Nun hat es auch meinen erwischt...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von gilga, 22.03.2014.

  1. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Nach fast 8 Jahren und 108.500 unfallfreien Kilometern hat es nun auch mich mal erwischt... Ein Oberklasse-Geländewagen missachtete ein Vorfahrt-beachten Schild bzw. sah mich nicht kommen und erwischte mich dann seitlich. Wie das immer so ist: Einen Sekundenbruchteil später oder wenn er wenige Zentimeter eher zum stehen gekommen wäre...

    Bilder der Schäden befinden sich im Anhang.

    Der hintere Stoßfänger und auch das Rücklicht bereiten mir keine Sorgen... dafür jedoch das dritte betroffene Bauteil, da es offensichtlich fest mit der Karosserie verschweißt ist. In solchen Fällen ist es wohl üblich das Bauteil an definierten Schnittstellen abzutrennen zu reparieren/tauschen und wieder zu befestigen (Schweißen). Die mir besser gefallende Alternative (Stichwort Rost- bzw. Korrosionsschutz nach solchen Aktionen und Qualität der Ausführung => Zwangsweise eine andere als ab Werk) wäre es, wenn die Beule nur rausgezogen und die betroffene Stelle neu lackiert wird. Aber wir werden sehen.

    Gespannt bin ich auf die Schadenshöhe... aber erstmal abwarten wie es nun weitergeht (Meldung der gegnerischen Versicherung, Gutachten, usw.)
     

    Anhänge:

    • 1k.JPG
      1k.JPG
      Dateigröße:
      765 KB
      Aufrufe:
      118
    • 2k.JPG
      2k.JPG
      Dateigröße:
      768,9 KB
      Aufrufe:
      91
    • 3k.JPG
      3k.JPG
      Dateigröße:
      668,1 KB
      Aufrufe:
      91
    • 4k.JPG
      4k.JPG
      Dateigröße:
      654,5 KB
      Aufrufe:
      75
    • 5k.JPG
      5k.JPG
      Dateigröße:
      827 KB
      Aufrufe:
      89
    • 6k.JPG
      6k.JPG
      Dateigröße:
      791,9 KB
      Aufrufe:
      76
    • 7k.JPG
      7k.JPG
      Dateigröße:
      918,5 KB
      Aufrufe:
      73
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 22.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Eigentlich halb so wild. Neue Stoßstange und Lampe und das Blech richten. Nach meinem Gutdünken dürften da keine verborgenen Beschädigungen sein. Ich gehe davon aus dass der Schaden ohne sichtbare Spuren repariert werden kann.

    Es wäre für die Nutzer langsamerer Internetleitungen erfreulich wenn die Bilder etwas kleiner wären. Fast 30 mb müssen sich manchmal doch recht mühsam durch die Leitung quälen.
     
  4. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Stoßstange und Lampe sind unproblematisch, dass denke ich auch. Auch verborgene Schäden würde ich ausschließen, aber da ist eine Expertenmeinung sicher nötig.

    Wie gesagt beim Blech richten wurde mir auf den ersten Blick gesagt dies wäre nicht ganz trivial (aber auch keine absolut böse Sache). Wie oben beschrieben: Rausschneiden oder Rausziehen (mein Favorit; aber nach erster Aussage Zeitaufwendig).

    Jup, sorry. Hatte ich gar nicht bemerkt (Leitung ist sehr schnell). Hab's mal verkleinert... ;)
     
  5. #4 Bernd64, 23.03.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo gilga

    Das Teil nennt sich Seitenwand.
    Was nicht rauszuziehen ist, kann man auch ausspachteln lassen.
    Ich hatte letztes Jahr selbst einen Unfall, wo mir jemand auch in die hintere Seitenwand reingefahren ist.
    Ich hatte dort eine richig tiefe und breite Kerbe drin.
    Die Werkstatt empfahl mir dazu, wenn es nicht unbedingt nötig ist, sollte die Seitenwand nicht gewechselt weden.
    Das Auto wird durch das Wechseln der Seitenwand nicht besser. Im Gegenteil.
    Ich habe mich dann fürs Spachteln entschieden. Man sieht keinen !! Unterschied. Alles sieht aus wie neu.
    Und es ist viel billiger ;)

    Gruß Bernd
     
  6. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Vielen Dank für den Hinweis Bernd! Klingt auf jeden Fall nach einer interessanten Variante und es ist gut sowas quasi aus 1. Hand von einem anderen Betroffenen zu hören.

