O² RS TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Papili72, 26.01.2007.

  1. #1 Papili72, 26.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Ist dieses Auto wirklich so :nieder: schlecht:nieder: , wie hier in einigen Beiträgen dargestellt???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Erwartest du hier eine Antwort die deine nach objektiven Antworten geradezu schreiende Frage abschließend beantwortet?
     
  4. #3 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Ich erwarte hier sicherlich keine alles abschließenden Antwort auf meine Frage. Die Frage zielt vielmehr darauf ab, ob es auch positive Erfahrungen mit diesem Wagen gibt, da ich hier in der Mehrzahl kritische Beiträge lesen konnte, die in Hinsicht auf eine eventl. Kaufentscheidung doch sehr abschreckend auf mich wirken.
     
  5. #4 Nebukadnezar, 28.01.2007
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Das liegt nunmal wie in jedem Autoforum daran, dass die Leute nur etwas schreiben, wenn sie ein Problem haben.

    Zumal ich hier über den O II noch nicht über generelle Probleme gelesen habe.
     
  6. #5 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Ich habe von Problemen mit dem DPF und von fehlerhaften Glühstiften gelesen. Nicht nur einmal!!!
     
  7. #6 magic62, 28.01.2007
    magic62

    magic62

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeug:
    Audi A6 3.0TDI Avant/ Roomster 1.6 16v Scout
    Werkstatt/Händler:
    Audi Krefeld
    Ausser das vorglühzeitsteuergerät (bekannter mangel beim 170er TDI) sind bei mir nur positive töne zu hören.

    Was will man mehr, man hat die stärkste TDI-maschine auf Golf 5/Audi A3 platform. Und dies für bedeutend weniger geld.

    Da darf es auch kleine ungereimtheiten geben.

    Und die gibt/gab es bei mir bisher nur mit dem steuergerät. Wird aber nächste woche ersetzt und danach sollte ruhe sein. Die neueren RS-TDIs haben schon das neueste gerät.

    Knacken und knarzen habe ich bei mir nicht feststellen können, windgeräusche fehlanzeige (hab allerdings SunSafe und dies trägt, glaub ich, schon erheblich zu zu der ruhe im innenraum), verbrauch alles im grünen bereich (man kann sparsam fahren wenn man will, 5.3-5.5 liter bei Niederländischen geschwindigkeiten, oder eben etwas mehr verbrauchen, 10 liter sind auch möglich wenn man krachen läßt), regensensor reagiert bis jetzt so wie der soll usw usw.


    Fazit, ich bin sehr zufrieden. Für dieses geld kriegt man nirgendswo ein ähnliches auto. (und das dafür die details etwas weniger schön verarbeitet sind als beim Audi, find ich OK. Sehe ich eh nicht, wenn ich im auto sitze).
     
  8. #7 Pampersbomber, 28.01.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Dann darfst aber gar kein Auto aus dem VW-Konzern kaufen.
    Ein Autoforum ist nunmal da seine Probleme kund zu tun und um Hilfe zu bitten. Darum stehen wie in jedem Autoforum zumeist nur die Probleme drinn.
     
  9. #8 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Aber ein paar postivere Rückmeldungen wären doch wünschenswert. Ich denke Foren sind nicht nur dazu da, um Probleme oder Fehler darzustellen. Im übrigen bin ich mit meinem jetzigen Fahrzeug aus dem VW-Konzern sehr zufrieden. Habe seit 170.000km keine Probleme.
     
  10. #9 magic62, 28.01.2007
    magic62

    magic62

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeug:
    Audi A6 3.0TDI Avant/ Roomster 1.6 16v Scout
    Werkstatt/Händler:
    Audi Krefeld
    Da sind auch die anderen 170er im konzern betroffen/betroffen gewesen.

    Wenn das VgZsteuergerät ausgetauscht ist (oder ab ende 2006/anfang2007 ist es sowieso schon verbaut), sollten damit gar keine probleme mehr auftreten.
     
  11. #10 baldeagle74, 28.01.2007
    baldeagle74

    baldeagle74

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiener Neustadt/AUT
    Fahrzeug:
    RS TDI Combi, BMW Z3
    Kilometerstand:
    65000
    Also ich kann mich über meinen O² RS TDI auch nicht beschweren. Gut er ist gerade erst eingefahren, aber bis dato noch nix. Keine Windgeräusche oder sonst was.
    Verbrauch ist in Ordnung.
    Liebe Grüsse Markus
     
  12. #11 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Wie hoch bzw. niedrig ist denn dein Verbrauch?
     
  13. #12 baldeagle74, 28.01.2007
    baldeagle74

    baldeagle74

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiener Neustadt/AUT
    Fahrzeug:
    RS TDI Combi, BMW Z3
    Kilometerstand:
    65000
    Also München-Wien mit Tempomat bei 150 komm ich auf 6,7 Liter lt. BC gerechnet etwas mehr aber, das ist ok.
    Wird ziemlich sicher noch etwas weniger wenn alles eingelaufen ist.
     
  14. #13 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    @magic62

    Bei einem Auto für unwesentlich mehr als 30.000 € sollten solche Probleme aber nicht auftauchen. Egal bei welchem Hersteller.
     
  15. #14 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    @baldeagle74

    Ich denke der Verbrauch geht für einen Neuwagen mit wenig Kilometern voll in Ordnung. Der niedrige Verbrauch wäre auch für mich ein entscheidender Kaufvorteil für den TDI.
     
  16. #15 baldeagle74, 28.01.2007
    baldeagle74

    baldeagle74

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiener Neustadt/AUT
    Fahrzeug:
    RS TDI Combi, BMW Z3
    Kilometerstand:
    65000
    @Papili72

    hab gerade gelesen, dass du jetzt einen O1 TDI hast, den du mit 5,1l fährst, ich hatte vorher 185000 km einen Golf 4 Variant TDI (66kw) und bin den mit 5,5-6l gefahren

    lg Markus
     
  17. #16 Papili72, 28.01.2007
    Papili72

    Papili72

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    Da ich die meiste Zeit über Landstraßen fahre ist das kein Problem mit dem Verbrauch. Das wenigste, was ich im Schnitt verbraucht habe, waren 4,1l. Das meiste mit dem Caravan auf der Autobahn mit 9l. Ich glaube, weniger geht mit einem Auto in dieser Größenordnung nicht.
     
  18. #17 KleineKampfsau, 29.01.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also meine Wenigkeit hat keinerlei Probleme mit dem RS. Verbräuche zwischen 4,x und 10,x Litern ist alles drin. Nach 5 TKM hat er sich bei 5,5 l eingepegelt. Bin absolut begeistert und überzeugt von diesem Wagen !

    Andreas
     
  19. #18 Panzerjogi, 01.02.2007
    Panzerjogi

    Panzerjogi

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg/ München 39112 Magdeburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9TDI 81 kW EZ 01/2003 197TKm Verbrauch: 6,0L/100km über die letzten 60Tkm habs runter gekriegt juhu (95%BAB Reisegeschwindigkeit 140/160)
    Kilometerstand:
    197000
    wat haben denn bitte verdunkelte Scheiben mit Windgeräuschdämmung zu tun????Auf die Antwort bin ich gespannt
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheOidter, 01.02.2007
    TheOidter

    TheOidter

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II RS racingblue
    Werkstatt/Händler:
    Wollmar und Becker!
    Kilometerstand:
    20000
    SunSET = Tönung
    SunSAFE = Dämmglas.

    zu früh gefreut :D
     
  22. #20 Rexhonda, 23.04.2007
    Rexhonda

    Rexhonda Guest

    Hallöchen,

    bin neu hier und hab mal ein paar Fragen. Mein Mann und ich möchten uns gerne einen Skoda Oktavia II Combi RS 2.0 TDI kaufen. Jedoch benötige ich vorab die Schlüsselnummer für die Versicherung, damit ich weiß auf wieviel sich der Versicherungsbeitrag beläuft. Des Weiteren wollte ich nach den Erfahrungswerten des Autos fragen. Wir möchten uns das Auto mit Baujahr 2007 (also ganz neu) kaufen.

    Freuen uns auf alle Antworten.

    LG Ari :gruenwink:
     
Thema: O² RS TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verdunkelte Rücklichte skoda superb baujahr 2005

Die Seite wird geladen...

O² RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  5. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...