neues Fabia II Sondermodell "Special"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von gilga, 01.09.2010.

  1. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo,

    die Suchfunktion hat nur einen Thread zu einem gleichnamigen Fabia I Sondermodell aus dem Jahr 2002 hervorgezaubert... trotzdem bitte nicht steinigen falls ich doch etwas übersehen haben sollte.

    Offensichtlich solles ein weiteres Sondermodell ähnlich der Cool Edition (basierend auf Classic mit Klima etc) geben. Warum man nicht einfach die Cool Edition günstiger macht verstehe ich persönlich auf den ersten Blick allerdings nicht...

    Hier meine Quelle: Link zum Artikel bei Heise Auto
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Das Auto ist in einer Pressemitteilug auf Skoda.de angekündigt und auch schon im Konfigurator integriert.

    Aber: Es wird explizit mehrfach bei der Konfiguration darauf hingewiesen, dass das Auto "nur bei teilnehmenden Händlern" erhältlich ist.

    Der Preis ist in der Tat attraktiv. Es stellt sich dennoch die Frage, ob und in welchem Umfang das ein Bauernfängerangebot ist. Denn gut denkbar (!) ist es, dass hier weniger Rabatt eingeräumt wird - womit zumindest ein Teil des Preisvorteils wieder verschwinden könnte.

    Es bleibt also abzuwarten, wie dieses Auto tatsächlich verkauft wird.
     
  4. #3 SuperbRS, 01.09.2010
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    Sicherheitsausstattung
    Fahrer- und abschaltbarer Beifahrerairbag
    Seitenairbags vorn
    Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP)
    Elektronische Differenzialsperre (EDS)
    Motorschleppmomentregelung (MSR)
    Antriebsschlupfregelung (ASR)
    Antiblockiersystem (ABS)
    Hydraulischer Bremsassistent
    Scheibenbremsen hinten (Serie ab 55 kW)
    Elektrohydraulische Servolenkung
    Tagfahrlicht, deaktivierbar
    Höheneinstellbare Dreipunkt-Sicherheitsgurte vorn mit Gurtstraffern
    Gurtanlegesignalisation für den Fahrer- und Beifahrersitz
    Dreipunkt-Sicherheitsgurte hinten
    ISOFIX-Vorbereitungen auf den äußeren Rücksitzen inkl. Top-Tether
    Zwei Kopfstützen vorn und drei Kopfstützen hinten, höheneinstellbar
    Aeroscheibenwischer vorn

    Komfortausstattung
    Klimaanlage CLIMATIC
    Zentralverriegelung mit SAFE-System
    Komfortblinken (dreimaliges Blinken durch Antippen des Blinkerhebels)
    Warnton bei nicht ausgeschaltetem Licht
    Pollen- und Staubfilter
    Höhen- und längeneinstellbares Vier-Speichen-Lenkrad
    Rücksitzbank einteilig umlegbar
    Getönte Scheiben mit UV-Filter
    Aschenbecher und Anzünder
    Tickethalter an der Windschutzscheibe
    Einstecklasche bzw. Make-Up-Spiegel an der Sonnenblende
    Gepäckraumabdeckung in zwei Höhen arretierbar, verstaubar sowie herausnehmbar

    Außenausstattung
    Seitenschutzleisten
    Dachantenne
    Heckscheibenwischer mit Intervallschaltung und Scheibenwaschanlage
    14"-Stahlfelgen COMOROS
    Vollwertiges Reserverad

    Innenausstattung
    Sitzbezug STONE-Grau, Armaturentafel in Onyx-Schwarz

    Musik und Kommunikation
    Radiovorbereitung für koda Original Radios
    Vier Lautsprecher vorn
     
  5. #4 Robert78, 02.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    für ein "Sondermodell" finde ich das doch recht mager ausgestattet.

    Vermute eher das ist eine Reaktion von Skoda auf den massiven Einbruch der Fabia Verkaufszahlen. Ist in der Zulassungsstatistik ja weit zurückgefallen und Skoda dadurch auch nicht mehr Importeur Nummer 1 - jetzt wieder Renault.

    Und mit nem Sondermodell lässt es sich halt besser Werben als mit einem normalen Fabia.
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Das ist doch nichts anderes als ein "Cool Edition" mit beschränkten Farb- und Ausstattungsmerkmalen, bei dem der Preis noch einmal gesenkt wurde.

    Über die Gründe muss wohl kaum spekuliert werden - der Kleinwagenmarkt ist im Jahr nach der Abwrackprämie schwierig und die Verkaufseinbrüche bei Skoda sind nach dem Vorjahreserfolg besonders dramatisch. Das macht sich optisch nicht gut, auch wenn man eigentlich mit 2008 vergleichen müsste.
     
  7. #6 SuperbHD, 02.09.2010
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Aber unterm Strich ist es doch für preisbewusste Käufer die nicht viel Ansprüche haben ein super Angebot.
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Von der Papierform her stimme ich Dir absolut zu.

    Aber:
    1. Wie sieht es mit der Verfügbarkeit aus ("bei teilnehmenden Händlern")?
    2. Welche Rabatte werden auf dieses Auto gegeben? Das kann den Preis sehr relativieren.

    Wenn ein Händler mir auf dieses Modell einen üblichen Small-Fleet-Nachlass gewährt, wäre ich sofort bereit, so ein Auto zu kaufen...
     
  9. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    No go für mich wären die fehlenden Kopfairbags, die im Gegensatz zur Cool Edition auch nicht dazugebucht werden können...

    Ich denke das Modell ist bewusst auf Masse konzipiert und wird in gewissen zu erwartenden Mengen vorproduziert (billiger). Vermutlich mal ein Versuchsballon was da in Konkurrenz zu den ganz billigen Anbietern geht (Thema: Skoda soll im VW-Konzern wieder mehr die preislich sehr tiefen Preisregionen abdecken bzw. Alternative zu anderen Anbietern sein).
     
  10. #9 Dodger77, 02.09.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Irgendwie frech, so ein Modell "Special" zu nennen... :pinch:
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Och nö, ist doch zumindest speziell... ;)


    Und die billige Vorproduktion, wie von gilga erwähtn, ist hier der Schlüssel zum - möglichen - Erfolg.

    Ich halte übrigens die fehlenden Kopfairbags für ein falsches Signal, besonders dass sie bei der Cool Edition aus dem Serienumfang entfallen sind. Ich vermute (!) allerdings, dass diese Option beim Cool Edition so gut wie nicht geordert wird. Das ist ein so preissensibles Segment, dass bedauerlicherweise eher auf Sicherheit als auf Metallic-Lackierung verzichtet wird.


    Der Polo hat übrigens auch keine Kopfairbags (was die Sache nicht besser macht). Selbst dort dürften die wahrscheinlich eher selten bestellt werden.
     
  12. #11 JimJon79, 02.09.2010
    JimJon79

    JimJon79

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12679 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,4 Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Koch Automobile
    Kilometerstand:
    15000
    Bei dem Modell "Special" können die Kopfairbags dazugebucht werden. Der ganze Spaß kostet dann laut Konfigurator 250 €.



    Wer also ein preiswertes Modell in ein sicheres Modell umwandeln möchte, der muss sich das auch eine Kleinigkeit ;) kosten lassen.
     
  13. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Oder nimmt gleich einen Ambiente. Habe gestern mit meiner Freundein hin und her konfiguriert. Sind aber irgendwie nicht auf Das gekommen, wo es sich lohnt, beim Händler ein Angebot machen zu lassen.

    Mal schauen. Ob es was wird.
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Laut Konfigurator geht das nicht. Wenn es denn ginge, so wäre m.E. der größte Mangel dieses Sondermodells abgestellt.
     
  15. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Ein weiterer Mangel am "Special" ist auch, dass man die Rücksitzbank 60:40 geteilt umklappbar nicht bestellen kann wie beim Cool Edition. Das wäre mit 140 € sicher für viele Interessenten ein wichtiges Extra.
     
  16. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Ja, gerade beim Kleinwagen-Lademeister in dieser Klasse ist das ein gewichtiges Argument. Ich habe mir damals den Fabia 1 Kombi als junger Single gekauft, da mir bewusst war, dass irgendwann mal Familie ansteht... und dann macht der Fabia, auch als Limo, noch immer eine gute Figur im Alltag (die 1-2 Urlaubsfahrten im Jahr mal außen vor gelassen) und noch mehr als Zweitwagen. Die 60:40 Rücksitzbank ist da ein großer Vorteil. Trotz Kindersitz passt dann auch mal ein wenig mehr rein (natürlich unter Beachtung von Sicherheitsaspekten)...
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Meine Erfahrungen sind da ganz anders: Ich fahre seit Jahren Autos mit geteilt umlegbaren Rücksitzen. Ich wüsste nicht, wann ich davon Gebrauch gemacht habe und schätze einmal, dass das insgesamt keine fünf Mal waren.

    Und ich nehme an, dass das für die meisten Nutzer so sein wird. Natürlich gibt es diese Situationen (Kind auf dem Rücksitz plus Kinderwagen). Aber selbst dann ist es gelegentlich einfach und besser, den Kinderwagen z.B. in den Kofferraum zu verbannen und das eine oder andere Gepäckstück auf den Rückbank. Dies nicht speziell auf den Fabia bezogen, sondern generell.
     
  18. #17 shorty2006, 02.09.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    das doch wieder bretterklasse ohne sinvolle extras. also nicht mal der fahrersitz ist höhenverstellbar.
    interessant wäre natürlich was er mit paar extras und händlerrabatt kosten würde. sollte man mit paar extras und händlerrabatt beim 1.2tsi combi unter die 10.000 fallen dann wäre das ein preiswerter kombi und genügend power unter der haube.
     
  19. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Klar - das ist Bretterklasse, die aber für die typischen Zweitwagenkäufer ausreicht, vor allem, wenn sie ohnehin vorwiegend Kurstrecke fahren. Ganz so wie Du Dir erhoffst wird der Preis am Ende nicht sein.

    Ich frage mich, wie schon geschrieben, eher, inwieweit man hier die Rabatte kürzt, so dass das Auto am Ende gar nicht so viel billiger ist als ein normaler "Cool Edition".
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 shorty2006, 02.09.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    auf meine ambiente gabs 13 prozent beim vw-autohaus um die ecke.
    das ist der rabatt den er max. bei skoda geben darf. sagte der verkäufer.
    wieviel rabatt bei den sondermodellen gegeben werden darf wäre interessant
     
  22. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie schon geschrieben: Wenn es auf den Special den sonst üblichen Small-Fleet-Rabatt gibt, könnte ich mich - trotz der verschiedenen Limitationen - durchaus spontan zu diesem Auto hinreißen lassen.

    Wenn es aber spürbar weniger Rabatt gibt, dann fragte ich mich schon, was das soll.
     
Thema:

neues Fabia II Sondermodell "Special"

Die Seite wird geladen...

neues Fabia II Sondermodell "Special" - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  2. Sondermodell Rapid Drive

    Sondermodell Rapid Drive: Das neue Sondermodell Rapid Drive erscheint jetzt auch auf der deutschen Homepage. Konfigurator und Prospekt folgen demnächst.
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...