Neues zur Kernmarke Volkswagen

Diskutiere Neues zur Kernmarke Volkswagen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Wie viele ID.3 bauen die pro Tag? Vll wird erstmal versucht zu bauen :D keine Erfahrung und so

  1. AndreasK

    AndreasK

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Combi L&K 2.0 TDI 150 PS 7-Gang DSG
    Kilometerstand:
    12.500
    Wie viele ID.3 bauen die pro Tag? Vll wird erstmal versucht zu bauen :D keine Erfahrung und so
     
  2. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    4.253
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Woanders wird doch auch auf Halde produziert. Warum also auch nicht da.
     
  3. #1023 4tz3nainer, 01.11.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.399
    Zustimmungen:
    2.715
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    In der ersten Woche sind 40 Karossen geplant. Ist ein ganz normaler Produktionsanlauf. Bis alles wirklich sauber und Hand in Hand läuft dauert seine Zeit. U.u. müssen Abläufe umgestellt und Anlagen nachbestellt werden.
    Beim Golf 7 Anlauf 2011 waren angefangen vom Fanuc Servicemann über den Punktschweißer bis zu unseren Leuten alle recht nervös.:D Wobei dort auch andere Stückzahlen geplant waren. Da reden wir von 1000 Karossen pro Tag. Und das mal 2.
     
  4. LEICHS89

    LEICHS89

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    *Skoda Superb Combi SL 190PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller Zwickau
    Kilometerstand:
    *0
    Das sind dann die Händler Fahrzeuge. Die Händler bekommen ja welche zum zeigen. Und da Volkswagen ein sehr großes Händlernetz hat, brauchen die da auch viele Autos. Sop also Start of production ist immer ca 3 bis 6 Monate vor Auslieferung.
     
    mck gefällt das.
  5. #1025 triumph61, 12.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  6. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    852
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    42753
    Tuba und Brooomi gefällt das.
  7. #1027 triumph61, 15.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Bislang hatte Volkswagen geplant, dass bis 2028 rund 22 Millionen reine E-Fahrzeuge produziert werden sollten. Jetzt werden es bis Ende 2029 rund 26 Millionen Autos. Zudem wird VW im selben Zeitraum fast sechs Millionen Hybridfahrzeuge verkaufen.
    Etwa 20 Millionen der geplanten E-Fahrzeuge basieren auf dem neuen Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB), den sich vor allem die Marken VW, Seat und Skoda teilen. Für die Marken Porsche und Audi arbeitet der Konzern ebenfalls an einer neuen elektrischen Gemeinschaftsplattform (interne Bezeichnung: PPE). Auf der Basis dieses Baukastens werden bis Ende 2029 voraussichtlich rund sechs Millionen E-Autos produziert.
    https://www.handelsblatt.com/untern...ml?ticket=ST-6744491-TAhcIEETMzslgGwkBfIX-ap1
     
  8. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    852
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    42753
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.037
    Zustimmungen:
    10.853
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    255/35R22 ... jau, is' klar. Was für ein Unfug. Geil allerdings die serienmäßige Pannenhilfe im Kofferaum: ist der Akku alle, steigen die Insassen auf die in der Kofferraumabdeckung angebrachten Skateboards um. Damit ist auch klar, wer die angepeilte Käuferschicht ist :thumbsup:
     
    boerni666 und Brooomi gefällt das.
  10. TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    2.926
    Zustimmungen:
    1.853
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Zumindest mal ein eKombi... ich würde sagen lass uns abwarten und dann meckern.
     
    Cordi und Tuba gefällt das.
  11. #1031 Skodakenner, 20.11.2019
    Skodakenner

    Skodakenner

    Dabei seit:
    29.08.2018
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    111
    Oder einfach jetzt schonmal anfangen mit meckern und nicht aufhören wenn er dann da ist.
    Also ich fänd das design schonmal gut hoffe nur das der nächste passat nicht rein elektro wird
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    1.295
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Das wird nicht passieren. Das kann VW sich erst erlauben, wenn sie ihre E-Mobilität wirklich konkurrenzfähig aufgestellt haben. Das wird aber vermutlich nicht heute und morgen so weit sein.
     
