Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...

Diskutiere Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Skoda hat dann alle kleineren Modelle exklusiv. Kann für Skoda nur gut sein. Warum? Ob es dem Image so zuträglich ist, wenn man als Hersteller...

  1. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.584
    Zustimmungen:
    2.264
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    145000
    Warum? Ob es dem Image so zuträglich ist, wenn man als Hersteller der kleinen, günstigeren Modelle im Konzern gilt, bezweifle ich eher.
    Was ein Octavias und ein Superb darstellen, trägt meiner Ansicht nach sehr zum positiven Image von Skoda bei.
    Von den Margen ganz zu schweigen, die bei größeren Modellen sicher auch für die Händler größer sein dürften.
    Ich glaube das auch noch nicht so ganz, obwohl die Überlappungen im Konzern auf Dauer wahrscheinlich wenig effizient sind, aus Sicht der "Mutter".
     
  2. #1462 Richter86, 07.12.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ich denke bei Skoda wird dann beim Octavia Schluss sein. Klang zumindest so durch.

    Und ja, das ist keine Sache von ein paar Jahren. Eher von 10 oder mehr. Und dann sieht die Modelllandschaft wahrscheinlich eh ganz anders aus.
     
  3. RS-Skoda

    RS-Skoda

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    11
    Das wird wahrscheinlich der Auslöser für die Neuausrichtung sein.
     
  4. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    1.301
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Ich befürchte ja immer, dass der Superb relativ bald eingestellt wird. Bin froh, dass man überhaupt noch vom Superb 4 spricht. Allerdings hat Seat (oder Cupra) bis heute nichts vergleichbares im Programm. Also noch geht das Konzept für mich nicht auf.
     
  5. #1465 PolenOcti, 07.12.2020
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Das würde auch nicht zu Seat passen. Und im Zuge der Elektrifizierung wird sich eh einiges ändern. Es stellt sich nur die Frage wann
     
  6. #1466 Richter86, 08.12.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Eben, ich denke die Fahrzeugklasse wird irgendwann eh elektrifiziert. Der Passat stand ja jetzt schon zur Debatte. Sonst hätte es auch keinen Superb mehr gegeben.
    Wir können eh nur abwarten, mir ist es eigentlich egal welches Logo vorne drauf ist. P/L muss stimmen. Es sind eh alles nur 08/15 Autos.

    Und die Pläne werden eh ständig wieder verändert. Siehe Fabia IV.
     
  7. #1467 PolenOcti, 08.12.2020
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Stimmt schon, egal ob Cupra oder Seat, Hauptsache der Preis stimmt.
     
  8. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Richter86 gefällt das.
  9. #1469 Skodakenner, 10.12.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    180
    Naja fänd es nicht toll wenn Skoda wieder künstlich gekappt wird und das meiner Meinung nach recht sinnlose Seat wieder gepuscht wird.
     
  10. #1470 Richter86, 11.12.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Wieso empfindest du Seat als Sinnlos?
     
  11. #1471 Skodakenner, 14.12.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    180
    Naja sollen als emotional gelten bringen aber die emotionen eines Kühlschranks rüber. Dann konkurrieren sie sehr stark mit Skoda und VW und tun sich dazu noch schwer schwarze Zahlen zu schreiben.
     
  12. #1472 Richter86, 15.12.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Also persönlicher Geschmack.
     
    Syntax1337 gefällt das.
  13. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    4.810
    Zustimmungen:
    3.995
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Fahrzeug:
    Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
    Geschmäcker sind halt verschieden. Mein Nachbar hat jetzt einen O4 Combi... wenn ich den von hinten sehe wünsche ich mir er hätte etwas mehr vom Leon!
     
    bjmawe gefällt das.
  14. #1474 Richter86, 15.12.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Eben. Ist also für mich keinerlei Diskussionsgrundlage. Aus meiner Sicht müssten beim Thema Optik Skoda Fahrer eher schweigen ;)

    Abseits davon ist Seat für mich ganz klar nicht sinnlos. Sonst hätte ich nicht so günstig einen guten Wagen bekommen.
     
    bjmawe und mck gefällt das.
  15. #1475 mck, 17.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2020
    mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    An einen Kühlschrank erinnert mich eher der Skoda Kodiaq. Beim Design des Karoq galt auch eher die Maßgabe "bloß nicht auffallen"! Das Design von Seat hat mich schon immer mehr angesprochen als das Design bei Skoda. Mein erster Konzernwagen war der Leon I. Damals wäre ein Octavia I für mich niemals in Betracht gekommen.

    Gäbe es aktuell noch einen Ibiza ST in aktueller Form und einem 1.5 TSI, wäre es evtl. nicht der Fabia Combi geworden.
     
    bjmawe und Richter86 gefällt das.
  16. #1476 Black Amber, 01.01.2021
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    2.122
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III FL Combi 2.0 TDI DSG Soleil
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    0

    Schöne Erwähnung von einem Händler in den Kommentaren und genau so wie er es beschreibt ist es....


     
    RS-Skoda gefällt das.
  17. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    604
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    15000
    Und mit den Kunden, die an Hyundai, FIAT und Ford verloren gehen, meint er nicht den kleinen Privatkunden, den finanziell kein Händler interessiert, sondern die Geschäftskunden, also Flotten- und Dienstwagenkunden.
     
    Black Amber gefällt das.
  18. #1478 PolenOcti, 02.01.2021
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.801
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Vergleichbare Hybride findet man aber weder bei Fiat noch bei Ford, Hyundai kann da auch nicht so ganz mithalten.
     
  19. #1479 superb-fan, 02.01.2021
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    9.235
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    So einige
    Kilometerstand:
    12500
    Ford Focus Hybrid 125 und 155 ps ab 23990€ schon als Titanium Modell, aber nur mit Schaltgetriebe erhältlich.
     
  20. #1480 Richter86, 02.01.2021
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Hybrid mit Schaltgetriebe??? Das gibt es?
     
Thema: Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich bin dann mal weg kermit

    ,
  2. ja die haben alle lack gesoffen kermit

    ,
  3. falsche Richtung

Die Seite wird geladen...

Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... - Ähnliche Themen

  1. Neues von Daimler

    Neues von Daimler: Hab nichts passendes hierfür gefunden, also ein neuer Tread ;) Betriebsrat ist „fassungslos“: Daimler will Motoren künftig in großem Stil in...
  2. Privatverkauf Skoda Kodiaq RS Sommerreifen - Wie Neu !

    Skoda Kodiaq RS Sommerreifen - Wie Neu !: Sehr geehrte Foren Kollegen. Ich biete euch fast neue, Original Sommerreifen, von meinem Kodiaq RS an. Die Details zu den 4 Reifen:...
  3. Neue Bremsbeläge nach 3000 km

    Neue Bremsbeläge nach 3000 km: Die hinteren Bremsen sind jeden morgen an den Scheiben 'festgebacken'. Mein Freundlicher gab mir heute die Bestätigung dass ich auf Garantie neue...
  4. Skoda Fabia (2021) zeigt mehr von seinem neuen Design

    Skoda Fabia (2021) zeigt mehr von seinem neuen Design: Unser bisher bester Blick auf den tschechischen Kleinwagen Einmal mehr wurde der kommende Skoda Fabia bei Testfahrten auf der tschechischen...
  5. Der Neue aus Kreis Nienburg Weser

    Der Neue aus Kreis Nienburg Weser: Guten Morgen zusammen und euch allen noch ein Frohes Neues. Ich habe seit Februar letztem Jahres einen 2014 Octavia 5E VFl Combi mit dem 2.0 TDI...