Neuer Octaviakonkurrent- Der Suzuki Kizashi

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von saVoy, 28.05.2010.

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tschack, 28.05.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Hier ein wenig größer:
    [​IMG]
     
  4. #3 Quax 1978, 28.05.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Ja wo denn?

    Mal zum Thema. Das ist keine Konkurrenz. Octavia-Fahrer brauchen/wollen ein Fahrzeug mit Kofferaum und was günstig ist, sowohl in Anschaffung wie auch im Unterhalt. Da kommt der Suzuki nicht mal ansatzweise hin. Kofferraum kaum größer als Fabia Sedan, dafür deutlich kleiner als vom Octi und die Motorisierung ist mit einem 6-Zylinder zwar recht interessant, aber weit weg von den momentan verfügbaren TSI- Motoren. Sowohl Fahrleistung wie auch Verbräuche sprechen dabei für die guten TSI´s. Wird auch erwähnt bei Welt online zum Beispiel. Welt.de

    Da wird auch von mangelnder Qualität im Innenraum geschrieben, ich denke da sind die angepriesenen Gegner deutlich besser bestückt. ;)
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Natürlich wird er dem Octavia im Zulassungskampf nicht gefährlich, aber er stellt eine sinnvolle Erweiterung des Suzukiangebots auch für Europa dar.
    Für Markenaufsteiger war hier bisher im D-Segment nichts im Angebot und der Wechsel zu einer anderen Marke unvermeidlich.
    In der Schweiz wird er bereits seit März 2010 verkauft. Dort konnte man vor allem Neukunden für das Produkt erwärmen.
    Man ging von 300 Kizashis jährlich aus. Seit der Markteinführung konnten die Händler aber inzwischen bereits 400 Kaufverträge abschliessen.
    90% der Käufer kommen von einer fremden Marke( Saab, Mercedes, BMW und Audi).
    Das Auto wird mit nahezu Vollausstattung angeboten und scheint doch nicht so schlechte Qualitäten zu haben wie vermutet.
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Heute wurde der große Suzuki in der Autobild nun gegen den Octavia RS getestet.
    Der Octavia konnte sich erwartungsgemäß durchsetzen. Besonders im Antriebskapitel zeigt er dem Japaner das Heck
    Aber auch der Kizashi hat seine Stärken:
    -besseres Platzangebot auf der Rückbank
    -höhere Zuladung und Anhängerlast
    - mehr Komfort
    -nahezu Vollausstattung
    -etwas günstigerer Preis

    Auch der Qualitätseindruck im Innern ist nicht fad. Zudem sieht der Suzuki im Vergleich zum Octavia sogar richtig schick aus.
     
  7. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Und für den Suzuki gibts nicht mal nen Diesel nicht für Geld und gute Worte!

    Desweiteren hat man was die Ausstattung angeht ja keine Wahl, den es gibt ja nur eine auch wenn es die Vollausstattung ist.
     
  8. #7 Octavia_TDI, 11.12.2010
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Ich kauf mir doch kein Auto bei dem ich nicht mal den Namen aussprechen kann :thumbdown:
     
  9. #8 Berndtson, 11.12.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Eines gefällt mir am Suzuki Kizashi besonders gut. Es ist das fehlende Downsizing bei den Motoren.

    Berndtson
     
  10. #9 trubalix, 11.12.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Namen nicht viel komplizierter als z.B. Phaeton. Ich habe aber leider einen schlechten Beigeschmack für Suzuki. Da mein damaliger Baleno bei 60 Tkm Getriebereparatur hatte und bei 100 Tkm klapperte schon der Motor.Anlasser musste getauscht werden.Ansonsten ektronisch gesehen, hatte ich mit dem Auto (außer Kabelbruch zwischen Karosse und Heckklappe)während der ganzen Zeit keine Probleme. Aber wie geschrieben Motor und Getriebe war für mich zu viel. Da müsste schon Suzuki mindestens 150 TKm Garantie auf Motor und Getriebe geben, damit ich mir das überhaupt übelegen würde.
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Was will man denn mehr als Vollausstattung?
    Ich höre und lese so oft von "Vollausstattung", wobei dann oft Leder, Tempomat usw. fehlen. Auf NAchfrage heißt es immer "Brauch ich eh nicht". Klingt dann bisschen nach Neid der Besitzlosen.

    Da ich selbst sehr gerne Autos mit höchstmöglicher Ausstattung fahre, begrüße ich den Schritt von Suzuki. Vorallem ersparen die dem Kunden die Aufpreispolitik...

    Was ich aber nicht ganz nachvollziehen kann, warum es den nicht als Diesel oder wenigstens als LPG gibt - das ist nicht ganz zeitgemäß. Ansonsten aber nen klasse Wagen - auch optisch.
     
  12. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500

    Der ist ja auch eigendlich nicht für den Deutschenmarkt bestimmt gewesen sondern für die Amis und co. und so wurde so wie er ist hier angeboten so wie die Amis es wollten.

    Und mit der Ausstattung: es müsste aber eine Spar Ausstattung geben für die, die keine 27000 € übrig haben und auch kleinere Motoren wären angebracht grad in der heutigen zeit wo Sparsamkeit zählt.
     
  13. #12 superb-fan, 04.02.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hab mir grad nochmal angeguckt und muss echt sagen... :love:
    In Schwarz sieht der hamma aus... :D

    Leder mit elektr. Sitze und Sitzheizung
    Xenon
    PDC vorn und hinten
    Schiebedach
    Soundsystem
    18 Zöller
    2.4L DOHC 178PS
    Wahlweise auch Automatic/4x4

    = 26990€ bzw 4x4/AUtomatic 29990€.

    Hätt ich meinen Accord nicht so günstig bekommen, würd ich mich für den stark interessieren. Geiles Cockpit hatta auch...muss man gefahren sein aber macht keinen schlechten Eindruck .

    Basty
     
  14. #13 Under-Taker, 04.02.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Guck mal z.B bei autoscout da geht es ab 22000€ los :love: für einen mit Vollausstattung! Wie ich finde klasse design und Auto!
     
  15. #14 superb-fan, 04.02.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    jop hab ja nur den listenpreis gesehen...für 22.000€ kriegt man ja nen vollen fabia auch nicht günstiger...nur mit 105PS.
     
  16. #15 Under-Taker, 04.02.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Richtig! Wie ich finde ne super alternative!
     
  17. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also wäre ich nicht "markengebunden", dann gäbe es keine zwei Meinungen! Zu dem Preis gibts sonst nur bessere Kassenmodelle...
     
  18. #17 tschack, 24.04.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  19. #18 tschack, 29.04.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    :D

    [​IMG] [​IMG]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Homer J., 29.04.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Is kein Konkurrent. Bestenfalls ein Mitbewerber ;)
     
  22. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hallo Homer J., meinst du, der Kizashi ist kein Konkurrent, weil er dem Octavia nicht das Wasser reichen kann?
    Wenn das nicht der Fall ist, dann ist er doch ein Konkurrent, weil in diesem Business geht es ganz hart zu. "Mitbewerber" ist so ein weichgespülter neumodischer Ausdruck, soll wohl political correctness sein. Wasch mir den Pelz, aber mach nicht nass. :rolleyes:
    Mir graut schon, wenn ich das immer wiedeer hören muß.
     
Thema: Neuer Octaviakonkurrent- Der Suzuki Kizashi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suzuki kizashi forum

Die Seite wird geladen...

Neuer Octaviakonkurrent- Der Suzuki Kizashi - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  4. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  5. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....