Notrad beim FL 3,6l : Sonderfall ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Fluraktor, 11.12.2013.

  1. #1 Fluraktor, 11.12.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    In der Auftragsbestätigung (Superb II Limo FL 3,6l) vom Freundlichen wurde ein Notrad beschrieben :

    - PJC Stahlreservenotrad platzsparend für 3,6l V6

    Der Freundliche sagte das mußte er nach Rücksprache mit Skoda Deutschland extra so getrennt aufführen.


    Ich ging bisher davon aus das es ein 16Zoll Stahlrad mit 205`Bereifung gibt.
    Verhält es sich anders? Womöglich wegen dem Durchmesser der Bremsscheiben?

    Gibt es in diesem Fall vom Werk nur so ein ultraschmales "Notrad" ?


    Falls ja, das möchte ich nicht.

    Hat die normale Reserveradmulde beim 3,6l Limo genug Platz um ein normales Rad mit 225/45 R17 auf 7,5JX17H2 ET49 aufzunehmen ?

    Dazu müßte die Reserveradmulde mindestens 22,5cm + Ausbeulung der Reifenflanke hoch sein.
    Oder gibt es Platzprobleme wegen dem Hinterradantrieb ?





    Sehr schmale Felge 16X3,5J:
    [​IMG]



    Oder so etwas ?
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suerlänner, 11.12.2013
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Beim 3.6 kannst Du technisch nur 17" Räder Fähren, wie Du schon erkanntest, wegen der Größe der Bremse.

    Ob ein anderes Ersatzrad passt, vermag ich nicht zu sagen, habe es noch nicht probiert.
     
  4. #3 robert767, 11.12.2013
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ein "normales" Rad passt locker rein (225/45R17).
    Gruß Robert
     
  5. #4 Christian42, 11.12.2013
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Ja, reinpassen schon, ab Werk gibt es ein vollwertiges Rad aber nicht. Für 205er schon, für 225er nicht, soweit ich weiss. Ich habe ebenfalls nur ein Notrad, ist allemal besser, als dieses Reparaturdings. Wenn Du ein 225er Reserverad möchtest, dann musst Du Dich darum selbst kümmern. Oder Dein Händler spendiert Dir eins.
     
  6. #5 SuperbHD, 11.12.2013
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Joa find ich auch in Ordnung.
     
  7. #6 Fluraktor, 11.12.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Jepp, das tue ich ja gerade. :)


    Wichtig ist das das normale 225/45 R17 Rad in die Reserveradmulde paßt.

    Dann besorge ich mir so ein Rad.
     
  8. #7 juergent, 11.12.2013
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ich habe zwar keinen 3.6-er wollte ursprünglich aber auch einen vollwertigen 225-Ersatzreiefen haben. Vom Umfang her passt das schon, aber miss lieber erst einmal nach ob die Mulde auch tief genug ist. Ich hatte es beim Händler testen lassen und die haben festgestellt, dass der Reifen höher ist als die Mulde. Sollte bei doppeltem Ladeboden zwar kein Problem sein, trotzdem habe ich mich dagegen entschieden.
     
  9. #8 robert767, 11.12.2013
    robert767

    robert767

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    bei der Limo hat die Reserveradmulde einen Ø von 66 cm und ist 22 cm tief. Meine (205/50 17) Winterreifen haben einen Ø von ca.64 cm.
    Gruß Robert
     
  10. #9 Fluraktor, 11.12.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Das mit dem doppelten Ladeboden habe ich vermasselt. Bei der Bestellung nicht beachtet und zu spät nachgeordert, da war keine Änderung mehr möglich.
    Um so wichtiger ist es das ein 225/45 R17 wirklich vollständig in die Reserveradmulde reinpaßt.


    Danke Robert für die Abmesungen : 22cm Tiefe. Das ist zwar für den 205`Reifen genug aber für den 225`zu wenig.


    Hier ist die Reifenfreigabe :
    [​IMG]

    Somit bliebe nur noch die Kombination mit 205/50 R17 93H auf 6Jx17H2 ET45.

    Ist wohl der einzige Kompromiß wenn ich mehr Rad als nur das schmale Notrad möchte. Hoffentlich nicht exotisch.


    Oder gibt es noch andere Erkenntnisse?
     
  11. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    142
    In meinem 125kW VFL Diesel liegt ein 205er "Notrad". Was hat denn dein Händler gesagt was Du bekommst? Wirklich so ein 125er Schubkarrenrad? Kann ich mir mit einer 17 Zoll Felge kaum vorstellen.
     
