neues Car Multimedia / Navi mit purem Android für den Rapid

Diskutiere neues Car Multimedia / Navi mit purem Android für den Rapid im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo , bin beim stöbern auf dieses interessante Teil gestoßen :...

  1. #1 Palmchen, 21.10.2014
    Palmchen

    Palmchen

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid
    Werkstatt/Händler:
    Glinicke Erfurt
    Kilometerstand:
    7
    Hallo ,

    bin beim stöbern auf dieses interessante Teil gestoßen :
    http://android-caraudio.com/en/andr...android-442-kit-kat-for-skoda-rapid-2013.html

    ein Autoradio wie das Amundsen, mit purem Android und allen Vorteilen (auch Nachteilen?) für knapp 400 Euro plus Versand.
    (BT, FSE, WiFi, Chromcast, echtes Android mit entprechenden Programmen wie Navi etc)
    Einiges scheint zusätzlich zu ordern, wie
    CAN Bus Box, GPS Antenne (oder schon dabei?), Kabelsatz für den Anschluss ans System, usw.
    Kennt das jemand - hat das vielleicht schon jemand und kann Erfahrungen berichten ?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. DundG

    DundG

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI 63KW
    Hatte mir mal in einem anderen Fahrzeug ein 1DIN Androidradio von iCar-Tech eingebaut.
    Ist schon der Wahnsinn was die Geräte so können. (Auch als 1DIN mit Bildschirm) :rolleyes:
    Du kannst wirklich „Alles“ anschließen. (Front- und Rückfahrkammera, Bildschirme, USB, SD Card, Aux, DVD, TV, Telefon usw.) :thumbup:

    Wer nicht unbedingt einen super Sound mit was weiß ich für Watt brauch, ist damit genial unterwegs...
    ...und Sie sind den Original-Radios weit überlegen. :P

    Gruß vom Dirk
     
  3. #3 schmdan, 21.10.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family 1,6 TDI, Seat Altea XL 1,4 TSI
    Je nachdem wie die persönlichen Präferenzen liegen............. 8)

    Wer viel Bling-bling und Spielerei sucht, wird damit glücklich.

    In Sachen Qualität, Empfang und Klang sind sie aber nicht mit einem OEM bzw. Markenradio zu vergleichen.
     
  4. DundG

    DundG

    Dabei seit:
    18.09.2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI 63KW
    Stimmt.
    So war das eigentlich auch gemeint. :S

    Mit dem „überlegen“ sind die Anschlüsse gemeint. :whistling:


    Gruß vom Dirk
     
  5. #5 Fabi Haft, 21.10.2014
    Fabi Haft

    Fabi Haft

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Auto Hamburg Horn
    Kilometerstand:
    20500
    Schade das es mit Android ist. Aufm Handy oder Tablet meinetwegen. Aber Android auf dem Autoradio ist mir viel zu viel Spielkram.
    Ich weiß es zu schätzen wenn ein Autoradio simpel aufgebaut und leicht zu bedienen ist.
    Ich hätte natürlich statt meinem Swing auch gern ein anderes mit großem Touchscreen und Navigation für 400€. Aber dieses wird's wohl nicht.
     
  6. #6 DerLexus, 22.10.2014
    DerLexus

    DerLexus

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir bei diesem Speziellen Radio nicht helfen. Aber allgemein solltest du einen gesunden Spieltrieb haben und es einfach auch hinnehmen wenn Grundsätzliche Dinge nicht ordentlich gehen.

    Grundsätzlich ist die Frage warum möchtest du ein Android Radio. Das Ganze basiert auf der S100/S150 Platform, würde ich mal tippen. Zumindest RAM und CPU passen darauf. Ich habe selbst so eins in meinem Ibiza, aber unter WinCE (ist dann ein S100, macht aber h/w mässig keinen unterschied). Ich hatte android dort schon drauf weil es mich interessiert hat. Aber das Resumé ist eindeutig, die Platform ist für WinCE entwickelt und dafür gut, für Android aber unterdimensioniert.

    Wenn dich das mehr interessiert kannst du mal im xda-developers Forum unter S150 suchen und vielleicht dort mal Anfragen ob dieses Gerät ein S100/150 ist.



    PS: Im Übrigen denke ich mal dass das Gerät noch nicht wirklich verfügbar ist oder zumindest die Angabe Android 4.4.2 falsch ist. Die Geräte laufen aktuell auf 4.0.3.
     
  7. #7 AlexJudge, 23.10.2014
    AlexJudge

    AlexJudge

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 1.2 TSI Elegance mit richtig tollen Fußmatten
    Kilometerstand:
    7200
    Die Produktpräsentation hätte mich schon abgeschreckt. 3x5 Pixel-Produktbild und dann das Ice Cream Sandwich zur angeblichen KitKat-Version. Wenn man den Schrecken überwunden hat, ist es aber immerhin interessant.
     
  8. #8 LenaGTI, 23.10.2014
    LenaGTI

    LenaGTI

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Golf 6 GTI ED35
    Kilometerstand:
    49573
    Anscheinend kann man ja sogar Spiele runterladen. Ist bestimmt lustig während man fährt, AngryBirds zu spielen. :thumbsup: :rolleyes:
     
  9. #9 Marco-AR, 23.10.2014
    Marco-AR

    Marco-AR

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI 105 PS
    Kilometerstand:
    2000
    Ich glaube eher, ne Idee, die man sich schnell wieder aus dem Kopf wischt...
    X(
     
  10. #10 DerLexus, 27.10.2014
    DerLexus

    DerLexus

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    mich hat gerade der oben genannte Vertrieb per PN kontaktiert und mich gebeten doch bitte keine Falschinformationen zu verbreiten. Daher sehe ich mich gezwungen noch etwas klar zu stellen.

    Meine Aussage von oben bezieht sich ausschließlich auf die Serie S100 bzw. S150 des Herstellers Winca (und gefühlt 100 Resellern). Bei dem genannten Gerät MUSS es sich NICHT unbedingt um ein Gerät dieser Serie handeln. Allerdings nutzt es den selben Prozessor von Samsung und hat die gleich Arbeitsspeicher Austattung. Nur darauf und eigenen Erfahrungen mit Android 4.0.3 auf einem S100 beruhen meine Aussagen und dort ist der geringe Arbeitsspeicher ein Performance-Problem.

    Das Gerät muss keineswegs schlecht sein, nur wird es auf einen Versuch ankommen. Vielleicht kann ja jemand von Direkten Erfahrungen berichten!

    Grüße in die Runde.
     
Thema:

neues Car Multimedia / Navi mit purem Android für den Rapid

Die Seite wird geladen...

neues Car Multimedia / Navi mit purem Android für den Rapid - Ähnliche Themen

  1. Motorabdeckung Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI 90 PS Bj.2014

    Motorabdeckung Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI 90 PS Bj.2014: Bin seit Juli 2017 Besitzer eines 3 Jahre alten Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI 90 PS (NH1). Bin bisher sehr zufrieden! Als ich die Motorhaube...
  2. Länge Federn Rapid 130/135/136

    Länge Federn Rapid 130/135/136: Hallo zusammen, hat zufällig die Längen der Rapidfedern vorn und hinten ? Danke !
  3. Navi-Software für I-Phone - Offline-fähig

    Navi-Software für I-Phone - Offline-fähig: Moin, ich suche eine Navi-Software für mein I-Phone 7. Voraussetzungen: Es muß komplett Offline-fähig sein mit Karten von Gesamt-Europa Es muß...
  4. Motorgeräusch Rapid Spaceback

    Motorgeräusch Rapid Spaceback: Hallo, ich habe vor einem Monat einen Rapid Spaceback, 90 PS, BJ 2016, gekauft. Ich bin sehr zufrieden mit dem Auto, habe aber noch eine...
  5. Eine neue Liebe ;)

    Eine neue Liebe ;): Darf ich vorstellen: Skoda Octavia Combi Elegance 1.4Tsi EZ 2009 mit aktuell 92tkm. ABS Rückruf würde gemacht. Steuergerät lebt auch noch ;)...