Nun hat´s uns auch erwischt: Greenline gecrasht

Diskutiere Nun hat´s uns auch erwischt: Greenline gecrasht im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Letzte Woche hat der Herr Sohn ein vorfahrberechtigtes Auto übersehen. Glücklicherweise kein Personenschaden. Für die Haftpflichtversicherung hab...

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Letzte Woche hat der Herr Sohn ein vorfahrberechtigtes Auto übersehen. Glücklicherweise kein Personenschaden. Für die Haftpflichtversicherung hab ich einen Rabattschutz, da passiert also auch nicht viel.
Für das Auto besteht eine Vollkaskoversicherung, allerdings mit 1000 € SB.

Morgen kommt der Gutachter.
Ich bin für alle brauchbaren Tipps dankbar - meines Erachtens wird das knapp, ob es ein wirtschaftlicher Totalschaden ist. Das Auto ist EZ 09/2011, hat aber 198.000 km gelaufen. Airbags sind zu. Die linke Aufhängung hat einen Treffer, das Rad steht nicht mehr senkrecht, das Lenkrad ist versetzt. ESP außer Funktion und die Lenkung macht Geräusche (live hab ich mit das noch nicht angehört, bin erst gestern Abend spät wieder nach Hause gekommen).

Wie kriege ich die Ausstattung im Wert berücksichtigt?
Mein Greenline hat alle (!) verfügbaren Extras incl. Amundsen+ Navi, Bluetooth-Freispreche, Anhängerkupplung (die es für den Greenline eigentlich nicht gab), ...; zusätzlich die Sitzausstattung von einem RS.
Wartungsmäßig ist immer alles gemacht worden (Zahnriemen/WaPu bei 150.000, AGR-Ventil 02/2017).

Falls es ein Totalschaden sein sollte: Legt der Gutachter den Restwert fest oder holt der wirklich mehrere Angebote ein? Kann ich das Auto einfach behalten oder muss ich gegen die Schrottaufkäufer mitbieten? Wird beim Totalschaden Zeitwert - SB - Restwert von der Versicherung bezahlt oder wird mir die MWSt. abgezogen wenn ich kein Auto kaufe und irgendwelche gezahlte Mehrwertsteuer belegen kann?

Heiner
IMG-20170524-WA0003.jpg
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Jo, der ist so tot, wie es toter nicht geht.

Der Sachverständige holt mehrere Restwertangebote ein (dafür gibt es eine Online-Börse), das beste Angebot kommt ins Gutachten. Der Bieter ist dann auch an sein Angebot gebunden. Du musst keine weiteren Angebote einholen.

Deine gute Ausstattung wird der Sachverständige berücksichtigen - erwarte aber nicht zuviel davon. Nach 6 Jahren und 200.000 km sind die Komponenten am Ende ihrer vorraussichtlichen Lebensezit angekommen (was meinst Du, ist ein Fahrersitz nach der Strecke noch knackig-fest?). Ein 6 Jahre altes Navi ist technisch ein Dinosaurier, jedes Handy kann heute besser navigieren.

Du bekommst den ermittelten Wiederbeschaffungswert minus die SB minus den Restwert minus die MwSt. Deshalb gehört Dir das Auto weiterhin. Willst Du den gesamten WBW haben, musst Du das Auto an den im Gutachten genannten Bieter verkaufen. Kaufst Du ein Ersatzfahrzeug, wird die MwSt nachträglich erstattet.

Sorry. Aber schönreden hilft Dir nicht.
 

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Das hatte ich gefürchtet.

Einzig: Der Fahrersitz ist noch schön knackig-fest, denn die RS Innenausstattung hab ich ja erst bei km-Stand 150.000 eingebaut - mit neuem Polster :-)

Ich muss mir halt überlegen, ob ich beim Fabia als Erstwagen bleibe oder wieder auf was größeres umsteige.
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Warte das Gutachten ab.
 

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.705
Zustimmungen
2.050
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Bei mir wars dann auch mal so, dass der Gutachter drei Gebote ungefähr im 100km-Umkreis rausgesucht hat und seitens der gegnerischen Versicherung kam dann noch ne andere Berechnung, weil irgendwer aus Hamburg, Berlin oder sonstwo nochmal 150€ mehr geboten hat (sprich, die haben selber nochmal gesucht). Ich weiß nicht, inwiefern die das dürfen oder ob das, was MEIN Gutachter raussucht, auch für die bindend ist. Mir wars damals den Aufwand sich rumzuärgern nicht wert aber wenn die Differenz dabei größer ausfällt, sollte man schauen, dass man sich nicht übern Tisch ziehen lässt. Hast du selber nen Gutachter gesucht oder gings über die Werkstatt? Ich war über die Jahre dreimal (mit unterschiedlichen Autos und immer in der Opferrolle :D) beim Thiel auf der Wiener Straße und war eigentlich ganz zufrieden.
 

Agollin

Dabei seit
23.01.2017
Beiträge
211
Zustimmungen
40
Ort
Berlin
Fahrzeug
Kodiaq 1.4 TSI ACT 4x4
Kilometerstand
30 + x
Bei so einem alten Auto ist die Richtbank der wirtschaftliche Tot. Fragt mal mit Foto bei freien Schraubern nach, wie teuer der Aufbau wird. Vielleicht reicht das Geld für die Wiederbeschaffung für den Aufbau und dann entscheidet. Aber meist findet man für das Geld der Versicherung nichts gleichweriges :-/
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Wir reden hier von einem Kaskoschaden. Da ist nix mit eigenem Gutachter.
 