  12. #11 juergent, 12.12.2013
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Ein Notrad ist ein Notrad und auf der Felge durch einen markanten Aufkleber als solches gekennzeichnet.
    Es scheint wohl unterschiedliche Ausstattungsvarianten zu geben. In meinem 125KW VFL Diesel liegt ein
    "Schubkarrenrad" in der Reserveradmulde.
     
  13. #12 Christian42, 12.12.2013
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Müsste noch mal genau nachschauen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass bei mir ein 125er auf ner 18"-Felge drinliegt. Kein Witz. Habe damals bei Bestellung von einem 205er Abstand genommen, weil es ein paar Euro teurer gewesen wäre und ich dachte, wenn es eh ein Rad mit anderem Format wird, muss ich ohnehin bei nächster Gelegenheit erneut wechseln, dann kann ich auch die günstigere Variante nehmen.
     
  14. #13 DarkRacer84, 12.12.2013
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    Was ich nicht verstehe, bei meinem SCII 2.0 war das vollwertige Ersatzrad bei der Auslieferung mit enthalten 205/55/16
    Warum macht man das nicht auch beim 3,6 so!!!

    Grüße
     
  15. #14 juergent, 12.12.2013
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Vielleicht muss gespart werden?
     
  16. #15 Crosser, 12.12.2013
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ich habe bei meinem (Combi) mal eine Sommerfelge Trifid reingelegt, es ist schon ein Teil höher als mit der original Stahlfelge als Ersatznotrad.

    @ DarkRacer84
    Sag mal hast du ab Werk auch nur 16 Zoll Felgen mit 205/55 R16 Reifen drauf gehabt? Denn ich war der Meinung, das der 2.0 Turbo die Bremsanlage vom 3,6er hat. Wenn du allerdings 17 Zoll ab Werk hast, dürfte das 16 Zoll Ersatzrad genau wie bei mir auch als Notrad fungieren (80 KM/H Höchstgeschwindigkeit!).

    VG Ralf
     
  17. #16 Christian42, 12.12.2013
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Der 2.0 TSI hat nicht die Bremse wie der 3.6. Das verwechselst Du mit dem Auspuff.
     
  18. #17 DarkRacer84, 12.12.2013
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    @Crosser

    Nein ich hatte 18" 225/40 ab Werk und die Bremsanlage ist leider nicht die Gleiche wie der V6 :-(


    Kommt aber noch :-)

    Gruß Arne
     
  19. #18 Fluraktor, 12.12.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Genau - so ein schmales Notrad wird im Kofferaum liegen.

    Es macht man deshalb beim 3,6l nicht weil die Bremsscheibe 345mm Durchmesser hat und zusammen mit dem 17`` FNR-G Bremssattel nicht in eine 16`` Felge paßt.

    Bei dem schmalen Notrad könnte ich mir vorstellen das es etwas nach außen "vorbaut" so daß sich Reifen und Felge neben der Bremsscheibe befinden. Das paßt immer.



    Also ist nach meiner Meinung der einzige Kanditat als bestes "Notrad" 205/50 R17 93 auf 6Jx17H2 ET45.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fluraktor, 12.12.2013
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Zeigt dein Foto einen 205er Reifen ?
     
  22. #20 DarkRacer84, 13.12.2013
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    Zu deiner Frage mit der 205 Bereifung ja.

    Das dass mit dem 16" beim V6 nicht klappt wußte ich, aber was mir ein Rätzel ist das man da nur so ein billiges Ding reinlegt!!!
     
Thema: Notrad beim FL 3,6l : Sonderfall ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti reserverad

    ,
  2. skoda yeti ersatzrad wo

    ,
  3. reserverad octavia rs 5e

    ,
  4. yeti reserverad,
  5. stahl notreserverad octavia kofferraum,
  6. stahl notrad octavia 3e,
  7. skoda superb ersatz rad,
  8. skoda octavia Reserverad nachruesten,
  9. skoda superb ersatzrad,
  10. ersatzrad skoda octavia rs,
  11. skoda octavia ersatzrad,
  12. ERSATZRAD OCTAVIA COMBI,
  13. stahl notrad skoda octavia,
  14. skoda superb 3v bremssattel in rot nachrüsten,
  15. yeti reserverad platzsparend,
  16. skoda yeti reserverad nachrüsten,
  17. skoda superb combi reserverad,
  18. skoda superb notrad
Die Seite wird geladen...

Notrad beim FL 3,6l : Sonderfall ? - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...