Neuwagen, Superb 2.0 TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Freschlins, 09.04.2006.

  1. #1 Freschlins, 09.04.2006
    Freschlins

    Freschlins Guest

    Hallo Skoda Community,

    nachdem ich nun nach 2 Monaten "Recherche" nach dem passenden Fahrzeug, auch dieses Forum als Gast kräftig genutzt habe, möchte ich mich hiermit bei allen Bedanken, die dieses Forum mit sovielen Infos gefüllt haben.

    Die Entscheidung zwischen einer E-Klasse 220 CDI und dem Superb viel mir wirklich nicht leicht, letztendlich habe ich mich für diesen hier entschieden:

    Skoda Superb 2.0 TDI DPF Elegance -Neuwagen-
    • Diamant-Silber Metallic
    • Leder Victoria Onyx-Schwarz
    • SOLID 17 Zoll Felgen
    • Paket VISION
    • Telefonfreisprecheinrichtung
    • Umklappbare Rücksitzlehne
     Am Donnerstag den 13.04.06 steht die Auslieferung bevor. ...und nun gehts gleich mal mit Fragen los, die ich in der Suchfunktion nicht gefunden habe.Die Telefonfreisprecheinrichtung ist vormontiert, wo gibts die passenden Adapter für das Handy, Nokia oder Siemens?Chiptuning und Garantie... oder lohnt es wirklich? (Ja es gibt schon Themen hierzu, aber in Bezug auf den 2.0 TDI DPF habe ich nichts gefunden.)Was wäre für dieses Modell ein guter Preis gewesen?Denn dadurch, daß ich mein altes Fahrzeug, (Golf IV, TDI, Modell Pacific mit 36.000 KM), in Zahlung gegeben habe, fehlt mir ein wenig der Überblick. Allerdings haben die mir für den "alten Wagen" ca. 1500 Euros mehr gegeben, als der bei mobile.de und anderen Internetseiten angeboten wird, und das obwohl noch die ein oder andere Parkschramme und ein defektes Schloss mit Delle in der Tür (Einbruchsversuch), bestimmt auch nochmal 1000 € Instandsetzung gekostet hätten.Für den Golf wurden mir 11.500 € angerechnet, der Restbetrag wurde finanziert.Der offizielle Verkaufspreis lag bei 33.400 €, bezahlt bzw. der Finanzierungspreis, konnte auf 29.800 € runtergehandelt werden, also ca. 10%. Kann man damit zufrieden sein oder muss ich dem Verkäufer noch was auf die Augen hauen?! *gg*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 09.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Moin Moin, also erstmal Glückwunsch zum neuen Dicken und allzeit knitterfreie Fahrt :cool:
    Und zum Preis...naja Superb und 10% Rabatt ist vielleicht okay aber hätte besser seien können grade beim Superb...oder was meinen die anderen??? Hast du noch Extras bekommen evtl. ne Garantieverlängerung umsonst oder die Nächste Durchsicht umsonst usw...
    und zum Motortuniong kann ich dir zwar nichts vom 2,0er sagen aber frage einfach mal deinen Händler nach ner Optimierung des Motors mit Software...werden ca 170PS dann...
    So und die Restlichen Fragen beantworten die Anderen :hunger:
    Der Preis für den Golf für die Inzahlungnahme geht dann aber in Ordnung.
    LG Superb-Fan
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    superb gegen e-klasse und dann den superb genommen!?

    hast wirklich in beiden autos gesessen und beide mal gefahren??

    die entscheidung kann ich ja nu gar ned nachvollziehen aber nu ja gute fahrt mit der alten aber dafür vielleicht robusteren technik *g*
     
  5. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Ich denke du siehst es schon richtig, man darf nicht nur die 10% sehen, sondern auch den Preis für den leicht reparaturbedürftigen Golf. Sicherlich haben manche mehr bekommen, aber haben sie auch ein Auto in Zahlung gegeben ... und wenn ja, auch zu so einem guten Kurs? :keineahnung:

    Chiptuning .... und warum hast du nicht gleich den V6 genommen? Möglich ist es, die bekannten Tunernamen wie SKN usw. tauchen ja immer wieder auf ... wenn man es nicht übertreibt und die Mehrleistung nicht pausenlos abruft, sollte es weder Motor noch Getriebe schaden. :zuschuetten:


    Denke ein wesentlicher Grund für die getroffene Entscheidung sollte der preisliche Unterschied gewesen sein oder?

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  6. #5 Freschlins, 09.04.2006
    Freschlins

    Freschlins Guest

    Habe in beiden Autos gesessen, auch sind mir die optischen Vorzüge der E-Klasse ins Auge gefallen, allerdings darf man auch bei aller Liebe zum optischen, nicht die Kosten vergessen.Eine E-Klasse sollte man natürlich genauso wie den Skoda, in einer Fachwerkstatt zur Inspektion bringen ;-) und da ich mich auch für solche Kosten interessiere, fahre ich für das gesparte Geld, in diesen 3 Jahren lieber 1 x Fett in den Urlaub und lebe nicht nur fürs Auto.Mein bekannter fährt den neuen E 220 CDI, nach 55.000 KM waren die Scheiben und Klötze fällig... 1.745 Euro!!! Vorher gabs noch die A, B oder C Inspektionen, die kamen auch immer um die 500 - 700 Euros und wenn ich das dann auf meine zu fahrenden Kilometer hochrechne und die Skoda Kosten dagegen rechne komme ich dann doch ins grübeln, schliesslich bin ich kein Unternehmer der solche Kosten voll absetzen kann, sondern ein "Normalo" mit Familie :schnueff:
     
  7. #6 superb-fan, 09.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Von den laufenden Kosten bei der E-Klasse kann man fast 2 Superb´s fahren :tanzen:^^
     
  8. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    okay dann versteh ich die entscheidung, dachte eher das die karre nen geschäftswagen ist und du halt einfach wählen konntest...

    wenn du auf die kosten achten musstest versteh ich die entscheidung, wenngleich mir der superb ned so arg gefällt, nen neuer oder alter passat empfinde ich als ansprechender... oder nen feinen audi (ahh ich fange an zu träumen... der neue S6 Avant, V10 *sabber*)

    na ja wie die anderen schon sagen, der preis sollte ok sein mit der inzahlungnahme.
     
  9. #8 Bergbauer, 09.04.2006
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    Soll ja jeder selber entscheiden für was er seine hartverdienten Euros hergibt....
    Wer unbedingt den Stern will, wird sich schon rein gedanklich NICHT mit Skoda beschäftigen....höchstens vielleicht dann wenn er mal im Fond gesessen hat:LOL: :LOL: :LOL: :LOL:@freschlins

    Viel Spass mit deinem neuen Wagen!
     
  10. Siggi

    Siggi Guest

    Na ja...
    Wer einen Benz fahren will, der kann ja auch mal mit einem Taxi fahren. Ist auch mal ganz schön.
    Der Superb ist aber auch sowas von schick. Die Entscheidung für diesen solieden Wagen war bestimmt nicht Deine schlechteste.
    Ich wünsche Dir viel Spaß und eine lange sorgenfreie Fahrt.:klatschen:

    Gruß Siggi
     
  11. #10 sebastian, 12.04.2006
    sebastian

    sebastian

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg/Perleberg
    ist denn die e-klasse (220cdi) wirklich so viel teurer im unterhalt als ein superb? kann mal jemand die genauen unterhaltskosten nebeneinander auflisten? interessiere mich auch für beide autos. obwohl der benz mir schon besser gefallen würde. aber nicht um jeden preis. ich könnte mir vorstellen, dass der benz vom fahrgefühl sehr viel besser ist als ein superb. hat jemand mal beide gefahren?
    mfg
     
  12. #11 superb-fan, 13.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Denke mal schon alleine die Versicherung wird teurer sein oder? und dann fahr mal Zur Durchsicht zu Mercedes...da ist sicherlch der Arbeitslohn schon viel höher als bei Skoda...oder du musst mal außerplanmäßig in die Werkstatt...und vom Fahrgefühl kann ich mir kaum vorstellen das der benz viel besser ist als der Superb...bei dem Radstand vom Superb...einfach Klasse :party:
    Aber ungefähre Zahlen würden mich auch interessieren :D :victory:
    LG Superb-Fan
     
  13. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Macht die E-Klasse nicht so schlecht. Wenn man mal mit einer gefahren ist, dann rechtfertigt sich in gewissen Sinne auch der Mehrpreis. Was sind die Pluspunkte gegenüber dem Superb:

    + Fahrwerk, straffer aber auch komfortabeler, sehr gut für die Autobahn (bin Airmatic gefahren)
    + Instrumente + sehr gute Ergonomie (Tempomat, Navigation), Lichtautomatik
    + Heckantrieb; bei hohem Drehmomenten bzw. hoher Leistung eindeutig bessere Traktion, für die anderen Sachen gibt es das ESP bzw. Winterreifen
    + Innenraum moderner (Mittelarmlehne, Zweizonenklima)
    + besserer Wiederverkauf
    + Motor hat Kettentrieb für Ventile
    + kleinerer Wendekreis
    + meiner Meinung nach bessere Sitze

    - schlechteres Werkstattnetz
    - weniger Platz im Fond
    - vergleichsweise teuer

    Über die Motoren kann ich nicht viel sagen, außer dass der 2.0 TDI wohl ein recht lauter Geselle sein soll.

    Zur Versicherung:

    Mercedes E 200 CDI Classic DPF
    122 PS 2148 ccm HPF18 VK23 TK24 36424€

    Mercedes E 220 CDI Classic DPF
    150PS 2148 ccm HPF18 VK23 TK24 39092€

    Skoda Superb 2.0 TDI DPF
    140PS 1968 ccm HPF18 VK24 TK23 24390€

    Meiner Meinung nach kein kaufentscheidender Unterschied.
    Wenn man einen ähnlichem Preis erzielen kann, spricht einiges für die E-Klasse.
     
  14. #13 superb-fan, 13.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Weiterer Minuspunkt für die E-Klasse sind die Elektronikprobleme.
    Superb 2,0TDI mit Vollausstattung wird bei knapp 40.000 liegen. E-Klasse mit Vergleichbarer Ausstattung...möcht ich garnicht wissen...Ist eigentlich ein ähnlicher Vergleich wie zwischen Octavia und A4...manchen gehts rein ums Prinzip nen Audi oder Benz zu fahrenund manche Leute haben lieber nen sehr gut ausgestatteten Skoda als nen deutlich Teureren Audi, Benz etc.
    Im Enddefekt musses jeder selber wissen...allerdings wenn man nicht aufs Geld gucken bräuchte..warum sollte man dann nicht ne E-Klasse fahren :gruenwink:
     
  15. ekneg

    ekneg Guest

    Hier gibt es die Adapter von Skoda/Audi beim Skoda-Händler. Einige Schnäppchen kannst Du auch bei ebay ersteigern (kabellose Adapater für cullmann FSE, www.cullmann.de)Viel Freude mit dem neuen SuperbWolfgang
     
  16. #15 Freschlins, 13.04.2006
    Freschlins

    Freschlins Guest

    Wow, danke für den Link für die Freisprechadapter... habe letztendlich doch beim Händler den Adapter bestellen müssen. 130 Euro für eine Halterung fürs Nokia ist auch nicht von schlechten Eltern, für mein uralt Siemens hätte ich sogar 150 Euros zahlen müssen.

    Zum Thema E-Klasse...

    Schaut Euch mal bei Google um und achtet auch auf die Inspektionsintervalle :verwirrt:
     
  17. #16 sirtom2000, 13.04.2006
    sirtom2000

    sirtom2000

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uetersen / Schlesw.Holst.
    Hey,

    auch ich denke, das die Entscheidung für deinen Supi die bessere Entscheidung war.
    Mein Schwager arbeitet bei einem Sternehändler und berichtet mir immer mehr von Motorplatzern bei den Dieseln (CDI).
    Dann noch die Elektronik und die Entscheidung ist gefallen.
    Von den Kosten mal zu schweigen. . .

    Viel Spass mit deinem neuen und allzeit knitterfreie Fahrt!

    Gruß sirtom2000
    schöne Ostern!
     
  18. #17 Bergbauer, 14.04.2006
    Bergbauer

    Bergbauer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Opel Zafira CNG und ehemals Superb 1.9
    Puh das mit dem Heckantrieb ist so eine Sache....
    Gestern haben wir zwei reizenden Französinnen mit geballter Manneskraft aus der Schlammwüste geholfen. Die C-Klasse stand leicht abwärts auf nassem Rasen. Ohne uns wären die da nicht weggekommen. Dann noch diese tolle Hand-Fussbremse etc,- wie man nur sowas bauen kann?Versteh ich nicht....Aber ich fahre ja auch nicht Mercedes....
    Interessanterweise hatte ich keine Probleme da wegzukommen. Frontantrieb hat Vorteile. Obwohl natürlich manchmal schon etwas nervig ist, wie die Antriebskräfte in Lenkrad übertragen werden.
    Wie wärs mal mit Superb 2,0 Diesel 4x4????

    Grüsse

    Bergbauer
     
  19. #18 superb-fan, 14.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Superb 4x4 Wirds wohl kaum geben weil es so gut wie Keine Nachfrage für nen Allrad Superb gibt. von den Rund 300 Neuen Superbs jeden Monat wären vll. 10 Stück mit 4x4 und das würde sich nicht lohnen.
    LG Superb-Fan
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kai.holla, 16.04.2006
    kai.holla

    kai.holla Guest

    ich denke der skoda ist die bessere Wahl. Habe mir selbst jetzt einen 2,5 TDI bestellt. Mercedes hat sicherlich die modernere Technik aber wie man an den ganzen Elektronikproblemen gesehen hat ist dies nicht immer von Vorteil. Eine E Klasse mit vergleichbarer Motorisierung (E 280 CDI) kostet mit den Extras wie Xenon Licht, Sitzheinzung, CD-Wechsler, Metallic etc gute 20.000 mehr, von den Werkstattkosten ganz zu schweigen. Ich habe lange einen c 280 gefahren und weiß davon ein Lied zu singen. Außerdem ist die Arroganz der MB Mitarbeiter unübertroffen und geht nicht immer mit deren Können einher. Prozente habe ich allerdings mit 17.5 % etwas mehr bekommen. VIel Spaß!
     
  22. #20 superb-fan, 16.04.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Joa dann herzlichen Glückwunsch da haste dir ja was feines ins Nest gelegt :respekt:
    Viel Spaß mit dem Superb :victory:
     
Thema:

Neuwagen, Superb 2.0 TDI

Die Seite wird geladen...

Neuwagen, Superb 2.0 TDI - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  5. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...