Nutzt Ihr den Roomster als Campingfahrzeug (Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips)?

Diskutiere Nutzt Ihr den Roomster als Campingfahrzeug (Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips)? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, mich interessiert brennend, wer den Roomster noch als Campingfahrzeug (oder als Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips) nutzen...

?

Nutzt Ihr den Roomster auch als Campingfahrzeug / Schlafgelegenheit

Diese Umfrage wurde geschlossen: 01.09.2009
  1. Ja, haben wir schon gemacht

    7 Stimme(n)
    23,3%
  2. Ja, allerdings wirklich nur, wenn sonst kein Bett verfügbar ist

    1 Stimme(n)
    3,3%
  3. Vielleicht, wenn es besseres Campingzubehör für den Roomster geben würde

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nein, wir machen grundsätzlich keinen Campingurlaub

    4 Stimme(n)
    13,3%
  5. Nein, dafür ist er zu klein

    5 Stimme(n)
    16,7%
  6. Ja, haben wir vor / geplant

    13 Stimme(n)
    43,3%
  1. t5sebi

    t5sebi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mich interessiert brennend, wer den Roomster noch als Campingfahrzeug (oder als Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips) nutzen möchte bzw. den Roomster schon heute so nutzt.

    Klar, vom Platz ist der Roomster nicht mit einem "echten" Campingfahrzeug (Bus) zu vergleichen, dennoch bieten sich das flexible Sitzkonzept und die Innenraumausmaße (in meinen Augen) ebenso gut zum Campen (1-2 Personen) an.

    Im Camping Thread hier im Forum habe ich schon von einigen gelesen - jetzt möchte ich aber von Euch wissen:

    Tut ihr's oder tut ihr's nicht, und wenn nein - warum nicht?
    Mangelt es an Zubehör (Verdunklung, Faltbett, Kühlbox, Platz) oder ist Euch der Roomster dafür generell nicht groß/tauglich genug?


    Viele Grüße, Sebi
     
  2. #2 Roomi12, 27.07.2009
    Roomi12

    Roomi12

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2
    Kilometerstand:
    900
    Gute Umfrage, dankeschön!

    Bitte aber unbedingt umformulieren oder ergänzen.
    Entweder umformulieren im Positiv-Fall: "ja, habe ich schon gemacht / habe ich vor"
    oder weiteren Punkt ergänzen "ja, habe ich vor".

    Denn viele wollen, haben aber noch nicht (siehe einschlägige Camping-Threads hier im Roomster-Forum). Und das Tun ist nicht (unbedingt) abhängig davon, was auf dem Markt an fertigem Zubehör erhältlich ist, sondern auch von a) reisebedingter Gelegenheit und b) eigenen Bastelarbeiten.

    Für diese Saison kam mein Roomy zu spät, aber im Winter geht's in den Baumarkt... ;-)

    Wie gesagt: gute Umfrage!

    Gruß, Roomi12
     
  3. t5sebi

    t5sebi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Roomi12,

    danke für Dein Feedback, habe den einen Punkt ergänzt...
    Ich werde wohl schon vor der Auslierung (Okt/Nov) in den Hardware-Handel gehen und abends in der Werkstatt zu Schweißgerät und Tischkreissäge greifen :-)
    Vielleicht werfe ich auch noch die Nähmaschine an - - - zur Verdunkelung muss noch was her...

    VG, Sebi
     
  4. Disco

    Disco

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marmeladenstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Travag
    Moin,

    ich wollte zum Camping, allerdings mit einem Zelt. Da diese Kaputt war, haben wir uns kurzfristig entschieden im Auto zu schlafen. Wir haben die hinteren Sitze ausgebaut, konnten die bei Freunden im Auto lagern, die Vordersitze ganz nach vorne geschoben und die Lehne auch nach vorne gedreht. Dann hatte ich ausreichend Platz, da ich 1,90m groß bin. Wir hatten leider nur eine Isomatte und das ist definitv nicht genügend Polsterung, da der Kofferraum nicht ganz eben ist und hier und da ein paar Plastikteile stören. Mann sollte eine Luftmatraze oder Matraze aus dem Campingbereich verwenden. Ein größeres Problem war der Fußraum der hinteren Sitzbank. Hier sollte man versuchen eine Ebene mit dem Fußboden hin zu bekommen. Der Mittelsitz passte als Notlösung. Achja und man sollte die Fenster verdunkeln können, :-).

    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen
     
  5. t5sebi

    t5sebi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    danke Disco für Deine Antworten. Gerade das Thema Verdunkelung "beschäftigt" mich, da ich einfach gerne etwas dunkler schlafe. Konstruiere derzeit an zwei Lösungen: einmal etwas auf Basis der Sunnyboy Lösungen und einmal etwas "autarkes", welches eine Verdunklung ermöglicht ohne zusätzliche Installationen (Klett, Druckknöpfe, Stangen) am Fahrzeug...
    Die mittleren Seitenscheiben sind schon dunkel (stoff aussen schwarz, innen grau). Nur die hinteren, kleinen Fenster bereiten noch "Probleme" :-)
    Das mit dem Überbrücken vom Fussraum hinten und dem Aus- oder Umbauen der störenden Mittelarmlehne sollte sich relativ einfach lösen lassen... Denke ich.

    Viele Grüße!
     
  6. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI DSG 4x4 + Roomster Scout 1.6 DSG
    Ich weiss da was ganz preiswertes und ohne großen Aufwand!

    [​IMG] :D :D ;)
     
  7. t5sebi

    t5sebi

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    die Idee ist gut, aber ich will ja auch ned unbedingt, dass man von außen nach innen sehen kann...
    Von den Dingen habe ich ein ganzes Hochregallager zu Hause (allerdings mit Kranichlogo)... :D

    GN8
     
  8. #8 KerstinB, 06.10.2016
    KerstinB

    KerstinB

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte es jetzt wetterbedingt für 2 Tage ausprobiert. Hat super geklappt auch ohne Einbau oder Umbau, nur mit einem Luftbett aus dem bekannten skandinavischen Bettenl....
    Den Fussraum hinter dem Beifahrersitz hatte ich mit meiner Reisetasche und einer Decke gefüllt um eine halbwegs ebene Fläche zu bekommen. Hat gut funktioniert. Ist aber keine Dauerlösung. Werde mir jetzt eine Konstruktion bauen lassen.
    Mich beschäftigt aber noch der Sichtschutz. Wer hat kreative, preiswerte Lösungen, ohne die Innenverkleidung und den Himmel zu zerstören?
     
  9. #9 niklasMA, 06.10.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Es gibt bei Skoda für den Roomster genau in die hinteren Seitenscheiben und das Heckfenster passende Sonnenschutzblenden. Die bieten nach meiner Erfahrung ordentlich Sichtschutz und halten außerdem die Mücken draußen. So kann man die Seitenfenster einen Spalt offen lassen, jedenfalls so lange es nicht regnet. Den Sichtschutz nach vorn habe ich per Tuch von Türsäule zu Türsäule auf Höhe der vorderen Sitzlehnen hergestellt. :sleeping::sleeping:
     
  10. #10 KerstinB, 06.10.2016
    KerstinB

    KerstinB

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp
     
Thema: Nutzt Ihr den Roomster als Campingfahrzeug (Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster schlafen

    ,
  2. im roomster schlafen

    ,
  3. verdunkelung skoda roomster

    ,
  4. skoda roomster lang genug zum schlafen,
  5. skoda roomster schlafen,
  6. verdunklungssystem skoda
Die Seite wird geladen...

Nutzt Ihr den Roomster als Campingfahrzeug (Schlafgelegenheit für Notfälle/Kurztrips)? - Ähnliche Themen

  1. Räder für den Roomster

    Räder für den Roomster: Hallo, ich hab da mal ne Frage. Mein Vater möchte mir seinen 5 Jahre alten Roomster abgeben. Jetzt hab ich hier noch einen Satz OZ-Felgen...
  2. Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker

    Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker: Hallo!leider sind bei unserem roomster die pdc und die rückfahrscheinwerfer defekt. Bei einlegen des rückwärtsgangs ertönt manchmal das Signal für...
  3. Privatverkauf Original Skoda Querträger paasend für Skoda Roomster/Fabia Combi 5J und Octavia Combi 1Z

    Original Skoda Querträger paasend für Skoda Roomster/Fabia Combi 5J und Octavia Combi 1Z: Ahoi! Habe hier originale Querträger von Skoda zu verkaufen. Sie sind jetzt circa 4 Jahre alt und haben leichte Gebrauchsspuren (hartnäckige...
  4. Privatverkauf Schlafbox für Roomster (CampingRoomster)

    Schlafbox für Roomster (CampingRoomster): Hallo Zusammen, wegen eines Fahrzeugwechsles biete ich hier eine Schlafbox für den Roomster an. Wir haben die Box nach einer Vorlage aus dem...
  5. Steigung, Berg, Autobahn – Roomster zieht nicht richtig

    Steigung, Berg, Autobahn – Roomster zieht nicht richtig: Liebe Skoda-Community. Ich habe kürzlich einen gebrauchten Skoda Roomster (Skoda Roomster 1.2 TSI, 86 PS/63 kW, 1.197 cm³, Benziner) erstanden....