Neues Mitglied stellt sich vor und hat gleich ein paar Fragen:-)

Diskutiere Neues Mitglied stellt sich vor und hat gleich ein paar Fragen:-) im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo miteinander! Habe mir letzte Woche einen RS Kombi TFSI in silber bei der Skoda Niederlassung Feser in Nürnberg gekauft. War meiner Meinung...

  1. #1 lustigerhelge1975, 08.04.2010
    lustigerhelge1975

    lustigerhelge1975

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72622 Nürtingen
    Fahrzeug:
    Oktavia Kombi TFSI EZ: 04/2007, silber und für den Sommer Fireblade BJ: 2008, schwarz; Frauchen: Astra H CDTI, EZ 2007
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo miteinander!

    Habe mir letzte Woche einen RS Kombi TFSI in silber bei der Skoda Niederlassung Feser in Nürnberg gekauft. War meiner Meinung nach ein super Angebot und da ich gerade auf der Suche nach einem preisgünstigen Kombi war, habe ich zugeschlagen.
    Kann ihn nun am Samstag abholen, da noch TÜV und Aufbereitung gemacht werden mussten.
    So nun zu meinen Fragen:
    Der letzte Service war vor 10 Monaten, bzw. 9 tkm. Laut dem Verkäufer ist nur alle 2 Jahre, bzw. 30 tkm, ein Service fällig.
    Ich würde aber nach einen Jahr trotzdem zumindest einen Ölwechsel durchführen lassen. Hab mich schonmal bei Ebay umgeschaut. Da wird das orig. Skoda/VW Longlife Öl 5W-30 für 58 Euro/5 Liter angeboten http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=390179688578&ssPageName=STRK:MEWAX:IT.
    -Ist dieses Öl für den RS geeignet?
    -Wieviel Ölinhalt hat der Motor überhaupt?
    -Kann ich als Winterreifen 16" mit 205/55/16 fahren oder benötigt der RS mind. 17" (von der Optik mal abgesehen)?
    -denkt Ihr, dass ich mit ca. 10 Litern/100 km hinkomme (bei "normaler Fahrweise")? Nur mal so interessehalber.

    Das war``s erstmal. Es werden bestimmt noch mehr Fragen aufkommen. Sobald das Auto in der Garage steht, versuch ich mal ein paar Fotos zu posten.
    Wünsch Euch noch ne schöne Restwoche und freu mich auf ein paar Antworten.

    Grüsse, Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 08.04.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.085
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    1. Vergleiche die DIN für das Öl, ich denke es passt, habs aber auch nicht im Kopf. Ist aber viel zu teuer. Google mal nach Ichwillautoteile.de ;)
    2. 4,5 Liter
    3. Ja, 16 Zoll reicht, drunter geht nichts
    4. ICH würde den auch mit 6,5 Litern fahren. Bei normaler Fahrweise kommst du locker unter 10 Liter. Schau mal bei www.spritmonitor.de

    5. Willkommen hier ;).

    Andreas
     
  4. #3 uwe werner, 08.04.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Herzlich Willkommen in Forum und allzeit eine gute und unfallfreie Fahrt mit Deinem RS.
     
  5. #4 SkodaRS, 08.04.2010
    SkodaRS

    SkodaRS

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Stahl und Gras GmbH
    Kilometerstand:
    10670
    Hallo lustigerhelge1975

    Punkt 1 siehe auch im Bedienungsanleitung Stand 5/2009 Technische Daten Seite 278 die freigebene Öl VW 504 00, das auch im Ebay VW Norm 50400 zeigt. :thumbsup:

    Punkt 2 siehe auch im Bedienungsanleitung Stand 5/2009 Technische Daten Seite 289 also 4,6 Liter :thumbsup:

    Punkt 3 habe ich auch 205/55/16 auf Stahlfelge :thumbsup:

    Punkt 4 Ich fahre selbst angemessene Fahrweise, mehr siehe meine Signatur über Spritmonitor.de :thumbsup:
     
  6. #5 KleineKampfsau, 08.04.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.085
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    1. Hast du DSG und damit verbraucht er etwas mehr
    2. ist nach knapp 2.000 km dein Verbrauch keine Referenz, da der Wagen frühestens nach 5 TKM eingefahren ist. Bei meinem RS gib der Verbrauch einmal nach 5 TKM und dann noch mal nach 20 TKM merklich zurück.

