Notprogramm bei Ansprechen der Reifendrucküberwachung?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von dünnbrettbohrer, 28.01.2013.

  1. #1 dünnbrettbohrer, 28.01.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Hab mir heut nen Platten gefahren. Ein Stück von irgendeiner geschredderten Alufelge lag auf der Straße. Gerade klein genug um übersehen zu werden, groß und scharfkantig genug um einen (hi.re.) meiner fast neuen WR total zu erledigen. Das Schlagen des aus dem Profil hervorstehenden Fremdkörpers und der Druckverlust waren problemlos wahrzunehmen, konnte mich mit vorsichtiger Fahrweise vom mittleren Ring in München retten, ohne die Felge zu beschädigen. Musste aber ca. 2 km fahren um einen brauchbaren Platz zum Radwechsel zu finden.

    Die Reifendruckanzeige hat das alles nicht gejuckt, sie signalisierte: alles ok!

    Dann nachdem das Notrad endlich drauf war, ging die blöde Anzeige an (danke! sehr interessant, dass ich nach dem Räderwechsel signalisiert bekomme, dass mit meinen Rädern irgendwas nicht stimmt).

    Gleichzeitig stellte ich eine eklatante Anfahrschwäche fest. Die Anzeige war auch durch Reset nicht wegzubekommen. Erst als ich das Notrad mit 2,7 Bar ungefähr an den Rest der Räder angeglichen hatte, ging die Anzeige mit dem üblichen Reset wider aus. Das Auto lief dann auch wieder normal. Ansonsten keine Anzeige.

    Kann das sein, dass für den Fall des Ansprechens der Reifendruckkontrolle eine Art Notprogramm für Motor- und/oder DSG hinterlegt ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PilsnerUrquell, 28.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    hä?

    die Reifendrucküberwachung geht doch nach Abrollumfang und nicht nach tatsächlichen Druck und muss somit eh nach jeden Radwechsel neu resettet werden.

    Daher auch keine Warnung nach Fremdkörper im Reifen sondern erst als Du alles mit dem Notrad verändert hast.

    Wenn du von Sommer- auf Winterr. wechselst, solltest Du das System auch resetten sonst funktionierts nicht richtig.
     
  4. #3 Kaulquappe91, 28.01.2013
    Kaulquappe91

    Kaulquappe91

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia II RS ED.2000
    Kilometerstand:
    61000
    Und der Abrollumfang ändert sich mit sinkendem Druck also sollte die Reifendrucküberwachung ansprechen.

    Grüsse Luca
     
  5. #4 PilsnerUrquell, 28.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    das Überwachungsystem, da es nach Abrollumfang geht, kommt sehr sehr spät, wenn er es bei Sommer- auf Wpnterreifen nicht wieder richtig geeicht hat, kommt es zu spät.
     
  6. #5 Rastuntmann, 28.01.2013
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    ich denke das will er garnicht wissen.....
    Sondern hatte er weniger Leistung als dieses System ein Fehler meldet. Ob das so programmiert wurde.... ka
    aber ich fände das dann sehr sinnvoll
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 28.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    denk mal schon das er wissen will, das man dieses System resetten sollte, sonst ist es nutzlos im falle eines Falles.

    das mit dem Notprogramm ist natürlich auch interssant, vielleicht steht was in der Bedienungsanleitung?
     
  8. #7 dünnbrettbohrer, 28.01.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Hatte nach dem Wechsel auf WR natürlich nen Reset gemacht. Aber eigentlich ärgerlich, dass ich mit plattem Reifen 2 km rumfahren kann ohne Anzeige und dann das gar nicht mal so unterschiedliche Notrad drauf und schon gehts an. Das is wieder so ein elektronisches Bauernfängergimmick, das rein gar nix kostet, weil die Radsensoren vom ABS ja schon da sind. Dem Kunden bringts so gut wie nix. Zum Glück war der Schmarrn für mich nicht kaufentscheidend. Die Fälle, in denen dieses Spielzeug vor zu niedrigem Reifendruck warnt, bevor das der Fahrer selbst schon gemerkt hat (vorausgesetzt er hat unter 1,5 Promille) dürften vernachlässigbar sein.

    Mein Anliegen war tatsächlich, ob die gleichzeitig festgestellte Anfahrschwäche evtl. so programiert sein kann. In der BA hab ich nix gefunden. Mal abgesehen davon, dass die Fälle aufgezählt sind in denen das "Reifendrucküberwachungssystem" unzuverlässig arbeitet und man sich nicht darauf verlassen kann. Das sind so ziemlich alle mit Ausnahme von: Nutzer sieht nie nach dem Reifenluftdruck, irgendwann wirds zwangsläufig langsam weniger und tata das Lichtlein brennt.
     
  9. #8 PilsnerUrquell, 28.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Die Reifendrucküberwachung wird wie ESP pflicht innerhalb der EU.
    ich finde die Überwachung anhand der Umfangkontrolle eh viel zu ungenau bzw. ineffektiv, denn man brauch ja einen gewissen Spielraum da mit es nich zu zeitig kommt, bzw Fehlalarme unterlässt.
    Kleine Drucksensoren in den Ventilkappen, die auch den vorhanden Druckwert mit übermitteln seh ich da als sinnvoller. Leider übertreiben das manche Hersteller und haben dann extra Ventile und noch was im Reifen, damit es ja teuer wird beim Reifentausch.

    BMW war so clever und hat das mit den Funksensoren gemacht, leider ohne Firewall, somit konnten sich Hacker ins System einschleusen und das Auto manipulieren.
    Kann sein das bei BMW die Leistung bei zu niedrigen Druck gedrosselt wird und somit dieses System dementsprechend vernetzt mit eingebunden ist in die Motorsteuerung.
     
  10. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Das bestimmt auch der Grund das die Meldung bei ihm erst so spät kam.
     
  11. #10 Cassini, 29.01.2013
    Cassini

    Cassini

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osterode am Harz
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza FR TDI
    Werkstatt/Händler:
    Wentorf & Schenkhut
    Ich denke mal das die Meldung erst ab einer gewissen Geschwindigkeit kommt... und die hattest du dank Platten nicht.

    Das mit dem Notprogramm hatte ich auch schonmal.
    Räder gewechselt und nicht zurückgesetzt... dann 2km (50km/h) zur Tanke und überall den gleichen Luftdruck drauf

    anschließend nochmal 2km überland (70-80km/h) und immernoch kein Signal

    dann auf die Schnellstraße und siehe da... bei etwa 110-120 km/h auf gerader Strecke meldete sich die Kontrolleuchte.

    runter auf die Landstraße und beim abbiegen kurz angehalten.... Notprogramm keine Leistung und das DSG blieb im 1. oder 2. Gang stecken (keine ahnung welcher genau).

    Auto aus.... und dann ohne Reset noch 1km ganz normal gefahren bis ich zu hause war.


    Das is schon alles sehr komisch....
     
  12. #11 dünnbrettbohrer, 29.01.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ist schon klar, dass das System kurzzeitige Abweichungen ignorieren muss. Hab heut mal am Notrad die Luft auf 2,0 Bar (warm) abgelassen vorne sind 2,8 Bar (kalt) drin. Dieser Unterschied wäre also erheblich. Bin dann rd. 10 km gefahren, wobei ich dem System sogar noch den Gefallen tat, immer wenns grad ging mit Tempomat zu fahren. Ergebnis: Nix, null, keine Anzeige. Kam wirklich nur gestern als es völlig unnütz war. Da hatte das Notrad ca. 2,2 Bar!

    B.t.w. Antrieb läuft wieder tadellos. Werde bei nächster Gelegenheit den Fehlerspeicher auslesen lassen. Evtl. temporäre Zündungsprobleme (und wie so oft zufällig ganau zum gleichen Zeitpunkt wie ganz was anderes, das man dann damit in Verbindung bringt). Mein zweiter Motor hat jetzt rd. 16500 km gelaufen. Beim ersten Motor waren bei ca. 15000 km die Zündkerzen übern Jordan.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Das mit der Geschwindigkeit kann ich nicht bestätigen.

    Ich hab es innerorts getestet. Da ist bekanntlich ja nur 50 erlaubt ;)
     
  15. #13 dünnbrettbohrer, 29.01.2013
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    @Cassini: Danke, Dein Beitrag erklärt mir einiges und beruhigt mich. Wir hatten wohl grad gleichzeitig geschrieben.

    Bin übrigens bei meinem Test heut wg. Notrad natürlich auch nicht über 80 Km/h gefahren.
     
Thema: Notprogramm bei Ansprechen der Reifendrucküberwachung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bmw leistung gedrosselt bei plattem Reifen

Die Seite wird geladen...

Notprogramm bei Ansprechen der Reifendrucküberwachung? - Ähnliche Themen

  1. Notprogramm & Bremsen

    Notprogramm & Bremsen: Hallo liebe Community, Ich bin gerade dabei, mir ein neues Auto zuzulegen und schwanke zwischen Skoda Rapid und VW Golf 7. Was mich beim VW...
  2. EPC und Motorkontroll Leuchte - Kein Turbo mehr

    EPC und Motorkontroll Leuchte - Kein Turbo mehr: Hi, seit gestern springt bei meinem Octavia 2 mit 1.2 TSI bj 03/2011 regelmäßig EPC Leuchte und Motornotprogramm an. Der Wagen ist gebraucht...
  3. auf der Autobahn geht der Roomster ins Notprogramm

    auf der Autobahn geht der Roomster ins Notprogramm: Hallo folgendes Problem: Bei der Fahrt auf der Autobahn geht der Roomster 1,2 bei einer Geschwindigkeit von ca 140 km/h ohne Grund ab und an ins...
  4. Octavia II RS Notprogramm, kein Sprit

    Octavia II RS Notprogramm, kein Sprit: Hallo Leute, ich bin mit dem Latein am Ende. Plötzlich ging in meinem Octavia II RS die Motorkontrollleuchte an und die Vorglühlampe blinkte....
  5. Reifendrucküberwachung nachrüsten

    Reifendrucküberwachung nachrüsten: Hallo, will meinen Rapid mit einer Reifendrucküberwachung nachrüsten ... wie geht das ... was muss ich beim Händler meines Vertrauens circa blechen.