Neulich auf der (Land)Strasse...

Diskutiere Neulich auf der (Land)Strasse... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Kennzeichenpflicht wenn volljähriger Fahrer würde schon helfen. wäre eine Variante, erhöht aber den administrativen Aufwand - meine Variante ist...

  1. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    wäre eine Variante, erhöht aber den administrativen Aufwand - meine Variante ist lernen durch Schmerz - zum einen wenns knallt und zum anderen, wenn sie hinterher für den Schaden am KFZ komplett zur Kasse gebeten werden.

    Ich habs einfach satt für diese Truppe immer mitdenken zu müssen und dann auch noch beschimpft zu werden, wenn man mit der Hupe vor der Gefahr durch sie selbst warnt. Bei uns im Altmühltal wird diese Spezies inzwischen zur Pest - bundesweit karren sie ihre Räder in meine Region und nerven den Anwohner-Strassenverkehr

    Mein Vorschlag für die StVO wären keine Geldbussen, sondern Reifenaufschlitzen oder Speichen-durchzwicken als Direktsanktion durch die Polizei
     
  2. #22 Wollmi-T, 19.05.2020
    Wollmi-T

    Wollmi-T

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Konstanz
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Soleil 1.5 TSI DSG
    Was soll das Kennzeichen bringen. Ich war schon bei der Rennleitung, weil mich Dosenfahrer auf dem Radweg fast umgefahren haben, weil sie eine Baustelle umfahren haben.
    Der Uniformierte meinte nur, ich hätte ja keine Zeugen und soll es lassen.
    Auch die dumme Tusse, die mich mit ihrem Hausfrauenpanzer auf meine Höhe gefahren ist und dann immer weiter nach rechts gezogen ist, bis ich schließlich in den Graben ausweichen musste wollte die Rennleitung mangels Zeugen nicht aufnehemen.
    Nur damit keine Fragen aufkommen. Es gab keinen Radweg und ich fahre immer so weit rechts wie es geht.
     
    PinkyPonky gefällt das.
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.651
    Zustimmungen:
    12.610
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Dann ist aber doch immer und ausnahmslos der pöse pöse Dosentreiber schuld. Immer!

    Wird er ja auch, wenn die Lage klar ist. Aber das Arschloch macht sich ja aus dem Staub, wenn er mit der Pedale Deine Tür beim Rechtsvorbeifahrenquetschen beschädigt :cursing:
     
  4. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    Allheilmittel gibt es leider nicht

    Freue mich zwar jetzt schon auf unsere Urlaubswoche in der Arberregion, bin aber auch überzeugt, dass wieder Horden von diesen Rennradpiloten die Straßen zu viert nebeneinader verspammen. Sollen zuhause im Keller auf der Rolle fahren - ich darf ja auch nicht mit dem BobbyCar die Silberberg-Passstrasse runter heizen.
     
  5. #25 addl1970, 19.05.2020
    addl1970

    addl1970

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    seit 12 / 19 OCT.COM AMB TD85/1.6 M5F
    Kilometerstand:
    18.500 km
    Sollte das wirklich werden. Ich finde es super, wenn man am Sonntag keinen Wecker mehr braucht - kann man viel CO2 einsparen - weil der Früheste ca. 5 km entfernt drei Gänge vor einer Kurve Runter- und natürlich wieder Raufschalten muss... Dann zeigt der Wecker gerne halt "schon" 06:30 Uhr - danke für den Weckruf - Bye bye Ausschlafen!

    Für solche "Auspuffabschrauber" wünschte ich mir einen Fussweg nach Hause ohne Stiefel - vlt. regt dass den Denkprozess an , wenn man mal so geerdet wird.

    Aber es gibt auch Geräte die recht dezent unterwegs sind, ist scheinbar nur eine Frage der Einstellung des jeweiligen Fahrers. Aber auch die Rennleitung wurde bei uns schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen... nur noch zum CoronaPartyStreifen...

    Nächstes Wochenende soll das Wetter ja nicht so toll werden - also mal schnell Ausschlafen einplanen!
     
    wedelstein, Tuba und TinyT gefällt das.
  6. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    29
    Passend zum letzten Beitrag.
    https://www.heise.de/hintergrund/Bundesrat-Motorraeder-sollen-leiser-werden-4722462.html

    Damit es nicht nur Richtung Motorradfahrerbahsing geht:
    Gestern auf der Autobahn haben sich die Motorradfahrer halbwegs* sauber bewegt.
    *(2 Nebeneinander bei 120 ist "nicht ok")

    Gestern waren es ehr die PKW mit hitzebedingten Auffälligkeiten:
    - Spurhalten in Autobahnkurven
    - Linkespurrasen mit Dauerlinksblinken (wen auch immer das beeindrucken soll)
    - Linkespurraser, die sich hinter mir auf die letzten 100m der Ausfahrt quetschen mussten(3Spuren plus Abfahrt).

    Unter der Woche ist das Publikum gefühlt etwas professioneller.
    Nachtrag, bevor auch das hier in die falsche Richtung driftet: man kann auch gesittet schnell fahren. Dass es manche Zeitgenossen nicht schaffen, ist kein Gegenbeweis, dass es nicht auch geht.
     
  7. #27 KleineKampfsau, 22.05.2020
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.595
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Selten so was Dämliches gelesen ...
     
    Redfun, Tuba, Jopi und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #28 addl1970, 22.05.2020
    addl1970

    addl1970

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    seit 12 / 19 OCT.COM AMB TD85/1.6 M5F
    Kilometerstand:
    18.500 km
    Wer gestern bei dem Wetter nicht mit den Fahr-rad unterwegs war - erschliesst sich mir nicht (Himmelfahrt - Pilgerfahrt in´s Grüne) - gut hatte dieses Jahr auch nicht den Hauptpreis des "verrückten Telefons"...

    Am angenehmsten war es in den erste 4 Wochen von Corona - da war BAB Fahren sowas von entspannt - es waren halt nur die auf der Bahn die es können, weil sie es müssen. Alle total entspannt und entschleunigt unterwegs... Aber seit dem wird es von Woche zu Woche wieder Ernüchternder... leider (zeigt es doch, dass es geht wenn man will)
     
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.651
    Zustimmungen:
    12.610
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    "Wollen" reicht nicht, das erlebst Du ja jeden Tag. Wenn nur Profis (Menschen, für die Autofahren zumindest Teil des Berufs ist) unterwegs sind, klappt das, wie Du gesagt hast. Deshalb ist auch unter der Woche das BAB-Fahren entspannter als am Wochenende.
     
Thema:

Neulich auf der (Land)Strasse...

Die Seite wird geladen...

Neulich auf der (Land)Strasse... - Ähnliche Themen

  1. Neulich bei der Reparatur

    Neulich bei der Reparatur: Bremsen getauscht und nicht aufgepasst, Autsch: [IMG]
  2. Neulich in Saaldorf-Surheim

    Neulich in Saaldorf-Surheim: Ich hatte meinen SC am Jahresanfang bei einem Reimporteur aus Saaldorf-Surheim (der Name fällt mir gerade nicht ein …) bestellt und eine...
  3. Neulich beim Reifenwechseln oder früher war alles besser ;-)

    Neulich beim Reifenwechseln oder früher war alles besser ;-): seit einigen tagen gibt es morgens ab und zu frost und von den bergen lässt der schnee grüßen. also meinte meine göttergattin es wäre an der zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden