Fabia II Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012

Diskutiere Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012 im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vom Auto kommen zwei und am Radio kann eine angesteckt werden mit einem Adapter. Ich schaue mir das nochmal an, aber ich meine das kann man nicht...

  1. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vom Auto kommen zwei und am Radio kann eine angesteckt werden mit einem Adapter.

    Ich schaue mir das nochmal an, aber ich meine das kann man nicht falsch verbinden.
     
  2. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Radio ausgebaut und den Stecker von der Antenne einmal abgezogen und wieder drauf gemacht. Habe dann im ausgebauten Zustand die Sender gesucht. Was war natürlich das Ergebnis

    Sender wurden gefunden und haben auch eine super Qualität. Habe das Radio dann wieder eingebaut und alles funktioniert perfekt.

    Mal eine andere Frage.

    Wenn ich bei mir die Meldung nicht bekomme, dass keine Kamera installiert ist, dann muss mich die Kamera Funktion erst freischalten lassen, wenn ich eine Kamera verbauen möchte oder ?
     
  3. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Ist sie eventuell einfach in den Einstellungen abgeschaltet?
     
  4. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich erstmal gucken, ob ich das in den Einstellungen finde

    Ich habe das so immer gelesen:

    - wenn Die Anzeige auf dem Display kommt „bitte Kamera anschließen“ beim Rückwärtsfahren und mein keine Kamera hat, dann muss es rauscodiert werden.

    - wenn die Anzeige nicht kommt und mein Kamera verwenden möchte, dann muss es codiert werden.


    Habe mal noch eine andere Frage:

    wenn ich das Fahrzeug ausschalte und den Schlüssel abziehe, dann geht das Radio mit aus. Ich habe dann ca 40 min gewartet und konnte das Radio ohne Schlüssel wieder einschalten.

    Ist das richtig so ?
    Keine Lust, dass die Batterie nachher leer ist
     
  5. #25 dathobi, 01.09.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.335
    Zustimmungen:
    2.490
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Klar ist das normal, du kannst es sogar direkt nach Zündung aus auch wieder einschalten.
     
  6. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Das war mir natürlich klar das ich es sofort wieder einschalten kann.

    Ich habe nur gedacht nach einer bestimmten Zeit geht es nicht mehr, weil es dann keinen Strom mehr zieht damit die Batterie nicht leer geht.
     
  7. #27 dathobi, 01.09.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.335
    Zustimmungen:
    2.490
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das es dir klar sein soll steht da aber nicht... wenn alles werksmässig angeschlossen ist, so wird das Radio nach einer gewissen Zeit automatisch abgeschaltet. Bei meinem roomster ist es zb ne Stunde und beim Citigo sogar nur ne halbe Stunde-glaub ich.
     
  8. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Habe nur noch nicht verstanden, wofür benötigen bestimmte Autos ein neues Gateway.

    Dachte das neue Gateway ist damit das Radio keinen Strom zieht, wenn das Fahrzeug aus ist.
     
  9. #29 dathobi, 01.09.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.335
    Zustimmungen:
    2.490
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das Radio zieht ja auch (kaum) kein Strom.
    Das einige Radios ein anderes Steuergerät benötigen liegt an deren Funktionen.

    Mit dem Büschen Stromverbrauch im Ruhezustand wirst du es nie schaffen die Batterie leer zu ziehen.
     
  10. #30 fireball, 01.09.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.857
    Zustimmungen:
    4.259
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Bei etwas älteren Baujahre gibt es durchaus Kombinationen, bei denen das Radio, speziell das RNS510/Columbus nicht richtig in den Ruhezustand geht und dann voll Strom zieht. Beim 2012er sollte das aber kein Problem mehr sein.
     
  11. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
  12. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Erklärung

    Im Setup kann man beim Radio nichts zum Thema Kamera einstellen oder ausstellen.

    Muss wohl dann wirklich erst codiert werden, wenn ich eine verbauen möchte
     
  13. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Dann muss es codiert werden.

    Du brauchst bei einer Nachrüstkamera die nicht von VW ist noch eine verzögerungs Schaltung die die Kamera länger mit Spannung versorgt nachdem der Rückwärtsgang heraus genommen wurde. Sonst kann es zu Fehlern kommen.
    Wahlweise kannst du die Rückfahrkamera auch einfach auf Zündungsplus legen anstatt auf den Rückwärtsgang...
     
  14. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand eigentlich schon Erfahrungen gemacht mit dem RCD330 und neuen Lautsprechern ?

    Bin am überlegen die Lautsprecher vorne zu tauschen. Vlt habe ich ja Glück und jemand hat das schon umgesetzt
     
  15. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Die werksRadios sind ein wenig schwachbrüstig wenn man mal richtig Leistung abrufen möchte.
    Es muss nicht zwingend sein das die Lautsprecher schon am ende sind... es kann auch der Verstärker im Radio sein.

    Zubehör Lautsprecher vertragen in der Regel mehr als ein Serienradio liefern kann... Das ist auch wieder unbefreidigend vom Klang her.

    Ich empfehle immer einen kleinen externen Verstärker (wie z.B. das Helix Plug and Play System)und etwas Dämmung wenn schon der Aufwand mit den Lautsprechern betrieben wird.

    Lieber einmal richtig als alles 3 mal auseinanderbauen :D
     
  16. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Zur Dämmung habe ich schon was gefunden wie das genau gemacht werden muss.

    Möchte nur es vermeiden neue Kabel zu ziehen.

    Am beste wenn möglich
    - Dämmung erneuern
    - Lautsprecher Plug & Play tauschen

    Macht das Sinn ?
    Oder müssen die Kabel auch getauscht werden und noch einiges gebastelt werden ?
     
  17. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Dämmen ist immer gut. Bei meinem Jetzigen Auto habe ich ca 12 Rollen Alubutyl überall (Dach, Boden, Türen, Spritzwand, Seitenteile, Heckklappe) reingeklebt. Etwas übertrieben, aber ich wollte mal testen wie es ist.
    Und ich muss sagen : Es ist schon ziemlich geil wenn man sich vorkommt wie in einer fast hermetisch abgeriegelten Kapsel :D

    Zu den Kabeln:
    Ich würde mal ganz Stark behaupten das für die Art der Beanspruchung und Einsatzumgebung die Serienkabel zu den Lautsprechern völlig ausreichen.
    Der Sound wird gut sein und die Kabel werden nicht schmelzen (zum Kabel schmelzen lassen brauchst du schon echt Wums mit einem ordentlich großen Verstärker.).
    Soundtechnisch wirst du keinen Unterschied zu den Serienkabeln und anderen hören... Schon gar nicht in einem Auto :D
     
  18. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Echt super das du wieder helfen kannst

    Kannst du vlt ein paar Lautsprecher für den Fabia 2 empfehlen, wo nix gebastelt werden muss.

    Vlt gibt es ja sogar den Preis / Leistung Sieger
     
  19. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    232
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Fahrzeugspezifisch müsste ich auch was raussuchen.
    Wenn ich Anlagen baue mache ich das immer Maßgeschneidert. Manche haben ein offenes Budget... Manche nicht.
    Ich empfehle bei einem beschränkten Budget immer in Schritten vor zu gehen. Das machst du ja schon.
    Erstmal ein besseres Radio. Dann einen externen Verstärker für alle Lautsprecher mit eventuellem (Reserverad) Subwoofer. Und im Letzten Schritt Lautsprecher für die Türen wobei gleichzeitig die Türen gedämmt werden.
    Quasi Phase 1, 2 und 3.
    So kann man zwischen den Phasen etwas Budget regenerieren :D

    Lautsprecher würde ich abhängig von der zur Verfügung stehenden Leistung aussuchen. Deswegen würde ich zuerst die Verstärkerphase angehen...
    Das RCD hat nur einen winzig kleinen Verstärker drin. Ich würde den auf nicht mehr als 15-20 Watt RMS pro Kanal schätzen.
    Da kannst du den Besten Lautsprecher dran bauen und er klingt zum kotzen wenn es lauter wird.
     
  20. Max85

    Max85

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich doch gut an. Was müsste man den ca für Verstärker, Dämmung und Lautsprecher investieren, dass man sagen kann das ist was ordentliches, was auch Preis / Leistung zu empfehlen ist.


    Wo kommst du eigentlich her ?
     
Thema: Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia II radio

Die Seite wird geladen...

Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012 - Ähnliche Themen

  1. Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen

    Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen: Hallo, ich brauche eure Meinungen. Was kann man für einen Skoda 105 L, EZ 10/1976, Farbe Weiß, aus 1. Hand noch verlangen? Das Auto ist seit...
  2. Neuer Schaltknauf

    Neuer Schaltknauf: Hallo zusammen, ich bräuchte für mein Skoda einen neuen Schaltknauf (manuell), da sich beim alten das Gummi seitlich auflöst. Der Schaltsack ist...
  3. Fabia I - Wo kann ich NEUE Türdichtungen bestellen?

    Fabia I - Wo kann ich NEUE Türdichtungen bestellen?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und benötige Hilfe bei einem leidigen Thema: Mein Fabia I (kein Kombi) beschlägt im Winter immer von...
  4. Superb III Skoda Superb Tuning - Österreich

    Skoda Superb Tuning - Österreich: Hallo, Kennt jemand einen kompetenten Tuner in Österreich? Bzw. nähe Wien/NÖ. Geht um einen Superb 150 PS TDI. 2019 Facelift.
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden