Neues Werk in Indien eröffnet

Diskutiere Neues Werk in Indien eröffnet im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Heute ist das neue VW-Werk in Pune / Indien eröffnet worden. Zunächst soll dort der Fabia gebaut werden, später auch eine spezielle Version des...

  1. Yvain

    Yvain

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Weidengraben 54296 Trier Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.2 / 44kW
    Heute ist das neue VW-Werk in Pune / Indien eröffnet worden.

    Zunächst soll dort der Fabia gebaut werden, später auch eine spezielle Version des Polo.

    Quelle: MZ-Web
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bumble Bee, 31.03.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Ich hoffe ichh bekomm noch einen Tschechen! Indien? Vielleicht wenn die mal 2 Jahre produziert haben.
     
  4. Fabiia

    Fabiia Guest

    Jetzt wiess ich auch warum der Fabia soviel Kopffreiheit hat.
    Vielleicht steht mir der Turban auch gut. :D :D :D :D ( Ironie)


    MFG Fabia
     
  5. #4 henki25, 31.03.2009
    henki25

    henki25

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische SCHWEIZ 01847
    Fahrzeug:
    Passat 1,9TDI und Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Adler Pirna
    na super das passt doch wieder ins bild, alle heulen rum über wirtschaftskrise und keine jobs in deutschland und europa und vw eröffnet ein werk in indien ganz grosses kino.
     
  6. #5 Bumble Bee, 31.03.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Das stimmt. Die hätten besser was in Deutschland eröffnet.
     
  7. #6 henki25, 31.03.2009
    henki25

    henki25

    Dabei seit:
    12.03.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sächsische SCHWEIZ 01847
    Fahrzeug:
    Passat 1,9TDI und Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Adler Pirna
    hauptsache wir haben banken industrie wer braucht das schon wird alles ausgelagert nach fernost ich finde das so zum X( X(
     
  8. #7 Böhser Onkel, 31.03.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Da hab ich ja noch Glück dass meiner in Mlada Bloeslav gebaut wurde ;)

    den Zeitpunkt find ich natürlich sehr unpassend für eine Werkseröffnung in Indien :pinch:
     
  9. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Stell sich einer mal vor, die vergessen nen Elefanten im Handschuhfach. 8| :wacko:
     
  10. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Äh schon mal gedacht, dass das Werk für den Indischen Markt produziert.
     
  11. Fabiia

    Fabiia Guest

    :P :P Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit der Werksabholung :P :P

    Spass beiseite wenn Europa nicht mehr billig genug ist zieht die Heuschrecke weiter, denn satt ist Sie nie


    Fabiia
     
  12. #11 skoda-dental, 31.03.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Ich denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis wir unsere Skodas aus Indien und China geliefert bekommen!
     
  13. Yvain

    Yvain

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Weidengraben 54296 Trier Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.2 / 44kW
    1. Also es geht erstmal darum, den Absatz in Indien zu steigern. Sollte das gelingen, ist das auch für die europäischen Werke gut.

    2. Koreanische Autos hatten ja auch mal ein Billig-Image wie heute die Chinesen. Heute produziert Kia in der Slowakei und hat Design-Zentrum und Europa-Zentrale in Frankfurt am Main. Der chinesische Hersteller Geely hat schon Werke in Russland und der Ukraine, die werden irgendwann auch noch in der EU produzieren.
     
  14. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Im Grunde hast du ja recht. Allerdings wird sowas jahrelang voraus geplant, es steckt viel Geld und Verhandlungen dahinter wahrscheinlich auch Entgegenkommen und Förderungen der indischen Regierung. Unter Berücksichtigung solcher Aspekte kann man dann sowas nicht einfach hintanstellen.
     
  15. rudi1

    rudi1

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das indische Werk produziert ausschließlich für den indischen Markt. Die Autos für die EU kommen weiterhin aus Tschechien
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Olli0815, 01.04.2009
    Olli0815

    Olli0815

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Sport 1.6
    Kilometerstand:
    125000
    OT: Sorry, aber das regt mich auf: wo kommt denn da eine Heuschrecke vor? Wir sind hier zwar im Auto- und nicht im Finanzforum, aber diese Begriffsverwirrungen in der Presse, die man dann hier übernommen wiederfindet, sind einfach furchtbar. "Heuschrecken" wurden vor der Finanzkrise insb. Private Equity Firmen genannt. Das sind Firmen, die bei Anlegern Kapital sammeln, um damit andere Firmen zu kaufen. Diese führen sie dann weiter oder zerstückeln sie und verkaufen sie weiter. Das hat nichts mit Outsourcing oder Betriebsverlagerungen nach Indien zu tun, mal ganz abgesehen davon, dass ein Werk in Indien für einen Kleinwagen wie es der Fabia ist, durchaus sinnvoll sein kann. Das ist ja schon ein attraktiver Absatzmarkt für diese Sorte Auto.

    PS: Meine Aufregung ist nicht böse gemeint und insbesondere nicht als Kritik am Nutzer Fabiia. Es ist nur so, dass in den letzten Monaten alles durcheinandergeworfen wird, seien es nun Heuschrecken, Hedgefonds, Banker oder sonstige und alle sind natürlich böse.... Da muss man doch nicht mittun
     
  18. Fabiia

    Fabiia Guest

    kein prob war auch nur mehr Sinnbildlich gemeint

    Gruss Fabiia
     
Thema:

Neues Werk in Indien eröffnet

Die Seite wird geladen...

Neues Werk in Indien eröffnet - Ähnliche Themen

  1. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  2. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...
  3. Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar

    Trotz neuen Thermostat steigt die Temperaturanzeige nicht und Heizleistung kaum merkbar: Hallo! Trotz eines neuen originalen Thermostates steigt die temperaturanzeige bei meinem Skoda Scout nicht. Die Heizleistung ist gering bis kaum...
  4. Ein neuer aus dem Kraichgau!

    Ein neuer aus dem Kraichgau!: Guten Tag! Mein Name ist Peter und bin seit 10 Jahren solzer Besitzer eines Superb 1,9 Tdi!Baujahr 2004! Im Moment hat das Wägelchen 285100 km auf...
  5. Neu hier

    Neu hier: Hallo liebe Kommune. :-) Ich wollte mich hier erst mal vorstellen bevor ich mich an den Themen beteilige. Ich bin Max, 31 Jahre alt und bin...