Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...

Diskutiere Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Beim Honda CR-Z schon vor Ewigkeiten :)

  1. #1481 superb-fan, 02.01.2021
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    9.235
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    So einige
    Kilometerstand:
    12500
    Beim Honda CR-Z schon vor Ewigkeiten :)
     
  2. #1482 PolenOcti, 02.01.2021
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Fährt der auch teilweise elektrisch?
     
  3. #1483 Richter86, 02.01.2021
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Das sind aber dann keine Plug-In?
     
  4. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    3.995
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Den Focus gibt es nur als Mild-Hybrid...
     
    Richter86 gefällt das.
  5. saVoy

    saVoy Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    1.973
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Mal sehen, welche Strategie letztendlich eingeschlagen wird. Wayne Griffiths als neuer CEO glaubte im Herbst noch nicht daran, dass aus Seat Cupra wird, da beide Marken in ihren Aufgaben und Positionierungen auch preislich zu unterschiedlich seien. Seat und Cupra könnten sich nicht ersetzen, nur ergänzen. Seat hat seine Berechtigung als Einstiegsmarke für jüngere Käufer, Cupra für designorientierte Kunden die Performance verlangen.
     
    Richter86 gefällt das.
  6. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Wenn es so kommt , wie beschrieben, ist es ja praktisch nur eine Umbenennung von Seat zu Cupra mit der Hauptkonsequenz, dass der Ibiza eingestellt wird. Vom nicht bestellbaren Mii und vom Alhambra reden wir erst gar nicht. Beim Leon und den SUV-Modellen wird alles so bleiben wie es jetzt ist. Der Einstiegs-Cupra ist dann eben ein Arona ab 17850 €. Natürlich wird man sich langfristig dann preislich oberhalb von Skoda ansiedeln.
     
  7. #1487 PolenOcti, 03.01.2021
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Das halte ich für unwahrscheinlich das das so kommen wird. Würde meines Erachtens auch wenig Sinn machen.
     
  8. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Seat war viele Jahre ein Verlustgeschäft und hätte schon vor ca. 5-10 Jahren verkauft werden müssen. Da es inzwischen besser läuft, kann man jetzt auch den nächsten Schritt wagen.
     
  9. #1489 PolenOcti, 03.01.2021
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Den wagen sie ja in dem man Seat künftig höher positioniert.....
     
  10. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
  11. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Sorry, der 2. Artikel oben ist nicht kostenlos zu lesen, aber der folgende schon:
    Seat und Cupra Verkaufszahlen - Guter Start für Cupra
     
    RS-Skoda gefällt das.
  12. #1492 Richter86, 15.01.2021
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Liegt denke ich auch an den Angeboten.
    Stand jetzt würde mein nächster auch ein Cupra werden. Die rufen Preise auf, da bekomme ich bei Skoda gerade mal einen Scala.
     
    RS-Skoda gefällt das.
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Verkaufsstart für den SEAT Tarraco e-HYBRID
    • Kombinierte Leistung von maximal 245 PS (180 kW)
    • Elektrische Reichweite von bis zu 55 Kilometern (NEFZ)
    • Verfügbar in den Ausstattungslinien XCELLENCE und FR
    • Erhältlich ab sofort zum Einstiegspreis ab 43.970 Euro
     
  14. RS-Skoda

    RS-Skoda

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    11
    Ja so ist es. Ich warte ja eigentlich auf das Kodiaq RS FL, aber dort bekomme ich für 60-65 Tsd. Euronen, gerade mal 245 PS und das bei so einem großen Fahrzeug. Daher tendiere ich mittlerweile auch zu einem Cupra. Der hat dann mindestens 300 PS und ist auch nicht ganz so groß, wie der Kodiaq und kostete mit üppiger Ausstattung, rund 10000 € weniger.
     
    Richter86 gefällt das.
  15. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.304
    Zustimmungen:
    3.839
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Zusätzlich hättest du im Cupra dann auch schon das neueste Infotainment mit 12 Zoll und nicht nur das 10 Zoll wie beispielsweise im O4.
    Meine Frau hat sich auch in den Formentor verguckt. Ich persönlich halte nicht soviel von Suffs.
     
    Richter86 gefällt das.
  16. RS-Skoda

    RS-Skoda

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    11
    Den Formentor habe ich auch schon zur Probe gesessen und gefahren. Sehr schöne Kombination (Motor/Getriebe/Karosserie), bis auf das künstliche Motorgeräusch im Innenraum, was aber wohl zu deaktivieren ist.
     
    Richter86 gefällt das.
  17. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
Thema: Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich bin dann mal weg kermit

    ,
  2. ja die haben alle lack gesoffen kermit

    ,
  3. falsche Richtung

Die Seite wird geladen...

Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... - Ähnliche Themen

  1. Neues von Daimler

    Neues von Daimler: Hab nichts passendes hierfür gefunden, also ein neuer Tread ;) Betriebsrat ist „fassungslos“: Daimler will Motoren künftig in großem Stil in...
  2. Privatverkauf Skoda Kodiaq RS Sommerreifen - Wie Neu !

    Skoda Kodiaq RS Sommerreifen - Wie Neu !: Sehr geehrte Foren Kollegen. Ich biete euch fast neue, Original Sommerreifen, von meinem Kodiaq RS an. Die Details zu den 4 Reifen:...
  3. Neue Bremsbeläge nach 3000 km

    Neue Bremsbeläge nach 3000 km: Die hinteren Bremsen sind jeden morgen an den Scheiben 'festgebacken'. Mein Freundlicher gab mir heute die Bestätigung dass ich auf Garantie neue...
  4. Skoda Fabia (2021) zeigt mehr von seinem neuen Design

    Skoda Fabia (2021) zeigt mehr von seinem neuen Design: Unser bisher bester Blick auf den tschechischen Kleinwagen Einmal mehr wurde der kommende Skoda Fabia bei Testfahrten auf der tschechischen...
  5. Der Neue aus Kreis Nienburg Weser

    Der Neue aus Kreis Nienburg Weser: Guten Morgen zusammen und euch allen noch ein Frohes Neues. Ich habe seit Februar letztem Jahres einen 2014 Octavia 5E VFl Combi mit dem 2.0 TDI...