Neues Radio mit MuFuLe bedienen?!?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von JAN0SCH, 11.09.2004.

  1. #1 JAN0SCH, 11.09.2004
    JAN0SCH

    JAN0SCH

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Mich würde mal interessieren ob unter euch schon jemand ist, der in seinem Skoda ein Multifunktionslenkrad hat, und an diesem ein nachträglich eingebautes Radio angeschlossen hat? Laut Skoda ist das ja nicht möglich, ein Fremdradio mit der Original-Lenkradbedienung zu steuern, aber ich habe da im Internet mal ein bisschen recherchiert und Lenkradadapter zum Ansteuern von Radios verschiedener Hersteller gefunden, so wie zum Beispiel JVC und Pioneer. Bin mal gespannt ob da schon jemand Erfahrungen hat. Gruß,

    der JAN0SCH
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich kenne im Bekanntenkreis einen Škoda-Fahrer, der sein Becker TP mittels eines
    Adapters der Fa. Dietz (Bezugsquelle) betreibt und keinerlei
    Probleme damit hat.

    Es handelt sich um den Adapter:

    Adapter Lenkradfernbedienung Audi/VAG

    Für Audi bis 12/00, VW, Skoda, Seat, Sharan, Alhambra ab ´00 mit Radiofernbedienung im Lenkrad.
    Auf Becker Traffic PRO ab Software 4.0, Traffic-Pro Highspeed ab SW 1.0, BECKER DTM ab Software 1.03,
    Becker DTM Highspeed ab SW 1.0, BECKER ONLINE PRO ab Software 1.5., Becker Monza und
    JVC KDNX-1R und SONY- MEX-100 NV .


    Preis: 128.00 EUR
    Quelle navisys

    Michael
     

    Anhänge:

  4. #3 turbo-bastl, 11.09.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    aber für ne Anzeige im Maxi-DOT gibts meines Wissens keine Lösung für Fremdradios..... und gerade das ist ja vor allem bei Navis enorm sinnvoll (die Richtungspfeile werden im normalen Sichtfeld angezeigt).

    Von daher würde ich drüber nachdenken, ob sich - wenn man ein MaxiDot hat - ein Fremdradio / -navi überhaupt lohnt...
     
  5. #4 JAN0SCH, 11.09.2004
    JAN0SCH

    JAN0SCH

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    @ Lucky: Danke für den Hinweis, die Autoradios der Firma Becker hatte ich vergessen zu erwähnen... :hammer: Nur sind die von der Optik her nicht so ganz mein Fall, da stehe ich mehr auf Kenwood, wofür es wohl aber leider noch keine Adapter gibt. :traurig: Du weißt aber nicht zufällig, ob sich, wie schon von turbo-bastl angesprochen, auch noch die vollen Funktionen des Maxi-Dot nutzen lassen?!?

    @ turbo-bastl: Ja, das ist sicherlich ein Aspekt den man bedenken sollte, aber da ich eh kein Navi bestellt habe, bleibt nur die Frage mit dem Maxi-Dot, den DAS habe ich bestellt...

    Gruß aus Amerika,

    der JAN0SCH
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Janosch

    da hat Turbo-Bastl leider recht.

    Es gibt derzeit keine Lösung die Max-Dot-Anzeige durch ein Fremdradio zu bedienen.

    Michael
     
  7. #6 Superb02, 12.09.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    @janosch

    ich hab mich auch für ein Fremdradio/Navi (also in dem Fall schon Becker) interesiert und deswegen auch mehrmals mit Becker und anderen Herstellern telefoniert...

    Lenkradfernbedienung überhaupt kein Problem, funktioniert per Adapter einwandfrei - MaxiDot - KEINE CHANCE ! Wirds vermutlich auch nie geben, da da lt. Becker das Radio ans Auto angepasst werden müsste...

    Bleib ich halt bei meinem großen Navi aufm Beifahrersitz :D :heulnich:
     
  8. #7 JAN0SCH, 21.11.2004
    JAN0SCH

    JAN0SCH

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo Leute!

    Ich frage mich ob ein nachträglich eingebautes Blaupunkt Navi auch vom Maxi-Dot als "Fremdradio" erkannt würde und somit die Richtungs-Pfeile etc. nicht angezeigt würden? Denn immerhin ist Blaupunkt ja nun auch mal der Hersteller der anderen Skoda-Navigationssysteme....
    Vieleicht weiß ja einer was/hat was zu berichten. Gruß aus Amerika,

    der JAN0SCH
     
  9. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Tachen,

    zwar is Blaubpunkt der Zulieferer aber von der Software aus geht das glaub nicht, was aber eine alternative is wenn man das nötige Kleingeld hat ist: Orginalnavi mitbestellen aber zusätzlich ein zweites Radio mit allen Schnick Schnack einbauen also LZK usw. und alles Soundausgaben sowie Musik über das laufen lassen und das Navi nur als Navi laufen lassen und somit behält man die Anzeige im Maxi Dot :)

    Vorteil: bei DVD schauen kann man 5.1 Sound und Co. geniessen

    Grüsse Sillek
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 octavius, 23.11.2004
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    die Maxidot kommuniziert über den Dreileiterbus mit dem MFD.
    Das ist etwas total eigenes! D.h., Du wirst nie die Sender im Maxidot sehen, wenn Du nicht über den 3LB gehst. Evtl. ist das beim O2 schon via CAN gelöst.
    Das MFL kann die Radios über CAN und das MFL-Steuergerät Pin xx ansteuern. Das unterstützen die VW/Skoda-Geräte.
    Ob das BP kann, dürfte eine Frage beim Support von Blaupunkt schnell klären. Andere Hersteller dürften es kaum packen.
     
  12. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Nachrüstnavigeräte auch von Blaupunkt unterstützen nicht die KFz-spezifischen Darstellungen im
    Maxi-Dot.
    Laut Aussage der Hersteller müsste dann jedes Gerät in verschiedenen Ausführungen für VW,
    BMW, Benz etc. angeboten werden, und das ist definitiv für die zu teuer und idiotisch obendrein.

    Solange es keine Norm unter den Herstellern gibt, kannste das knicken.

    Michael
     
Thema:

Neues Radio mit MuFuLe bedienen?!?

Die Seite wird geladen...

Neues Radio mit MuFuLe bedienen?!? - Ähnliche Themen

  1. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  4. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  5. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...