Neues von Peugeot

Diskutiere Neues von Peugeot im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Also lt. Bedienungsanleitung des 508 startet der Motor standardmässig elektrisch, abhängig von bestimmten Parametern (Ladezustand und...

  1. #181 Condorman, 16.06.2020
    Condorman

    Condorman

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Also lt. Bedienungsanleitung des 508 startet der Motor standardmässig elektrisch, abhängig von bestimmten Parametern (Ladezustand und Außentemperatur) entscheidet das System, ob das Starten des Benzinmotors notwendig ist. Genauer definiert ist die Außentemperatur aber nicht. Bei Außentemperaturen von unter -23 Grad soll der Motor allerdings vor dem Losfahren 4 Minuten im Leerlauf warmlaufen - damit ist dann vermutlich der Verbrenner gemeint.

    Da das Auto sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit in der Tiefgarage steht, habe ich mir da bisher keine großen Gedanken gemacht. Und wenn er dann doch mal draußen steht, kann er über das Smartphone oder vorprogrammiert vorgeheizt (oder im Sommer vorgekühlt) werden. Das funktioniert mit angeschlossenem Ladekabel ab einem Akkustand von 80% und ohne angeschlossenes Ladekabel bis zu einem Akkustand von 30%.
     
    Jopi gefällt das.
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.693
    Zustimmungen:
    3.724
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    90000
    Das ist schon seltsam. Das habe ich noch bei keinem reinen Verbrenner gelesen.
     
  3. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Ein reiner Verbrenner wird auch nie urplötzlich gebraucht, während er vorher schlief, um einen anderen Motor mit Kräften zu unterstützen.
     
    TheSmurf gefällt das.
  4. Pinga

    Pinga

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 4x4 RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pichler GmbH
    Kilometerstand:
    76.000
    Wann ist eigentlich immer der MJ-Wechsel bei Peugeot?
    Ich frage mich nämlich, welche Veränderungen der 508 SW durchgemacht hat, seit er 2018 erschienen ist...
    Kann ich das irgendwo herausfinden? Danke!
     
  5. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Mir sind zumindest bei meinen „Recherchen“ bisher keine Veränderungen seit Erscheinen des Modells „über den Weg gelaufen“. Es finden sich auch keine Infos dazu, dass welche anstehen, auch nicht in einschlägigen Foren. Veränderungen scheinen bei Peugeot eher bei Facelifts umgesetzt zu werden. Definitiv sagen kann ich es aber nicht.
     
  6. #186 Condorman, 17.06.2020
    Condorman

    Condorman

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Also in der aktuellen Preisliste ist bei der Allure-Ausstattung bei gleichem Preis der DAB+ Empfang mit drin, zur Zeit meiner Bestellung durfte ich das noch als Extra auswählen für 200 € Aufpreis. Ansonsten sind mir aber keine Veränderungen aufgefallen.
     
  7. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Ok, das erklärt, warum DAB+ bei meinem Kollegen im Angebot auch separat aufgeführt war, ich es aber im Konfigurator als inkl. sah.
    Aber gut, sowas ist ja im Grunde nur eine Anpassung der Preisliste, wenn man so will. Technische Änderungen in dem Sinne habe ich bisher keine "erlesen".
     
  8. #188 PolenOcti, 18.06.2020
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
  9. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Fast Peugeot. ;)
    Citroen stellt den C4 vor:



    Auf den ersten Blick für mich ein Doppelgänger des Toyota C-HR.

    Kein Auto, mit dem ich etwas anfangen könnte...


    Zum 3008/5008-Facelift hat "mein" Peugeot-Händler noch keinerlei offizielle Infos.
     
  11. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Kann leider nicht mehr editieren. Anscheinend bleibt als einziger Diesel der 130 PS 1,5 HDI bestehen. 8|
     
  13. #193 Schleimritter, 02.08.2020
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 - 1.2 VTi - 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    65000
    MJ-Wechsel ist i.d.R. in den Werksferien. Also jetzt.

    Ist zwar noch nicht offiziell bestätigt. Wäre aber in der Tat mehr als schwach. Gerade auch beim 5008, so ein Bomber und dann nur der 1,5-Liter-Diesel.

    Der neue 508 ist für Privatkunden z.Zt. einfach noch uninteressant, da auch als Jahreswagen zu teuer. Abgesehen von Messeveranstaltungen hab ich den neuen 508 auch nur 2-3x bisher in freier Wildbahn gesehen. Und viele Leute, die 30k für einen Neuwagen übrig haben, kaufen eben keinen Peugeot. Dafür bekam man gerade zum Modellwechsel vor 2 Jahren den alten 508 regelrecht hinter geschmissen. Rabatte ggü. dem Listenpreis von 50% waren keine Seltenheit auf Jahreswagen.
     
