Neuer Superb September 2007

Diskutiere Neuer Superb September 2007 im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda - Fans Habe gehört, dass September der neuer Superb rauskommen soll,welche Motoren (Diesel) sind zu erwarten,besteht die möglichkeit...

  1. arsene

    arsene Guest

    Hallo Skoda - Fans
    Habe gehört, dass September der neuer Superb rauskommen soll,welche Motoren (Diesel) sind zu erwarten,besteht die möglichkeit dass der 2,7 mit 180 ps dabei ist
    Mit freundlichen Grüssen
    Arsène
     
  2. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Aha wer hat dir des erzählt, der wird bestimmt net 2007 erst frühestens 2008
     
  3. #3 Sgt.Paula, 28.01.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    HI,

    der soll erst in Genf 2007 vorgestellt werden. Es gibt noch keine genauen Berichte oder
    Termin wann der neue raus kommen soll außer Limo 2008 und Kombi 2009. Über die Motoren kann
    auch noch keiner was sagen aber ihr im forum wird vermutet oder gehofft das die 3l motoren
    wie 3.0l Diesel und 3.2 Benziner kommen können. Aber es ist nichts sicher oder steht fest.

    mfg
     
  4. #4 pietsprock, 28.01.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.741
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    also ich werde ja in genf sein...

    von skoda ist mit keinem wort eine superb-präsentation für genf angekündigt... und auch nicht vorgesehen

    in genf präsentiert skoda mit viel tam-tam den neuen fabia....

    da ist kein platz für einen neuen superb


    der kommt frühestens zur IAA auf die bühne... wie gesagt: FRÜHESTENS
     
  5. #5 Sgt.Paula, 28.01.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    Da war ich mir nicht sich ob Genf oder IAA
     
  6. Marius

    Marius

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.2 TSI 105PS und Seat Leon ST FR 1.4 TSI 150PS
    ich habe die tage was von einem neuen passat (länger wie der normale) für den asiatischen markt gelesen. habe auch ein bild gesehen.
    wird das nicht auch gleichzeitig ein superb?? bei dem jetztigen superb ist es doch so........
     
  7. fam

    fam

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Beim aktuellen Superb ist das tatsächlich so, der entspricht von der Plattform her der in China gebauten Langversion des Passats.

    Die von Carlos77 angesprochene Langversion des aktuellen Passats ist für den asiatischen Raum, hauptsächlich für China in der Vorbereitung, aber es wird mit 100prozentiger Sicherheit nicht die Basis für den zukünftigen Superb werden.

    Der VAG-Konzern hat ja bereits bekannt gegeben, dass der zukünftige Superb auf der Golf-/Jetta-Plattform gebaut wird und somit wird es sich um eine Langversion des Golf handeln.

    Aber Skoda wird da schon was ähnliches rausholen wie beim Octavia, wo es ja auch gelingt, ein wesentlich größeres Auto als den Golf auf die Plattform zu setzen.

    Gruß
    fam
     
  8. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Sicher? also ich hör des immer wieder im Forum aber hab davon noch nie was gelesen in der Zeitschrift und ich kanns mir ehrlich gesagt auch net vorstellen noch so ein Auto auf Golf Plattform eher vielleicht auf einer ganz eigenen Plattform, wie auf dem letzten aktuellem Foto vom neuen Superb.

    gruß Shadow
     
  9. #9 Marco_9191, 29.01.2007
    Marco_9191

    Marco_9191 Guest

    Hab heute mit meinem skoda händler gesprochen das mit dem Superb Kombi wird nichts VW erlaubt es Skoda nicht in in serie zu bringen leider
     
  10. #10 olbetec, 30.01.2007
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Meine Quelle über die Vertriebsleitung SAD-Nord sagte mir 2008 Limo / 2009 Kombi. Das war bisher auch bzgl. Roomster etc. sehr präzise (präziser als der angekündigte Liefertermin meines O2...) An Zeitungen und Autohäuser und deren hochinformierte Verkäuferseelen :achtungironie: glaube ich eher weniger...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  11. #11 Marccom, 31.01.2007
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo,

    1. der Superb kommt garantiert nicht 2007.