    Sowas in der Art hatte ich ja eigentlich auch im Sinn... dem Vorschlag da irgendwas rauszuschneiden und zu schweißen würde ich auch eher skeptisch gegenüberstehen. Vor allem da ich das Fahrzeug noch etwa 10 Jahre fahren möchte. Ich werde nun:
    - erstmal abwarten was die "gegnerische" Versicherung sagt bzw. wie ein Gutachten ausfällt
    - die Abwicklung an einen Anwalt übergeben oder mich zumindest beraten lassen
    - eine bekannte Werkstatt (Profis bei der Behebung von Unfallschäden aus der Region) und einen Vertragshändler um Einschätzung für eine "günstige" Variante der Reparatur ohne heikle Aktionen bitten

    Dann denke ich nach (und werde hier sicher auch nochmal um Input/Meinungen fragen).
     
  7. #6 Bernd64, 23.03.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wenn die Schuldfrage geklärt ist, was soll dann die gegnerische Versicherung noch dazu sagen? Sie muß nur zahlen :)
    Das Gutachten hast doch bestimmt DU in Auftrag gegeben und nicht die gegner. Versicherung ;)

    Gruß Bernd
     
  8. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Von der anderen Versicherung möchte ich erstmal Gewissheit bzgl. der Aufnahme des Schadens ggf. eine Vorgangsnummer und was sonst noch so nötig ist. In Richtung Gutachten habe ich bisher gar nix gemacht und werde mir sicher auch nichts von der anderen Versicherung diktieren lassen (sprich: zu welchem Gutachter ich gehe). Mir ging es nur darum auszudrücken, dass ich mit einer Entscheidung was genau nun in Richtung Reparatur passieren soll erstmal warte bis jemand qualifiziertes dazu etwas gesagt hat (eben Gutachten). ;)
     
  9. #8 Bernd64, 24.03.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Dann berichte mal bitte :)

    Gruß Bernd
     
  10. #9 Octarius, 24.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Gutachter wird den teuersten Reparaturweg wählen den er das vor dem Zahlungspflichtigen verantworten kann. Das ist dann nicht unbedingt die eleganteste Art den Schaden zu beseitigen.

    Willst Du das selber instand setzen oder gehst Du damit zur Werkstatt? Im Fall einer gewerblichen Reparatur wird man mit Dir die Wege durchgehen und Dir jeweils Angebote machen.

    Ich sehe anhand der Fotos keine Veranlassung das Teil zu tauschen.
     
  11. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Ich vermute, dass ich nach dem Gutachten einen einfacheren Weg (wie von Bernd oben beschrieben) der Reparatur "in Eigenregie" wählen werde. Einfach weil mir die aufwendige Variante nicht zusagt bzw. ich da langfristig so meine Zweifel habe.

    Aber erstmal schauen und Meinungen einholen.

    Werde in jedem Fall berichten!

    PS: Vorgangs- bzw. Schadensnummer liegt inzwischen vor.
     
  12. #11 Octarius, 24.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Zwei Tipps:

    1. Ich würde die Schadenabwicklung auf jeden Fall einem Anwalt überlassen.

    2. Die nicht angefallene Umsatzsteuer wird Dir auch nicht erstattet. Für die Eigenreparatur wirst Du dennoch Material benötigen. Die dafür angefallene Steuer kannst Du dann geltend machen. Auch nach Eigenreparatur kannst Du den Nutzungsausfall beanspruchen. Zum Nachweis reichen Fotos vom Wagen. Das kann auf Wunsch auch der Gutachter noch erledigen.
     
  13. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    War vorgesehen bzw. ist in Arbeit.

