Noch mineralisches Motorenöl nutzen?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Creep, 08.11.2009.

  1. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hallo,
    meine Freundin fährt ein 3l Auto... 3l Öl/100km! ^^ (nein, ganz so schlimm ist es nicht, aber er braucht sehr viel)
    Fahrzeug: Mazda 323f 1.5i 16V 88PS

    Jetzt die Frage: Aufgrund des deutlich geringeren Preises: können wir bedenkenlos mineralisches 10W40 reinschütten?
    Oder gibt es da Probleme bzgl. Ablagerungen und Verbrennungsrückständen?

    Danke schonmal!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Sag deiner Freundin, sie soll mal zu einem Mechaniker fahren. Ein Auto, das derartig viel Öl verbraucht, gehört dringend zur Reparatur. :!:
    Könnte sogar sein, daß eine solche Reparatur gar nicht so extrem teuer ist. Wenn nicht die Ölwanne ein Loch hat, :rolleyes: sind in vielen Fällen spröde und/oder abgenutzte Dichtungsgummi für die Ventilschäfte die Ursache für hohen Ölverbrauch.
     
  4. #3 Bernd64, 09.11.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Da kann ich meinem Vorredner voll zustimmen.

    Das 11 jahre alte Auto meiner Frau verbrauchte auch sehr viel Öl (1,5-2l auf 1000km)
    Da man aber nicht so ohne weiteres ergründen konnte, was nun genau die Ursache ist und viele der Meinung waren,
    so ein altes Auto verbraucht eben so viel Öl, haben wir erst einmal nichts unternommen.
    Aber eines tages kam dann die Quittung X(
    ----->>> Motorschaden :cursing:
    Diverse Dichtungen waren hinüber und drei Ventile hat es erwischt (bei einem war sogar ein Stück herausgebrochen)
    und es hatte sich auch herausgestellt, daß die Ventilschäfte total trocken waren.
    Da das Auto sonst noch gut in Schuß ist und der Preis für gebrauchte Kleinwagen extrem hoch war/ist,
    haben wir uns letztendlich doch zu der 1200 Euro- Reparatur entschließen müssen :S
    Seit dem habe ich noch kein Öl nachfüllen müssen, weil er eben (fast) nix mehr verbraucht.

    Daher also auch mein Rat : Vorbeugen ist besser als heilen :rolleyes:

    Gruß Bernd
     
  5. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hallo,
    der Problematik bin ich mir selbst bewusst. Da da aber (leider) über dieses Auto ihre Eltern die hoheit haben und diese bissel komische Ansichten in dieser
    beziehung haben, kann ich da wenig dran rühren! :( Lange halten musses zum Glück eh nimmer!

    Hab jetzt bei ebay Halbsynthetisches gekauft... 5l 13€!
     
  6. #5 Bernd64, 09.11.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Na dann noch den Rest der Motorlaufzeit allzeit Gute Fahrt ;) :D
     
Thema:

Noch mineralisches Motorenöl nutzen?

Die Seite wird geladen...

Noch mineralisches Motorenöl nutzen? - Ähnliche Themen

  1. Mein Avatar wird durch einen anderen Nutzer mißbraucht

    Mein Avatar wird durch einen anderen Nutzer mißbraucht: Ein Hallo an Alle. Ich ärgere mich gerade sehr über das Forum - obwohl ich es sehr gern nutze. Ich habe vor ca. einer Woche festgestellt, dass...
  2. Tagfahrlichter vom S6 anschließen bzw. NICHT als TFL nutzen

    Tagfahrlichter vom S6 anschließen bzw. NICHT als TFL nutzen: Moin. Ja ich weiß das es hierzu viele Beiträge gibt, meine (einfache) Frage beantworten sie aber nicht. Ich werde mir die S6 TFL kaufen und...
  3. Nutzen von ADDITIVEN???

    Nutzen von ADDITIVEN???: Ich wollte ma fragen was Ihr von Additiven haltet? Habs schon mehrfach ausprobiert und wollte eure Meinung hörn???
  4. SuperB III IOS Carplay mit Navigon Navigator nutzen

    SuperB III IOS Carplay mit Navigon Navigator nutzen: Hallo, ich bekomme im nächsten sommer wieder einen Firmenwagen und denke wieder an den SuperB Combi. Nun gibt es ja ein neueres Columbus, als...
  5. Abblendbare Außenspiegel Nutzen ?

    Abblendbare Außenspiegel Nutzen ?: Mir ist heute auf der Autobahn was komisches aufgefallen. Meine Außenspiegel sind abblendbar, aber sie nützen nur was , sobald Autos mit...