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.705
Zustimmungen
2.050
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
WOHOHL!!! :D Nein hast recht, bei mir wars ja immer für die Haftpflicht des Unfallgegners. In dem Fall hier besche..t einen ja die eigene Versicherung und nicht ne andere :whistling:
 

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
@Rumgebastel - Jupp, bei Kaskoschaden bestellt die Versicherung den Gutachter. Trotzdem nett zu hören, dass du mit Thiel gute Erfahrungen gemacht hast, denn den hat meine Versicherung beauftragt.
 

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.847
Zustimmungen
1.424
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
230100
Letzte Woche hat der Herr Sohn ein vorfahrberechtigtes Auto übersehen.
Mal gut war "nur" der Greenline, dacht schon der 1.6er TDI
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Was ist daran jetzt "gut"?
 

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Naja, für den IFA wäre es bitter, wenn sein EX-Fabia, den jetzt meine große Tochter fährt, betroffen wäre. Außerdem stehen für den Greenline die Chance besser, dass er wieder repariert wird, dass sieht so schlecht nicht aus. Ich war heute früh bei der Begutachtung dabei, mal sehen, Ende der Woche kommt das Gutachten. Richtbank braucht es nicht, aber die Achs- und Lenkungsteile sind recht teuer.
 

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.299
Zustimmungen
3.415
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973 Honda Transalp 1996
Kilometerstand
271300
@Rumgebastel - Jupp, bei Kaskoschaden bestellt die Versicherung den Gutachter. Trotzdem nett zu hören, dass du mit Thiel gute Erfahrungen gemacht hast, denn den hat meine Versicherung beauftragt.
Der ist gut, den hatte ich beim Volvo damals auch. Hat mir geduldig alle meine Fragen beantwortet.
 

Fireheart

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.717
Zustimmungen
292
Ort
Wesseling Berzdorf
Fahrzeug
SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Thomas Brühl
Kilometerstand
24000
Motorhaube und Schürze kann ich aus eigener Erfahrung beim Octavia sagen sind es schon mal 2 Riesen. Dann noch der Kotflügel....plus die von dir angesprochenen Lenkungsteile.....eieiei da is leider Ende :(
Normalerweise beinhalten die Angebote der Restwerte Käufer auch die Abholung der verunfallten Fahrzeuge. So war dies zumindest immer bei mir, wo ich die Dinger bearbeitet habe. Stand immer etwas klein geschrieben unten drinnen. Wenn dann die Versicherung einen ausfindig macht der 200 mehr zahlt, kommt das ja der Versicherung zugute.....der RWKäufer muss die Mühle dann halt abholen irgendwie ;)

@HeinerDD ich weiß nicht wie alt dein Sohn ist, aber sag ihm, das es ihn trösten kann, das es garantiert nicht sein einziger "Unfall" bleiben wird. Vielleicht nicht mehr in der Dimension von anderen Fahrzeugen dötzen, aber ich hab auch mal hier und da nen Bordstein, Stück Mauer und co mitgenommen......man lernt immer weiter :)
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.091
Zustimmungen
993
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Bei mir wars dann auch mal so, dass der Gutachter drei Gebote ungefähr im 100km-Umkreis rausgesucht hat und seitens der gegnerischen Versicherung kam dann noch ne andere Berechnung, weil irgendwer aus Hamburg, Berlin oder sonstwo nochmal 150€ mehr geboten hat (sprich, die haben selber nochmal gesucht). Ich weiß nicht, inwiefern die das dürfen oder ob das, was MEIN Gutachter raussucht, auch für die bindend ist.

Das ist ein bekanntes Vorgehen von Versicherungen, dass sie nach weiteren Bietern suchen. Um so ein Geschacher zu unterbinden, habe ich mein Kfz nach bekannt werden des Restwertes unmittelbar privat über die Höhe verkauft. :whistling:
 

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Gutachten ist da. Reparaturkosten brutto knapp 7000 Euro. Zeitwert 5500. Meine freie Werkstatt hätte ihn mir wieder aufgebaut, auch preislich so, dass es in Rahmen geblieben wäre, ABER ein Aufkäufer hat für den Wagen über 2000 Euro geboten.
Also geht es unrepariert weg und ich muss mich nach was anderem umsehen.
 

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Der BGH hat mal entschieden, dass bis zu 130% des Wiederbeschaffungswertes repariert werden darf, das wäre bei Dir der Fall. Aber ich weiß nicht, ob das nur für Haftpflichtschäden oder auch für Kaskoschäden gilt. Ruf den Sachverständigen an und frag ihn, vielleicht kannst Du doch reparieren lassen.
 

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.818
Zustimmungen
719
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Nee, dass Ding mit dem "mein gutes Auto ist es mir wert" läuft nur bei Haftpflichtschaden.
Problem ist aber der hohe Restwert. Wenn ich den Fabia behalten will, muss ich ja quasi den Restwert des teuersten Aufkäufers bezahlen bzw. kriegen den Betrag vom der Erstattungssumme abgezogen. Die Versicherung hat schon blitzschnell Der Betrag von Zeitwert - SB - Restwert - Differenzsteuer angewiesen. Differenzsteuer sind aber nur 135 Euro, die würde ich nachgezahlt bekommen, wenn ich eine Rechnung mit ausgewiesener MWSt. (Werkstatt oder Händler) vorlegen kann. Da hab ich echt Glück gehabt, dass der Gutachter das so aufgeschrieben hat (... Fahrzeug, das im Kfz-Handel vorwiegend differenzbesteuert angeboten wird...), sonst wären fast 1000 Euro MWSt. ausgewiesen worden und ich müsste ein Auto mit ausgewiesener Steuer suchen, um nicht herbe Verluste einzufahren.

Mal sehen, wie das mit den Aufkäufer klappt.

Heiner
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nun hat´s uns auch erwischt: Greenline gecrasht

Oben