neuer Golf

Diskutiere neuer Golf im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; servus, sagt mal was haltet ihr von dem neuem Golf V? Die fünfte Auflage des Golf wird sich vom Design her am Phaeton anlehnen, so bekommt...

Abductee

Guest
servus,

sagt mal was haltet ihr von dem neuem Golf V?

Die fünfte Auflage des Golf wird sich vom Design her am Phaeton anlehnen, so bekommt auch er einen Kühlergrill in Chromdesign, große Scheinwerfer und seitliche Blinker in den Aussenspiegeln. Die Rücklichter leuchten mit Diodentechnik.Zunächst erscheint noch diesen Herbst ein Minivan mit maximal sieben Sitzen. Im Herbst 2003 erscheint dann die normale Schrägheckversion. Weitere Varianten sind ein Stadtlieferwagen, eine Stufenhecklimousine sowie ein Kombi und ein Cabrio. Die Benzinmotoren liegen zwischen 75 und zunächst 180 PS, wahlweise auch mit FSI-Technik. Die Dieselmodelle haben zwischen 100 und 170 PS. Leichtbau soll das Gewicht trotz 6 cm mehr Aussenlänge auf unter 1100 kg senken. Der Preis beginnt bei 15000 €.

b_01.jpg


auto.t-online

mfg
Abductee
 
#
schau mal hier: neuer Golf. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

?

Guest
Naja...........
Wie nicht anders zu erwarten war bleibt VW der Linie treu und ändert an der Optik nicht allzuviel, so das der Wiedererkennungswert sicher sehr hoch ist, aber wirklich vom Hocker reißt ein Golf sicher niemanden mehr.
Als damals der Golf 1 auf den Markt kam, da war er noch was besonderes durch sein Design, aber heute finde ich die Autos nur noch langweilig weil sich wie schon gesagt optisch nie wirklich viel ändert. Sind Golf-Käufer wirklich so konservativ das sie ein komplettes Neudesign nicht verkraften würden? :D

Gruß
Mic
 

Trooper

Guest
Und wieder größer geworden. Irgendwie kapieren dies nicht.

Naja, der Golf ist ein Mischmasch aus allem was VW zu bieten hat. Frontleuchten Pheaton, Stoßfänger Passat, Heck fast wieder Golf 4. :rolleyes:

Man wird sehen, ob er sich gut verkauft.
 

kema

Guest
..wenn die Aussenspiegel mal angerempelt werden, kostet wahrscheinlich ordentlich, weil die tollen Blinkleuchten mit kaputt gehen..
..dann kommt das neue Modell erst übernächsten Herbst, damit sich viele noch den jetzigen Golf kaufen,
und das Größenwachstum innerhalb der Fahrzeugklassen verstehe ich auch nicht, die sollen lieber die Außenlänge gleich lassen, den Radstand vergrößern und den Innenraum dadurch vergrößern und besser nutzen. Wenn ich nämlich viel im Stadtverkehr bin, dann schaue ich doch lieber eine Klasse kleiner, die mir die gleiche Größe bietet wie der der Golf vor einigen Jahren... hat doch auch gereicht.
Gruß, kema.
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Man möge mich Steinigen, aber ich finde ihn zumindest auf diesem Bild super Chick! Wehsentlich besser als jetzt, und er hat einen sportlichen charakter.

Aber mir fehlen noch die bilder von hinten und innen, dann gebe ich nen komplettes statement ab ;).

Ich denke er wird mehr denn je ein renner, weil so modern (wenn die technik auch an den Pheaton anlehnt) kaum ein auto dieser Klasse sein wird.

Ich sage VW weiter so, so klappts auch mit den Kunden! :beifall:

Gebe mich nun zur Steinigung frei:veilchen:
 

sad1318

Guest
:veilchen: Gebe mich auch zum Steinigen frei :veilchen:
Muss sagen, ist der schönste Golf, den es bisher gab :-)
Jedenfalls auf diesem Foto
Aber... Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich.. Gott sei Dank!
So, und nun bitte Steine, aber nicht :boxen: oder :schiessen:
 

Daniel

Guest
Also ich sag mal, wenn das Teil dann bei uns über die Straßen läuft sieht er wieder ziemlich bieder aus wie jeder andere Golf auch ... denn darum geht es ja. Die Karre soll so viele Käufer wie möglich ansprechen.

Und wenn wenn ich mich so zurückerinnere waren die ersten Bilder des 4ers auch viel dynamischer, als das Trum auf den Straßen dann aussieht.

Was ich besonders toll finde ist die Aussage ... Preis beginnt bei 15.000 € ... sprich für einen 75 PS 2-Türer ohne viel Aussattung ... aber das wird die Standard-Golf-Käufer net abschrecken.
 

dan

Guest
Hi!

Na der sieht doch von vorne aus wie eine Mischung aus Passat und Pheaton und sonst wie der Golf IV.
Was ist den daran besonders innovativ? Das stellt sich mir rein optisch eher wie ein Facelift denn eine Neuentwicklung dar.
Dabei ist doch unterm Blechkleid eine ganze Menge neu!
Die FSI-Motoren sind vom Spritverbrauch her ja eher nicht der erwartete Bringer. Von den Fahrleistung her haben sie aber gegenüber den Vorgängermotoren einiges voraus.