    Andreas
     
  7. noris

    noris

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    krefeld
    Fahrzeug:
    skoda octavia rs combi 2.0 tsi
    hallo zusammen

    ich würde mal sagen, dass es schwieriger ist, über 10 liter zu kommen (bei "normaler" fahrweise); ich fahre dsg und habe laut bordcomputer einen durchschnittsverbrauch von 8,0, was m.E für ein 200 ps auto ein spitzenwert ist!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 lustigerhelge1975, 08.04.2010
    lustigerhelge1975

    lustigerhelge1975

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72622 Nürtingen
    Fahrzeug:
    Oktavia Kombi TFSI EZ: 04/2007, silber und für den Sommer Fireblade BJ: 2008, schwarz; Frauchen: Astra H CDTI, EZ 2007
    Kilometerstand:
    34000
    Erstmal vielen Dank für Eure Antworten und die hilfreichen Tips.

    Wie gesagt, ich hol ihn ja erst am Samstag ab, von dem her konnte ich noch keinen Blick in die Bedienungsanleitung werfen.
    Scheint ja wirklich sehr sparsam zu sein, da bin ich mal gespannt, ob ich das auch hinbekomm:-)
     
  10. #8 RS ANDY, 21.04.2010
    RS ANDY

    RS ANDY

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12526 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia2 RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Mette,Waltersdorf bei Berlin
    Grundsätzlich stimmen die Angaben,alle 2 Jahre oder nach 30.000 Km ist ein Service nötig.
    Natürlich je nach Fahrweise,im Stadtverkehr kommt natürlich die Anzeige "Service" auch mal früher als 25.000 km,unabhängig von der Zeit.
    Bei überwiegend Langstreckenfahrt auf der Autobahn kann es evt. bis zur "Service"- Anzeige dauern ...
    Den Preis für das Öl finde ich preiswert,da ich selbiges benutze.
    Ich habe unsere O2 gerade angemeldet zur Durchsicht bei Stop & Go .
    Die haben gerade Sonderaktion "Inspektion nach Wartungsplan" inkl. europaweiter Mobilitätsgarantie für 59,00€.
    Die 4,7 Liter Öl SAE 5W-30 Longlife 3 kosten dabei 49,62 € extra.
    Das ist eine weitere Sonderaktion mit 30% Rabatt aufs Öl.
    Macht also einen Preis pro Liter von 10,55 €.
    Für die gesamte Durchsicht samt Material will Stop & Go zur Zeit mit allen Aktionsrabatten 197,96€.
    Zu den Winterreifen:Auch ich benutze dieselbe Größe,ohne Probleme.
    Ist wohl die allgemein übliche Größe für dieses Fahrzeug.
    Und dein letzter Punkt,der Spritverbrauch:
    Ich schließe mich den vorangegangenen Autoren an, unser RS verbraucht bei normaler Fahrweise auch deutlich weniger,als 10 Liter.
    Auf der Autobahn bei Fahrt mit Tempomat bei 150 km/h liegt der Verbrauch bei ca. 8,5 - 9 Litern,je nach eingeschalteten Verbrauchern (Radio,Klima,usw.) und Zuladung.
    Der Verbrauch innerstädtisch ist fast genau ebenso "hoch" bei Tempo 50-60 km/h.
    Aber wie noris schon sagte: für einen Wagen mit 200 PS ist das eigentlich ein Super Spritverbrauch.
    Natürlich auch durch die FSI Technogie.Aber auch durch Fahrweise.
     
Thema:

Neues Mitglied stellt sich vor und hat gleich ein paar Fragen:-)

Die Seite wird geladen...

Neues Mitglied stellt sich vor und hat gleich ein paar Fragen:-) - Ähnliche Themen

  1. Neues Lenkrad von Superskoda...

    Neues Lenkrad von Superskoda...: Hat einer von euch bei Superskoda ein neues Lenkrad gekauft und kann mir was zur Qualität schreiben? Ausgesucht habe ich mir das:...
  2. Rechtliche Frage

    Rechtliche Frage: Hallo liebe Community, Ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Ich habe mein superb im Juni 2016 gekauft und seitdem nur Probleme. Wenn er in die...
  3. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  4. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  5. Rapid Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink

    Fragen zu Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink: Hallo, ich habe zwei Fragen zu der Navigation mit AndroidAuto / Mirrorlink bei einem neuen Skoda Rapid. 1. Kann ich einer der beiden...