    Das berührt eine Frage die bei mir noch offen ist (kann ich aber auch selbst recherchieren bzw. dann beim Anwalt erfragen): Wenn das Gutachten sagt Preis X, ich jedoch für Preis Y (mit Y<X, da "einfacher" und ggf. auch billiger) reparieren lasse, was passiert dann mit der Differenz? Wird diese (mit entsprechender Kürzung der Umsatzsteuer) dann analog zu Wertminderung etc. einfach ausgezahlt? Nach dem was Du oben schreibst, müsste ich die entsprechende Rechnung für Reparatur Y ja dann einfach nur einreichen, und bekomme dann auch noch die dort ausgewiesene Umsatzsteuer erstattet. Die Differenz wird unter Abzug der Steuer zusammen mit den ermittelten Beträgen zur Wertminderung etc. ausgezahlt. Korrekt?

    Ich vermute das es darauf hinauslaufen wird. Nicht weil ich es darauf absehe das Geld einzusacken, sondern weil ich die "perfekte" Reparaturvariante" aus den oben bereits genannten Bedenken eigentlich gar nicht nutzen will.
     
  14. #13 Bernd64, 24.03.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hi gilga

    Diese Differenz kannst du behalten. Das ist legal !
    Dies gehörte damals auch zu den Varianten, die mir der Rechtsanwalt aufgezählt hat.

    Allerdings wirst du dann für die niedrigere Reparaturrechnung Y keine MwSt. mehr geltend machen können.
    Denn der ausgezahlte Betrag X ist ja schon höher.
    Außer Y + MwSt. übersteigt den Betrag X :)

    Gruß Bernd
     
  15. #14 Slaigrin, 24.03.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Argh, sowas ist immer ärgerlich. Zum Glück ist niemandem etwas passiert, der Schaden sieht erstmal überschaubar aus. So eine Vorfahrtsmissachtung kann schonmal größere Ausmaße nehmen.

    Ich hoffe, die Versicherung beeilt sich und der Schaden wird schnell repariert. Den Stress hatte ich in ähnlicher Form ja auch erst...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FabiaOli, 24.03.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Lieber dahinten ein kleiner Schaden, als wenn er los fährt, kurz bevor du da bist, dann wird es richtig böse.
    Aber es sieht auf jeden Fall reparabel aus, auch ohne ein Blech einzuschweißen, ich denk das bekommen die hin.
    Wünsch dir baldige Klärung und dann weiterhin knitterfreie Fahrt.
     
  18. #16 Octarius, 24.03.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Korrekt! :)
     
Thema:

Nun hat es auch meinen erwischt...

Die Seite wird geladen...

Nun hat es auch meinen erwischt... - Ähnliche Themen

  1. Steuerkette übergesprungen.... jetzt hat es mich auch erwischt

    Steuerkette übergesprungen.... jetzt hat es mich auch erwischt: Hallo zusammen! Habe mir im Mai 2015 einen Skoda Superb EZ 02/2012 mit ca. 56.000 km Laufleistung gekauft. Super Auto, war sehr zufrieden....
  2. 1.2TSI Nockenwellenversteller, meinen hats erwischt

    1.2TSI Nockenwellenversteller, meinen hats erwischt: Hallo! Meinen hats nach 25000 km erwischt. Verstehe nicht das Skoda bzw. VW nicht aktiv auf die Kunden zugeht und kurz Informiert das da was zu...
  3. ADAC beim Betrug erwischt

    ADAC beim Betrug erwischt: ---------- ADAC Test O3 RS TDI http://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autotest/AT5065_Skoda_Octavia_Combi_RS_TDI/Skoda_Octavia_Combi_RS_TDI.pdf...
  4. Heute hat es den letzten Skodaschützling der Familie erwischt :-( - Alles wird gut :-)

    Heute hat es den letzten Skodaschützling der Familie erwischt :-( - Alles wird gut :-): Hallo zusammen, heute hat es den Fabia meiner Frau erwischt. Sie rutschte mit 30 Sachen ca. sehr unsanft gegen einen Bordstein. Ihr ist nix...
  5. Jetzt hat mich der Winter erwischt

    Jetzt hat mich der Winter erwischt: Hi Leute, jetzt hat es mein Baby erwischt. Bin gestern in den Graben gerutscht. ;( ;( ;( Jetzt ist meine Frontschürze hin und Meine Achse ist...