  14. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Man sieht den 508 schon selten. Aber so selten auch nicht. Ein bis zweimal die Woche sieht man hier zumindest schon einen.
    Sind die 30k ein Tippfehler? Der 508SW geht aktuell mit 16% Mwst bei 32948 Euro los. Eigentlich ist es eher schwer, einen 508SW unter 45k zu konfigurieren.
    Das Problem scheint mir eher der prognostizierte Restwert als der Rabatt zu sein. Der war zumindest auf den Angeboten unserer Leasinggesellschaft relativ hoch (19%).

    Der 3008 und der 5008 sind bei mir letztlich aus der Liste geflogen, da sie offenbar keinen vollwertigen Stauassistenten haben, sondern nur eine "Stop"- und keine "Go"-Funktion. Fehlendes Matrix-LED generell bei Peugeot ist für mich auch ein Manko, über das ich aber im Gegensatz zu Stop and go noch hinweg sehen könnte, wenn ich ein Auge zudrücke, weil mir der 508SW so verdammt gut gefällt.
     
  15. #195 Schleimritter, 02.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2020
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 - 1.2 VTi - 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    65000
    Bezog sich tatsächlich auf Jahreswagen. Bei den wenigsten Händlern steht der 508 deutlich unter 25k drin. Und wenn dann in Brot-und-Butter-Ausstattung, d.h. keine LED-Scheinwerfer, nur als Active-Ausstattung (d.h. nur mit dem kleinen 8-Zoll-Bildschirm), nur als 130-PS-Diesel und als Handschalter, etc pp.

    Es fehlt eigentlich noch ein kleiner Benziner als Preisbrecher, mit dem sie den 508 unter 30k Liste anbieten könnten. Den 1,2-Liter-Dreizylinder mit 130 PS und 6-Gang-Handschaltung und ohne adaptive Dämpfer (die beim 180-PS-Benziner zur Serienausstattung gehören, daher auch der geringe Preisunterschied zum 160-PS-Diesel). Beim 5008 geht's doch auch.
     
  16. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.181
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    143000
    Ich glaube, Peugeot will gar nicht mehr so sehr mit dem Preis in den Markt drängen und sieht zumindest in D den 508 auch nicht als den „Gamechanger“. Sie werden wissen, dass sie es da gegen 3er, A4, Passat, S/V60 und Co. sehr schwer haben.
    PSA scheint aktuell ganz gut da zu stehen. Daher brauchen sie den 508 dafür vielleicht auch gar nicht so sehr, zumindest hier in D.
     
  17. #197 Schleimritter, 03.08.2020
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 - 1.2 VTi - 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    65000
    Angesichts dessen, wie Peugeot Deutschland hier mit einigen Händlern umgeht, hab ich sowieso den Eindruck, dass der deutsche Markt für PSA (von Opel einmal abgesehen) eine untergeordnete Rolle spielt.
     
  18. #198 PolenOcti, 03.08.2020
    PolenOcti

    PolenOcti

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
    Werkstatt/Händler:
    Markenhändler
    Selbst Opel spielt hier keine große Rolle mehr. Unverhältnismäßig hohe Verluste und trotzdem positive Zahlen. Eine merkwürdige Kombination meiner Meinung nach.
     
  19. #199 4tz3nainer, 03.08.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.063
    Zustimmungen:
    3.760
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Wo hat denn Opel hohe Verluste? Sie haben alleine seit Monaten massiv gesenkt Personalkosten aufgrund kurzarbeit.
     
  20. #200 Schleimritter, 03.08.2020
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 - 1.2 VTi - 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    65000
    Opel fährt ganz sicher keine roten Zahlen mehr ein. 2019 haben die Mitarbeiter zum ersten Mal seit 1997 wieder eine Erfolgsprämie von 600€ ausbezahlt bekommen.
     
    fNatic und Sdominko gefällt das.
Thema:

Neues von Peugeot

Die Seite wird geladen...

Neues von Peugeot - Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Wie seid Ihr zu Eurem O4 gekommen? - Kauf/Leasing/Neu/Gebraucht

    Umfrage: Wie seid Ihr zu Eurem O4 gekommen? - Kauf/Leasing/Neu/Gebraucht: Bestimmt für viele interessant wie es sich so verteilt zwischen den verschiedenen Varianten
  2. Mein neuer Alter...

    Mein neuer Alter...: Leider musste ich mich schweren Herzens von meinem Fabia² trennen, und es musste recht zügig was neues her, natürlich wieder ein Skoda wenns geht,...
  3. Neue Batterie in VCDS eintragen

    Neue Batterie in VCDS eintragen: Moin, ich habe mir eine neue Autobatterie zugelegt. Kapazität (Ah): 74 Ah Kälteprüfstrom: 680 A Spannung: 12 V Batterietechnologie: Nassbatterie...
  4. Sitzfläche tauschen o. neu

    Sitzfläche tauschen o. neu: Moin mein kleiner Kombi 2.0 braucht unbedingt eine neue Fahrersitzfläche, die ist langsam durch. Wie kompliziert wäre es die Sitzfläche, mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden