSG würde ich nur mit GarantieVerlängerung kaufen...
     
  22. #20 Mr_Daihatsu, 26.03.2017
    Mr_Daihatsu

    Mr_Daihatsu

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1.6 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Liesing
    Kilometerstand:
    47.000
    @TacKoc

    Was soll ich dir sagen. Es scheint so zu sein als wäre das so wie es konstruiert wurde. Aktueller KM Stand >46.000 KM und keine weitere Veränderung. Es rupft wenn man auf die beschriebe Art und weise fährt.

    Aber es verändert sich nicht, von daher kann ich VORSICHTIG sagen: "Wenn man sich daran gewöhnt hat gehts eigentlich".

    Bei mir ist es ein Firmenauto und ich muß mir keinerleid Gedanken machen wie "was ist wenn was ist", bedenklich stimmt mich wenn man längere Zeit mal im Stau steht, dann gibts ganz grausige quietschgeräusche beim anfahren. Also dann wenn die Fahrt länger als 45 Minuten dauert und man die meiste Zeit Stop and Go im Stau dahin gurkt. Ist aber sofort weg sobald der Getriebe wieder abgekühlt ist, das kann eine Kaffeepause sein und danach kein Stop and go mehr.
     
Thema: O3 1.6 TDI 7 Gang DSG "rupft" beim dahinrollen (ohne Gas geben)
Die Seite wird geladen...

O3 1.6 TDI 7 Gang DSG "rupft" beim dahinrollen (ohne Gas geben) - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  3. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. O3 Haltbarkeit

    O3 Haltbarkeit: Ich schreibe als Besteller eines O3 Style Kombi 4x4 180PS DSG mit allerlei Extras Dieser wird einen Audi A3 8L 110Ps Tdi aus dem Jahr, haltet...