Nutzerprofil

Diskutiere Nutzerprofil im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin aus Hamburg, ich brauchte bitte eure Hilfe. Habe den Superb IV mit Amudsen und VC. (ohne Columbus, daher ohne Skoda Connect, etc.) Kann ich...

  1. #1 kirsten9999, 29.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Moin aus Hamburg,

    ich brauchte bitte eure Hilfe.
    Habe den Superb IV mit Amudsen und VC. (ohne Columbus, daher ohne Skoda Connect, etc.)

    Kann ich trotzdem unterschiedliche Nutzerprofile erstellen. Im System kann ich es jedenfalls auswählen, allerdings bleibe ich an der Registrierung "hängen" und komme nicht voran.

    Danke und Gruß

    Nachtrag.....am PC versucht mit der FIN bei Skoda Connect anzumelden: Das Fahrzeug unterstützt keine Skoda Connect Dienste.
    Hat das Nutzerprofil überhaupt was mit Skoda Connect zu tun?
    Außerdem gibt es im Internet eine Anleitung, wie man über ein Hotspot / Handy sich bei Skoda Connect trotzdem anmelden kann!? Merkwürdig
     
  2. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Also, normalerweise ist Amundsen kein Ausschluß von Skoda Connect.
    Zumindest beim MIB 2 mit Amundsen geht das Problemlos - einfach Car Stick einstecken oder WLAN Hotspot am Handy aktivieren und ab gehts..

    Laut der Anleitung sollte das auch beim MIB3 gehen
     
  3. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    3.416
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Habe es mir heute erst von einem VK "erklären" lassen: beim MIB3 (SUPERB iV) sind die Nutzerprofile wohl nicht mehr an den Schlüssel gebunden, sondern an die Connect-Accounts. Frage mich persönlich zwar, was da der Fortschritt sein soll, aber gut.

    Dementsprechend ist es ohne Connect dann wahrs. so, dass es keine individuellen Nutzerprofile gibt. Aber warum hat das Amundsen kein Connect? Das geht doch runter bis aufs Bolero, sofern es ein Fahrzeug für den deutschen Markt ist.

    Die CareConnect Dienste sind (bei Fahrzeugen für den deutschen Markt) serienmäßig dabei. Einzig die Connect Online Dienste (Kartenupdate, Tankstellenpreise, Parkplatzsuche) sind Teil des Columbus-Pakets.

    Kurzum: wenn es ein deutsches Fahrzeug ist, sollte Connect möglich sein und damit auch die Nutzerprofile.
     
  4. #4 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann mich immer noch nicht anmelden bzw. erscheint folgende Fehlermeldung.
    Somit kann ich keinen Hauptnutzer / keine Nutzerprofile anlegen
     

    Anhänge:

  5. #5 ByebyeAUDI, 30.01.2020
    ByebyeAUDI

    ByebyeAUDI

    Dabei seit:
    21.10.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb 3 FL Combi 140 kW TDI DSG L&K
    Amundsen hat Connect. Fahre den FL mit Amundsen und nutze Connect. ;)
     
  6. #6 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Ich fahre den iV - vllt. hat Skoda im iV auch die Funktion beschnitten....

    Im iV bzw. MIB3 kann man auch nicht mehr die Map im VC einblenden.....auch das wurde beschnitten
     
  7. #7 jens.f, 30.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2020
    jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hast Du ein Deutsches Modell oder einen Reimport?

    Laut der deutschen Broschüre ist Skoda Connect immer dabei.
    Zitat:
    Die Nutzung der mobilen Onlinedienste (ŠKODA CONNECT Infotainment Online) ist nur mit den Navigations- systemen Amundsen und Columbus möglich. Zusätzlich benötigen Sie ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone), das die Fähigkeit besitzt, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren

    Wobei der letzte Satz wohl nicht mehr stimmt - bei MIB3 sollte das eigentlich über die Interne SIM-Karten abgewickelt werden.
     
  8. #8 Sdominko, 30.01.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Nutzerprofile sind mit MIB3 ( nur Superb iV) Online gespeichert und können im jedem anderen skoda mit den Dienst wiederhergestellt werden.

    Mib3 ist ja wohl immet online und hat ne eigene eSim für die Dienste verbaut, also brauchst keinen Hotspot einrichten. Komisch nur das er dir anzeigt das keine Connect Dienste hast da diese ja wohl immer für 1 Jahr dabei sind
     
  9. #9 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Ist ein Deutsches Modell.
    Das Amundsen hat aber keine eingebaute Sim-Karte. Gibt es wohl erst ab dem Columbus. Daher ist es theoretisch nur über das Handy (Hotspot) möglich....
    Aber wie schon geschrieben, selbst da funktioniert es bei mir nicht.
    Ich habe heute morgen bereits mit Skoda telefoniert; die vermuten das es daran liegt, dass der Verkäufer kein Ausliefrungsdatum im "Elsa-Programm" hinterlegt hat....sobald er es nachgetragen hat, versuche ich es noch mal und werde berichten.

    Bei der Einblendung der Map im VC konnte mir selbst der Skoda-Hotline MA nicht helfen....echt super wie die MA dort geschult werden.
     
  10. #10 jens.f, 30.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2020
    jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Selbstverständlich hat das Amundsen eine eingebaute Sim-Karte - das war bereits bei MIB2 der Fall.
    Andernfalls würde Funktionen wie Notruf und Care Connect (Remote zugriff) ja nicht funktionieren.

    Die Frage ist nur, welche Dienste sie darüber laufen lassen. Ich hatte es so verstanden, das bei MIB3 jetzt auch die Online-Services (Verkehrsinfos etc.) wo man beim MIB2 noch einen Hotspot für brauchte jetzt auch über die SIM laufen - aber das ist nur hörensagen..
     
  11. #11 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    [/QUOTE]

    Hab im Handschuhfach nachgeschaut; da gibt es nichts mehr....d.h. die Sim-Karte ist direkt im Navi und nicht sichtbar eingebaut?
     
  12. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Jaein. Die Navis haben eine eSim, die im Chipsatz integriert ist - eine Sim-Karte im klassischen Sinne gibt es nicht mehr
     
  13. #13 Sdominko, 30.01.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Angeblich sind sogar 2 eSim verbaut? 1x Notdienst und noch eine wo du im Shop Datenpakete dazukaufen kannst und dann drüber Live Traffic, Online Radio usw. Läuft.

    Die Händler und SAD selber wissen leider oft weniger als so einige im Forum
     
  14. #14 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Bin mal gespannt was da rauskommt; auch im Bezug auf Map im VC
     
    Sdominko gefällt das.
  15. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    3.416
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Ich weiß. Das habe ich ja auch geschrieben:
    Mich wundert eben, dass das Amundsen vom TE kein Connect haben soll. Es ist ja serienmäßig dabei.

    Da ist nix beschnitten. Das Amundsen konnte auch bei MIB2 die Karte im VC nur anzeigen, wenn sie im Navibildschirm nicht aktiv war. Beides Mal die Karte kann nur das Columbus.
     
  16. #16 kirsten9999, 30.01.2020
    kirsten9999

    kirsten9999

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Da ist nix beschnitten. Das Amundsen konnte auch bei MIB2 die Karte im VC nur anzeigen, wenn sie im Navibildschirm nicht aktiv war. Beides Mal die Karte kann nur das Columbus.[/QUOTE]

    Und das geht eben im IV NICHT mehr....egal ob im Navibildschirm aktiv oder nicht
     
Thema: Nutzerprofil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mib 3 keine Karte ohne pro

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden