Nochmal Probleme Bye Bye Bonus

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von zeitgeist, 13.11.2009.

  1. #1 zeitgeist, 13.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Hallo,

    heute rief mich mein :D an und sagte unser Roomster sei da.
    Verbindlicher Kauftermin ist jedoch erst Anfang Januar. In der schriftlichen verbindlichen Bestellung ist der Bye Bye Bonus auch bereits vom Kaufpreis abgezogen.
    Mein :D meinte heute jedoch überraschend, wir müssten die Übergabe und Zulassung vor dem 31.12.2009 machen, da ich sonst den Bye Bye Bonus nicht mehr bekäme.
    Das kann mir doch eigentlich egal sein oder? denn bei mir steht der Kaufpreis bereits ohne ByeByeBonus und ein verbindlicher Liefertermin.

    Frage: Ist das korrekt?
    So wie ich das damals gelesen habe, wurde der Bye Bye Bonus bis zum 31.12.2009 "gewährt".
    Da stand nirgends etwas, von Zulassung bis zum 31.12.2009

    Zahlen werde ich definitv erst Anfang Januar können (Festgeld), mein :D meinte wir können die Übergabe trotzdem vorher machen. ????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn das Auto vorfristig geliefert wurde und du ihn auch vorzeitig zulassen kannst und dein Händler dir schriftlich die Rechnungsbegleichung (inklusive Bonus)zu Anfang Januar zugesteht, wo liegt dann das Problem?????
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.350
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Niedersachsen
    Das Problem dürfte darin bestehen, dass es sinnvoll sein kann, das Auto erst Anfang Januar (Zulassung 2010) zuzulassen. Über das Jahr gesehen ist es wenig interessant, die Zulassung zu verschieben, am Jahresende kann es interessant sein, weil der Wagen dann formal ein jüngeres Datum beim Wiederverkauf hat (ein rein pyschologisches Phänomen...).

    Zur Sache kann ich nichts sagen. Das muss sich aus dem Vertrag ergeben. Es ist allerdings so, dass der Kaufgegenstand innerhalb einer angemessenen Frist abgenommen werden muss (meist 14 Tage).
    Im Zweifel also einen Fachmann fragen - oder vernünftig mit dem Händler sprechen, sofern das geht.
     
  5. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Das war auch mein Gedanke im Hinterkopf, aber sowas kann ich nicht nachvollziehen. Mein Forman ist auch EZ 01/92 und da weiß ich auch das der nicht nur zwei Tage bis zum Händler gebraucht hat und mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit, noch in 1991 gebaut wurde. Das macht ihn doch auch nicht wertvoller eine EZ 92, zumal das Geschäftsjahr, sprich die Modellumstellung aufs neue Jahre, mit Beginn des letzten Quartals des Vorjahres, stattfindet.

    Aber du hast ganz recht, wird ne psychlogische Sache sein. :thumbsup:
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.350
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, so ist es. Wer das gebrauchte Auto kauft, erhält dann eines, das 2010 zugelassen ist und nicht 2009, auch zwischen dem gefühlten Jahr nur 3 Tage liegen...

    P.S. Bei Baujahr 1991 oder 1992 dürfte das keine ROlle mehr spielen.
     
  7. #6 zeitgeist, 13.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    danke, ich werde erst Montag persönlich vorsprechen können und wollte mich deshalb vorab informieren
    ich kann mir nur nicht vorstellen, dass der Wagen vor Bezahlung herausgegeben und übereignet wird - das wäre etwas womit ich noch leben könnte
    aber falls die Übergabe gemacht werden soll, ohne dass der Wagen mitgenommen werden dürfte, weil er unter Eigentumsvorbehalt dableiben soll bis zur Zahlung, hätte ich ein noch schlechteres Gefühl
    und natürlich hätte ich als Tag der ersten Zulassung auch aus psychologischen Gründen gerne 2010
    als verbindlicher Termin -zum Preis mit ByeByeBonus- steht der 20.01.2010 im Vertrag - insofern brauche ich auch nichts vorher abnehmen
    ich würde sagen ein Verschulden trifft hier die verkäuferin - die Konsequenz hat das Autohaus zu tragen
    werde dann berichten - kann man die Bedingungen zum Bye Bye Bonus noch irgendwo nachlesen?
     
  8. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Warum soll er dir den Wagen nicht ohne bzw mit auf später datierter Zahlung geben? Ist doch wie bei jeder Finanzierung auch, du bekommst das Auto und erst nach vollständiger Bezahlung die Fahrzeugpapiere ;)
    So wird es laufen. Du kommst zu einer definierten Übergabe, bekommst das zugelassene Auto (je nach Vereinbarung über die Zulassung Zulassungsservice?) und erst wenn du die Rechnung beglichen hast ( was dann auch im Jan. sein kann) bekommst du den Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II)

    Sag das nicht :D bei Youngtimern sind auch spezielle Bj. gefragt. (oder wieder gefragt);)
     
  9. #8 Berndtson, 13.11.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Warum nicht? Der Eigentümer ist der mit der Zulassungsbescheinigung Teil ? (ehemals Brief). Solange wie dieser beim AH bis zur Bezahlung bleibt... .
    Trotzdem steht in der Fahrgestellnummer eine 9 für das Baujahr. Da kann es eher passieren, das ein möglicher Käufer durch den Verdacht eines Lagerfahrzeuges abgeschreckt wird.
    Aber rede erst mal mit deinem AH.

