Notprogramm & Bremsen

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Jaegerc, 13.10.2016.

  1. #1 Jaegerc, 13.10.2016
    Jaegerc

    Jaegerc

    Dabei seit:
    13.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    Ich bin gerade dabei, mir ein neues Auto zuzulegen und schwanke zwischen Skoda Rapid und VW Golf 7.
    Was mich beim VW stutzig macht, ist, dass man überhaupt nichts mehr selber tauschen oder reparieren kann, sogar die Bremsen müssen ja zum wechseln an eine Software angehängt werden.
    Auch das Problem mit dem Notprogramm gefällt mir nicht so ganz, weil ich will irgendwie nicht dass mein Auto sofort ins Notprogramm schaltet, nur weil ich ein paar KM über dem Service bin :|
    Über Skoda habe ich so etwas nirgends gefunden.. Hat der neue Skoda Rapid auch so etwas oder gehts bei dem noch einfacher ? ?(
    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Die von dir genannten Probleme gibt's beim Rapid nicht, weil viel einfacher aufgebaut. Allerdings bewegt er sich auch in einer ganz anderen Liga als der Golf 7.
     
  4. #3 Jaegerc, 13.10.2016
    Jaegerc

    Jaegerc

    Dabei seit:
    13.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du eine andere Liga?
     
  5. #4 spacebacker, 13.10.2016
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Monte Carlo 1.2 TSI, 110 PS
    Kilometerstand:
    4000
    Vielleicht meint er mit der "anderen Liga" reparaturfreundlicher, größer und günstiger?

    Kaufe Dir einfach den Rapid. Schon deshalb, weil er im Gegensatz zum Golf nicht an jeder Ecke steht...gähn...

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 DFacilla, 13.10.2016
    DFacilla

    DFacilla

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 TDI "Family" 77KW MJ2013 5-Gang Schaltgetriebe
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    47000
    Ich denke mal er meint das der Golf techn. weiter ist als der Rapid. Mehr und andere techn. Features...
    Ja der Rapid ist größer als der Golf! (zumindest die Limo!)
     
  7. #6 spacebacker, 13.10.2016
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Monte Carlo 1.2 TSI, 110 PS
    Kilometerstand:
    4000
    Auch der Spaceback ( Kofferraumvolumen, Beinfreiheit hinten)
    Und bei technische Features muss jeder selbst entscheiden, was er wirklich braucht.

    Gruß
    Thomas
     
  8. TomEdl

    TomEdl

    Dabei seit:
    13.12.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 1.6TDI Style
    Kilometerstand:
    1500
    Was für ein Glück, das seit MQB alles gleich ist. ;)
     
  9. #8 Citigo RS, 14.10.2016
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    96
    Nur das der Rapid nicht auf die MQB aufsetzt, sondern auf die PQ25/26 - also "alte" Poloplattform.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. TR81

    TR81

    Dabei seit:
    18.07.2014
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Meddersheim
    Fahrzeug:
    BMW E39 523i
    Werkstatt/Händler:
    www.roth-eu.de
    Kilometerstand:
    203000
    Ich würde auch den Rapid nehmen. Bekommste anständige Technik und gutes Platzangebot zum günstigen Preis. Und als EU-Wagen NOCH günstiger ;-)
     
  12. #10 schmiernippel, 15.10.2016
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    17
    Wenn ich am Auto selber die Bremsen reparieren will, dann denke ich schafft du es auch mit der Software umzugehen. Dann kannst den Service such selber rücksetzten. Zwischenzeitlich gibt es da doch tolle Schnittstellenteile für 50Euro... Kannst dann über Smartphone und APP alles machen. Also deswegen keinen Golf zu nehmen währe Quatsch.. Golf ist Tatsache ne andere Liga wegen besseren Fahrgestell. Wenn du Älter bist schätzt du das mehr. Viel angenehmer zu fahren auf Landstraße und Autobahn
     
    Citigo RS gefällt das.
Thema:

Notprogramm & Bremsen

Die Seite wird geladen...

Notprogramm & Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Bremse fest

    Bremse fest: Hallo Skoda-Freunde, bei meinem Skoda Octavia II gibt es ein Problem mit der Bremse hinten links. Vor einem halben Jahr erneuerte ich zusammen...
  3. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  4. Bremsen fest nach Komplettausch!!!!

    Bremsen fest nach Komplettausch!!!!: Servus Favoriten. Ich habe einen Favorit LX 1,3 seit ca. 1 1/2 Jahr. Da die Bremskraft immer nach lies, habe ich mir vor kurzem über Mr.Auto neue...
  5. Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.

    Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.: Hallo und Guten Tag. Ich habe folgendes Problem mit unseren Citygo und Fabia. Es kommt immer wieder vor, das sich dieser kleine Kieselsteine in...