    2. bekommt der sicher keinen 3l Diesel

    3. kommt er als Kombi

    4. wird der Superb gleich groß oder kleiner als der normale Passat

    5. soll er auf der Jetta-Plattform aufbauen mit verlängertem Radstand (was dann den Unterschied / Mehrgewinn zum Octavia ausmacht)

    6. Wird der Superb teurer, um den Passat im Preis-Leistungsverhältnis nicht zu stark anzugreifen.


    Kurzum: Einen Superb in dem Gefüge, mit dem Preis-Leistungsverhältnis und den Charakter, wie wir ihn kennen, wird es nie wieder geben.


    Gruß

    Marc
     
  12. #12 Gronzilla, 31.01.2007
    Gronzilla

    Gronzilla

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wriezen/Brandenburg
    Meine Infos sind die gleichen wie die von Marrcom. Ich höre da aber ein Bedauern, dass der nächste Superb (vermutlich) nicht mehr viel mit dem von heute zu tun haben wird.

    Aber wenn ich die Zulassungszahlen sehe aktuell, kann es eigentlich trotzdem nur besser werden.
     
  13. #13 Marccom, 31.01.2007
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hi,


    dass die Zulassungszahlen besser werden, liegt dann aber einzig und allein am verfügbaren Kombi, aber wäre Skoda natürlich zu wünschen.

    Aber der Superb war von Anfang an mein absoluter Liebling...war total begeistert und wollte unbedingt einen haben als Fabia-Nachfolger.

    Allerdings waren damals die Angebote beschissen, meine Frau wollte einen Kombi, Audi drohte mit A6-Ablöse (Monster-Rabatte!), dann kam ein Hund und jetzt das zweite Kind...kurzum: Limousine undenkbar.

    Bis heute bin ich vom Konzept des jetzigen Superb aber überzeugt. Gute technische Basis, viel Platz, konservatives, aber edles Design, gute Ausstattung, gute Verarbeitung und unvergleichbares Preis-Leistungsverhältnis.

    Dieses Konzept (und Octavia Van) muss Skoda aber aufgeben, um VW den Kombi und einige Features aus dem Ärmel zu leiern. Hoffe noch vom Gegenteil überzeugt zu werden, aber ich denke, der Superb wird seinen Reiz verlieren.

    Jetta mit langem Radstand?...ob da durch moderne Technik und Abstimmung ein Gehobene-Mittelklasse-Fahrwerk raus zu zaubern ist?

    Hat sich die "gehobene Mittelklasse" nicht für Skoda dann auch erledigt, wenn der Superb weder Plattform, noch Platzverhältnisse bietet, die den Passat übertreffen oder nicht mal heranreichen?

    Hat sich bei der Jetta-Plattform dann nicht das Thema "6-Zylinder-Diesel" eh erledigt? Wird Skoda überhaupt noch 6-Zylinder bieten können?

    Droht dem Superb nicht schlussendlich eine Deklassierung zum "Arme-Leute-Passat" und ist das wirklich das was wir wollten...Kombi um jeden Preis?

    Habe ernsthaft den Gedanken, dass Skoda mit dem Octavia Scout einen (schätzungsweise nicht übermäßig gefragten) Charaktertypen dazugewinnt und mit dem Superb einen starken Charakter verliert. Der Rest der Palette sind Brot-und-Butter-Autos.

    Leider scheint sich das Durchzusetzen, was Pischetsrieder schon vor Jahren androhte:
    "Orientierung am westasiatischen Angebot auf europäischem Automobilmarkt"

    Roomster und neuer Fabia weisen m.E. konzeptionell und designtechnisch deutlich in diese Richtung.


    Gruß

    Marc
     
  14. #14 Geoldoc, 01.02.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Wir hatten das ja schon ein paar Mal. Ihr solltet Euch mal langsam von diesem Plattformdenken lösen.

