Neues Auto - blos welches?

Diskutiere Neues Auto - blos welches? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich will mich definitiv von meinem Fabia trennen. In ihm komme ich mir immer mehr wie ein "Testfahrer" für "Kinderkrankheiten"...

  1. #1 fdre1966, 13.10.2004
    fdre1966

    fdre1966 Guest

    Hallo Zusammen,

    ich will mich definitiv von meinem Fabia trennen. In ihm komme ich mir immer mehr wie ein "Testfahrer" für "Kinderkrankheiten" vor. Vermutlich liegt es daran, dass es einer der ersten Fabias ist, die vom Band gelaufen sind (Baujahr 01/2000).

    Da ich mich natürlich beim neuen Auto auch verbessern will, interessiere ich mich für den Octavia II (Kombi). Leider wird dieses Auto erst im Januar 2005 zu bekommen sein, so dass ich befürchte, wieder ein Auto zu bekommen, das voller "Kinderkrankheiten" steckt.

    Alternativ würde ich auch den Toyota Avensis (Kombi) kaufen. Der ist zwar um einiges teurer, geht dafür aber auch so gut wie nie kaputt.

    Was meint Ihr :frage:
     
  2. #2 KleineKampfsau, 13.10.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.162
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Da Du einen der ersten Fabias hast, sind die Kinderkrankheiten nicht verwunderlich. Ist nun mal so bei einem neuen Modell.

    Der O² Kombi sollte diese nicht mehr haben, da die Limo schon als Betatest läuft ...

    Alternativ:

    - Fabia Kombi (sollte auch keine Kinderkrankheiten mehr haben)
    - Octavia I --> hat mich Sicherheit keine Krankheiten mehr und wird momentan nahezu verschenkt.

    Hatte 1999 einen der letzten Ibiza III erstanden, bevor ein Modellwechsel kam, in 2 Jahren 0 technische Defekte. War halt komplett ausgereift. Sollte bei den vorstehenden Modellen ebenfalls der Fall sein.

    Mit fernöstlicher Kraftfahrzeugtechnik kann ich mich persönlich nicht anfreunden :-)).

    Andreas :fahrrad:
     
  3. #3 fdre1966, 13.10.2004
    fdre1966

    fdre1966 Guest

    Danke für die Tipps, aber

    - Fabia (Kombi) ist mir leider ein wenig zu klein. Ich hatte mit diesem Gedanken schon mal gespielt.

    - Octavia I (Kombi) mag ausgereift sein. Allerdings macht der Octavia II (Kombi) jedenfalls optisch doch viel mehr her, so dass ich nur hoffen kann, dass Du recht hast, wenn Du sagst, dass der "Betatest" schon bei der Limo läuft.
     
  4. #4 Superb02, 13.10.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    *gg* was willst Du erwarten im Skoda-Forum ? Dass einer sagt, Du sollst Dir nen Toyoten zulegen ? Aber nicht doch !

    Abgesehen davon, hat KKS schon recht, von der Technik her dürfte der O² schon ausgereift sein, und das Kombi-Heck is ja nur ne Karosserie-Variante...

    Mach halt einfach mal mit beiden ne Probefahrt und entscheide Dich dann.
    Nur nicht vergessen, einen Erstserien-Fabia kann man nicht mit einem wesentlich jüngeren O² vergleichen.
     
  5. noi76

    noi76 Guest

    Naja, auf ein halbes Jahr würde ich da noch nicht viel geben. Wie lange hat es denn beim Fabia gedauert, bis die größten Macken beseitig wurden. Ich dächte hier gelesen zu haben, dass der Kabelbaum, welcher immer wieder Nässe zog, erst ab 2003 anders gelegt wurde. Das sind dann fast vier Jahre Betatest ;)
     
  6. #6 toaster, 13.10.2004
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Tja, ich bin ja nun dank immer wieder erweiterbarer eigener Erfahrung ein ziemlicher Skoda-Kritiker...

    ICH würde sofort den Toyota nehmen, alleine schon wegen der vorhandenen 3 jährigen Garantie!
     
  7. fawel

    fawel Guest

    Ford Mondeo ist auch ein schönes Auto, aktuell glaube ich auch mit 0% Finanzierung für TDCi.

    Ansonsten würd ich evtl. nen Blick auf Opel werfen, der neue Vectra ist nicht schlecht und vom Astra gibt es auch nen Combi. Ist nicht viel teurer als der Fabia.... Laut diversen Autozeitschriften sollen die große klasse sein...
     
  8. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Ich bin natürlich auch von der VAG überzeugt, aber leider gewinnen die Reisschüsseln jede Pannenstatistik... das muss sich ändern!
     
  9. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt ?

    Du willst Dich von Deinem Skoda wegen Problemen trennen und spielst mit dem Gedanken, Dir einen Skoda zu kaufen ?

    Das verstehe ich nicht !! ?(

    also bei dieser Sache fällt mir nur eins ein: Toyota Corolla
     
  10. #10 Geoldoc, 14.10.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Wenn der Fabia Combi zu klein ist, dann kommt man auch mit einem Corolla Combi nicht wirklich weiter. Der ist ja euch kein wirkliches Raumwunder. Wenn Corolla dann halt Verso, aber da stehen dann auch schnell mal 24.000 Euro auf dem Kassenbon.
     
Thema:

Neues Auto - blos welches?

Die Seite wird geladen...

Neues Auto - blos welches? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pirelli Sommerreifen 235/45 18 fast neu

    Pirelli Sommerreifen 235/45 18 fast neu: Verkaufe meine Pirelli Sommerreifen in der Größe 235/45 18. Mit denen wurden ungefähr höchstens 1000 km gefahren und da ich auf 19 Zoll...
  2. Die neue Familienkutsche

    Die neue Familienkutsche: Skoda Octavia Combi Drive Facelift Race-Blau Metallic 1,4 TSI 110 kw (150 PS) [ATTACH] Bestellt: 19. KW (08.05.17) Geliefert: 39. KW...
  3. Der Neue mit vielen fragen

    Der Neue mit vielen fragen: Hallo zusammen bin neu hier,und möchte mich vorstellen. Bin Adem aus Lüdenscheid (sauerland) 29 jahre jung verheiratet und Familienvater. Nun zu...
  4. Neues Auto RS oder Superb

    Neues Auto RS oder Superb: Hallo liebe Comunity, ich möchte mich von meinem BMW trennen und mir ein Octavia II RS/Superb kaufen. Ein Freund von mir hatte ein Superb mit DSG...
  5. Auto ruckelt beim Beschleunigen nach Zündkerzenwechsel

    Auto ruckelt beim Beschleunigen nach Zündkerzenwechsel: Hallo zusammen, ich fahre einen Octavia II Kombi (BJ 2011, 1.8 TSI, 118 kW), der vorletzte Woche zu einer größeren Inspektion in der Werkstatt...