nun FL ....daher einige Frage : Standheitung / Premium FSE / Piepen el. Heckklappe

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Tafkar, 24.11.2013.

  1. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Moin,
    so habe seit gestern mein FL...eigentlich alles gut da sich sich im Grunde ja nichts geändert hat, aber da ich einige Sachen neu habe, muß ich Euch doch mal um Hilfe bitte :

    1. Standheizung : Erstmalig heute in Betrieb genommen : Die stinkt nach "verbrannten Kunststoff" = ist das normal und gibt sich nach einiger Zeit ? Muß ich irgendetwas besonderes beachten ?!?!?
    2. Premium FSE die hab ich nun...will aber unbedingt (bitte keine Diskussion warum) "nur" die HFP = also die normale ohne Sim-Zugriff. Wie sage ich meinem Nokia 6300 das ? Ich bekomme immer den 16stelligen Code vom Auto angeboten und soweit ich weiß sollte es nur der 4 stellige sein, oder?!?!?
    3. Geht mit VCDS auch ein "wegprogrammieren" des piepsens der el. Heckklappe und das öffnen dieser per Funkschlüssel beim FACELIFT !?!?!?!?

    Danke schon mal vorab......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Avensis1246, 24.11.2013
    Avensis1246

    Avensis1246

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    KIA Sorento 2.2 CRDi Platinum
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Schmid Höhenkirchen
    1. Weiß ich nicht.
    2. Ich benutze auch nur HFP und muss die lange Nummer abtippen. Mein Tel. ist aber auch nur HFP-tauglich.
    3. Soweit ich weiß, geht das auch, wie beim VFL.

    Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk
     
  4. #3 2fast4u, 24.11.2013
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    1. das stinken ist nach den zweiten oder dritten mal weg. und jedes mal wenn man vom sommerbetrieb (standlüften) auf winter (logischerweise heizen) umstellt qualmt beim ersten mal das teil, als würde gleich das auto abfackeln. danach dann den ganzen winter nicht mehr. zumindest bei mir.
    2. keine ahnung
    3. keine ahnung
     
  5. #4 cooly_hat, 24.11.2013
    cooly_hat

    cooly_hat

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S2 FL L&K 2.0 TSI DSG 08/2013 magnetic-braun
    1) mal >30min durchlaufen lassen... dann ist alles "eingebrannt"

    2) keine Ahnung (hab ich nicht)

    3) keine Ahnung (Limo :-) )
     
  6. #5 Chris486, 25.11.2013
    Chris486

    Chris486

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Itzehoe
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3T FL 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    115.000
    1) keine Ahnung, habe keine SH.
    2) Ich musste bei meinem Columbus bzw. Handy nur 4 Stellen eingeben. Wo dran erkenne ich die PFSE?
    3) Ja geht habe ich auch. Ist im VCDS auch dokumentiert.
     
  7. #6 Toyotafahrer, 25.11.2013
    Toyotafahrer

    Toyotafahrer

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb S2 Kombi 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    65000
    1. War bei mir auch die ersten paar Male nach der Umstellung vom Lüften auf das Heizenprogramm.
    2. Ich habe auch eine PFSE, bei mir verlangt diese beim Paaring 16 stellige Passworteingabe. Da ich aber ein nicht rSAP-fähiges Telefon habe, verbindet es sich ebenfalls mit HFP. Wenn ich mich nicht täusche muss man rSap auf dem Handy aktivieren. So meine ich zumindest gemacht zu haben, als ich das Handy meiner Frau mit FSE in ihrem A1 gekoppelt habe.
    3. Zum "wegprogrammieren" kann ich nichts sagen, bei meinem Wagen ist noch alles Original. Aber die el. Heckklappe lässt sich einfach mit der FB öffnen.

    Gruß
    Toyotafahrer
     
  8. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Aus diesem Grund empfielt es sich, auch im Sommer ca. 1 mal pro Monat die Heizung anzuschmeißen (im Heizmodus). Sollte man in der Nacht machen und nicht tagsüber an einem 30 Grad Tag. ;)
     
  9. #8 maxmarti, 25.11.2013
    maxmarti

    maxmarti

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,



    auf das HFP stellst du in der MFA um, auf Telefon -> Einstellungen - Telefonmodus -> dort kanst du auswählen ob HFP oder Premium, geht allerdings auch im laufenden Betrieb, da ich als Diensthandy ein Blackberry habe sind im rSAP die Blackberry Dienste ausser Betrieb, d.h. wenn ich im Auto bin muss ich von Zeit zu Zeit mal auf HFP stellen damit ich aktuelle BB-Infos bekomme, da die Premium aber wesentlich komfortabler ist wechsle ich dann nach ein paar Minuten wieder zurück nach Premium.

    (die Menüfolge ist aus dem Gedächtnis .... kann also sein dass das nur ungefähr so stimmt... sollte aber helfen den Punkt zu finden... auf jeden Fall unter Einstellungen und Telefon)
     
  10. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Moin,
    BESTEN DANK AN ALLE.....
    24 Std. nach der Erstellung des Threads sind alle meine Fragen beantwortet !!!! .....Ich bin allerdings auch nicht´s anderes gewohnt ;-)
    Im einzelnen :
    2fast4you : Es stinkt nicht mehr.....
    Chris486 : Danke dann nehme ich mal mit meinem VCDS Menschen Kontakt auf....
    maxmarti : Du hast mit den entscheidenen Tip mit dem Handy gegeben......

