Nur 500km mit einem Tank?

Diskutiere Nur 500km mit einem Tank? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Fabia Fans! Ich hab da eine Frage an euch, und zwar ich hab mir mal zum testen einen neuen skoda fabia 1,2l gekauft. Jetzt meine Frage:...

  1. #1 Olympus2003, 25.05.2003
    Olympus2003

    Olympus2003 Guest

    Hallo Fabia Fans!

    Ich hab da eine Frage an euch, und zwar ich hab mir mal zum testen einen neuen skoda fabia 1,2l gekauft. Jetzt meine Frage: kann es sein das ich mit einer tankfüllung wirklich nur 500km weit komme? Obwohl ich sparsam fahre?

    Lg.

    Stefan
     
  2. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    7
    :wow:
    Wenn ich nach dem Volltanken meine Reichweite in der MFA anzeigen lasse, zeigt die so gut wie immer mehr als 500 km, obwohl ich nicht immer sparsam fahre. Manchmal genau das Gegenteil...
    Ich hab ne Limousine mit 75 PS.

    Deine Reichweite scheint mir auch etwas wenig.
    Hast du Limo, Combi oder Sedan? Den 6V oder den 12V?
     
  3. #3 Olympus2003, 25.05.2003
    Olympus2003

    Olympus2003 Guest

    Du wirst jetzt lachen das ist der Skoda Fabia 1,2l mit 54 PS. Drei Zylinder Limo
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    7
    Wieso lachen?
    Ich mach mir eher Sorgen.
    Ein Auto mit nem sparsamen Motor wie dem 6V sparsam gefahren sollte doch weit kommen mit einer Tankfüllung....
    Hast du Klima?
    Loch im Tank ...?
     
  5. #5 Olympus2003, 25.05.2003
    Olympus2003

    Olympus2003 Guest

    Ja ich hab eine Klima, aber auch wenn ich sie nicht benutze komm ich genauso weit. da hab ich nicht wirklich eine beeinträchtigung. Und loch hab ich auch keines im tank. am anfang hab ich mir gedacht das das normal ist. aber jetzt wird es langsam ärgerlich. Kann es seín weil es nur ein 3 zylinder motor ist?
     
  6. #6 toaster, 25.05.2003
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Die Frage ist viel eher, welche Strecken fährst du? Bei viel Kurzstrecke ist das durchaus als normal zu bezeichnen...

    Also, mehr Infos bitte :schlumpf:
     
  7. #7 Olympus2003, 25.05.2003
    Olympus2003

    Olympus2003 Guest

    Naja ich fahr im durchschnitt täglich 50km. also z.b. in die Firma hin 20km und zurück auch noch mal 20km.
    Aber kann das wirklich daran liegen? :graus:
     
  8. #8 toaster, 25.05.2003
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Hat der Fabia eine MFA? Was sagt der Verbrauch?

    Ansonsten Kilometerstand merken, Volltanken und beim nächsten Tanken Verbrauch ausrechnen. Alles andere ist sinnlos.

    Generell lässt Kurzstrecke den Verbrauch immer in die Höhe schießen. Stadtverkehr natürlich auch.
     
  9. #9 Olympus2003, 25.05.2003
    Olympus2003

    Olympus2003 Guest

    Naja wenn ich auf ganz easy fahre dann zeigt er vom verbrauch zwischen 3.5 - 6 liter an auf 100 km
     
  10. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Wie viel tankst du denn dann immer nach?
     
  11. #11 toaster, 25.05.2003
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Also normale Werte - vielleicht einfach mal den Fahrstil überdenken? ;-)


    ...jaja, meinen A3 fahre ich dank tüchtigem Turboeinsatz auch mit im Schnitt 9,5 Litern Super ;-)
     
  12. #12 KleineKampfsau, 26.05.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.162
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    ich denke, es ist müßig zu diskutieren, bevor man nicht alle fakten hat. wenn ich mit dem auto nur 500 km komme, dabei aber nur 30 oder 35 l tanke, weil ich nicht gerne ins "Rote" reinfahre, ist das genauso ok, als wenn ich mit dem Tank 700 oder 900 km (mit Ausgleich) fahre und auf der letzten Rille tanke.

    Kann mich den anderen nur anschließen. Rechne mal Deinen Verbrauch aus, und dann sehen wir weiter ...

    Andreas :headbang:
     
  13. #13 Superb02, 26.05.2003
    Superb02

    Superb02 Guest

    Muß ich KKS erstmal recht geben... Für den Fall, dass Du aber trotzdem auf der letzten Rille tankst und nur 500km weit kommst - dann sit sicherlich was im argen - mußt selber wissen.

    Ein Werkstattbesuch schadet imho aber nie wirklich !!!
     
  14. #14 keepondrifting, 26.05.2003
    keepondrifting

    keepondrifting Guest

    Ich denke das ist ein fahrtechnisches Problem. Die kleinen 3 Zylinder Motoren müssen recht hoch gedreht werden beim fahren. Schaltpunkt schätze ich ca. zwischen 3000 - 4000 U/min. Kleine Motoren drehen ziemlich schnell hoch. Ich kenne das von einem Suzuki Swift 1.0i - 3 Zylinder. Das ergibt natürlich einen höheren Verbrauch.
    Natürlich nur meine Einschätzung !
    Grüsse
    Markus
     
  15. t.k.

    t.k. Guest

    Also ich habe selben Motor und ich komm mit normaler Fahrweise mit 40 l ca 600 KM weit das ist ein Durchschnittsverbrauch von ca 6.7 l. dabei leuchtet die Tankanzeige schon bei etwa 530 Km. Einen verbrauch von 6,5 bis 7.0 l finde ich bei einem Auto dieser Größe und Gewicht normal. Mein altes Auto ein 1L Arosa hat nicht ungefär gleich viel gebraucht. Und das ist ein wirklicher Kleinwagen.
     
  16. #16 mauwges, 26.05.2003
    mauwges

    mauwges Guest

    hi,

    tankst du normal- oder super-schipirit?

    du kannst den mämlich auch mit normal fahren, dann braucht er aber mehr...


    viele grüße
     
  17. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Ich träume mit meinem 2.0 (116PS) Fabi von 500km mit einer Füllung. Und selbst mit dem 1,6l Felicia war der Durchschnittsverbrauch nach 67888 km = 8,67l/100 km.

    Das sind meine Fabi-Werte bisher

    Liter / km / Verbrauch
    34,46 / 383 / 9,00
    27,81 / 283 / 9,83
    39,59 / 375 / 10,56
    38,34 / 442 / 8,67
    40,3 / 405 / 9,95
    40,01 / 397 / 10,08
    41,18 / 423 / 9,74
    40 / 419 / 9,55
    30 / 322 / 9,32
    37,52 / 382 / 9,82
    40,01 393 10,18

    Und das bei ganz normalem Fahrstil (2x täglich BAB 30km (bis wirkliche 210km/h) , ca. 5 km Land+Stadt) :traurig:

    Und nun? Bin ich der :sieger:?
     
  18. #18 condomi, 27.05.2003
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    @kletti.
    wenn du auf der bab 210 km/h fährst ist das auch kein wunder das dein verbrauch so hoch ist. mal etwas langsamer fahren dann kommst du auch so um die 8 liter.
    ich bin mit meinem feli mal 600 km gekommen. hab den 1.6er.
    mfg René
     
  19. jarne

    jarne Guest

    hallo zusammen,

    das bringt mich ja ins grübeln. den fabia 1.2 / 47 kw (er wird anfang juli geliefert) habe ich gekauft, weil er soooo wenig verbrauchen soll. jetzt werden hier werte genannt, die ich auch mit meinem volvo v40 (1,8 lt - 116ps) erreiche (8- 8,5 lt).
    mir (inzwischen sehr ruhiger fahrer) schweben werte um sechs liter vor. ist das denn nun real?

    p.s. brilliantes forum. habe ich in der qualität und tiefe bisher nirgendwo erlebt. wenn jetzt der fabia noch ähnlich gut fährt.........
     
  20. #20 Brausebär, 27.05.2003
    Brausebär

    Brausebär Guest

    Hallo Jarne

    Dein vorgestellter Wert ist schon realistisch. Ich farhe jeden 18 Km hin und zurück zu meiner Arbeitstätte. Muß dabei durch die Stadt und ein Stück Landstrasse. Ich brauche so zwischen 6-6,5 Liter. Im Urlaub , nur Landstrasse und Autobahn habe ich 5,5 Liter gebraucht.
    Der Wagen ist sehr drehfreudig so das man locker in der Stadt im 5 Gang bei 50 kmh fahren kann.
     
Thema:

Nur 500km mit einem Tank?

Die Seite wird geladen...

Nur 500km mit einem Tank? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Zentralverriegelung Tank VW Unterdrucksystem

    Zentralverriegelung Tank VW Unterdrucksystem: Von der Zentralverriegelung für den Tankdeckel ist das abgebildete Ersatzteil. Die Membrane ist Intakt. Das Teil wird über Unterdrucksystem...
  2. konnte heute nicht tanken

    konnte heute nicht tanken: Am Freitag ganz normal in Berlin das Auto vollgetankt. Wochenendtrip in den Harz gemacht und heute wieder zurück nach Berlin. Stehe also in...
  3. ungewolltes löschen von Durchschnittsverbrauch "ab Tanken"

    ungewolltes löschen von Durchschnittsverbrauch "ab Tanken": Hallo Skodafreunde, kurze Grundlage... Skoda Superb Combi 1.8 HS mit Ausstattung Style und Columbus, BJ 01/2016 Ich habe seit ca. drei Monaten...
  4. Tankanzeige nach dem tanken langsam

    Tankanzeige nach dem tanken langsam: Hallo und guten Abend, eine Frage: beim Rapid meiner Frau (Edition Bj.2016 1,2 110PS) brauch die Tankanzeige nach dem tanken gefühlt 100 km und...
  5. Problem mit Nachtankmenge bzw. Reserven tank

    Problem mit Nachtankmenge bzw. Reserven tank: Hallo, Folgendes ist eben passiert, die Tanklampe brannt die Restreichweite bei 0km. Der Zeiger lag unten auf. Aber die Nachtankmenge verblieb...