Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...

Diskutiere Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Cupra Formentor First Edition: Prebooking 9,0 l/100 km kombinierter WLTP-Verbrauch (203 g CO2/km) ist ja mal ne Ansage :huh:

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    566
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    9800
    Cupra Formentor First Edition: Prebooking
    9,0 l/100 km kombinierter WLTP-Verbrauch (203 g CO2/km) ist ja mal ne Ansage :huh:
     
  2. #1402 4tz3nainer, 14.07.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    3.512
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Was hast du von einem SUV mit einem über 300PS starken Benziner erwartet?
     
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    259
    Fahrzeug:
    Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats mit 184PS, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Der allgemeine Verbrauch wäre für mich gar nicht mal das Ausschlusskriterium, sondern der viel zu hohe CO²-Ausstoß, der alles andere als moderat zu nennen ist. :wacko:
     
  4. #1404 4tz3nainer, 14.07.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    3.512
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Das eine bedingt aber doch das andere. Das Verbrennen von 9l/100km Benzin erzeugt eben gut 200g CO2/km
    Bei 9l Diesel wären es sogar knapp 240g CO2/km.
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    259
    Fahrzeug:
    Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats mit 184PS, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Danke für die Erklärung des technischen Hintergrundes, der mir geläufig ist.
    Meine Aussage bezog sich eher darauf, dass aufgrund des hohen CO² Ausstoßes das Fahrzeug für mich uninteressant wäre, weil die Kfz-Steuer einfach zu hoch wäre.
     
  6. #1406 SuperBee_LE, 14.07.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    2.009
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wenn du dafür alle vier angegebenen Fahrzeuge abgibst, könntest du sparen. ;)
     
  7. #1407 4tz3nainer, 14.07.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    3.512
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Das bedeutet beispielsweise 2l Mehrverbrauch pro 100km sind egal aber die dadurch höhere Steuer ist das Problem? Die Steuern sind doch mit Abstand die geringsten Kosten beim Auto.
    Bei 209g CO2/Km wären das 268€ in Jahr. Da habe ich vor 10 Jahren für meinen 2l Diesel schon mehr bezahlt. Das sind doch Peanuts.

    Aber natürlich hat jeder andere Präferenzen.
     
    Jopi gefällt das.
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    259
    Fahrzeug:
    Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats mit 184PS, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Mir geht es, wie Du erkannt hast, um die Steuer und nicht meinen Spritverbrauch. Letzterer ist für mich dank Tankkarten in den Kfz vollkommen obsolet, wobei ich hier, je nach Sinn & Zweck des jeweiligen Fahrzeuges sicherlich auch ein wenig auf den Verbrauch schaue.
    Wir fahren z.B. mit dem 1.0l sicherlich nicht 1000km Langstrecke und mit dem 3.0l Diesel nicht die 2km in die Innenstadt. ;)
     
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.612
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Du musst den Sprit nicht, die Kfz-Steuer aber schon, bezahlen?
     
  10. #1410 Richter86, 21.07.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Die STs sollten demnächst auch bei den Händlern auftauchen. Habe heute einige Hundert gesehen.
     
  11. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.612
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Das wäre prima. Wobei der Seathändler in unserer Nähe neulich ohnehin meine Probefahrt im Tarraco abgelehnt hat, da ich ja ohnehin nicht bei ihm kaufen würde und ich vermutlich auch nicht zum Service zu ihm käme. Er habe somit nur Kosten durch mich. Stimmt so gesehen. Aber dass er mich so vielleicht für „seine“ Marke gewonnen hätte und wir dann vielleicht mal privat bei ihm einen anderen kaufen würden, war zu viel „Taube auf dem Dach“.
    Mein Kollege hat seit zwei Wochen einen ST als TDI. Aber ob ich den noch sehe, bevor er seinen Tarraco bekommt, ist fraglich. So oder so, ist der Leon für mich eher dritte Wahl, aufgrund fehlender beheizbarer Windschutzscheibe und fehlendem Matrix-LED. Schade auch, dass es keine Möglichkeit gibt, die Cupholder im Mitteltunnel per „Jalousie“ zu bedecken. Sähe einfach besser aus.
     
    Richter86 gefällt das.
  12. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    566
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    9800
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    566
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    9800
    60 Millionen Songs im neuen SEAT Leon: Apple Music für bis zu 12 Monate kostenlos
    • Zugriff auf die gesamte Musikbibliothek von Apple Music
    • 60 Millionen werbefreie Songs, tausende kuratierte Playlists, internationale sowie lokale Radiostationen und mehr
    • Kabelloser Zugriff auf Streaming-Dienst dank wireless Apple Car Play
    • Ende 2020: Native Integration von Apple Music in das SEAT Infotainment-System
    • BeatsAudio Soundsystem: Der SEAT Leon wird zum rollenden Konzertsaal
     
    bjmawe und Jopi gefällt das.
  14. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    566
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
    Kilometerstand:
    9800
    Jopi gefällt das.
  15. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    1.094
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    52789
    "Vier für jeden Geschmack"
    ... würde ich jetzt so nicht unterschreiben!
     
  16. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.612
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Man darf gespannt sein, ob es beim Leon iV optional eine AHK geben wird.
     
  17. #1417 Richter86, 30.07.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Sehen echt hammer aus. Kann sich Skoda mal ne Scheibe von Abschneiden.
    Als Hybrid vielleicht auch für mein Pendeln zu gebrauchen.
     
  18. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    4.342
    Zustimmungen:
    1.612
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    131000
    Wenn Skoda dürfte, bekämen sie das sicher auch hin. Wobei mir ein dezenteres Design lieber ist. FR und RS wären für mich da die Grenze, besonders als Firmenwagen.
     
  19. #1419 Richter86, 30.07.2020
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Bissel mutiger wäre trotzdem schön. Ist schon teilweise sehr bieder. Aber das ist wie immer Geschmackssache und soll jeder für sich entscheiden.
     
  20. #1420 Skodakenner, 30.07.2020
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    156
    Also designmäßig finde ich Seat katastrophal aber geschmäker sind ja bekantermaßen Verschieden.
     
    irixfan gefällt das.
Thema: Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich bin dann mal weg kermit

    ,
  2. ja die haben alle lack gesoffen kermit

    ,
  3. falsche Richtung

Die Seite wird geladen...

Neues zur sportlichen Schwestermarke Seat/Cupra... - Ähnliche Themen

  1. Neue Felge: Braga in Anthrazit - wo gibt es die zu kaufen?

    Neue Felge: Braga in Anthrazit - wo gibt es die zu kaufen?: Hallo zusammen, seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer eines Kamiq 1.5 TSI, auf dem die 17-Zoll-Felgen "Braga" mit Sommerreifen montiert sind....
  2. Neue Scala Betriebsanleitung online

    Neue Scala Betriebsanleitung online: Hallo ALL, für den Scala gibt es jetzt eine neue Betriebsanleitung 2020/05, in der die Gasfahrzeuge mit berücksichtigt sind. Die vorherige...
  3. Neuer Bußgeldkatalog inwieweit außer Kraft?

    Neuer Bußgeldkatalog inwieweit außer Kraft?: Hallo. Ich hab mal ne Frage zum neuen Bußgeldkatalog. Es soll jetzt auch keine Rechtsberatung werden, aber auf meiner Suche im Netz bin ich nicht...
  4. Neuen Kodiaq abgeholt. Ausstattung fehlt

    Neuen Kodiaq abgeholt. Ausstattung fehlt: Hallo zusammen. Haben am Freitag unseren Kodiaq Sportline abgeholt. Besprochen war er mit sensorgesteuerte Heckklappe und Digital Cockpit....
  5. Lange stiller Mitleser, nun einen neuen Superb bestellt

    Lange stiller Mitleser, nun einen neuen Superb bestellt: Hallo Superbfreunde, ich bin hier im Forum schon jahrelang stiller Mitleser. Vom Fabia 1 und 2, dann Yeti, Octavia III bis zum noch aktuellen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden