neues Future?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Atom, 15.01.2005.

  1. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Hallo liebe Community, :gruenwink:


    Ich bin vor ein paar Tagen mit meinem Fabia einen Berg herunter gefahren. Um dabei meine Bremsen zu schonen, habe ich das Auto im 2.Gang und Standgas rollen lassen.

    Der Fabia hat durch die Schwerkraft auf ca. 2500 rpm beschleunigt. Währenddessen hat die Momentananzeige 0,0 l/100km angezeigt. Ab ca. 2500 rpm wurde der Motor etwas lauter (das Verbrennungsgeräusch hatte eingesetzt) und bremste dann ohne mein Zutun auf ca. 1300 rpm ab. Gleichzeitig zeigte die Momentananzeige einen Verbrauch von etwa 5,5 l/100km an.

    Danach ging das Spielchen wieder von vorne los.

    Hoffentlich war das jetzt verständlich ausgedrückt?

    Hat jemand anderes dieses Phänomen schon beobachtet?
    Ich denke, dass es mit dem ASR und MSR zusammenhängt.

    Der Fabia läuft sonst super – keine Auffälligkeiten. :respekt:



    Schönen Abend
    Micha
    :schlummer:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Dieses Feature nennt sich Motorbremse.
    Der Motor lief im 2. Gang in den Begrenzer....hochschalten und du kannst länger rollen ohne gleich abgebremst zu werden....
     
  4. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Ich kenne die Motorbremse nur als einen Schieber, der den Auspuffquerschnitt verkleinert bis verschließt und somit den Motor abwürgt - bei LKWs und Geländewagen kenne ich das so.

    Der Fabia hat sowas nicht. Vor allem lässt eine Motorbremse den Kraftstoffverbrauch nicht ansteigen.


    Bei 2500 rpm setzt bei einem Traktor der Bregrenzer ein, aber nicht bei einem 1.4 16V. Die Drehzahl schwankte nur zwischen 2500 und 1300 rpm.

    Mfg Micha
     
  5. #4 KalleChaos, 16.01.2005
    KalleChaos

    KalleChaos Guest

    moin moin!

    ich hab' das invertierte phänomen (geiler ausdruck, oder?!?! :D :D :D ) bei richtig kaltem motor. allerdings bei etwas anderen drehzahlen. sprich: ich rolle direkt nach dem ersten motorstart des tages einen recht steilen berg im zweiten gang runter. der motor bremst bis etwa 1500 U/min fast garnicht bis die elektronic die schubabschaltung aktiviert und der motor den wagen recht kräftig verzögert. ab ca 1000 U/min entscheidet sich das steuergerät wieder dafür dem motor etwas zum verbrennen zu geben und der wagen beschleunigt durch die schwerkraft wieder zügig bis die 1500 U/min erreicht sind. das spielchen geht dann bis ins tal oder bis ich die sache leid bin und die kupplung trete.

    bei dir scheint die sache etwas anderer natur zu sein. was ich mir so garnicht erklären kann ist das verbrennungsgeräusch und das gleichzeitig einsetzende verzögern. der motor müßte ja weit vor dem oberen totpunkt zünden, um durch verbrennung eine bremswirkung zu erzielen. und bei einer verbrauchsmomentananzeige von 5,5 l/100km wäre das schon ziemlich heftig und würde meiner meinung zum baldigen ex des motors führen. mein vorschlag: laß' die sache mal bei einer werkstatt checken und poste das ergebnis!


    kalle
     
  6. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Ich konnte heute das Feature (jetzt richtig :hammer: ) nochmal testen.

    Es scheint ganz normal zu sein:
    wenn die MFA den Verbrauch von etwa 4-5l/100km anzeigt und ich gleichzeitig die Kupplung trete, fällt der Motor sofort wieder auf ca.900 rpm ab und die MFA zeigt kaum eine Veränderung im Verbrauch.

    Wenn ich im ersten oder zweiten beschleunige, kann ich sogar manchmal 60l/100km in MFA angezeigt bekommen.
    Somit sind die 4liter wohl nur der hohe Kaltstartverbrauch.

    Das Verbrennungsgeräusch habe ich mir wohl nur eingebildet.

    Ich werde meine Werkstatt aber trotzdem mal ansprechen.

    Mfg Micha
     
Thema:

neues Future?

Die Seite wird geladen...

neues Future? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  4. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  5. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....