Nicht lustig, kann nicht mehr tanken

Diskutiere Nicht lustig, kann nicht mehr tanken im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinschaft, nach aktuell 1100 km im iV seit dem letzten Tanken, dachte ich mir heute: Sprit ist günstig, Tank zwar noch 1/3 voll aber ran...
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #1
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
804
Zustimmungen
511
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Hallo Gemeinschaft, nach aktuell 1100 km im iV seit dem letzten Tanken, dachte ich mir heute: Sprit ist günstig, Tank zwar noch 1/3 voll aber ran an die Tanke und gleich waschen.
Rüssel rein, gedrückt und schaltet ab. Also nochmal und nochmal und nochmal…

1,69 Liter passten und davon lief schon die Hälfte über! :S

Entweder hat da ne Maus im Rohr bis zum Tank ihr Nest gebaut oder die Spinnen haben sich eingenistet.

Ist übrigens kein Scherz…

Werde morgen mal beim Händler meines Vertrauens vorstellig werden. Bis dahin wäre Lebenshilfe angebracht. 😃
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #2
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
804
Zustimmungen
511
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Kurzes Update:

Werkstatt sagt, ist vielleicht die Tankentlüftung oder zwei mögliche weitere bekannte Problemchen. In die Karten ließ er sich aber nicht schauen.
Aber ich bekomme gleich noch zwei Updates aus einer Maßnahme. Welche genau, sagt er mir dann bei der Abholung.

Soll lt seiner Info etwas mit dem großen angekündigten Update zu tun haben. Ich hoffe nicht, dass ich das Versuchskarnickel werde :D
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #3
hquant

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
64
Zustimmungen
33
Fahrzeug verriegelt? Dann verriegelt auch der Tankeinlaufstutzen. Ist mir mal passiert. Ausgestiegen, Tankklappe geöffnet. Fahrzeug verriegelt und dann bekam ich den Rüssel nicht rein. Entriegelt, dann war wieder alles fein.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #4
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
804
Zustimmungen
511
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Nein, ich mache das immer so.
Aussteigen, in der offenen Tür Tankklappe betätigen, Tür zu, verriegeln, Kappe abschrauben, Rüssel rinn und tanken.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #6
hquant

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
64
Zustimmungen
33
Exakt
Nein, ich mache das immer so.
Aussteigen, in der offenen Tür Tankklappe betätigen, Tür zu, verriegeln, Kappe abschrauben, Rüssel rinn und tanken.
Das ist der Fehler, die Zentralverriegelung blockiert nicht nur die Tankklappe, sondern zusätzlich den Tankstutzen in den Du die Zapfpistole steckst. Es gib also 2 (zwei) Verriegelungsmechanismen und der 2., also die Verriegelung im Stutzen verhindert, dass Du tanken kannst. Probiere es mal ohne Verriegelung. Das klappt garantiert. Insofern - doch lustig.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #7
MarcM

MarcM

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
107
Zustimmungen
40
Ort
Schauenburg
Fahrzeug
O2 Combi 1.8TFSI
Kilometerstand
186000
Wir heisst denn dieses Feature genau? Fremdbetankungsschutz ist es nicht... Das ist für Diesel <> Benzin vertauschen ...und wenn man nach ner zusätzlichen verriegelung im tankstutzen sucht finde ich nicht wirklich was... Über alle Hersteller...
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #8
HGrube

HGrube

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
361
Zustimmungen
128
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia IV Premium 1.4 TSI iV (Hybrid) Coupé Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Skoda
Exakt

Das ist der Fehler, die Zentralverriegelung blockiert nicht nur die Tankklappe, sondern zusätzlich den Tankstutzen in den Du die Zapfpistole steckst. Es gib also 2 (zwei) Verriegelungsmechanismen und der 2., also die Verriegelung im Stutzen verhindert, dass Du tanken kannst. Probiere es mal ohne Verriegelung. Das klappt garantiert. Insofern - doch lustig.

Beim iV (Plug-in) ist die Tankklappe elektrisch und nicht mit der Zentralverriegelung gekoppelt.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #9
hquant

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
64
Zustimmungen
33
Wir heisst denn dieses Feature genau? Fremdbetankungsschutz ist es nicht... Das ist für Diesel <> Benzin vertauschen ...und wenn man nach ner zusätzlichen verriegelung im tankstutzen sucht finde ich nicht wirklich was... Über alle Hersteller...
Schau mal unter "Easteregg".
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #10

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
193
Zustimmungen
114
oder unter Weihnachtsmann
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #11

Reverend Bluejeans

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
448
Zustimmungen
322
Es gib also 2 (zwei) Verriegelungsmechanismen und der 2., also die Verriegelung im Stutzen verhindert, dass Du tanken kannst.
Und trotzdem konnte der Fragesteller 1,7 Liter reinbekommen...?
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #12
hquant

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
64
Zustimmungen
33
Und trotzdem konnte der Fragesteller 1,7 Liter reinbekommen...?
Das hat mich auch gewundert. Ich habe gar nichts reinbekommen aber es kann ja sein, dass mehr als die Hälfte übergelaufen ist. Und wenn er schnapsglasweise nachgefüllt hat, wird vermutlich ein bisschen was an der Sperre vorbei gelaufen sein. Vielleicht meldet sich ARXES ja noch mal mit einem Update.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #13
HGrube

HGrube

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
361
Zustimmungen
128
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia IV Premium 1.4 TSI iV (Hybrid) Coupé Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Skoda
Beim iV
Das hat mich auch gewundert. Ich habe gar nichts reinbekommen aber es kann ja sein, dass mehr als die Hälfte übergelaufen ist. Und wenn er schnapsglasweise nachgefüllt hat, wird vermutlich ein bisschen was an der Sperre vorbei gelaufen sein. Vielleicht meldet sich ARXES ja noch mal mit einem Update.
Beim iV ist trotzdem keine Verriegelung da die Tankklappe elektrisch ist.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #14
Hans_84

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
2.028
Zustimmungen
813
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI 235kW
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
25ooo
Und dort scheint der Fehler zu liegen.
Sehe ich auch so. Das Handbuch schreibt zum Betanken:
  • Fahrzeug entriegelt
  • Standheizung ausgeschaltet
  • Zündung ausgeschaltet
  • Tankklappe entriegelt
Fremdbetankungsschutz ist es nicht... Das ist für Diesel <> Benzin vertauschen [...]
Einen Fehlbetankungsschutz braucht es beim Benziner nicht - der Stutzen ist schmaler als die Dieselpistole.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #15
hquant

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
64
Zustimmungen
33
Die Tankklappe mag ele
Beim iV

Beim iV ist trotzdem keine Verriegelung da die Tankklappe elektrisch ist.
Die Tankklappe mag elektrisch sein, aber Arxes versucht ja nicht durch die verschlossene Tankklappe hindurch zu tanken, sondern durch das von der Zentralverriegelung verschlossene Einlaufrohr hinter der (elektrischen!) Tankklappe.
Ich habe Blödsinn geschrieben. Habe gerade noch mal an der Tankstellte getestet. Die Zentralverriegelung hat keinen Einfluss auf die kleine Klappe im Tankstutzen. Wahrscheinlich habe ich damals probiert einen falschen Rüssel reinzustecken. Die Kraft der Einbildung.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #16
Bolloc

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
1.358
Zustimmungen
908
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
über hunderttausend
Er wollte aber Sprit tanken und keinen Strom!
Also hinten rechts die Klappe und nicht vorne links!!!
Und diese wird, wie bei allen O4, durch die ZV verriegelt.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #17

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
457
Zustimmungen
183
Nicht beim iV. Hab zwar selber noch nicht getankt, aber die Tankklappe für den Benzintank öffnet nur, indem man am Fahrersitz ein Hebel zieht. Einfach nur entriegeln reicht da nicht, weil das wohl zum Schutz vor Diffusion so sein muss.
Die Klappe für den Stromanschluss hängt wie gewohnt an der Zentralverriegelung.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #18
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
804
Zustimmungen
511
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Also:

Die Klappe an sich ist elektrisch verriegelt. Die Entriegelnd geschieht durch den Schalter in der Tür.
Ist die Klappe entriegelt, kommt dahinter der Einfüllstutzen zum Vorschein. Der wiederum ist durch einen Drehverschluss gesichert. Diesen dreht man eine viertel Umdrehung nach links und kann tanken.

Bei meinen bisherigen Tankvorgängen stieg ich aus, entriegelte die Tankklappe von der Tür aus und machte die Tür zu. Dann wurde das Fahrzeug mit der Zentralverriegelung verschlossen. Die Klappe steht dann halb auf und wird händisch komplett geöffnet. Der Drehdeckel wird geöffnet, Rüssel rein und betanken. Rüssel raus wenn voll und Drehdeckel wieder zu. Tankklappe zu drücken.
Tankrechnung bezahlen nicht vergessen. 😉

Genau so, wie hier beschrieben tankte ich bei den vergangenen ca. 7 Tankvorgängen IMMER. Also bei verriegeltem Fahrzeug.

Nur am Montag mit dem Unterschied, dass kein Sprit hinein wollte, obwohl zu 2/3 leer.

Es wurde 1,69 L an der Säule angezeigt, von denen aber gut die Hälfte wieder heraus lief und über das kleine Löchlein in der Mulde der Tanköffnung in Richtung Kotflügel und über das Hinterrad auf dem Boden landete.
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #19
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12.868
Zustimmungen
5.710
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Cupra Formentor VZ5
Werkstatt/Händler
Auto Häuser Pohlheim
Kilometerstand
>5000
Fahrzeug
Octavia 4 RS iV Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>4000
Klingt wirklich nach einem Problem mit der Entlüftung.
Warst du mal beim Händler?
 
  • Nicht lustig, kann nicht mehr tanken Beitrag #20
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
804
Zustimmungen
511
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Jup. Der hat jedoch nichts gefunden und sprach von Vorführeffekt.

Durchgeblasen wurden die Entlüftungen und die Ventilmachanik geprüft. Bekannte, wohl bereits aufgetretene Probleme hat er abgecheckt, es war aber nichts auffälliges dabei.

Na wir werden sehen, gestern war das Tanken zumindest möglich…
 
Thema:

Nicht lustig, kann nicht mehr tanken

Oben