Neuer Schlüssel für Skoda Felicia Kombi Baujahr 1998 mit Wegfahrsperre

Diskutiere Neuer Schlüssel für Skoda Felicia Kombi Baujahr 1998 mit Wegfahrsperre im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag. Wir haben folgendes Problem. Aus dem einen Autoschlüssel ist der Chip,der die Wegfahrsperre deaktiviert,verloren gegangen. Wir...

  1. #1 isifan92, 07.09.2011
    isifan92

    isifan92

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag.

    Wir haben folgendes Problem.

    Aus dem einen Autoschlüssel ist der Chip,der die Wegfahrsperre deaktiviert,verloren gegangen.

    Wir haben zwar einen Ersatzschlüssel,der auch funktioniert,aber sehr verbogen ist und auch kurz vor dem abbrechen.

    Also muss ein neuer her.

    Waren schon beim Skoda Händler,der uns dann erstmal fragte,ob das Auto überhaupt noch fährt,ja tut er.

    Er wollte uns einen neuen Schlüssel bestellen.

    Jetzt kam der Anruf, dass dieses leider nicht möglich wäre, da es für so ein altes Auto keinen Schlüsselersatz mehr gebe.

    Er hat stattdessen einen Schlüsselrohling, der aber noch geschliffen und Codiert werden müsste.

    Das Schleifen muss ich aber selber bei einem Schlüsseldienst machen lassen und danach solle ich zur Codierung nochmal zu ihm kommen.

    Jetzt meine Frage:

    Kann das möglich sein, dass man bei einem 13 Jahre altem Wagen keinen Ersatzschlüssel mehr bekommen kann?

    Kann man die Wegfahrsperre auch komplett deaktivieren lassen,damit ich nur einen Ersatzschlüssel und keine Codierung brauche?

    Oder hat sonst noch jemand einen Tipp für uns?



    Lg

    isifan92+Anhang
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 07.09.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.625
    Zustimmungen:
    889
    Kilometerstand:
    118830
    Das mit dem abschalten erkläre mal deiner Versicherung.
     
  4. #3 isifan92, 07.09.2011
    isifan92

    isifan92

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto hat nur normale Haftpflichtversicherung,also wenn der mal wegkommen sollte,würden wir sowieso nichts bekommen.
     
  5. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Nimm doch einfach den Chip, den du noch hast und verpflanz den in einen neu gefertigten Schluessel. Es duerfte aber auch kein Problem sein, einen anderen nachzubestellen, das geht mit der kleinen Alumarke am Ersatzschluessel, da steht der Code drauf.
     
  6. #5 isifan92, 07.09.2011
    isifan92

    isifan92

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke,aber wir brauchen trotzdem einen Ersatzschlüssel zu dem eigentlichen,falls der andere doch mal verloren geht.

    Das weitere Problem ist,dass der Ersatzschlüssel auch schon kein Orginalschlüssel mehr ist.
     
  7. #6 palamos, 07.09.2011
    palamos

    palamos

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia GLX1,9D
    Kilometerstand:
    155000
    hallo
    ich hatte eine ähnliche Situation: nur noch einen Schlüssel mit Transponder (Chip). Da für die alte Kiste
    im Falle eines Diebstahles die Versicherung mir eh nur den Trostpreis zugesteht, und ein neuer Schlüssel
    mit Transponder teuer ist und es mir eh egal ist, habe ich folgendes gemacht:

    Das Lesegerät (Ring am Zündschloss, hinter der Verkleidung) habe ich dort abmontiert und unter dem
    Kombiinstrument plaziert. Vorher habe ich den Transponder aus dem Schlüssel entfernt und ihm am Ring
    mit Klebestreifen fixiert (fest mit Tape). Der Orginalschlüssel (jetzt ohne Chip) und der Nachgemachte
    funktionieren normal.
    Nochmal: die Wegfahrsperre ist zwar noch theoretisch vorhanden, aber praktisch für ihren eigentlichen
    Zweck unbrauchbar !!! Musst du selbst entscheiden....

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Neuer Schlüssel für Skoda Felicia Kombi Baujahr 1998 mit Wegfahrsperre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoschlüssel verloren skoda felicia fun baujahr 1999

    ,
  2. ersatzschlüssel für skoda felicia fun

Die Seite wird geladen...

Neuer Schlüssel für Skoda Felicia Kombi Baujahr 1998 mit Wegfahrsperre - Ähnliche Themen

  1. Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX

    Demontage Benzinpumpe Felicia 1.6GLX: Hallo, wollte mal fix den Filter der Benzinpumpe überprüfen, da der Feli bei Last ständig ruckelt. Kabel und Schläuche sind ab, der Deckel...
  2. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  3. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  4. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??
  5. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...