Nie wieder Skoda Mobilitäts Service, Servicewüste Deutschland :cursing:

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Xalixco, 22.08.2009.

  1. #1 Xalixco, 22.08.2009
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Hallo an alle,

    Vor einer Woche habe ich die letzte Inspektion bei meinem Fabia machen lassen, um für die vielen kommenden Kilometern in den nächsten Wochen wieder ein zuverlässiges Auto zu haben, da ich jetzt jedes Wochenende zwischen Erfurt und Magdeburg pendele. Gestern am Schkeuditzerkreuz war es soweit, der Motor nimmt kein Gas mehr an, nur wenn der Gang draußen ist. Ich konnte mich noch auf den breiten Seitenstreifen an der Ausfahrt zur A14 retten um den Skoda Service zu rufen. Der kam dann auch nach einer halben Stunde, aber in Form des ADAC. Nun das ärgerliche:

    Sofort gucken was mit dem Auto ist wollte er nicht und nach Hause schleppen geht auch nicht, aber zum nächsten Vertragspartner der was für ein Zufall direkt neben dem ADAC ist, da konnte er mich hinschleppen. Dann gab er mir noch einen Schlüssel für den Ersatzwagen, ein Fiesta von SIXT der leider nur bis Montag bezahlt ist. Leider muss ich aber Montag den ganzen Tag wieder in Erfurt arbeiten und habe keine Möglichkeit mein Auto abzuholen was ja kein Problem gewesen wäre wenn Sie es nach Hause geschleppt hätten. Skoda ist der Auffassung Sie können die Autos nicht durch die Republik schleppen, aber der Kunde kann ja mal so eben zwischen der 150 km entfernten Werkstatt und dem Wohnort pendeln. Die Werkstatt weiß noch nicht mal ob Sie heute überhaupt Zeit haben für mein Auto, da Sie ja schon eine andere Panne da haben.

    Ich rate euch nur, wenn Ihr nicht zu Hause unterwegs seit, dann lasst die Finger von diesem SCH*** Service und nehmt nen Automobilclub oder Schutzbrief oder was auch immer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Under-Taker, 22.08.2009
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Wenn du ADAC Plus Mitglied bist, wirst du nachhause geschleppt! Die paar mehrkosten zahlen sich auf jedenfall aus!
     
  4. Toto

    Toto

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Das die Mobilitätsgarantie dir den ADAC vorbeischickt ist normal - Skoda hat kein eigenes Abschleppunternehmen.
    Bei der Mobilitätsgarantie sowie einem normalen Schutzbrief, wirst du fast immer nur zur nächsten Vertragswerkstatt abgeschleppt und nicht kostenlos nach Hause.
    Wenn du extra Geld bezahlst, kriegst du auch extra Behandlung - nur ist man sich hier auch teils zu geizig etwas mehr für noch besseren Service zu bezahlen.

    Weißt du, "Service" sind eben solche Leistungen wie:
    -Abschleppen zum nächsten Vertragshändler
    -Kostenloser Mietwagen bis 3 Tage
    - evtl. kostenlose Hotelübernachtungen

    Und das ganze ist für dich kostenlos. Du hättest ja dem ADAC auch sagen können das dein Auto in deine Heimatstadt soll und du die Kosten trägst, aber du kannst wohl schlecht verlangen das dir dein Auto kostenfrei 150km weit abgeschleppt wird.

    Dein Beitrag hat nicht wirklich was mit "Service-Wüste Deutschland" zu tun - denn Service hast du ja bekommen.
     
  5. #4 shorty2006, 22.08.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    na das häufwn sich aber die beschwerden über die methoden wie die mob-garantie umgesetzt wird!
    ja da sollte man die bedingungen genau durchlesen. die mob-garantie beinhaltet nun mal keinen rücktransport bis in die heimat!

    da bin ich ja froh das ich im ADAC bin, das klappte bis jetzt immer supi (auch wenn ichs beim skoda noch nicht gebraucht hab).
    wenn du kein plus-mitglied bist, dann schleppt dich der ADAC innerhalb einer stadt auch zu dem autohaus wo du gern hinmöchtest, war zumindest bei mir so. natürlich ist die plusmitgliedschaft noch beruhigender, da schaffen sie dein auto auch zu deiner werkstatt zu hause auch wenn du verdammt weit weg davon bist. ja schutzbrief oder ein automobilclub kann man da nur empfehlen
     
  6. #5 pietsprock, 22.08.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Als ich vor Jahren mal den Mobilitätsservice bei -6 Grad in Berlin angerufen habe, wurde mir empfohlen, doch lieber den
    ADAC zu rufen, da man doch extra aus dem Osten der Stadt (ich stand 100 Meter von der Siegessäule entfernt) kommen
    müsse...

    Ich zumindest bin froh, dass ich eine PLUS-Mitgliedschaft im ADAC habe, die mein Auto auch nach Hause oder zur
    Werkstatt meines Vertrauens bringen...

    OK, das Kleingedruckte hat eh seine Tücken und ich würde oft durch das Raster fallen, da die Mobilitätsgarantie nur greift,
    wenn man auch alle 15.000 KM gemäß Interval (ist bei meinem Auto so) in die Inspektion fährt... und da überziehe ich ja
    bekanntermaßen schon mal um das 3 - 4 fache...


    Gruß
    Piet
     
  7. #6 shorty2006, 22.08.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    das mach ich nicht mehr, war nich gut fürn motor :) .
    aber das ist genau der punkt: intervall überzogen = mob-garantie UND ÜBERHAUPT DIE GANZ NORMALE GESETZLICHE GARANTIE erst wieder wenn der intervall nachgeholt ist !
    das bei der gestzlichen garantie von einem jahr und der anschliessenden gestzlichen gewährleistung von einem weiterm jahr (nicht verwechseln mit der 2jahren werksgarantie!) ausnahmen gemacht werden und teile auch bei überschritten intervall kostenlos instandgesetzt werden ist eher kulanz als muss. genaueres müsste dann aber im streitfall der richter entscheiden ob gesetzlichen garantieansprüche (also die 1jahr garantie + anschliessend ein jahr gew.) bei intervallüberschreitung genau für dieses eine teil was kapeng gegangen ist drotzdem zählen
     
  8. #7 Teileschubser, 22.08.2009
    Teileschubser

    Teileschubser

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du hast die Mobi von Skoda? Check

    Du hast ne Panne mit dem Auto? Check

    Skodamobi hat dein Auto laut Vertragsrichtlinien in die NÄCHSTE Werkstatt geschleppt? Check

    Du hast einen Leihwagen bekommen (3Tage)? Check

    Passt doch alles......

    und guter Service ist nun wenn die Werkstatt es schafft es in einem statt drei Tagen zureparieren, weil du deine Fall geschildert hast, das du weit weg wohnst und ansonsten nicht so richtig weißt wie du das mit dem Ersatzwagen machen sollt( hast dem Servicemeister nen 5er in die Hemdtasche gesteckt :D und der bemüht sich nun).

    Kommunikation ist da das Zauberwort: Problem schildern und mit dem Werkstattmeister zufriedenstellende Lösung finden.

    Wenn man seinem gegenüber freundlich auftritt und sachlich erklärt wie seine lage ist, sind doch die meisten bereit sich nen bisschen mehr ins Zeug zu legen, aber wenn ich dort schin mit so einer fresse :cursing: ankomme, hat der auch (verständlicher weise) wenig lust das ganze zu beschleunigen, sondern im rahmen seiner normalen möglichkeiten zu erledigen.



    Gruss Teileschubser, gegen "geiz ist geil" und "servicewüstenarbeiter"
     
  9. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Hast du ein Problem,weil Skoda sich an die Vertragsbedingungen eingehalten und dir alles zur Verfügung gestellt hat, wie Abschleppdienst bis zur nächsten Werkstatt, Mietwagen für 3 Tage etc.???

    Es heißt nicht Servicewüste Deutschland, sondern wie krank Deutsche werden können!
     
  10. #9 turbo-bastl, 22.08.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich habe ja auch meine Erfahrungen mit der Mobilitätsgarantie sammeln müssen. Mein Fabia blieb 2004 in Frankreich liegen, ich wurde von einem ADAC-Partnerunternehmen abgeschleppt in einem Hotel untergebracht und bekam für den nächsten Tag die Zugfahrt nach Hause gebucht. Das hat alles einwandfrei funktioniert. Als die französische Werkstatt den Turbolader austauschen wollte, veranlasste ich einen Rücktransport in meine damalige Skoda-Werkstatt in Deutschland, die dann letztlich auch den wahren Fehler fand.
    Das alles war zwar ärgerlich, dauerte seine Zeit und einen Mietwagen bekam ich auch nicht (zu jung lt Mietwagenbedingungen) - aus der zeitlichen Distanz kann ich jedoch ein positives Fazit ziehen und bin froh, dass ich die Mobilitätsgarantie hatte. Einzig bei der Reparatur (LMM) hätte SAD kulanter sein können, aber darüber rege ich mich schon lange nicht mehr auf.
    Im Großen und Ganzen funktioniert diese Mobilitätsgarantie und ich bin froh, dass ich diese mehr oder weniger "kostenfrei" bekomme (ich würde auch ohne diese Extraleistung in meine Vertragswerkstatt gehen). Dass sie in diesem Einzelfall nicht 100% auf die eigenen Bedürfnisse passt, ist sicher ärgerlich, aber die "Kernleistungen" (Abschleppen, Leihwagen) wurden ja problemlos erbracht. Wer mehr möchte, muss halt mehr zahlen: entweder bei der Panne oder durch ADAC-Mitgliedschaft o. ä.
     
  11. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo Xalixco: "Nie wieder Skoda Mobilitäts Service, Servicewüste Deutschland :cursing:" --- so hast du (wohl im ersten Zorn) unüberlegt den Thread betitelt. Wie dir hier dargelegt wurde, hat Skoda voll und ganz die Vertragsbedingungen der Mobilitätsgarantie eingehalten. Nicht mehr und nicht weniger. Du warst, bzw. hast dich über eben diese Vertragsbedingungen nicht informiert, hast aber einen "Knaller"-Titel gewählt, der unter die Haut gehen soll. Deshalb der Rat, sich eine so spektakuläre (im negativen Sinn) Überschrift besser zu überlegen, bzw. keinesfalls in der ersten Rage zu vergeben. ;)
     
  12. #11 turbo-bastl, 22.08.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich bin in der Broschüre zur Mobilitätsgarantie noch auf ein paar interessante Dinge gestoßen:

    Nun ist mir nicht ganz klar, ob "Zeitraum des Schafenseintrittes" der Zeitpunkt des Liegenbleibens oder der Zeitraum bis zur Reparatur ist - evtl. könnte dadurch aber die Chance bestehen, auch über den Mo. hinaus noch den Mietwagen zu behalten?!

    Das gilt m. E. nur, wenn der Mietwagen bereits abgegeben, das Auto aber noch nicht wieder fahrbereit gemacht wurde.

    Die 150 km sind ja nicht so weit (mein Wagen war damals 600 km von zuhause entfernt) - da lässt sich doch sicher eine Möglichkeit finden, das Auto am Montag noch abzuholen oder von Verwandten/Freunden abholen zu lassen. Andernfalls ist es bestimmt möglich, den Leihwagen noch einen Tag länger auf eigene Kosten zu mieten und den Fabia dann erst abzuholen. Billiger, als jahrelang Beiträge an einen Autoclub zu zahlen, ist es auf jeden Fall ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Coupe

    Coupe

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal Deutschland
    Aber auch nur unter bestimmten Voraussetzungen, wie mir der freundliche ADAC Mensch letztens mitteilte. Ich dachte auch, dass die das immer machen. Als ich zuletzt einen Turboladerschaden hatte, sagte der Pannenhelfer aber, dass ich darauf nur Anspruch habe, wenn eine Werkstatt vor Ort das nicht innerhalb von 24 Stunden erledigen könnte. Da kein Händler einen Turbolader rumliegen hat war klar, dass es längert dauert und ich bin dann auch dahin transportiert worden wo ich hinwollte, wäre es aber möglich gewesen, dann hätte ich nur die nächste Werkstatt aufsuchen dürfen.

    Ich habe es aber noch nicht nachgelesen in den Bedingungen, ob dem wirklich so ist.
     
  15. #13 Xalixco, 23.08.2009
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Leider schreibe ich erst jetzt, hatte aber vorher keine Zeit,

    als ich heute früh um 9 in der Werkstatt angerufen habe und gefragt habe was denn mit meinem Auto los ist haben Sie gesagt Sie gucken gleich mal, als ich dann aber um 10 nochmal angerufen habe meinten Sie: " Ihr Auto ist doch noch gar nicht hier." worauf ich dann gesagt habe: "Gehen Sie mal vor die Tür, silberner Fabia mit JL Kenzeichen." Dann meinte die Dame vom Empfang nur: " Ach ja da ist er ja, aber wir haben keinen Schlüssel dafür."

    Jetzt komme ich nochmal zum Defekt vom Auto, wahrscheinlich Drosselklappe, Gas nimmt er an aber nur wenn der Gang draußen ist, als das beim ersten Mal passiert ist auf der Fahrt hat ein Neustart des Motors geholfen und nur die Motorkontrollleuchte hat geleuchtet, leider trat das Problem 50km später wieder auf und dann hat die Lampe nach dem Neustart geblinkt und ich konnte nicht mehr fahren und war gezwungen Skoda anzurufen. Als ich dann aber die 30 min auf den Schlepper gewartet habe konnte ich dann wieder fahren, naja bis auf den Schlepper rauf, da er dann halt wieder das Gas angenommen hat.

    Jedenfalls wollte ich mein Auto dann heute abholen und irgendwie nach hause kommen um in eine mir bekannte Werkstatt zu fahren, hab dem Autohaus in Schkeuditz das per Telefon gesagt. Worauf mich kurz danach der ADAC Onkel angerufen hat und meinte das geht nicht da ich dann die Schleppkosten bezahlen muss, wenn das Auto nicht in der Werkstatt repariert wird. Wie gesagt ich habe halt keine Möglichkeit das Auto Montag abzuholen, worauf er dann meinte Ich könnte ja nach Schkeuditz fahren und mir einen Skoda Ersatzwagen holen, als Austausch für den SIXT vom ADAC.
    Das war mir dann doch alles sehr spanisch und ich bin erst mal zu meinem Händler des Vertrauens gefahren, der das dann alles für mich geklärt hat und meinte dass das Wochenende nicht in die 3 Tage vom Leihwagen rein zählt und ich das Auto auf jedenfalls bis Dienstag habe. Was mir auch reicht da es dann meine Eltern gegen meinen dann hoffentlich reparierten eintauschen können.

    Jetzt bin ich auf jeden Fall erst mal gespannt was die Werkstatt Montag sagt, was denn kaputt ist und bis wann Sie Ihn hinbekommen, weil wenn nicht Dienstag, dann kann ich Ihn frühestens Freitag abholen und das nur außerhalb der Geschäftszeiten, irgendwie muss man ja das Geld auch verdienen was man denen in den Rachen wirft. :wacko:
     
Thema: Nie wieder Skoda Mobilitäts Service, Servicewüste Deutschland :cursing:
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nie wieder skoda

Die Seite wird geladen...

Nie wieder Skoda Mobilitäts Service, Servicewüste Deutschland :cursing: - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...