Nochmal Parksensoren-Stoßstange zerkratzt

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Octi_Tuner, 23.12.2005.

  1. #1 Octi_Tuner, 23.12.2005
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo zusammen

    Hatte heut mal wieder ein "tolles" Erlebnis mit meinem Supi.
    Nachdem ich Jachtini so stolz beschrieben hab das mein Freundlicher die PDC so schön gratis getauscht hat. Hat sie die letzten beiden Tage schon wieder Mucken gemacht.
    Zum Krönennden Abschluß hat sie heute gar keinen Ton mehr von sich gegeben und ich bin spontan jemandem rückwärts in den Passat gefahren.
    Gepiept hat nix obwohl der Sensor genau an der Stelle saß wo ich ihn vorn am Nummernschild getroffen hab.
    Bei ihm ist außer nem gebrochenen Nummernschildhalter nichts passiert aber bei mir hats die ganze Stoßstange zerkratzt.

    Ganz Toll SKODA. Tolle Technik. :nieder: Was nützt mir ne PDC die nie geht wenn man sie braucht. Ist ja als ob man ne Kaffeemaschine kauft und und kann damit kein Kaffee kochen. :kotzwuerg:

    Meint Ihr ich kann da was auf Kulanz geregelt bekommen???

    Ich mein der Wagen ist erst 6 Monate alt und hat 9000km runter. Aber schon die zweite kaputte PDC. :grrr:

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 23.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich hätte da noch ein Steuergerät vom Superb (falls es das sein sollte), möchte ich wohl gegen eines vom Fabia tauschen... Du könntest das ja mal spaßeshalber im Kofferraum anstecken und ausprobieren...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Tja... traue niemals einer PDC, das ist nur Technik und die kann versagen. Waren die Sensoren denn sauber? Verschmutzung ist für die Ultraschallwandler ein gewisses Problem und derzeit hat man ja schnell ein zugesautes Heck.
     
  5. #4 Octi_Tuner, 23.12.2005
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Also ich wasch den Wagen schon allein wegen dem Salz jede Woche mal.
    Also wenigstens mal den groben Dreck abkärchern.(Gibts das Wort abkärchern eigentlich???)
    Bis jetzt hatte ich auch keine Probleme damit obwohl das Heck schon wesentlich schmutziger war.
    Und heute sowas.
    Mein Einkaufsbummel war natürlich gelaufen.
    Mein Stimmung war am Tiefpunkt.
    Der Typ dem ich drangefahren bin war noch ganz freundlich und meinte so.
    Kann ja jedem passieren. Toll das ich gewartet hab. Und zum Schluß hat er mir noch Frohe Weihnachten gewünscht.

    Ich bin nicht sicher woran das liegen soll. Zumal es schon die zweite PDC ist die in dem Wagen den Geist aufgibt.
    Ich glaub auch so recht wußte auch mein Freundlicher nicht wodran das liegt.
    Beim ersten mal meinte er so: "Ach egal wir tauschen die einfach, die Teile gehen schon mal kaputt" BTW ich ahtte da grad 5000km mit dem Wagen runter. Das baut ungemein auf.
    @ Olbetec
    Steuergerät tauschen????
    1. keine Ahnung wo das liegt noch wie man das ausbaut und tauscht
    2.Wohnst du nicht in der Nähe von Hannover? da ist mir der Weg doch etwas zu weit. Sorry. Aber Danke für das Angebot!!!

    Octi_Tuner
     
  6. iceman

    iceman Guest

    Hi,

    das Du was von Skoda ersetzt bekommst, kannst Du vergessen. PDC ist ja nur einen EinparkHILFE! Darf man sich nicht drauf verlassen. Hatte die ganze Diskussion schon mal mit meinem Freundlichen hier in Bonn.

    Kopf hoch!

    LG Ice
     
  7. #6 Octi_Tuner, 23.12.2005
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Sch...e!!!!!!!
    Naja mal sehen was sie sagen. Ich versuchs erst mal vieleicht hab ich ja Glück.
    Vielleicht kann man die d..fen Kratzer auch wegpolieren. Vielleicht versuch ichs mal zwischen den Feiertagen. So mit 2000er Papier und Politur.
    Wenn nicht muß halt der LackDoc ran.

    Noch jemand nen guten Ratschlag?

    Octi_Tuner
     
  8. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Die PDC meines Supi zuckt momentan auch und nervt mich mit einem eckligen Dauerton. Auch bei mir wurden im März schon zweimal das Steuergerät und die Sensoren samt Kabelbaum getauscht und jetzt geht der Spaß wieder los. Wenn das Ding wenigstens wie bei Dir die Fre... halten würde, aber der Dauerton macht mich etwas aggressiv und meine Garantie ist auch ausgelaufen. Außerdem habe ich den Eindruck, dass VW auch nur wechselt und wechselt, aber das Problem nicht findet.

    Hat schonmal jemand über eine Rückfahrkamera anstatt Schloß nachgedacht oder sowas gesehen? Für den Golf V gibt es das Ganze als ausklappbares VW-Zeichen und mit Anschluss an den Navi-Bildschirm beim Einlegen des Rückwärtsgangs.

    Hat jemand ne Ahnung, wo man das Teil abstellen oder die Sicherung ziehen kann?

    Danke
     
  9. #8 Octi_Tuner, 23.12.2005
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Keine Panik im Moment gehts mir genauso. Den Dauerton hab ich auch ab und zu grad eben in Eisleben losgefahren Rückwärtsgang rein erst ewig (so ca. 5 sek.) nichts dann der normale Ton 1 Meter gefahren dann Dauerton für Störung dann wieder Funkstille. Also ne so genannte Blink PDC mal geht se, mal nicht.
    Find ich echt tuffig. Was so für Schrott in ein (ich glaub gar nicht das ich das wirklich bezahlt habe) 24000€ Auto eingebaut wird.
    Also als gelernter Elektroniker muß ich mal sagen die Technik sowas zu steueren ist pupeinfach und auch ne Justage dürfte eigentlich kein Problem sein. Genauso wie Dreck bei Ultraschallsensoren eigentlich kein Thema sein dürfte. Ich sag mit Absicht DÜRFTE!
    Naja egal am Montag schnei ich erst mal bei meinem Freundlichen rein und frag mal was der dazu sagt. Wenn er nichts sagt, frag ich mal bei Skoda nach und wechsel das Autohaus. Weil der Service da ist auch nicht so mein Fall.
    Gehe wieder in das wo ich schon meinen alten Audi immer vertrauensvoll abgegeben hab. Die machen jetzt auch schon seit nem Jahr Skoda-Service.
    Und die Jungs verdienen den Namen Service wenigstens.

    So nun genug Luft abgelassen.Sorry mußte mal sein.

    der Octi_Tuner
     
  10. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Ich werde heute mal probieren das Steuergerät für die PDC zu finden und den Strom abzuklemmen - damit es mal Ruhe gibt. Zusätzlich gefällt mir die Idee mit der Kamera (ca. 50€ + viel Aufwand und Zubehör) und dem Bild im Navimonitor immer besser und auf Dauer ist das sicher auch günstiger als jedes halbe Jahr den ganzen Spass auf Verdacht zu wechseln, da die Fehlersuch sehr schwierig scheint. Deshalb:

    @Olbe: Weißt Du, ob das RNS MFD einen Vswitch-Anschluss/Pin hat, welcher mir beim Einlegen des Rückwärtsgangs "automatisch" das Bild einer Videoquelle, sprich Kamera zeigt? Ist es aus elektrischer Sicht problemlos möglich das Heckklappenschloss zu entfernen? Ich habe nur was für das RNS MFD2 gefunden --> http://www.jewuwa.de/T5/T5_Sites/T5_Tipps/T5_Multimedia.htm#Kamera

    @marc: Hast Du sowas schonmal in einer Passat-Limo gesehen?

    Danke im Voraus
     
  11. #10 Octi_Tuner, 06.01.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    So war die Woche mal beim :gruenwink: Freundlichen.
    1. Iceman du hattest Recht das interessiert da kein Schwein mit den Kratzern.
    2. Er hat mir verraten das er das letzte Mal nicht die komplette PDC sondern nur 2 Sensoren getauscht hat.
    3. Jetzt hat er den kompletten Kabelbaum getauscht. Also bis jetzt geht sie noch.

    Obwohl ich wirklich mal an der Reparaturgewohnheit rummäkeln muß.
    Da wird garnicht mehr versucht den Fehler zu finden sondern einfach auf Verdacht irgend ein Teil getauscht. "Das wirds schon sein" Naja so lang das funktioniert und mich kein Geld kostet kein Problem aber was ist nach den 2 Jahren Gewährleistung?

    Naja da werd ich mich die Tage mal ans Kratzer beseitigen stürzen.

    Cu
    Octi_Tuner
     
  12. #11 superbmario, 10.01.2006
    superbmario

    superbmario Guest

    @ oci_tuner

    das mit dem schleifpapier würde ich lassen, da bist du ganz fix durch den lack! versuch es mit polierpaste! aber auch hier mit der richtigen und mit gefühl...

    es gibt auch sehr abrasive paste die den lack mattiert (lackiervorbereitung). wenn du die vorsichtig anwendest und hinterher mit einer feinen paste wieder auf glanz polierst konnte es klappen.

    oder geh einfach zu einem fahrzeugaufbereiter, das kostet nicht die welt und ist allemal billiger als eine versaute lackierung ;-)
     
  13. #12 Octi_Tuner, 10.01.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Da kannste Recht haben.
    Aber ich hätte da eh mit vorsicht dranrumgewerkelt. Dachte da so an 800er Papier fürs grobe kurz überschleifen und dann mit 2000er hinterher für ne feine Oberfläche und dann polieren mit Polierwachs. Dann neu versiegelt und fertig. Hab ich am Kotflügel auch schon mel machen müssen weil so ein Dödel mir seine Tür vor die Kante am Radlauf gehauen und nen dicken Kratzer hinterlassen hat. Is jetzt aber weg.
    Naja wenn nich ich hab nen guten Lackierer an der Hand der wirds dann schon Richten falls es schief geht ist ja alles unter der Leiste. Kann man ja prima anlackieren.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  14. #13 superbmario, 10.01.2006
    superbmario

    superbmario Guest

    ??? 800er papier und das ist was geworden??? 8o
    das kann ich fast nicht glauben. scheinst ja ein künstler zu sein :respekt:, oder skoda hat so einen dicken lack... vielleicht hat dein flügel irgendwann schon eine 2. lackschicht abbekommen?
     
  15. #14 Octi_Tuner, 11.01.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Nö also das mit der 2ten Lackschicht glaub ich nicht.
    Aber Lack hat die angewohnheit sich an kanten etwas stärker zu konzentrieren daher ist er dort vielleicht etwas dicker gewesen.
    Aber kann ich nicht nachvollziehen. Sorry. Bin kein Lackierer. Hab so Sachen aber schon ab und zu mal gemacht. Meinen alten Audi hab ich mal zu Hälfte nachlackiert. Sah auch nicht ganz schlecht aus. Dann noch so ein paar Reparaturen. Stoßstangen Kotflügel mal ne Tür lackiert. Oder ein paar Scheinwerferblenden. Das ist eigentlich kein Problem. Man muß nur etwas umsichtig arbeiten und Sauber Sauber Sauber Das ist da A und O. Und beim Schleifen ganz dolle Vorsichtig dann geht das schon.

    EDIT: Ach so Danke für den Respekt aber das 800 nehm ich nur um die Lackreste abzukriegen. Und bei mir ist ja auch nur der Klarlack beschädigt. Aber sieht auf Schwarz halt trotzdem Sch**** aus.


    Gruß
    Octi_Tuner

    BTW der Wagen ist ja noch fast neu und grad bei dem Schwarz würde man ja sehen wenn der Nachlackiert worden wäre außer es wär gleich im Werk passiert.
     
  16. #15 vater_abraham, 16.01.2006
    vater_abraham

    vater_abraham Guest

    Hi,

    ... juhu, ich hab´ jetzt auch den häßlichen (Dauer-)Piepton. Haben denn die Sensoren Probleme bei den Temperaturen... besonders verdreckt ist der Hintern von meinem Supi jedenfalls nicht... ???

    Freue mich über jede Antwort...

    Markus
     
  17. #16 Octi_Tuner, 17.01.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Herzlichen Glückwunsch! :achtungironie:

    Also ich bin immer noch der Meinung, dass es nichts mit dem Dreck zu tun haben dürfte, weil sonst würde auch der Lack stören würde, der bei manchen drauf ist. Mal davon abgesehen ist das meiner Meinung nach bei den Freundlichen ne beliebte Ausrede "Na wohl wieder mal nicht richtig sauber gemacht???"
    Also am Wochenende war ich im Harz. (schwer gesalzte Straßen und so) Mein Auto sieht aus wie Sch...e. Der ist total dreckig. Aber meine Parksensoren funktionieren. OH WUNDER könnte das Ganze vielleicht doch an nem defekten Kabelbaum gehangen haben?????

    Naja ich hab jetzt erst mal die Reparatur meiner Stoßstange am Bein.

    Melde mich falls sich da noch was tut.

    Gruß
    der Octi_Tuner
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Speedy200, 27.01.2006
    Speedy200

    Speedy200 Guest

    also ich habe schon zwei neue sensoren drin, u jetzt ist ein driter dran nur ist da beim wechseln der fehler weiterhin. also den alten wieder rein u der fehler tritt wie vorher nur sporalisch auf.
    antwort vom freundlichen da muss wohl im kabelbaum was faul sein.
    super"B", na ich lass es jetzt ert mal so denn nach drei jahren weiss man eigentlich wie groß sein auto ist*grins*

    cu

    steffen
     
  20. #18 Octi_Tuner, 27.01.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    :hoch:

    Super! Danke für die Blumen!
    Aber Weihnachten hatte ich den guten erst 4 Monate. Und bis zu just diesem Moment tat die einparkhilfe beim Parken auch immer ihren Dienst.
    Also klassisches PGH(PechGeHabt)

    Aber auch ne tolle Antwort vom Freundlichen. "Da muß wohl... "
    So frei nach dem Motto ich hab zwar keine Ahnung von Autos aber Kutschen konnt ich schon immer gut reparieren.

    OK Mich wundert eh bald nichts mehr.

    Greetz
    Octi_Tuner
     
Thema:

Nochmal Parksensoren-Stoßstange zerkratzt

Die Seite wird geladen...

Nochmal Parksensoren-Stoßstange zerkratzt - Ähnliche Themen

  1. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  4. Ahk starr oder abnehmbar Parksensor

    Ahk starr oder abnehmbar Parksensor: Hallo zusammen, ich bin schon länger Leser des Forums, habe nun aber selbst ein Problem, bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt. Ich wollte für...
  5. Hochglanzleisten z. B. B Säule zerkratzte

    Hochglanzleisten z. B. B Säule zerkratzte: Hallo, die schwarzen hochglanz Leisten an den Fenstern, insbesondere an der B Säule sind bei meinem 8 Monate alten RS bereits zerkratzt. Was...