Neues von Peugeot

Diskutiere Neues von Peugeot im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Aber nicht so bald, wie es scheint....;)

  1. #21 PolenOcti, 25.02.2019
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI Style, Fabia 3 1,0 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Kilometerstand:
    100, 250
    Aber nicht so bald, wie es scheint....;)
     
  2. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    1.786
    Ort:
    Niedersachsen
    Stimmt. Es gibt kurze und lange Irrwege...
     
  3. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Bin nun schon öfter das neue Konzept gefahren, und für mich war es sehr angenehm.

    Glaube das liegt immer bei jedem selbst.
     
    andi62 gefällt das.
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    1.786
    Ort:
    Niedersachsen
    Da gebe ich Dir völlig recht - Bedienkonzepte sind Geschmacksache.
    Aber es gibt auch objektive ergonomische Aspekte und da ist in diesem Fall noch Spielraum für Verbesserungen.
     
  5. iddqd

    iddqd

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    36
    hab selber noch nicht drin gesessen, aber von dem was ich gehört hab, eher was für kleinere Leute(1,75-1,80) oder großgewachsene Sitzriesen (ab 1,90)- alles dazwischen hat das Lenkrad im Blickfeld, oder muss das LR auf Kirmes-Scooter-Niveau senken...
     
  6. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Bin 1,70 und kann nicht klagen.
     
  7. #27 triumph61, 25.02.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.590
    Zustimmungen:
    1.341
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Man muss nur offen sein gegenüber Änderungen, solange man selber zu sich sagt: das ist in meinem aktuellen Auto aber anders, wird das nichts.
     
    andi62 gefällt das.
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    1.786
    Ort:
    Niedersachsen
    Schon richtig, aber nur weil etwas neu oder anders ist, muss es nicht besser sein.

    Typisches Beispiel: Viele Radio- und Navigationssysteme, die sich nur noch per Touchscreen bedienen lassen. Ein simpler Lautstärkeregler erleichtert die Bedienung.
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Richtig wobei die Menge sagt der Knopf stört also kommt er weg.

    Hast ja am Lenkrad einen (also die meisten)
     
  10. iddqd

    iddqd

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    36
    dann guck dir mal paar reviews an, bevor du hier den "Zen-Master" gibst...
    kann mich an ein review erinnern, wo eben genau das von mir beschriebene bemängelt wurde.
    Womit ich den Peugeot nicht schlechtreden will, allerdings hat der Cockpit-Aufbau schon seine Eigenheiten.
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    1.786
    Ort:
    Niedersachsen
    Da vermag ich mir nicht wirklich vorzustellen, dass hier der Kundenwunsch eine Rolle gespielt hat. Eher der nicht immer zielführende Ehrgeiz einiger Entwickler und vielleicht auch das Interesse der Controller, pro Radio 1,x cent zu sparen...


    Das sehe ich auch so. Dennoch ist es auch richtig, dass man sich nur dann mit Neuheiten anfreundet (seien sie besser oder schlechter), wenn man bereit ist, bisheriges in Frage zu stellen und sich auf etwas Neues einzulassen.
     
  12. #32 triumph61, 25.02.2019
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.590
    Zustimmungen:
    1.341
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Das mit dem Drehregler ist mit Sicherheit kein Kundenwunsch, sondern von den Entwickler/Controller gewünscht.
    Ich habe nicht speziell von Peugeot geschrieben sondern es war allgemein. Zum Peugeot kann ich nichts sagen, dazu müsste ich mich erstmal reinsetzen um mir ein Urteil zu erlauben.
    ich war es über 16Jahre gewohnt die GRA über den Blinkerhebel mit dem Zeigefinger zu bedienen. Da muss man sich mit der Daumenbedienung erstmal umstellen, mittlerweile finde ich es wesentlich einfacher.
     
  13. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
Thema:

Neues von Peugeot

Die Seite wird geladen...

Neues von Peugeot - Ähnliche Themen

  1. Neues Maxi-Dot-KI anlernen im Raum Würzburg

    Neues Maxi-Dot-KI anlernen im Raum Würzburg: Hallo zusammen, ich bin mit meinem Fabia ganz neu hier im Forum und habe beim Stöbern gelesen, dass es hier Experten in Sachen Codieren und...
  2. neues Kombiinstrument: Wegfahrsperre anlernen, Kilometer anpassen Raum Leipzig/Dresden

    neues Kombiinstrument: Wegfahrsperre anlernen, Kilometer anpassen Raum Leipzig/Dresden: Hallo, ich habe mir ein neues Kombiinstrument nach den zunehmenden Elektronikmacken meines alten besorgt. Bin dabei gleich auf Maxidot...
  3. Suche Nabendeckel neues Logo

    Nabendeckel neues Logo: Ich suche einen Satz der Abdeckungen (5JA601151). Können gerne auch gebraucht sein, wenn gut erhalten und günstig! ;)
  4. Mein Neuer Skoda Fabia Combi III

    Mein Neuer Skoda Fabia Combi III: Hallo, ich habe heute mein neues Auto in Empfang nehmen dürfen. Mein erster Skoda und erster Neuwagen (und erster Post in dieser Community). Fabia...
  5. Verschleiß Bremsscheibe neuer Fabia Combi

    Verschleiß Bremsscheibe neuer Fabia Combi: Hallo Zusammen, Ich fahre seit 1.5 Jahren einen neuen Skoda Fabia Kombi, der jetzt 20k km drauf hat. Ist der Verschleiß normal, wie man es auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden