nicht vorhandene Kupplung beim Yeti 1,2 DSG scheint defekt zu sein

Diskutiere nicht vorhandene Kupplung beim Yeti 1,2 DSG scheint defekt zu sein im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo, brauche mal eure hilfe. wer fährt einen DSG und hat ähnliche Probleme wie ich? wenn ich anfahre und der gang wechselt von 1 in 2, passiert...

  1. jo.ley

    jo.ley

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt
    Fahrzeug:
    yeti 1,2 dsg
    Kilometerstand:
    15000
    hallo,
    brauche mal eure hilfe. wer fährt einen DSG und hat ähnliche Probleme wie ich?
    wenn ich anfahre und der gang wechselt von 1 in 2, passiert es ganz oft, dass es nicht nahtlos wechselt sondern -wie soll ich es ausdrücken - es schleift. es kommt mir fast vor, als ob die kupplung, die es ja nicht gibt, kaputt zu gehen scheint.
    hat jemand ähnlcihe erfahrungen gemacht???
    wie ist es bei euch? merkt ihr den schaltvorgang? von 2 in 3 usw. gibt es keine probleme.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Ja ich merke das auch vom 1 zum 2 ten. Das DSG ist ja ein Schaltgetriebe und keine Automatik deswegen merkt man das in den kleinen Gängen halt. Da ist die Übersetzung auch arg unterschiedlich zwischen den Gängen.
    Wenn Du flott losfährst ist es weniger ausgeprägt. Ist halt keine Automatik mit Drehmomentwandler.
    Hier muss die Kupplung viel "schleifen" damit es nicht zu ausgeprägt ruckelt.
    M.E. ganz normal. Und natürlich gibt es eine Kupplung. Sogar 2 ;-). Das DSG ist ein automatisiertes Doppelkupplungsgetriebe.
    Gruss
     
  4. jo.ley

    jo.ley

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt
    Fahrzeug:
    yeti 1,2 dsg
    Kilometerstand:
    15000
    danke für deineantwort und hilfe. bedeutet dies auch, dass die kupplung früher kaputt geht??
     
  5. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Nein natürlich nicht. Das ist einfach by Design so.
    Ganz im Gegenteil da die Kupplungen automatisch gekuppelt werden, haben sie tendenziell eine höhere Lebenserwartung weil immer optimal gekuppelt wird.
    Gruß
     
  6. #5 kassenschlager, 07.09.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    Bir mir war das so,das beim Anfahren die
    Kupplung anfing zu rubbeln.Das wurde
    Immer schlimmer.Bei 18000 km wurde
    dann die Kupplung getauscht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Kassenschlager

    1,2L DSG
     
  7. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Auch bei mir macht das DSG Probleme. Vom 1. in den 2. Gang scheppert es metallisch hell, speziell wenn es sehr warm ist. Befindet sich das Getriebe bei niedriger Drehzahl im 2. Gang und gibt Gas rupft die Kupplung wie bei einem alten Käfer. Diese Probleme kannte ich in meinem Altea nicht. Und es war auch der Grund warum ich das DSG wieder mit bestellt hatte.
    Nach der dritten Reklamation warte ich nun auf Skoda, was zur Beseitigung der Mängel angedacht ist.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kassenschlager, 07.09.2011
    kassenschlager

    kassenschlager

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Hallo würg
    Dieses scheppern hatte ich auch.
    Es stellte sich heraus das die
    Mechatronic (was das DSG steuert)
    kaputt war.Ist wohl ein bekanntest problem.
    Die tun zwar so als ob es ein Einzellfall ist,
    ist es aber nicht.
    Mit freundlichen Grüßen
    kassenschlager
     
  10. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    So, nach langem Hin und Her gibt es eine neue Kupplung für das DSG. Gleichzeitig wird die Spanneinrichtung für die Steuerkette getauscht, da sie inzwischen laut rasselt.
     
Thema: nicht vorhandene Kupplung beim Yeti 1,2 DSG scheint defekt zu sein
Die Seite wird geladen...

nicht vorhandene Kupplung beim Yeti 1,2 DSG scheint defekt zu sein - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?

    Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?: Hallo zusammen, ich hoffe, die Frage wurde bisher noch nicht gestellt - bin über die Suchfunktion jedenfalls nicht fündig geworden. Ich bin vor...