O2 tourt beim Bremsen hoch!

Diskutiere O2 tourt beim Bremsen hoch! im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hab schon bissl gesucht, aber nichts gefunden... oder ich bin blind :O Und zwar hab ich folgendes Problem.... Seit ca 2-3 Wochen...

  1. #1 Schwerdi91, 11.10.2013
    Schwerdi91

    Schwerdi91

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Zeidler
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo Leute,

    hab schon bissl gesucht, aber nichts gefunden... oder ich bin blind :O

    Und zwar hab ich folgendes Problem....

    Seit ca 2-3 Wochen tourt mein Octavia 2 (BJ '05) beim Bremsen immer hoch.

    Aufgefallen ist mir dass das erste mal als wir an nem Drive In standen.

    Also ich fahre zb durch die Stadt und die nächste Ampel ist rot.
    Ich Kuppel den Gang aus und Fuß ist nur auf der Bremse.
    Dann tourt immer der Drehzahlmesser von a. 800-2000u/min hoch.

    Ein Bekannter(Mitarbeiter in einem Autoservice) meinte es könnte der Bremskupplungsschalter(?? kp obs richtig ausgedrückt ist) sein.
    Aber den Fehler schlossen wir gleich wieder aus, weil alle Bremsleuchten 100% funktionieren.

    Dann meinte er, es könnte auch eine verunreinigte Drosselklappe sein...

    Danach hatte ich im Autohaus einen Termin zum Räderwechsel. Die sollten natürlich gleich mal mit schauen.
    Fazit: "Wir haben nichts feststellen können!"

    Noch habe ich Garantie auf das Fahrzeug...

    Aber vielleicht hatte ja schonmal jemand das Problem und kann mir helfen?!

    LG und Danke Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 powerleiste, 11.10.2013
    powerleiste

    powerleiste

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73207
    Fahrzeug:
    Fabia II Sport 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    203000
    Hallo Schwerdi91,

    ich kann nur von meinem damaligen SEAT Cordoba 1,6 (74 KW) berichten denn der hatte eine ähnliche "Krankheit". Denke an den Motoren hat sich nicht allzuviel geändert da diese ja eh aus dem VW Regal sind. Wobei meiner Bj. 97 war... Jedenfalls war mein Problem insoweit deinem ähnlich das ich auch an die Ampel gefahren bin und nach dem auskuppeln aber die Drehzahl abgesackt und der Motor auch manchmal aus gegangen ist. Problem war bei mir wirklich die Drosselklappe! Diese hatte auf dem Durchmesser (also Dichtfläche) eine Verunreinigung. Nach einer gründlichen Reinigung war wieder alles im Lot. Wurde mir durch den :) SEAT Händler auch bestätigt diese "Krankheit".

    MfG
     
  4. #3 thomas64, 11.10.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    viell hab ich was falsch verstanden, aber deine Überschrift könnte etwas irreführend sein...?

    wäre "Leerlaufdrehzahl nicht i.O / bzw zu hoch/ ungleichmässig" nicht besser?
    oder geht die Drehzahl wirklich NUR beim Tritt auf die Bremse hoch? (dann wäre ja der Bremskraftverstärker defekt!!)


    falls die Drehzahl (unabhängig vom Tritt auf die Bremse) nicht i.O. ist; weitere zwei relativ häufige Ursachen:

    - Kühlmitteltemperaturgeber (G62) (auch OHNE Fehlereintrag)
    - Falschluft / Undichtigkeiten im Ansaugsystem (obere und untere Motorbelüftung und Ansaugschlauch prüfen)

    Sind Fehler gespeichert? Wenn ja, welche?

    Nachtrag:
    - einen Bremskupplungsschalter gibt es nicht
    - der Bremspedalschalter kann defekt sein, auch wenn die Bremslichter funktionieren wie sie sollen; dann aber Fehlereintrag vorhanden
     
  5. #4 Schwerdi91, 12.10.2013
    Schwerdi91

    Schwerdi91

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Werdau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Zeidler
    Kilometerstand:
    102000
    ein oder zweimal ist es mir auch an der ampel passiert.
    aber sonst NUR beim Tritt auf die Bremse!

    lg
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: O2 tourt beim Bremsen hoch!
Die Seite wird geladen...

O2 tourt beim Bremsen hoch! - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  2. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  3. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  4. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  5. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...