neuer skoda teammanager

Dieses Thema im Forum "Skoda Motorsport Forum" wurde erstellt von fire fabia, 29.12.2004.

  1. #1 fire fabia, 29.12.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Rallye-WM

    Neuer Skoda-Teammanager

    Skoda hat den Spanier Joan Sureda für die Saison 2005 als neuen Teammanager seines Wm-Projektes verpflichtet. Der 45 Jahre alte ehemalige Beifahrer war zuvor unter anderem bei Seat als Assistent des Teammanagers tätig.

    quelle:www.rallye1.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fire fabia, 29.12.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Skoda bereitet sich vor

    Von wegen ruhige Vorweihnachtszeit: Das Skoda-Werksteam hat die vergangenen Wochen für intensive Tests genutzt, um sich auf die Saison 2005 der Rallye-Weltmeisterschaft vorzubereiten.

    Die tschechische Mannschaft trainierte in Frankreich und Nordfinnland, um sich optimal auf die beiden ersten Läufe vorzubereiten, die Rallyes in Monte Carlo und Schweden. In Frankreich besetzten Armin Schwarz und Neuzugang Alex Bengue die Fabia WRC. Insbesondere für Bengue galt es sich mit dem Auto vertraut zu machen. Die Monte 2005 ist nicht nur sein Einstand im Fabia sondern auch erst sein zweiter Einsatz bei dem Klassiker. "2001 bin ich mit einem Peugeot 106 angetreten. Das ist schon ein Unterschied zum Fabia", berichtete der Franzose. "Das Auto fühlte sich sehr gut an. Aber ich fahre weniger aggressiv als Armin, daher werde ich noch ein bisschen mit der Abstimmung probieren."

    Im Norden Finnland waren Janne Touhino und DTM-Champion Mattias Ekström im Einsatz, die in Schweden neben Armin Schwarz antreten werden. "Wir haben 320 Kilometer absolviert. Es hätten gerne mehr sein können, aber es war schon okay", so Tuohino. "Das Auto fuhr sich auf Schnee sehr gut. Ich denke, wir können ein gutes Ergebnis einfahren."

    Mattias Ekström ergänzte: "Ich habe mich voll darauf konzentriert, herauszufinden, wie das Auto reagiert. Ich hatte ein paar Mal Kontakt mit Schneewehen, bin aber mit jedem Versuch schneller geworden. Da des mein erster richtiger Test mit dem Fabia war, habe ich nur 99 Prozent gegeben. Ich hoffe, vor der Rallye noch einmal fahren zu können."



    quelle: www.rally1.de
     
Thema:

neuer skoda teammanager

Die Seite wird geladen...

neuer skoda teammanager - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...