Neukauf Fabia Combi Style 1.9 TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Sgt.Keel, 15.11.2007.

  1. #1 Sgt.Keel, 15.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Hallo zusammen,

    wir haben uns gerade (recht spontan) einen neuen Wagen zugelegt. Eine ausführliche Vorstellung von mir und dem Wagen kommt nächste Woche im passenden Vorstellungsforum, aber ein wenig Info zu Auto und Preis sind hoffentlich auch hier im Fabiaforum erwünscht und nützlich.

    Es handelt sich um ein Lagerfahrzeug, den Fabia Combi Style 1.9TDI. Es war der letzte TDI beim örtlichen Skodahändler, sie werden auch keine alten Fabias mehr nachgeliefert bekommen und verkaufen nur noch ihre wenigen Restbestände ab.

    Im Einzelnen haben wir nun bekommen:
    • den Fabia Combi Style Edition 1.9 TDI in satingrau-metallic (also mit dem Style Paket inkl. 14" Alus, etc.)
    • das Comfortpaket mit Sitzheizung, ESP, etc.
    • Einparkhilfe hinten
    • einen Satz Winterräder (Budget-Reifen von Matador auf Stahlfelge, aber für M+S Reifen ist das in Ordnung)
    • Überführung, Zulassung, halbe Tankfüllung, Wunschkennzeichen, Fußmatten, Warndreieck, Erste-Hilfe-Kasten, Flasche Sekt, etc.
    • 2 Jahre Anschlußgarantie (100.000km, Material/Arbeitszeit 100%/100%, >100.000km dann 40%/100%)
    Dafür bezahlen wir insgesamt €17,025,- (bar) und kriegen zus. noch €1000,- für unseren nicht mehr wirklich brauchbaren Alten :).

    Ich denke der Preis geht in Ordnung. Beratung und Preisverhandlungen waren sehr freundlich und angenehm, Probefahrt haben wir nur eine sehr kleine gemacht (ich hatte mich vorher recht ausführlich über den Motor informiert, außerdem sind auf dem Wagen noch die Sommerreifen drauf und hier war gestern Wintereinbruch). Morgen kommt hoffentlich die Doppelkarte, Montag können wir dann den Wagen abholen.

    Und das passende Forum habe ich hoffentlich auch schon gefunden, das macht ja hier einen netten und stark frequentierten Eindruck :).

    Bis dahin,
    Gruß

    Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 15.11.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Glückwunsch dazu...und Unfallfreie Fahrt :D Preis sollte okay sein, da im STyle Edition ja schon günstige Pakete drin sind.

    LG Basty
     
  4. #3 Geoldoc, 15.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo Sgt Keel

    Erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Preis ist immer so eine Sache. Das ist halt alles irgendwie relativ. Ich hätte mich da an Deiner Stelle nicht zu geäußert, aber da Du fragst:

    Dein Auto hätte Listenpreis ohne Überführung, Zulassung und Reifen rund 17.600 Euro gekostet. Sagen wir also mal zusammen großzügige 18.500€. Dann hast Du mit den 17.000€ Euro gerade mal 8 Prozent Rabatt bekommen und das ist wirklich nicht gerade viel.Für ein Lagerwagen und Auslaufmodell. Bieten doch Internethändler bis zu 17% auf deutsche Skoda-Neuwagen (kein Rabatt auf Übeführung). Wenn Dein altes Auto wirklich keinen Wert mehr hatte, sieht die Rechnung natürlich schon deutlich anders aus.

    Freu Dich einfach über Dein Auto, wenn Du hören wolltest, dass Du ein absolutes Megaschnäppchen gemacht hast, muss ich Dich enttäuschen, aber Du hast auf jeden Fall viel Auto für Dein Geld bekommen.
     
