Neukauf Fabia Combi

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Badger, 11.03.2013.

  1. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Hallo,

    nachdem ich neu bin hoffe ich, dass ich in diesem Thread richtig bin. Freue mich auf zahlreiche Antworten.

    Ich bin eigentlich fest entschlossen, mir einen neuen Skoda Fabia Combi (1.2l TSI Benzin) zuzugelegen. Auf der Suche nach bekannten Fehlern bin ich nun auf das "Steuerkettenproblem" gestoßen, welches mir ehrlich gesagt etwas "Angst" vor dem Kauf macht.
    Kann mir wer mitteilen, ob dies bei den neuen Modellen mittlerweile behoben ist?

    Was könnt ihr mir sonst noch empfehlen bzw. abraten?

    Eine Frage die ich auch bis heute leider nicht beantworten konnte: Reicht die 86PS Variante oder sollte man doch lieber auf die 105PS gehen?
    Konnte leider noch nie einen 105PS testen, da es im Umkreis von 100km keinen einzigen Händler gibt, der so ein Modell lagernd hat.
    Ich bin also bisher nur die 86PS Version gefahren. Ist zwar ganz okey aber so richtig von Hocker hat es mich auch nicht gehauen.

    Danke im Voraus

    Patrick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael_, 11.03.2013
    Michael_

    Michael_ Guest

    Hi Badger,

    Das Steuerketten problem ist mittlerweile soweit ich weiß behoben ;) .
    Ansonsten würde ich dir mehr den 105 PS Motor empfehlen wenn dich die 86 PS Version nicht vom Hocker haut.
     
  4. #3 PilsnerUrquell, 11.03.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Wenn man zu viel Angst vorm TSI hat kann man beim gut ausgestatteten Sondermodell "Cool" oder dem top-ausgestatteten Sondermodell "fresh" den guten alten zuverlässigen 1.4 MPI mit knapp 90ps ordern.

    Meine Empfehlung: 1.4 MPI 86PS Sondermodell Fresh

    auf dem Papier brauch der 1.4er 86ps rund 0,5 liter mehr als der 1.2 TSI 86ps, Papierwerte sind sehr geduldig, in der Praxis dürfte das eher Gleichsstand sein. Der 1.4er dürfte mit Hubraumvorteil und bei Langlebigkeit sowie Kraftenfaltung eher überzeugen.
     
  5. #4 TSI_Fabiapaule, 11.03.2013
    TSI_Fabiapaule

    TSI_Fabiapaule

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    -Fabia 3 Edition Combi 110 PS DSG Quarzgrau Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert (Waltersdorf)
    Kilometerstand:
    6000
    Und im reinen Stadt Verbrauch, sind lt. Datenblatt mal eben ca 1.5 l mehr beim MPI. Aus genau diesem Grunde habe ich mich für den TSI entschieden

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  6. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Danke für eure Antworten.

    Bisher hatte ich eigentlich keine Angst. Habe es sogar gut empfunden, dass er eine Steuerkette hat. Dachte, das diese wartungsfreier ist.
    Aber wenn das Problem nun behoben ist, ists da gut. Sonst sollte es ja ein zuverlässiger Motor sein, oder?

    Bez. fresh: Ist ja interessant. Leider ist dieser Motor in AT nicht zu haben.
    Musste erst vor kurzen feststellen, dass die Modelle in DE und AT komplett unterschiedlich sind. Denn in AT gibt es den fresh gar nicht. Ist hier der ganz normale Ambition (Haben die gleichen Ausstattung).
    In AT wurde die Modellpalette vor zwei Wochen komplett über den Haufen geworfen.
    Muss ich nun doch wieder meinen deutschen Händler aufsuchen und ein Angebot mit dem MPI anfordern :)


    Was ich auch noch Fragen wollte:
    Bei Skoda gibt es ja standardmäßig 2 Jahre Garantie. Für rund 20€ im Monat kann man sich nach dieser Zeit eine Garantieverlängerung zulegen. Haltet ihr das für sinnvoll?
     