  13. #1033 triumph61, 21.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Ich frage mich bei der Studie welche Zielgruppe man da im Auge hat. Bei der, angestrebten, Reichweite und Fahrzeuggröße wird man, geschätzt, auf 80K € im Verkauf liegen. Also im Bereich Tesla S.
     
  14. #1034 triumph61, 21.11.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das Bundeskartellamt hat wegen wettbewerbswidriger Praktiken beim Einkauf von Langstahl Bußgelder von insgesamt rund 100 Millionen Euro gegen drei große Automobilkonzerne verhängt. Vertreter von BMW, Daimler und Volkswagen hätten sich von 2004 bis Ende 2013 regelmäßig mit Stahlherstellern, Schmieden und großen Systemzulieferern getroffen und sich dabei über einheitliche Preiszuschläge beim Einkauf von Langstahl ausgetauscht,


    https://www.handelsblatt.com/untern...l?ticket=ST-19819381-GcVCWZxPr0hBJarM9jZS-ap1
     
    TheSmurf und Brooomi gefällt das.
  15. Brooomi

    Brooomi

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    In der Mitte von Deutsch-Südwest
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI 63kW BJ 2012 totalmitternachtsdunkel- schwarz
    Kilometerstand:
    neunzichtausend
    PACKKKKX(
     
  16. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.222
    Zustimmungen:
    2.984
    Heute erfahren: Golf VIII Markteinführung von KW4/2020 auf den 6. Dezember 2019 vorverlegt. Da zumindest endet die „Sperrfrist“ für POS-Mittel und unser Erstausstatter wird geliefert.
     
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.037
    Zustimmungen:
    10.853
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Das wird schneller gehen als wir erwarten. Der deutsche Autokäufer kauft eher einen (zeitlich) weniger entwickelten VW-Kombi als einen platzmäßig vergleichsweise unterirdischen Amerikaner.

    Welche Studie zeigt denn die preiswerte Version? Alle Studien kommen immer mit dem maximal Machbaren. Und: Es sind Studien. Was davon umgesetzt wird, sei dahingestellt.
     
  18. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    516
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    162000
  19. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.924
    Zustimmungen:
    1.485
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  20. #1040 triumph61, 03.12.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
Thema: Neues zur Kernmarke Volkswagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. euro d temp benziner

    ,
  2. VW Passat im ausland produziert ? forum

    ,
  3. vw rückrufaktion 01c5

    ,
  4. 01c5,
  5. vw sondermodell 2019,
  6. vw sondermodell join,
  7. vw join sondermodell,
  8. join sondermodelle
Die Seite wird geladen...

Neues zur Kernmarke Volkswagen - Ähnliche Themen

  1. FIII: Neue Batterie codieren. Wo?

    FIII: Neue Batterie codieren. Wo?: Hallo Gemeinde, zum Anlernen einer neuen Batterie hab' ich hier alle Kombinationen aus Stg.19/Stg.61 und Kanal 04/07 gefunden. Mal kann man unter...
  2. Schwierigkeiten beim Herunterladen neuer Navi-Karten

    Schwierigkeiten beim Herunterladen neuer Navi-Karten: Hallo, ich wollte mir das neue Kartenmaterial "ECE A1 2020" mit 13 GB Umfang herunterladen, aber jeder Versuch ist gescheitert, sowohl im Mozilla...
  3. Was am neuen Kamiq nicht gefällt

    Was am neuen Kamiq nicht gefällt: Hallo, folgendes ist mir bis jetzt sauer aufgestoßen. Handschufach: leider musste ich feststellen, das obwohl Voll-LED im Innenraum in Kaltweiß,...
  4. Neuer O3 Fl TDI 2.0 lauter als der Vorgänger?

    Neuer O3 Fl TDI 2.0 lauter als der Vorgänger?: Hallo Leute, ich bin ein wenig enttäuscht von der Lautstärke des neuen TDI 2.0 150PS O3 Fl. Mein Vorgänger O3 TDI 2.0 war super leise und extrem...
  5. Neuer Rapid - aber nicht für die EU

    Neuer Rapid - aber nicht für die EU: [IMG] [IMG] [IMG] https://www.auto.cz/nova-skoda-rapid-na-dalsich-skicach-zustane-liftbackem-132264
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden