Neuer Octavia ab Dezember 08

Diskutiere Neuer Octavia ab Dezember 08 im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Studiere gerade an einem neuen Octavia Combi 4x4 rum, aber ich finde irgendwie nicht heraus, ob die Diesel bereits die CR sind...

  1. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Hallo Leute!



    Studiere gerade an einem neuen Octavia Combi 4x4 rum, aber ich finde irgendwie nicht heraus, ob die Diesel bereits die CR sind oder noch die alten Pumpe Düse. Weiss da jemand was?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SportLine, 11.11.2008
    SportLine

    SportLine

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    ---
     
  4. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Weiss man denn vielleicht, wann der Wechsel auf die CR Aggregate kommt? Mein :) gibt sich unwissend...
     
  5. #4 Spatenpauli, 11.11.2008
    Spatenpauli

    Spatenpauli

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat IBIZA 6J 1,2 TSI 105 PS emocion Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmidtke, Bremen
    Kilometerstand:
    11111
    Die CR Motoren werden als erstes in Audi und VW Modellen verbaut, erst dann sind Skoda und Seat dran. Nach meinen Info`s geht es mit einem 1,6 Liter und 105-115 PS los.
    Dann soll ein 2 Liter Motor kommen.

    MfG aus Bremen
     
  6. #5 pietsprock, 11.11.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    Ich bin erstaunt, dass es Händler gibt, die sich unwissend geben...

    Zum einen kommt der nicht im Dezember sondern steht ab 03.01.2009 in den Ausstellungshallen,
    zum anderen haben die Händler die Info, ab wann es den CR-Diesel gibt.


    Gruß
    Piet
     
  7. #6 stefan br, 11.11.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Die CR Diesel für den Octavia sollen im Mai 2009 kommen. Wie es bei dem Scout ist, kann ich dir nicht sagen.
     
  8. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Also..Markteinführung bei uns (Schweiz) ist Mitte Dezember 2008, habe gerade noch einmal mit dem Freundlichen gesprochen, gemäss seiner Aussage sind sie nicht sicher, ob überhaupt der 2.0 CR Diesel beim Allradmodell eingeführt wird...
     
  9. #8 OldWurzelsepp, 12.11.2008
    OldWurzelsepp

    OldWurzelsepp

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1140 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    50000
    Na dann nichts wie hin zum Autokauf. Ist doch schön wenn bei Skoda noch so lang von den CR Motoren verschont bleibt.

    Ich möchte jedenfalls das geringfügig lautere Geräusch nicht gegen höheren Verbrauch und schlechteren Durchzug tauschen.
    Lasst euch nicht von den VW Fabelwerten täuschen. Anfangs haben sie gesehen, dass sie mit den neueren Motoren schlechter abschneiden als bei den alten.
    Bei Audi war tatsächlich der angegebene Verbrauch zB. beim A3 2.0 TDI mit CR höher als mit PD, also ein neuerer Motor der bei gleichen Fahrleistungen mehr verbraucht. Heutzutage ein absolutes No Go!!
    Da Kunden das natürlich nicht akzeptieren würden, wurden zuerst die ECE Werte weiter verfälscht und dann das Getriebe verändert.
    Durch die längere Übersetzung wurde dann endlich ein minimaler Verbrauchsvorteil erreicht, den man mit einer schlechteren Beschleunigung (0,3 Sekunden länger von 0 auf 100 beim Golf VI) und deutlich schlechterem Durchzug erkauft hat. Der Golf als einstiger Spitzenreiter und Gewinner jedes Vergleiches wurde im Test bei dieser Disziplin auf einmal von jedem gleichwertigen Konkurrenten der Kompaktklasse geschlagen (und ich rede nicht von BlueMotion). Das wundert einen nicht mehr, wenn man bedenkt, dass die CR Motoren schon vor der Getriebeänderung den PDs unterlegen waren.

    Um es nochmal klarzustellen: CR ist nicht die modernere Technologie sondern schlicht und einfach die billigere. Da ständig irgendwer über das
    ach so laute Arbeitsgeräusch meckern musste (absoluter Blödsinn, fahre seit einem Jahr PD und mich störts nicht), hatten sie auch einfach
    keine Lust mehr, den grösseren Aufwand zu treiben um den Kunden bessere Technik zu bieten. Da sie aber keine Erfahrung mit CR haben, bauen sie jetzt Motoren die der Konkurrenz
    unterlegen ist, die früher von PDs in jeder Disziplin ( mit Ausnahme Geräuschentwicklung) geschlagen wurde. Man sollte sich also auf einen ordentlichen motormässigen Abstieg gefasst machen, wenn man von einem alten auf einen neuen Skoda/VW/Audi etc. umsteigt.

    Wer also nicht unbedingt sparsamen Fahrspass gegen ein paar Zehntel DB weniger tauschen will, sollte jetzt noch zugreifen. Ansonsten besser weg von den VW Diesel, für die meisten werden sich die neuen sparsamen TurboBenziner ohnehin mehr rentieren. Wen die Leute rechnen könnten hätte Diesel sowieso nie so einen Aufschwung gehabt.
     
  10. #9 Spatenpauli, 12.11.2008
    Spatenpauli

    Spatenpauli

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat IBIZA 6J 1,2 TSI 105 PS emocion Rot
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmidtke, Bremen
    Kilometerstand:
    11111
    Kann Dir da nur zustimmen. Bei mir hat sich der Diesel zwar gerechnet, weil ich zwischen 30 und 40 000 km im Jahr unterweg war. Bin jetzt aber, auf Grund meiner niedrigeren Kilometerleistung und dem fast Preisgleichstand beim Betriebstoff, auf einen Benziner umgestiegen. In 3 Jahren weiß ich dann genau, ob meine vorraus Planung, richtig war. :)

    MfG aus Bremen
     
  11. #10 TomHH34, 12.11.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    moin,

    in Deutschland kann man den neuen ja noch nicht konfigurieren, oder?

    Gruß
    Thomas
     
  12. #11 gruethiehl, 12.11.2008
    gruethiehl

    gruethiehl

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luxembourg Luxembourg
    Fahrzeug:
    skoda Octavia O3 combi 2.0 TDI 150 PS juli 2014 elegance ledersitze memory columbus xenon standheizing und 4x4
    Kilometerstand:
    9000
    Hallo,

    Bei uns in Luxembourg sind alle 125 KW TDI schon Commonrail motoren. In Octavia und in Superb. Alle andere sind noch PD.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
  15. #13 superb-fan, 17.11.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Die 170PSer sind auch in Deutschland shcon CR. Sonst der Rest noch PD.

    LG
     
Thema:

Neuer Octavia ab Dezember 08

Die Seite wird geladen...

Neuer Octavia ab Dezember 08 - Ähnliche Themen

  1. Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder

    Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder: Um mal am vergangenen Thread anzuschließen.... https://www.skodacommunity.de/threads/was-haltet-ihr-vom-neuen-dacia-sandero.111005/ Heute war die...
  2. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  3. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  4. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...
  5. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...