  7. #6 davegahan_101, 11.03.2013
    davegahan_101

    davegahan_101

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Fresh 1,2 TSI 86PS / Opel Astra 1,6 Cabrio BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber Markkleeberg
    Kilometerstand:
    100
    wir haben beim neuen Skoda die Versicherung über die Skodabank abgeschlossen - bedeutet das wir dort statt der 2 Jahre Garantie eine Garantie über 4 Jahre bekommen.

    Und die Versicherung ist gegenüber unserer bisherigen sogar um einiges günstiger.
     
  8. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Dies fällt bei mir leider flach, weil ich ein sehr, sehr gutes Angebot von meinem Versicherer bekommen habe, wo die Skodabank nicht mit kann.
    Deshalb bin ich am überlegen, ob ich die Erweiterung nicht zusätzlich abschließen soll.
     
  9. #8 davegahan_101, 11.03.2013
    davegahan_101

    davegahan_101

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Fresh 1,2 TSI 86PS / Opel Astra 1,6 Cabrio BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber Markkleeberg
    Kilometerstand:
    100
    na die Frage stellt sich was dich die Zusatzversicherung / Monat Extra kostet.



    was würdest Du denn bei Deinem Bekannten zahlen, nur damit ich mal nen ca. Vergleich habe.



    Ok gibt sicher viel zu viele unterschiedliche Gegegebenheiten.
     
  10. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Ich konnte es selbst nicht ganz glauben aber ich zahle für Haftpflicht + Vollkasko um sage und schreibe pro Monat 30€ weniger.
    Und das mit weniger Selbstbehalt und sonst auch keinen "Kleingeschriebenen".
    Und nachdem die Garantieverlängerung rund 20€ kostet (wenn man erst nach 2 Jahren zahlt und nicht gleich von Anfang an), ergibt das immer noch eine Ersparnis.
     
  11. #10 ibksturm, 11.03.2013
    ibksturm

    ibksturm

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    wo ich meinen gekauft hab war der unterschied 86 ps zu 105ps auch aktuell, der :) meinte dann, der 86er seit nur heruntergechipt... ansonsten gleich, hab also den 105er genohmen, meine hab bei gleichem gewicht wo ich dann rumbeweg mehr leistung
     
  12. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Den Motor hat meine Schwester. Fährt sich gut :thumbup:
    Zwar nicht der sparsamste, aber naja :P
     
  13. #12 PilsnerUrquell, 11.03.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Seh gerade in Ö hat man einfach alles in den Ambition reingepackt und noch bissl mehr, Alter hat der da volle Hütte!

    nur noch drei Ausstattungen:

    Active (der bereits Klima und e-Fenster hat)
    Ambition (climatronic, Mittelarmlehne, SunSet etc.)
    RS
     
  14. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Genau so ist es. Aber ist auch erst seit 2 Wochen so.
    Und für diese Ausstattung finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis beim Ambition echt super.
    Da kriege ich leider in DE nicht einmal den fresh (zumindest mein Angebot was ich habe kommt da nicht mit).
     
  15. #14 PilsnerUrquell, 11.03.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    jo der Ambition hat echt volle Hütte in Ö.

    Bis auf Abbiegelicht, deaktivierbaren Beifahrerairbag, beheizte Düsen,Kopfairbags, 5. Kopfstütze, Reserverad, Sitzheizung ...das ist optional, allerdings auch optional für die Basisversion vieles verfügbar
     
  16. #15 davegahan_101, 11.03.2013
    davegahan_101

    davegahan_101

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Fresh 1,2 TSI 86PS / Opel Astra 1,6 Cabrio BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber Markkleeberg
    Kilometerstand:
    100
    der hat ja in AT sogar Maxi DOT - nicht schlecht!
     
  17. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Danke euch allen für die vielen und schnellen Antworten. Damit hätte ich nicht gerechnet! :thumbsup:

    Welche Fragen ich noch habe:
    - Gibt es irgendetwas, was momentan gegen den Kauf vom Fabia Combi 1.2l TSI spricht?
    - Gibt es Probleme, die beim Fabia häufig zwischen dem 3 und 4 Jahr auftreten? Wenn ja werde ich mich für die Garantieverlängerung entscheiden.
     
  18. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Habe dazu jetzt den Sammelstrang "Skoda Garantieverlängerung" gefunden. Hat sich also erledigt diese Frage!
     
  19. #18 extremecarver, 12.03.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Schau ob du noch irgendwo einen Ambition+ findest. Da die bei den Händlern mit NULL Marge nur durchgereicht werden, sind die preislich top. Und die Austattung ist nochmal überm Ambition. Da zahlst 12.360€ mit dem 86TSI - kannst allerdings nix mehr konfigurieren, also schauen was die Händler in deiner Gegend da derzeit noch rumstehen haben (wenns so ist wie im letzten Jahr, dann wahren die von den Händler nur im Jänner bestellbar - und werden dann bis Anfang April ausgeliefert - sprich Händler anrufen und fragen ob noch welche reinkommen ist noch möglich).

    Und wennst bis 15.4 den Kaufvertrag unterschreibst, bekommst auch noch 4 Winterreifen auf Stahlfelgen "gratis" dazu.
    Im Gegensatz zum Vorjahr, ist dieses Jahr der Fabia beim Sondermodell 800€ billiger, und es fehlt nichts wichtiges (letztes Jahr waren noch Alufelgen inklusive und 8 Lautsprecher (oder sind die sowieso beim Swing dabei, und es fehlt nur im Katalog?).
    Viele Händler ordern die mit Parkdistanzkontrolle und Climatronic sowie Tempomat. Dann ist die Austattung ident zum aktuellen Ambition. Und den wirst von

    15.680 nicht mal annähernd auf gut 13.000€ runterhandeln können (das ist etwa der Preis vom Ambition+ mit Climatronic, Tempomat und PDC)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Badger

    Badger

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Ambition BJ 13
    Danke für den Tipp.
    Habe diesen Weg auch schon angedacht. Aber leider haben die Händler bei denen ich war, nur mehr wenige Ambition+ stehen. Und die sind alle ohne Climatronic und ohne Multifunktionslenkrad. Und leider kriegen sie auch keine mehr.
    Aber vlt. sollte ich meinen Suchkreis etwas erweitern. Denn 13.000€ sind wirklich nichts.
     
  22. #20 extremecarver, 12.03.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Jip, preislich sind die Sondermodelle absolut top. Hab letztes Jahr meinen Roomster auch so gekauft - die 1 Jahr alten gebrauchten mit wenig Kilomentern waren teurer...

    Cliamatronic funktioniert im Roomster aber nicht zu meiner Zufriedenstellung - da zu viel Luft im Automodus durch die vorderen Luftaustritte gepumpt wird. Würde mehr über die großen Frontscheibenbelüftungslöcher kommen, wäre es leiser (bzw im Normalbetrieb unhörbar). Sprich der Automodus ist eh nicht wirklich nutzbar. Die normale Klima hätte es auch getan. Im Fabia wirds nicht anders sein, die sind da ident. Und da hinten keine Luftaustritte sind, muss vorne halt viel Luft durchgepumpt werden wenns sehr kalt ist, bzw wenns sehr heiß ist. Bei Temperaturen zwischen 5-25° ist es okay. Aber bei Minustemperaturen oder im Juni bis September und Sonnenschein, eher a laute Partie (sprich Einstellung 3 Striche sind meist nötig).

    Richtig blöd ist nur, ich hab meinen ohne Tempomat genommen, und Nachrüsten kostet gut 500€ (da Lenkrad/Amaturenbrett usw komplett abgenommen werden muss).

    Parksensoren denke ich mal (aber würde ich überprüfen), kann man sicherlich nachträglich zu vernünftigem Preis einbaun lassen. Gut und Multifunktionslenkrad ist mir egal... Mehr wie Radio bedienen macht man da in Praxis eh nicht zusätzlich (zumindest wenn ich in einem Passat mit Multifunktionslenkrad und ohne DSG fahre). Weil Lenkrad nachträglich umbaun, wird wohl auch preislich nicht sinnvoll sein.
     
Thema:

Neukauf Fabia Combi

Die Seite wird geladen...

Neukauf Fabia Combi - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  3. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...