Nothammer - Mal als Tip!

Diskutiere Nothammer - Mal als Tip! im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kürzlich habe ich einen Nothammer in irgendeiner Schublade gefunden und dachte, sowas soll doch ins Auto. Nur wohin damit? Wer ein Staufach unterm...
jacobi1880

jacobi1880

Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
144
Zustimmungen
0
Ort
Herzogenrath
Fahrzeug
Fabia² 1.4 Sport
Kilometerstand
63000
Kürzlich habe ich einen Nothammer in irgendeiner Schublade gefunden und dachte, sowas soll doch ins Auto.
Nur wohin damit?
Wer ein Staufach unterm Fahrer/Beifahrersitz hat, ist fein raus:

hpfixgal_details_dsc02482_02_04_2011_11_31_50.jpg

Passt genau innen auf den Deckel.

hpfixgal_details_dsc02483_02_04_2011_11_31_34.jpg

2 M4er Schrauben halten den Träger.

hpfixgal_details_dsc02485_02_04_2011_11_31_16.jpg

Die Schrauben stören nicht und verschwinden hinter'm Öffnungshebel.

Hoffentlich braucht den niemand.
 
tobimayer85

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
Danke für den Tipp :) Werd da auch einen verbauen...
Hoffentlich muss ich ihn nie benutzen aber besser wenn einer an Bord is;)
 
Formi

Formi

Dabei seit
08.02.2010
Beiträge
745
Zustimmungen
2
Ort
NRW
Fahrzeug
VW Polo Sound mit DSG/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
Werkstatt/Händler
Scheider Remscheid
Kilometerstand
39300
Klasse Idee :thumbsup:
 
super(B)tom

super(B)tom

Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
1.571
Zustimmungen
220
Ort
Lübeck 23558
Fahrzeug
Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
Werkstatt/Händler
"Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
Kilometerstand
234567
Hmmm ... was wird dir der Nothammer in einer Schublade UNTER dem Sitz nützen,
wenn du in einem Notfall Kopfüber im Gurt hängst :?: :?: :?:
Gibt schon triftige Gründe warum diese Nothämmer im öffentlichem Nahverkehr
NICHT unter den Sitzen befestigt sind...
 
MiRo1971

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Nicht meckern sondern besser machen.
 
super(B)tom

super(B)tom

Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
1.571
Zustimmungen
220
Ort
Lübeck 23558
Fahrzeug
Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
Werkstatt/Händler
"Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
Kilometerstand
234567
buetterken

buetterken

Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
307
Zustimmungen
0
Ort
München
Fahrzeug
Fabia II Combi, Ambiente, 1,4
Kilometerstand
42000
Hat jemand noch einen Tipp (ohne Staufach, habe ich nämlich nicht), wo man den noch platzieren könnte, ohne fiese Löcher zu bohren? Habe seit Ewigkeit einen bei mir rumliegen, nur noch nicht die Zeit gehabt zu überlegen, wo ich ihn hinbaue...
 
MiRo1971

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
145
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Ich bin am überlegen, ob ich ihn in das Fach vorn in der Mittelkonsole lege. Würde die Gummimatte rausnehmen, wenn es geht und dann mit Schrauben fest machen. Es lässt sich dann auch wieder rausnehmen. Und wenn die Gummimatte drüber ist, sieht man die Löcher nicht.
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.278
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
super(B)tom schrieb:
Hmmm ... was wird dir der Nothammer in einer Schublade UNTER dem Sitz nützen,
wenn du in einem Notfall Kopfüber im Gurt hängst :?: :?: :?:
Gibt schon triftige Gründe warum diese Nothämmer im öffentlichem Nahverkehr
NICHT unter den Sitzen befestigt sind...
...damit dieser von jederman erreichbar ist? Die Idee ist zumindest ist nicht schlecht-ich könnte diese Idee bei mir nicht umsetzen da ich beide Sitze belegt habe(Feuerlöscher un d CD Wechsler).
 
jacobi1880

jacobi1880

Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
144
Zustimmungen
0
Ort
Herzogenrath
Fahrzeug
Fabia² 1.4 Sport
Kilometerstand
63000
super(B)tom schrieb:
Hmmm ... was wird dir der Nothammer in einer Schublade UNTER dem Sitz nützen,
wenn du in einem Notfall Kopfüber im Gurt hängst :?: :?: :?:
Gibt schon triftige Gründe warum diese Nothämmer im öffentlichem Nahverkehr
NICHT unter den Sitzen befestigt sind...

Mein Auto ist aber kein öffentliches Verkehrsmittel, sondern meins.
Ich weiß, daß der da ist und ich kann ihn Notfall erreichen. Darum geht's.
Daß ich mir den nicht an die B-Säule bastle, versteht sich von selbst.
Oben ans Dach geht auch nicht. Da sind, im Gegensatz zum Bus, Airbags versteckt. 8)
 

patrick.dynamo

Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
220
Zustimmungen
0
super(B)tom schrieb:
Hmmm ... was wird dir der Nothammer in einer Schublade UNTER dem Sitz nützen,
wenn du in einem Notfall Kopfüber im Gurt hängst :?: :?: :?:
Gibt schon triftige Gründe warum diese Nothämmer im öffentlichem Nahverkehr
NICHT unter den Sitzen befestigt sind...


weil du im Bus o.ä. nicht wissen würdest unter welchem sitz ein nothammer versteckt ist... finde die idee klasse und der fabia ist nun kein superb, wo man ein riesen raumangebot vorne hat. es sei denn du fährst schon mit keilkissen um übers lenkrad schauen zu können, weil dann wären deine ärmchen wohl wirklich zu kurz. :P
 
Naserot

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
Ähem, mal eine Grundsätzliche Frage: Wer hat denn überhaupt schon mal einen Nothammer im PKW benutzt?
 

Musiker2501

Dabei seit
03.02.2011
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Ich hab noch nie einen Nothammer benutzt, aber wenn man im Falle eines Falles ein brauch ist man froh einen dabei zu haben.
 
tobimayer85

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
... zumal er da drin ja nun echt nicht im Weg umgeht oder unschön aussieht ;)
 
super(B)tom

super(B)tom

Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
1.571
Zustimmungen
220
Ort
Lübeck 23558
Fahrzeug
Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
Werkstatt/Händler
"Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
Kilometerstand
234567
schilder_07.gif
immer wieder faszienierend wie in diesem Forum reagiert wird
wenn jemand nicht derselben Meinung ist wie der Threadersteller...

Da werden einem Sitzkissen angedichtet und zu kurze Arme, wieder andere versuchen Sachen zu rechtfertigen die SO
nicht richtig sind usw. usf.
Dabei betone ich nochmals das ich nicht gemeckert habe, sondern eine Frage gestellt habe!!!

Desweiteren tut euch selbst mal einen Gefallen ... Wenn ihr das nächstemal auf einer Automesse, oder einer
ähnlichen Veranstaltung seid, auf der der ADAC oder die DEKRA mit einem "Überschlagsimulator" vertreten ist
dann setzt euch rein und probiert es einfach aus :!: :!: :!:

90% der Leute kommen NICHT an Sachen heran die sich unter dem Sitz befinden, bzw. schaffen es nicht einmal
die Gurtschnalle selber zu öffnen und das bei vollem Bewusstsein :!:
Aber ihr seid natürlich NACH einem Unfall (womöglich noch verletzt, unter Schock etc.pp) noch in der Lage
ohne Probleme an euren Nothammer zu gelangen ... NA KLAR :thumbsup:

Auch ist die Behauptung --->
dathobi schrieb:
...damit dieser von jederman erreichbar ist?
total daneben :!: Denn wenn dich Beteiligte bei einem Unfall AUS deinem Wrack bergen müssen,
nützt denen dein Hammer IM Auto gar nichts :!: :!: :!:

Aber naja, wie so oft hier sind andere Meinungen ja ünerwünscht ... also schraubt euch alle so einen Hammer
UNTER den Sitz und ich habe meine Ruhe :thumbsup:

Gruss vom Tom
 
tobimayer85

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
@ Tom macht alles Sinn was du sagst...
Solange ich selbst den Unfall hatte.
Komm ich an eine Unfallstelle siehts ganz anders aus :D
 

patrick.dynamo

Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
220
Zustimmungen
0
super(B)tom schrieb:
schilder_07.gif
immer wieder faszienierend wie in diesem Forum reagiert wird
wenn jemand nicht derselben Meinung ist wie der Threadersteller...

Da werden einem Sitzkissen angedichtet und zu kurze Arme, wieder andere versuchen Sachen zu rechtfertigen die SO
nicht richtig sind usw. usf.
Dabei betone ich nochmals das ich nicht gemeckert habe, sondern eine Frage gestellt habe!!!

Desweiteren tut euch selbst mal einen Gefallen ... Wenn ihr das nächstemal auf einer Automesse, oder einer
ähnlichen Veranstaltung seid, auf der der ADAC oder die DEKRA mit einem "Überschlagsimulator" vertreten ist
dann setzt euch rein und probiert es einfach aus :!: :!: :!:

90% der Leute kommen NICHT an Sachen heran die sich unter dem Sitz befinden, bzw. schaffen es nicht einmal
die Gurtschnalle selber zu öffnen und das bei vollem Bewusstsein :!:
Aber ihr seid natürlich NACH einem Unfall (womöglich noch verletzt, unter Schock etc.pp) noch in der Lage
ohne Probleme an euren Nothammer zu gelangen ... NA KLAR :thumbsup:

Und wenn ich/du nun zu den 10% gehörst die an die Sachen ran kommen?? Denke mal eine 10% höhere Überlebenschance ist schon eine Hausnummer... Ist ja auch alles kein muss, sagt ja der Titel schon aus -TIP-! und es regt sich niemand darüber auf das du keinen nothammer o.ä. haben willst oder einer anderen meinung bist, sondern über die art und weise wie hier kommentare zu leuten abgegeben werden die sich einen kopf um was machen. hättest du doch eine simple frage gestellt, aber mit hmmmm und drei risige fragezeichen dahinter-das muss nicht unbedingt sein. da brauchst du dich dann nicht wundern wenn du auch ein bisschen contra bekommst!
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.278
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
super(B)tom schrieb:
schilder_07.gif
immer wieder faszienierend wie in diesem Forum reagiert wird
wenn jemand nicht derselben Meinung ist wie der Threadersteller...

Da werden einem Sitzkissen angedichtet und zu kurze Arme, wieder andere versuchen Sachen zu rechtfertigen die SO
nicht richtig sind usw. usf.
Dabei betone ich nochmals das ich nicht gemeckert habe, sondern eine Frage gestellt habe!!!

Desweiteren tut euch selbst mal einen Gefallen ... Wenn ihr das nächstemal auf einer Automesse, oder einer
ähnlichen Veranstaltung seid, auf der der ADAC oder die DEKRA mit einem "Überschlagsimulator" vertreten ist
dann setzt euch rein und probiert es einfach aus :!: :!: :!:

90% der Leute kommen NICHT an Sachen heran die sich unter dem Sitz befinden, bzw. schaffen es nicht einmal
die Gurtschnalle selber zu öffnen und das bei vollem Bewusstsein :!:
Aber ihr seid natürlich NACH einem Unfall (womöglich noch verletzt, unter Schock etc.pp) noch in der Lage
ohne Probleme an euren Nothammer zu gelangen ... NA KLAR :thumbsup:

Auch ist die Behauptung --->
dathobi schrieb:
...damit dieser von jederman erreichbar ist?
total daneben :!: Denn wenn dich Beteiligte bei einem Unfall AUS deinem Wrack bergen müssen,
nützt denen dein Hammer IM Auto gar nichts :!: :!: :!:

Aber naja, wie so oft hier sind andere Meinungen ja ünerwünscht ... also schraubt euch alle so einen Hammer
UNTER den Sitz und ich habe meine Ruhe :thumbsup:

Gruss vom Tom

Wen Du mich schon Zitieren must, dan mach es so das man auch erkenn wo dieses Teilstück von meinem Beitag hin deutet!
Im Auto ist das natürlich Quatsch, es bezog sich eher um den Öffentlichen Verkehr... aber rede Du mal...
 

stefanthh

Guest
Meckert nicht rum!!!

Ich find den "Tip" gar nicht mal schlecht! Ob man ihn umsetzt, muss jeder für sich selbst entscheiden. :thumbsup:

Und hier noch ein "Tip" von mir:

Der Fuhrpark meines Arbeitgebers, die Autos meiner Family & Co. und natürlich mein Kleiner sind ausgestattet mit einer sogenannten "Rettungkarte".
Was ist die Rettungkarte: "Die Insassen eines Unfallwagens zu bergen kann gefährlich sein. Wir [Skoda] haben für die Helfer und Rettungsdienste daher im Leitfaden „Retten & Bergen“ alle wichtigen Informationen zusammengestellt, die sie in ihrer Arbeit unterstützen. Der Leitfaden [Rettungkarte] enthält kurz und knapp alles über die Lage der Airbags und ihrer Steuergeräte, der Batterien, Gasgeneratoren, Gurtstraffer, Gasdruckdämpfer, Kraftstoff- und Gas-Tanks sowie der Karosserieverstärkungen und -versteifungen. Die unter Umständen lebensrettende Karte wird am besten hinter der Sonnenblende des Fahrers mitgeführt. Dort haben die Retter meist schnellen Zugriff." (Quelle: Skoda)

Die Rettungskarte gibts bei vielen Herstellern auf deren Internetseiten. z. B. Skoda
Kann man sich einfach ausdrucken und hinter die Sonnenblende klemmen. Die Symbolik auf den Karten ist bei allen gleich!

rettungskarte_klein_sonnenblende.jpg
rettungskarte_klein_aufkleber.jpg
(Quelle: ADAC)

Und damit die Helfer auch wissen, dass so eine Rettungkarte im Fahrzeug existiert, gibts in jeder ADAC-Geschäftsstelle einen kostenlosen Aufkleber, der am besten oben links (Fahrerseite) von innen an die Frontscheibe geklebt wird. Da stört er kaum und ist von außen sofort sichtbar.

Noch jemand nen "Tip"? :thumbsup:
 
Thema:

Nothammer - Mal als Tip!

Nothammer - Mal als Tip! - Ähnliche Themen

Eine Ära geht zu Ende ...: HI "Mitfahrer" , nach nunmehr 13 Jahren fährt mein 94er Forman Comfort Line bald zum letzten mal. Ich hatte die große Freude ihn in den letzten 9...

Sucheingaben

nothammer im auto befestigen

,

kann man einen fliesenhammer aks auto nothammer nutzen

,

nothammer im auto befestigen adac

,
nothammer auto wo befestigen
, notfallhammer im auto befestigen, nothammer skoda Octavia 5e, notfallhammer auto wie anbringen, wo nothammer anbringen, notfallhammer im opel zafira a anbringen, nothammer befestigen, notschlaghammer im auto, nothammer richtig befestigen, pkw nothammer befestigen, notfallhammer auto wie befestigen
Oben