    Berndtson
     
  10. #9 zeitgeist, 14.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    nicht unbedingt: nur wenn ein wirksamer Eigentumsvorbehalt (Sicherungsvertrag, vollständige Bezahlung) vereinbart wurde, bleibt das Autohaus trotz Übergabe des Wagens Eigentümer - so sind die klassischen Fälle mit Finanzierung etc.

    das Eigentum an einem Wagen geht ohne Fahrzeugbrief über, es ist von diesem nicht abhängig - der neue Eigentümer hat einen Anspruch auf Herausgabe der Papiere
     
  11. #10 zeitgeist, 16.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Hallo, nach dem Telefonat mit dem AH:

    Man wollte, daß wir den Wagen schon in 2009 zulassen, aber erst zum Liefertermin am 20.01.2010 abholen, dh wir sollten 1 Monat Steuern und Versicherung zahlen, ohne den Wagen nutzen zu können. X( Das Lagerrisiko hätten wir somit auch getragen, wenn zB irgendwas mit dem Wagen bis dahin passiert, denn ab Zulassung wären wir zumindest Besitzer. . Einfach unglaublich. Außerdem wäre es ein 2009 Zugelassener.

    AH: "In den Bedingungen" von SAD für den Bye Bye Bonus stehe das aber so drin."

    Ich: "Aber mit SAD habe ich keinen Kaufvertrag, sondern mit ihnen und da steht nichts von Zulassung bis zum ... Also: wenn sie das so möchten, dann nur in der Variante, daß wir den Wagen sofort mitnehmen können. Zahlung erfolgt aber nach wie vor erst zum vereinbarten 20.1.2010."

    AH: "*zähneknirschend* Gut, aber der Fahrzeugbrief bleibt solange bei uns und das muss ich erst mit meinem Chef klären"


    Hier nochmal die Bedingungen für den BBB
    Wie man da eine Zulasung bis zum 31.12.2009 rauslesen kann, ist mir schleierhaft. Es geht nur um "gewährt".
    Der Satz ist derselbe, wie in den Regelungen zur staatl. Umweltprämie, bei der bekanntlich auch nicht bis 31.12.2009 zugelassen werden muss. :whistling: Es geht nur um die Antragstellung.

    Kann es noch andere Gründe haben, warum das AH oder die Verkäuferin so plötzlich möchte, daß wir noch in 2009 zulassen? Irgendwelche Verkaufsstatistiken, kennt sich jemand mit den Interna aus?

    danke & Gruß.
     
  12. #11 pietsprock, 16.11.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Es geht genau darum... die Verkaufszahlen müssen stimmen...

    Allerdings dürfte das für 2009 eigentlich kein Thema sein, da alle Skoda-AH ihr Soll weit überschritten haben
    in diesem Jahr...

    Es geht wahrscheinlich ehr darum, dass er das Risiko mit Versicherung etc. los sein will und es auf dich somit
    abwälzt und der Wagen aber trotzdem bis zur Bezahlung auf seinem Hof bleibt.
     
  13. #12 Bernd64, 16.11.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Da hast du völlig Recht !
    Da steht nicht, daß der BBB an das Zulassungsdatum gebunden ist.
    Denn den BBB selbst gibt es ja schon längst nicht mehr.
    Ich glaube, der Verkäufer sollte mal schleunigst zur Schulung :)
    So, wie der interpretiert, gehört er nicht den Kunden vor die Nase gesetzt ;(

    Gruß Bernd
     
  14. #13 Bernd64, 16.11.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo zeitgeist

    Was mich noch interessieren würde ...
    Wenn der Wagen auf seinem Hof vorzeitig ankommt, Brief etc. für die Zulassung ist ja sicher auch da ....
    Was will er denn mit deinem Auto bis zum 20.01.2010 machen ?
    Braucht er noch günstig einen Vorführwagen .... :whistling:
    Hat er da mal was geäußert :?:
    Irgendwas stimmt doch da nicht :wacko:

    Gruß Bernd
     
  15. #14 zeitgeist, 16.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Hallo, zunächst, diese Verkäuferin macht das schon "15 Jahre" :whistling:
    Sie hat nicht verstanden, daß mich diese (=ihre) angeblichen BBB-Bedingungen von SAD nicht die Bohne interessieren. Damals hieß es: BBB kein Problem. Das hätte sie alles im Verkaufsgepräch anbringen und schriftl. festhalten können - hat sie aber nicht. In meinem Kaufvertrag ist der BBB bereits abgezogen, weshalb ich mich komplett auf stur stellen könnte.

    Das Auto ist seit diesem WE schon da, weil unsere Bestellung entsprechend früh war, wir aber trotzdem erst zum 20.1.2010 kaufen können/möchten.
    Das war damals beim Verkaufsgespräch auch "alles kein Problem".
    Irgendwie habe ich schon jetz die Nase voll, von diesem AH. Ich glaube nicht, daß die unsere Werkstatt werden, die hatten einfach nur das günstigste Angebot (5 AH abgeklappert).
    Zum Glück habe ich 3 weitere zur freien Auswahl hier.
     
  16. #15 pietsprock, 16.11.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Da bin ich mal gespannt, wie es mit dem Auto weitergeht...

    Gruß und starke Nerven gewünscht
    Peter
     
  17. evi51

    evi51

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde 15517 Brandenburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4; Octavia Kombi FL 2010 Elegance - satin-grau, 1,4 TSI DSG, el. SD, Xenon, Sunsafe und Sunnyboy und ...(vormals u.a. S105 S und L)
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fürstenwalde
    Laut Skoda Deutschland ist der BBB ab 02.09.2009 "Geschichte" ... !
     
  18. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.350
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, aber natürlich nur für Verträge, die ab diese Datum abgeschlossen werden.

    Letztlich kommt es beim Themenersteller darauf an, was genau zu diesem Thema im Kaufvertrag steht. Das ist bindend. Und wenn der Bonus nicht explizit erwähnt wurde, dann spielen die genannten Gesichtspunkte allesamt keine Rolle.

    Allerdings und wie schon geschrieben: Das Fahrzeug muss vom Käufer innerhalb eines angemessen Zeitraumes übernommen werden. Wenn aber im Kaufvertrag ein definiertes Lieferdatum steht, dann ist auch das wieder zu klären.

    Die juristische Kernfrage ist m.E., ob der Neuwagen auch bei einer Lieferung vor dem unverbindlichen Liefertermin in angemessener Zeit abgenommen werden muss.
     
  19. #18 zeitgeist, 16.11.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Hier wurde ein verbindlicher Liefertermin zum 20.1.2010 vereinbart.
    Desweiteren:
    Hauspreis .... Euro
    (e.A.: BBB ist darin bereits enthalten, nicht extra ausgewiesen, ebenso der Presserabatt)
    Darunter, unter "Besondere Vereinbarungen":
    Zitat:
    "Pressenachlaß 15 Prozent, By By Bonus
    Kunde bringt einen ... zu verwerten mit Fahrgestell Nr. ..."
    Zitat Ende.
    weitere Erklärungen zum Bye Bye Bonus sind nicht beigefügt, insbes. keine Bedingungen

    Rechtschreibfehler gab es gratis
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hugo 1122, 18.11.2009
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
    Es gibt noch einen weiteren (optischen) Grund für eine Zulassung erst Anfang 2010. Ab 2010 entfällt die AU-Plakette auf dem vorderen Nummernschild. Es gibt nur noch die TÜV-Plakette hinten. Man kann also schon aus der Ferne sehen, ob es sich um ein 2009er oder um ein 2010er Fahrzeug handelt. Eine Kleinigkeit zwar, aber immerhin!
     
  22. #20 Tanktourist, 18.11.2009
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    ich verstehe nicht, warum man nicht eine einvernehmliche Lösung finden kann. Wenn das Autohaus die Prämie wirklich nur bekommt (was noch zu klären wäre), wenn das Fahrzeug noch 2009 zugelassen wird, warum sollte man dann nicht darauf eingehen? Sonst müßte es ja den Bonus aus eigener Tasche bezahlen -> so viel hat es vermutlich an dem Fahrzeug gar nicht verdient. Möglicherweise braucht das Autohaus auch noch diese Zulassung, damit die Verkaufszahlen für 2009 stimmen und es eine Vertragsverlängerung bzw. in den VK-Preisen bereits einkalkulierte Prämie bekommt?



    Natürlich kann man auch stur auf dem Kaufvertrag bestehen und noch kostenträchtige Juristen einschalten, um den so entstandenen Schaden weiter zu vergößeren. Genauso kann man auch jemanden reinfahren, der einem die Vorfahrt nimmt. Man hat ja schließlich Recht! Nur ist das dann für alle Beteiligten angenehmer?



    Wenn das AH den Wagen trotzdem nicht vorher rausgibt, aber man Steuer und Versicherung für den Zeitraum zahlen soll, kann man ja evtl. einen Ausgleich dafür vereinbaren. Oder es klappt so wie vorgeschlagen, Ihr bekommt den Wagen schon 2009 und bezahlt erst 2010 und der Brief bleibt so lange dort. Wäre ja für Euch optimal, denke ich?
     
Thema:

Nochmal Probleme Bye Bye Bonus

Die Seite wird geladen...

Nochmal Probleme Bye Bye Bonus - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Probleme nach Reparatur

    Probleme nach Reparatur: Moin! Nach Jahre langem "stillen" verfolgen des Forums, muss ich nun leider selber mal aktiv werden. Ich hab mich hier jetzt eine Stunde...
  4. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...