Neues Steuergerät

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von kristin_e, 20.06.2006.

  1. #1 kristin_e, 20.06.2006
    kristin_e

    kristin_e Guest

    Hallo,

    ich brauche wohl für meinen drei Jahre alten Fabia ein neues Steuergerät.

    Problem ist folgendes: in unregelmäßigen Abständen leuchtet die entsprechende Lampe für die Motorsteuerung auf.
    Fehler wurde ausgelesen - nichts gefunden. Außer Anfang des Jahres, da war es wohl ein Teil für das Rücklicht, dass gesponnen hat.

    Gestern hatte ich wieder dieses nette Lämpchen vor mir - Werkstatt schon zu, also heute morgen zum Händler.
    Es wurde wieder ausgelesen und nichts gefunden.

    Jetzt meinte der Händler, dass wohl am besten das Steuergerät ausgetauscht werden soll (toll, nach drei Jahren, Garantiezeit ist rum). Sie wollen bei Skoda anrufen, in wie weit die sich an den Kosten beteiligen (Kulanz). Zu den Kosten ohne Zuschuss von Skoda wollte sich der Händler nicht äußern.

    Ich würde aber schon gerne wissen, wie hoch sich das ganze belaufen wird.
    Wurde bei Euch schon mal so ein Steuergerät ausgetauscht?

    Mir ist es jetzt schon 3 Mal passiert, dass dieses Lämpchen aufleuchtete (allerdings hat das AH die Fehlersuche 2 x kostenlos gemacht und somit habe ich keinerlei Unterlagen, um zu belegen, dass dieser Fehler schon in der Garantiezeit auftrat).

    Was meint Ihr, wieviel Euros werde ich wohl hinblättern müssen?

    Danke & Grüße
    Kristin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasNorwegen, 20.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    Hi,

    lass dich nicht bequatschen! Erstmal ei nSoftware update!

    Kosten dürften an sonsten locker bei 1100 € (hier in Norwegen kostet das STG 1500€) liegen da die WS und der ganze krempel auch wieder angelernt werden müssem. Ein STG geht nicht so einfach kaputt und schon garnicht nach drei Jahren. Da liegt mit sicherheit wo anders ein fehler vor.

    Gruss

    Thomas
     
  4. #3 Fabia SDI, 20.06.2006
    Fabia SDI

    Fabia SDI

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1,9 TDI, Skoda Fabia Classic 1,9 SDI
    Kilometerstand:
    218000
    Und wenn dann würde ich vorher auf ein Tauschsteuergerät bestehen um erstmal zu testen ob es überhaupt am Seuergerät liegt, ansonsten sollen sie dir vorher schriftlich geben das es 100%ig das Steuergerät ist. Einfach alles auf Verdacht tauschen wenn der Kunde bezahlen muß kann glaube ich jeder.
    Mir wollten sie anno 1996 bei meinem damaligen G40 auch auf Verdacht ein neues Steuergerät andrehen, habe darauf bestanden das sie erstmal eins zum ausprobieren besorgen um überhaupt erstmal feststellen zu können das es daran liegt. Im Endeffekt war bei mir damals das Steuergerät völlig in Ordnung.

    MfG Lars
     
  5. #4 kristin_e, 20.06.2006
    kristin_e

    kristin_e Guest

    Danke für Eure Antworten.

    Ich habe gerade mit dem AH telefoniert, bei dem ich immer meine Inspektionen machen ließ (ist etwas weiter weg). Sie meinten zu mir, dass ich die Finger von einem Austausch lassen soll. Wenn ich Zeit habe, soll ich dort mal vorfahren und die schauen sich das an.

    Sie meinten, dass sie vorher ein anderes Gerät testweise einbauen würden oder alle Steckverbindungen prüfen würden, etc. bevor man so einen Schritt wagt und so um die 800,- - 1.000,- € soeben dem Kunden nur aufgrund eines Verdachts zahlen lässt.

    Jetzt bin ich erstmal beruhigt - aber doch schon etwas verärgert über das andere Autohaus, wo man solche Möglichkeiten nicht in Erwägung gezogen hat.

    Also, lieben Dank & gute Fahrt.

    Kristin
     
  6. #5 fabianewbie, 20.06.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Also wenn die Kontrolllampe erst dreimal aufgetaucht ist, würd ich darauf überhaupt nichts geben. Die heutigen Autos sind so vollgestopft mit empfindlicher Elektronik, dass es schon mal vorkommen kann, dass mal ein Fehlerlämpchen leuchtet.
    Leuchtet eine Lampe dauerhaft und ein entsprechender Fehler ist nicht zu finden, dann kann man an ein defektes Steuergerät denken.
    Bei mir wurde das Stg. mal getauscht, nachdem über eigentlich jeden Tag ´n anderer Fehler im Speicher stand und innerhalb eines halben Jahres dreimal die Lambda-Sonden und zweimal der Saugrohrdrucksensor gewechselt wurde, obwohl die Teile rein meßtechnisch in Ordnung waren. Nach dem Tausch war alles wieder okay. Deswegen kommt dennoch alle paar Monate mal irgend ´ne Lampe. Hab in meiner Zeit als Kfz-Mechaniker festgestellt, dass manchmal schon einfach schlechter Sprit ausreicht, um die Elektronik in Verlegenheit zu bringen...
     
  7. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    wechsel bitte bein nächsten mal die werkstatt.

    wenn ne fehlerlampe an geht ist zwingend auch ein fehler hinterlegt, es geht gar nicht anders!

    entweder ist deine werkstatt unfähig oder sie wollen dich verkackeiern.

    desweiteren gibt es beim fabia ne aktion wo ein kabelbaum geöffnet wird weil sich durch kappilareffekte wasser in die isolierungen zieht und diese dann weggammeln. dadurch kommt es zu krichströmen bzw. kurzschlüssen und es passieren die lustigsten fehlermeldungen.

    boa könnt mich grade echt aufregen über so ne unfähige aussage eine skoda händlers.

    na ja bist ja auf dem richtigen weg, der andere skoda patner scheint fähiger zu sein.
     
  8. #7 NiteCrow, 21.06.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    hab ich das richtig verstanden,dass dein Problem schon in der Garantizeit auftrat und die das immer weiter hinausgezogen haben bis nach der Garantiezeit?
     
  9. #8 Sven RS, 21.06.2006
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich glaube auch nicht so ganz das es am Steuergerärt liegt, aber lassen wir uns überraschen was beim Freundlichen raus kommt.

    Allerdings ist es nicht so unbekannt, das mal beim 1,4 16 V das Steuergerät defekt ist. Habe es zwar auch noch nicht so oft gehört, aber meinte der Freundliche.

    Meine Freundin fährt auch einen und da wurde es auch schon ausgetauscht nach der Garantiezeit auf Kulanz, da der Freundliche auch meinte, ist ein Problem vom Hersteller, bei dem Neuen wurden die Probleme angeblich behoben.

    Gruß

    Sven
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 fabianewbie, 21.06.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    @Benni

    Eigentlich sollte ein Fehler abgelegt sein, hab es aber schon oft genug erlebt, dass es nicht so war. Sowohl bei meinem Auto als auch bei Kundenautos.
    Deswegen auf Verdacht das Steuergerät zu wechseln grenzt aber wirklich schon an Unfähigkeit.
     
  12. #10 kristin_e, 23.06.2006
    kristin_e

    kristin_e Guest

    Es gibt Neuigkeiten!

    Jetzt rief das AH an, bei dem der Fehler ausgelesen wurde.
    Auf einmal hieß es, dass im Fehlerspeicher das ABS als Grund hinterlegt worden sei - für mich total neu, denn meinem Freund haben sie nichts davon gesagt.

    Skoda lehnt jegliche Kulanz ab, Kosten ca. 500,- € (von dem Herrn grob geschätzt) ohne Arbeitkosten.

    Hört sich doch klasse an, oder?

    Er war übrigens sehr erstaunt, dass die Motorsteuerung nicht schon wieder aufleuchtet.

    Da frag ich mich doch, wie kompetent sind die denn????

    Wenn ich sein Stutzen richtig gedeutet habe, kann es doch wohl gar nicht daran liegen. Wenn es so heftig wäre, wäre das Licht doch schon längst wieder an, oder?

    Ich bin jetzt mal optimistisch und gehe davon aus, dass es nur ein "Kontaktfehler" war.

    Ich fahre demnächst zum anderen AH und lass dort nachsehen.

    Die Nr. vom Chef der Kundenbetreuung bei Skoda Deutschland hab ich mir vorsorglich schon besorgt. Über die rechtlichen Ansprüche mach ich mich auch schlau (arbeite im Bereich Automobil).

    Schöne Grüße
    Kristin
     
Thema:

Neues Steuergerät

Die Seite wird geladen...

Neues Steuergerät - Ähnliche Themen

  1. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  2. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  3. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  4. Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?

    Was haltet ihr vom neuen Dacia Sandero?: Da ich schon seit kurzen auf der Suche nach einen günstigen Zweitwagen bin, bin ich schon mal den aktuellen Sandero zur Probe gefahren...mittlere...
  5. Neuer stellt sich vor!!!

    Neuer stellt sich vor!!!: Hallo, nachdem ich mit dem Skoda Superb Combi Sportline geliebaugelt habe, war ich von den Bestellzeiten etwas abgeschreckt. Am Samstag hole...