  5. #4 Sgt.Keel, 15.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Mit ausreichend langer Suche, einem Reimport oder einer längeren Fahrt in eine günstigere Region Deutschlands hätte ich sicher noch billigere Angebote finden können, aber es ist natürlich immer eine Frage, wie viel Zeit man für eine solche Suche aufbringen kann. Ausserdem erhoffe ich mir durch den Kauf beim Vertragshändler vor Ort natürlich eine gewisse Kunden-Händler-Bindung, sei es im Hinblick auf mögliche Kulanzleistungen oder auch beim Spielraum, wenn in 3 Jahren oder so ein weiterer Wagen ansteht. Trotzdem war ich überrascht, wie relativ einfach und schnell ich einen für uns wirklich guten Deal bekommen konnte - es war mein erster Neuwagenkauf, hatte bisher immer nur Gebrauchte.
    Liste inkl. Überführung und Zulassung würde der Wagen €18400,- kosten, dazu kämen >€300,- für die Winterräder und €260,- für die Garantieverlängerung. Wenn ich dann noch den ersparten Streß einrechne, den ich mit dem Altwagen gehabt hätte, wenn ich ihn selbst verkauft hätte, dann passt das schon.

    Von einem 95er Nissan Primera SRi mit 1.6l/90PS Benziner kommend fühlt sich der TDI zwar wie ein Traktor an, aber die Fahrleistungen sind beeindruckend :), vor allem der Anzug am Berg aus niedrigen Drehzahlen heraus. Ich freu mich schon auf Montag.
     
  6. #5 Geoldoc, 15.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Das meine ich ja, ein Preis ist relativ und daher nicht unbedingt vergleichbar.

    Hats Du denn die Skoda-Anschlussgarantie(Versicherung) oder irgendwas anderes vom Händler bekommen. Bei mir war die nämlich deutlich unter 260 Euro damals (Mitte 2005)
     
  7. #6 Sgt.Keel, 15.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Wer letztendlich der Versicherer dahinter ist, weiß ich nicht. Es nennt sich Anschlußgarantie "über den VVD (Volkswagen Versicherungsdienst)", Vertragsvermittler ist der "Skoda Versicherungsservice".
     
  8. #7 Geoldoc, 15.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    OK, das ist gut, weil es eben Versicherungsleistungen bei allen Skoda-Partnern ermöglicht. Das kann im Urlaub oder bei einem streitigen Mangel schon auch mal was wert sein.
     
  9. #8 Sgt.Keel, 15.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Gibt es denn sonst noch Standardtipps? Bestimmte Serienfehler, auf die man achten sollte? Nachrüstungen die jeder unbedingt braucht :-D ? Oder ist der Kleine nach 8 Modelljahren einfach nur fertig ausgereift :-) ?
     
  10. #9 shorty2006, 15.11.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    na willkommen im forum!
    schöne ausstattung und schöner motor!
    preis is ja auch ok.

    starttipps: den ölstand im auge behalten auf den ersten 15.000km ! kann hier ein übermässiger verbrauch sein,das is normal


    serienfehler sollte deiner eigentlich nicht mehr haben. 8 jahre sollten der fertigung reichen die fehler wegzumerzen

    was ab und zu passiert:
    - die führungsabdeckungen hinteren stossdämpfer gammeln schnell (das klappert dann). meine waren nach 24monaten durch.
    - ab und zu blätter im lüfterrad, das nervt!
    - stossdämpfer heckklappe aussen ölig
    alle anderen mackn sind hier im forum unter der suchfunktion zu finden
     
  11. #10 Geoldoc, 15.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Das Forum ist voll davon.

    Egal ob individuelle Steckdosen fürs Navi oder eigene Becherhalter, Soundumbauten usw.

    Empfindliche Naturen können einstellen, dass sich die Verriegelung der Türen bei 15 km/h schließen oder der Blinker 3x blinkt beim Antippen

    Das würde den Rahmen hier wohl sprengen.

    Serienfehler gibt es noch immer, vieles wurde verbessert, aber einiges findet sich sogar noch beim Nachfolger.

    undichte Türen, Probleme mit der Servolenkung etc. halten hier immer wieder mal Einzug.

    Ansonsten muss ich Dich natürlich auch noch auf www.fabia4fun.de aufmerksam machen ;-D
     
  12. #11 Sgt.Keel, 15.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Dankeschön für die Infos! Beim alten Primera waren es bspw. die vorderen oberen Querlenker, die gelten da fast schon als Verschleißteil :). Dass ich auf die Inspektionsintervalle und v.a. auf die Ölwechsel bei einem TDI besonders achten sollte, ist mir klar. Da werde ich auch aufpassen. Und die vorhandenen Threads hier im Forum lese ich auch bereits fleissig. Leider lässt sich die Suchmaschine nicht wirklich nutzen, weil sie wohl Anfragen mit 3 oder weniger Zeichen ignoriert, so dass Suchen nach "1.9" oder "TDI" leider null Treffer zurückliefern. Aber so habe ich wenigstens einen Grund, ausführlich zu schmökern, bis der Kleine am Montag endlich abholbereit ist :) (gerade gekauft, und schon kommen die schönen Alus runter - doofer Winter...).
    Die einzige "Nachrüstung", die mir derzeit noch vorschwebt, wäre, den Line-out meines Navis/MP3-Players irgendwie in das Symphony reinzukriegen, aber dazu gibt es ja tausende Threads im Hifi-Forum, durch die ich mich durcharbeiten kann.

    *wart*

    *wart*

    *wart*

    Hm, immer noch nicht Fabia-Abholtag, mist...
     
  13. #12 Spanpro96, 15.11.2007
    Spanpro96

    Spanpro96

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    150000
    Auch von mir ein Herzliches Willkommen und Gratulation zum Neuwagen.
    Habe mir den gleichen (nur leider ohne Comfort-Paket) Ende September als Gebrauchten gekauft. War zuvor ein Leihwagen.
    Bin super zufrieden mit dem Auto: Leistung stimmt, Verbrauch stimmt, usw.
    Aber hier im Forum sind wir ja eh fast alle "verliebt" in unsere Autos.

    Spanpro
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Sgt.Keel, 16.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    Klar, Markenforen sind natürlich immer wenig neutral, aber im Allgemeinen scheint der 1.9er Fabia ja wenig Kummer zu bereiten. Ich hoffe auf das Beste. Besonders freue ich mich, weil es unser erster Neuwagen ist, ich will die Chance nutzen und endlich mal von Anfang an alles richtig machen, vom Einfahren bis zur Pflege - das hatte zuletzt beim alten Primera dann doch etwas gelitten :whistling: .
     
  16. #14 Sgt.Keel, 20.11.2007
    Sgt.Keel

    Sgt.Keel

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style 1.9 TDI
    So, der Kleine ist jetzt endlich da. Das war das längste Wochenende meines Lebens. Spontaner erster Eindruck: Der Fabia bietet kein Kleinwagen-Feeling. Abgesehen von der kleinen Heckscheibe, die man im Innenspiegel sieht und der sehr geringen Gesamtbreite könnte man genausogut in einem Wagen zwei Fahrzeugklassen darüber sitzen. Climatic, Heizung, Sitzheizung, Dämmung, Instrumente, Fahrverhalten, das fühlt sich alles deutlich hochwertiger und gemütlicher an, als in allen anderen Klein- und Untere-Mittelklassewagen, die ich kenne (bspw. im Vergleich zum Jazz oder sogar zum Focus). Das war mir bei der Probefahrt noch gar nicht so extrem aufgefallen.

    Negativ:
    Von aussen klingt und riecht er im kalten Leerlauf schon sehr nach Traktor :-D , aber das soll mich nicht stören, ich sitze ja drin. Hinter dem für mich eingestellten (1,88m groß) Fahrersitz ist leider kein Platz mehr für die Maxi-Cosi, da ist die Sitzlehne im Weg. Die nicht vorhandenen hinteren Lautsprecher vermisse ich schmerzlich (die Serien-Lautsprecher auf der Hutablage im Primera waren herausragend gut) und vorhin hatte ich auf der Autobahnfahrt hinten rechts Windgeräusche, mal schauen, wo die herkommen. Und zuguterletzt lässt sich das TMC-/Netzkabel des Navis (Falk N150) nicht richtig verlegen, das hängt wie eine Girlande quer durch den Innenraum. Vielleicht leiste ich mir da irgendwann doch noch den eleganten Halbfesteinbau, den Falk anbietet.

    Positiv:
    Alles andere :). Ich bin begeistert und freu mich auf die kommenden paar hundertausend Kilometer :-) .


    Markus
     
Thema:

Neukauf Fabia Combi Style 1.9 TDI

Die Seite wird geladen...

Neukauf Fabia Combi Style 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  5. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...