    Thema Handy : Habe zwei davon im Betrieb : Nokia 6300 und Samsung SIII mini beim VFL mit Amundsen gab es nur die "normale" Freisprecheinrichtung, also alles so wie ich es wollte. Nun habe ich die Premium und da wählt sich das Nokia ja mit Sram (oder wie das heißt) ein, das Samsung kann es so ohne weiteres nicht. Deshalb habe ich das Nokia "downgegraded" mit Hilfe von Maxmarti´s Tip. Zu sehen ob es eine Premium Verbindung ist, ist im Display zu sehen. Dort steht auch was mit Premium....
     
  11. #10 supifan, 25.11.2013
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    zu 1: ja ist völlig normal... lass mal gut ausbrennen dann ists weg. ist übrigens genauso bei deiner abgasanlage beim motor
    zu 3: ich konnte das piepen nur komplett auscodieren, als wär kein pieper installiert. kanalanpassung (z.b. nur beim öffnen kein piepen) ging nicht bei mir. schliessen per schlüssel ging bei mir auch nicht
     
  12. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi - TDI 2.0 DSG 170 PS - Baujahr 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Melzer
    Kilometerstand:
    41000
    Das Wegprogrammieren des Piepsens geht, aber es macht keine Werkstatt (die wollen sich da rechtlich Absichern). Also muss man das via VCDS selber machen oder von jemand machen lassen.
    Schließen per Fernbedienung bzw. per Knopf in der Mittelkonsole habe ich mir letztens erst kostenlos in der Skoda-Werkstatt umprogrammieren lassen (kostenlos, weil ich wegen Standheizungs-nachrüstung eh gerade dort war). Das Öffnen der Heckklappe per Fernbedienung ging bei mir auch vorher (mind. 2 Sekunden die Taste drücken)!

    Grüße, Martin
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    bei mir macht das einer mit nem Laptop und dieser "Ross" Software...also original. Wo muß er denn suchen beim FL...meine Strg. und Byte...Danke
     
  15. #13 supifan, 27.11.2013
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    Heckklappen Pieper komplett deaktieren:
    -Stg 6D Heckklappe > Funktion 07 Codierung > BCM Steuergerät
    > Assistent für lange Codierung
    > Byte 1, BIT 5 - Entfernen Sie das Häkchen Bit 5 - Tone Generator installiert


    oder adaptieren über Anpassung:



    1. STG 6D (Heckklappe) auswählen
    2. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16
    3. Code: 12345 eingeben
    4. STG Anpassung -> Funktion 10
    5. Ansteuerung durch Schalter für Heckklappenfernentriegelung -
      Tastfunktion beim Schließen
    6. auf nicht aktiv setzen
    7. Ansteuerung durch Taster für Heckklappenöffnung Funkschlüssel -
      Tastfunktion beim Schließen
    8. auf nicht aktiv setzen
    9. Ansteuerung durch Schalter für Heckklappenfernentriegelung -
      Tippfunktion beim Schließen
    10. auf aktiv setzen
    11. Ansteuerung durch Taster für Heckklappenöffnung Funkschlüssel -
      Tippfunktion beim Schließen
    12. auf aktiv setzen




    weitere mögliche Einstellungen
    / Codierungen der Heckklappe






    • Tonhöhe der akustischen Warnung



      hier haben Sie die Möglichkeit die Tonhöhe (Frequenz) anzupassen. Hierfür
      entsprechenden Anpassungskanal auswählen und die Frequenz anpassen.
      Standardgemäß sind 680 HZ hinterlegt
    • Geschwindigkeitsschwelle für Fahrzeug fährt



      hier haben Sie die Möglichkeit die Geschwindigkeitsschwelle
      anzupassen in der die Öffnung / Schließung der Heckklappe möglich
      ist. Standardmäßig sind 10 km/h definiert, dies kann beliebig nach oben
      gesetzt werden.
    • Warnsignal beim Schließen mit Taster im Innenraum oder via
      Funkschlüssel



      hier haben Sie die Möglichkeit das Warnsignal beim Schließen der
      Heckklappe zu deaktivieren. Somit kein nerviges gepiepe mehr.
    • Warnsignal beim Öffnen mit Taster im Innenraum oder via
      Funkschlüssel



      hier haben Sie die Möglichkeit das Warnsignal beim Öffnen der Heckklappe
      zu deaktivieren. Somit kein nerviges gepiepe mehr.
    • Schließen mit FFB, Beenden beim Verlassen des Nahbereichs



      hier haben Sie die Möglichkeit das Schließen via FFB beim Verlassen des
      Nahbereichs hinauszuzögern und somit ein nerviges frühzeitiges beenden des
      Schließens zu ändern.
     
Thema:

nun FL ....daher einige Frage : Standheitung / Premium FSE / Piepen el. Heckklappe

Die Seite wird geladen...

nun FL ....daher einige Frage : Standheitung / Premium FSE / Piepen el. Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI

    Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI: Moin Freunde des guten Autogeschmacks, hab mir im August nen 1.8er TSI geholt (bj 09/2010 bei 62500km). Es wurde beim Erwerb alles neu gemacht,...
  2. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  3. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...