Neuer Motor !!

Diskutiere Neuer Motor !! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Sers an ALLE !! Ich fahre mein Fabia :love: nun seit mitte november 08 !! aber nun sind mir die 75 ps :sleeping: vom 1,4 16V einfach zu wenig da...

  1. #1 siR oiski, 28.03.2009
    siR oiski

    siR oiski

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Autowerkstatt Redlich
    Kilometerstand:
    47000
    Sers an ALLE !!

    Ich fahre mein Fabia :love: nun seit mitte november 08 !! aber nun sind mir die 75 ps :sleeping: vom 1,4 16V einfach zu wenig da sich chippppppen oder nen turbo auf dem kleinen motor nicht lohnt weiss ich !!

    nun wollt ich euch fragen welche motoren von der aufhängung passen könnten ich würde richtung octavia rs 8o motor gehen aber der is relativ teuer ;( der umbau !!
    würden auch motoren von anderren marken passen :?:

    ich würde mich über antworten freuen !!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyLeZ P, 28.03.2009
    StyLeZ P

    StyLeZ P

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dänikon - CH
    Fahrzeug:
    ehem. Skoda Fabia I 1.8T GT - jetzt Audi A7 3.0TDI (fast Voll)
    Kilometerstand:
    157000
    du musst viel Geld haben wenn du über sowas nachdenkst. Jemand hat mal ne Hochrechnung gemacht was es ganz grob kosten würde an einem motor einen Turbo nachzurüsten. Das warn knapp 15000Euro. Und da hat sicher noch einiges was man bedenken musst gefehlt.

    habs mal rausgesucht!
    Sinnvoller wäre eine neue Kiste auf Rädern...wenn einem 75PS zu wenig sind sollte man das ja im Normalfall vorher wissen?!
     
  4. #3 FabiaOli, 28.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Warum soll sich ein Turbo nicht lohnen, gibts doch sogar Orginal....1.4 TSI ???? Dürfte schon auf 150 PS kommen.

    Klar passen auch andere Motoren.
    Ich würde den Polo GTI Motor nehmen, der hat 150 PS und in der Sonderedition 180 PS.
    Umbau würde mich 1000 Euro kosten, aber eben nur der Umbau...ohne Material, das müsste ich mir selber besorgen.
     
  5. #4 StyLeZ P, 28.03.2009
    StyLeZ P

    StyLeZ P

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dänikon - CH
    Fahrzeug:
    ehem. Skoda Fabia I 1.8T GT - jetzt Audi A7 3.0TDI (fast Voll)
    Kilometerstand:
    157000
    Aber Oli, es bleibt dann nicht nur bei den Kosten für n neuen Motor. Das zieht n langen Rattenschwanz hinter sich her was man dann noch mit austauschen und verstärken muss. Bei bremsen, kupplung, getriebe erstma angefangen. zudem ist sone abnahme sicher nicht billig. etcpp...

    lohnen tut sich sowas im normalfall m.E. einfach nicht

    Das sollte man nicht so blauäugig und naiv sehen....
     
  6. brues

    brues

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V (101PS)
    Kilometerstand:
    66666
    Wozu soll ich eine Kiste fahren der man von vornerein ansieht das sie Wumms hat? Corsa GSI und von dem Schlag...ich hab auch schon überlegt was ich mache wenn meiner sein Verfallsdatum erreicht hat. Und da er mir von der Form her gut gefällt hab ich auch schon überlegt ob ich danach in bisschen bastel. Sollte ja eigentlich vieles aus der VAG passen. Und der Rest ist Anpassungs und Tüv Sache ^^ Aber ob ich nun für nen neuen Motor mit allem 15.000€ zahle oder mehr für auch nen neuen Motor mit ner anderen Karosse...aber bis jetzt bin ich mehr als zufrieden mit meinem GT...auch wenn er nich so Memmen sollte wenn er mal kurz kein Signal von der 2.en Lambda-Sonde kriegt und gleich im Notlauf weiter rumpelt.
     
  7. #6 Lutzsch, 29.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Die obige Auflistung ist aber stark übertrieben, die reichlich Hälfte sollte eigentlich ausreichen. Warum der Motr nach einer jeweiligen Laufleistung aller 10tkm überholt werden sollte, ist mir dabei auch völlig unklar! Da hat sich jemand wohl nicht ausreichend mit dem Thema auseinander gesetzt! Bei einem kompletten Umbau sollte man für ca. 8t€ eine Umbau getätigt haben, der vollkommen altagstauglich ist, je nach dem, was man noch mit den eigenen Händen vollbringt.
     
  8. brues

    brues

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V (101PS)
    Kilometerstand:
    66666
    Ich würde sowas nur vom G-Lader kennen der beim Polo 86C und diversen anderen Modellen verbaut war. Den musste man aufgrund der Abnutzung der Lamellen alle paar tausend Kilometer überholen lassen. Ansonsten sollte das doch kein Problem sein, läuft doch in anderen Autos auch ohne komplette Demontage.
     
  9. #8 siR oiski, 29.03.2009
    siR oiski

    siR oiski

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Autowerkstatt Redlich
    Kilometerstand:
    47000
    also danke erstma für die vielen antworten !! habe ja schon über nen octavia RS nachgedacht problem ist nur ich habe das auto von meinem opa geschenkt bekommen und es würde ihm denk ich mal das herz brechen wenn ich es verkaufe !!

    aber sagt mal kann ich nicht einfach das steuer gerät von der 1,4 16V version mit 101 ps nehmen und eine anderre pleul einbaun? würde das gehen so das ich auch auf 101 ps komme ?
     
  10. #9 Lutzsch, 29.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Das ist nicht ein Pleuel, dass sind vier Pleuel(ohne E). Dazu werden sicher noch die 2 Nockenwellen getauscht werden müssen. Kurbelwelle bleibt sicher die Gleiche. Einspritzdüsen können mit Sicherheit auch weiter genutzt werden. In wie weit der Ansaugtrakt passt weis ich nicht, aber mit Sicherheit muss die Verdichtung des Motors reduziert werden. Unterm Strich mit Steuergerät keine preiswerte Sache.
    Und ganz ehrlich, selbst mit 100PS, ziehst Du sicher keinem die Wurst vom Teller.
     
  11. #10 StyLeZ P, 29.03.2009
    StyLeZ P

    StyLeZ P

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dänikon - CH
    Fahrzeug:
    ehem. Skoda Fabia I 1.8T GT - jetzt Audi A7 3.0TDI (fast Voll)
    Kilometerstand:
    157000
    zumal sich der 101 PS 1.4er im grunde vom anzug etcpp her nicht anders ist als der 75er. Er geht eben nur weiter hinten raus. Den unterschied merkt man lediglich in der endgeschwindigkeit.
     
  12. #11 FabiaOli, 29.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Den Unterschied merkt man sehr wohl und zwar immer bei hohen Drehzahlen.
    Und das auch im 3. und 4. Gang....
    Aber der Unterschied ist geringer als man ihn sich vorstellt, aber das liegt nur am Gefühl, vorbei ziehen kann man mit einen 101 PSer immer an einem 75 PSer.
    Ich hab den direkten Vergleich, ein Kollege von mir hat auch einen Fabia Combi BJ Feb./04 nur eben mit 75 PS.
    Das merkt man schon das der weniger hat, aber da mus man eben Drehzahlfreudig fahren ^^

    Nochmal zu dem Motorenumbau.
    Ist ja logisch das man ale anderen Teile auch erneuern muss.
    Man könnte zum Bsp. einen Schrott Polo GTI kaufen, wenn die wichtigen Teile alle noch gehen und schon hat man alles was man für einen Umbau beim Fabia braucht ;)
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 siR oiski, 29.03.2009
    siR oiski

    siR oiski

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Werkstatt/Händler:
    Autowerkstatt Redlich
    Kilometerstand:
    47000
    habe mich mal schlau gemacht
    in noch relativ guter erhaltung bekommt man einen 1,8 T motor von einem A3 für 1600 jetzt ist die frage ob dieser von der aufhängun her passen würde? ?!?!?
     
  15. #13 FabiaOli, 29.03.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Ich denke schon das das passt.
    Aber was ist jetzt mit den angesprochenen Komponenten??? Getriebe, Kupplung, Antriebswellen, Fahrwerk, Bremsen.....ist das mit dabei??
     
Thema:

Neuer Motor !!

Die Seite wird geladen...

Neuer Motor !! - Ähnliche Themen

  1. Wir sind die neuen:-)

    Wir sind die neuen:-): Hallo liebe Community, Ich heiße Timo und die Frau an meiner Seite heißt Elli, ich bin noch 29 Jahre alt und komme aus den schönen Hohensaaten......
  2. Neuer 1.4 TSI mit Fragen

    Neuer 1.4 TSI mit Fragen: Hallo zusammen, bin absolut neu im Forum und wollt mal etwas von euren Erfahrungen profitieren. Ich hab am letzten Freitag meinen Nagelneuen...
  3. Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder

    Probefahrt mit neuen Dacia Sandero und Bilder: Um mal am vergangenen Thread anzuschließen.... https://www.skodacommunity.de/threads/was-haltet-ihr-vom-neuen-dacia-sandero.111005/ Heute war die...
  4. Der neue ;-)

    Der neue ;-): Hallo ich bin neu hier Ich habe einen Octavia RS Diesel 2,0 170 ps Bj 2010 und bis bis jetzt sehr zufrieden .
  5. Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet

    Neue SKODA Pressenstraße in Mladá Boleslav feierlich eröffnet: [ATTACH] Probebetrieb der hochmodernen Servo-Pressenstraße PXL II ist in vollem Gange; im März 2017 läuft der Vollbetrieb an - Pro Tag werden...