    Es werden immer einzelne Komponenten zusammengeschustert. Sicherlich wird im neuen Superb ne Menge Jetta stecken, aber das ist auch beim Passat so. Aber um aus einem Jetta einen Superb zu machen, dürfte es wohl auf jeden Fall neue Bremesen und andere Dämpfer und Federn und vermtlich noch einiges mehr brauchen, denn immerhin muss ein langer Radstand und Kombi ja auch sicher bewegt werden.

    Außerdem kommt es doch nur drauf an, wie sich das Auto nachher fährt, oder?
     
  15. hosch

    hosch

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt keine Jetta-Plattform!!!Es gibt eine Polo-,eine Golf 5-und eine Passatplattform.Selbst beim Passat werden Module vom Golf 5 verbaut.Beim Superb wird es einen kleinen V6 Benziner und auch einen V6 Diesel geben(denkbar beim Benziner der "Neue 2,8 FSI mit 210 PS),siehe Audi A6.
     
  16. #16 olbetec, 01.02.2007
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Nun, habt ihr mal eine Rohkarosse vom Fabia gesehen?
    Das ist doch nur ein Polo (Ironie)... oder ein Fahrzeug auf der A0-Platform...
    Ich habe kaum auf den Blechen allgemeine VAG-Teilenummern gesehen (nur bei wenigen Halteblechen/laschen), sondern der größte Teil waren reine Skoda-Teile. Ich habe da mal genau hingeschaut.
    Wenn ihr also über diese Plattformen diskutiert, behaltet das im Hinterkopf, dass das nicht ein umgebauter Jetta oder Passat ist, sondern eine Skoda-Entwicklung.
    Munter bleiben
    OlBe
     
  17. #17 TomHH34, 01.02.2007
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    und eines ist mit Sicherheit auch klar, das der neue Superb keine reinen V-Motoren merh bekommen wird, denn er wird ja auf VW-Plattform gebaut und da gibt es außer beim Tuareg und Pheaton, keine Längsmotoren mehr, also passen auch keine V-Motoren mehr, nur noch die VR-Motoren, wobei ma sich wohl da R in der Bezeichnug inzwischen spart und und von einem Motor mit sehr sehr engem Zylinderwinkel spricht.

    Gruß
    Thomas
     
  18. #18 Sgt.Paula, 01.02.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.186
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    HI,

    ihr können noch so viele sachen gesagt werden. Aber einfach abwarten was dieses Jahr auf der IAA vorgestellt wird.

    mfg ;-)
     
  19. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Eben noch wurde auf der Offiziellen Seite nix bestätigt das er kommt nur reine Spekulationen und ein paar inoffizielle Fotos wobei das letzte Foto vom Superb in der Autozeitung, mir am besten gefallen hat leicht Coupeartig und so kann er von mir aus kommen :hoch:

    gruß Shadow
     
  20. hosch

    hosch

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Plattform hat nichts mit Blechteilen zu tun,sondern mit einer techn.Basis(Motor,Getriebe,Radstand Antriebsstrang usw.),also das,was man vom Fahrzeug sieht,wenn es auf einer Hebebühne steht(Golf5,A3 und Octavia2)sind z.Bsp.von unten abgesehen von der Fahrzeuglänge nicht zu unterscheiden(gleiche ET-Nummer auf Stoßdämfer,Abgasanlage usw.)
     
Thema:

Neuer Superb September 2007

Die Seite wird geladen...

Neuer Superb September 2007 - Ähnliche Themen

  1. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  2. Lenkradtausch Superb 2017

    Lenkradtausch Superb 2017: Hallo zusammen, ich bekommen in ca. 2 Monaten meinen Superb Combi.Ist es möglich das Lenkrad gegen das des Sportsline ( abgeflachte) zu tauschen?...
  3. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  4. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...
  5. Superb III Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?

    Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?: Hallo, besteht prinzipiell die Möglichkeit mit dem Columbus des Superb BJ Q1/17 ohne Sim-Schacht Online Dienste, oder Apps wie Skoda Media...