Alles in allem erweckt der Golf V eher gespaltene Gefühle in mir. Vor allem da das IMO größte Manko, der wirklich mickrige Kofferraum, fast unverändert vom Vierer übernommen wurde.

Der Preis des Golf ist, da brauchen wir uns nicht vormachen, ja schon lange vom wirklichen "Volkswagen" meilenweit entfernt.

MfG Dan
 

Marccom

Guest
Also gegenüber dem Golf IV ist der Ver schon ein Fortschritt, auch wenn er mir auch nicht so toll gefällt.

Die Gesamterscheinung wirkt schon um einiges dynamischer...und ich hab schon ein paar BIlder mehr von ihm gesehen, als nur das da oben.

Die Preisentwicklung ist natürlich unaufhaltsam. hat der billigste Golf III noch um die 21.000 DM gekostet, war selbst zu beginn ein IVer schon nicht unter 26.000 zu haben und der billigste Golf V kostet jetzt eben umgerechnet fast 30.000 DM...oh la la...armes Portemonnaie.

Ich bin sicher auch in der 5. Generation wird der Golf - ob berechtigt oder nicht - das meistverkaufte Modell bleiben.

Wohl den cleveren unter uns, die Wissen, dass man für das Geld bessere oder zumindest ähnlich gute Autos bekommt...denn eins ist auch klar: Der Vorsprung des Klassenprimus zur Konkurrenz wird immer schmaler...das kann auch "Nummer 5" nicht verhindern.


Marc
 

Marccom

Guest
Nein, der normale 2er Golf nicht, nur einige Sondermodelle hatten 4...z.B. der GTI soviel ich weiß...und später konnte man glaub ich Zusatzscheinwerfer als Sonderausstattung wählen.


Marc
 

Daniel

Guest
Hihi, wir sollten den Thread in "Gallerie des Schreckens" umbenennen :narr:

Aber wenn man mal ehrlich ist ... ein Designtechnisches Meisterwerk ist während den ganzen Modelljahren noch nie vollzogen worden ... und auch der neue Gölf wird das nicht ändern.
Schon von der Preispositionierung wird wohl doch der eine oder andere auf den auch net sonderlich günstigen Prolo ausweichen ... vielleicht lassen sich aber auch einige zu Skoda bekehren.

Übrigens, wenn jetzt irgendjemand mal wieder Skoda Ostblockcharme unterstellt ... der soll sich mal die Golf Bilder hier ansehen :zwinker:
 

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
@Abductee

Zum Abverkauf 1991 wurden dem Golf II bei den Sondermodellen Doppelscheinwerfer verpaßt. Die hatte vorher nur der GT oder GTI, denen auch der rote Strich als Umrandung vorbehalten war. (zumindest ab Werk)

Daneben hatten diese Sondermodelle, wie unser Golf II Pasadena auch Breitreifen ohne Servolenkung!
Empfehlenswert für Gewichtheber und Bodybuilder. Wir haben daher auf schmälere Reifen umgerüstet.
Trotzdem: Der Golf II war der bisher beste Golf in Bezug auf Größe- Platzverhältnis! Danach wurden sie nur schwerer und größer (außen).

In 20 Jahren ist ein Golf wohl etwa 4,50 m lang und 1,5 Tonnen schwer. Der Grundmotor mit 150 PS bringt da natürlich nur bescheidene Fahrleistungen (da natürlich auch breiter und höher und schlechterer cw-Wert). :unschuldig:
 

nuff_respect

Guest
Hi!

Ich wollte mich auch mal einmischen.

Skoda ist meiner Meinung nach einer der besten Autoherstellern der Welt. Weil solch gute Qualität zu so nem niedrigen Preis ist echt einmalig. Ich bewundere auch die kreativität die Skoda in die Autos steckt. (damit meine ich z.B. Schirmfach in der Türe des Superb'S oder ausfahrbare Scheinwerferwaschanlage beim Superb die nochdazu nicht einmal auffällt).
Ich finde dass Skoda-fahrer sich zuerst vor Augen halten sollten was Skoda VW eigentlich zu verdanken hat bevor sie über deren Autos "herziehen". Positive Argumente die ich des Öfteren über Skoda höre sind meistens "VW-Qualität für wenig Geld" -> Tja und das spricht ja eh für sich.

Meiner Meinung nach find ich's etwas arg so über den Golf "herzuziehen". Das Design ist zwar immer ziemlich brav aber trotzdem richten sich eine Menge andere Marken nach genau diesem Design. Und genau das zeichnet meiner Meinung nach VW aus. Dass sie eben Wägen herstellen die das Volk ansprechen (und damit meine ich optisch und nicht preislich). Denn ich sehe leider meistens in Fabias vor allem Pensionisten herumfahren und dass ist halt bei VW nicht so.

Zum Thema Bieder:
Ich persönlcih finde einen Golf wie er das Werk verlässt allemal sportlicher als den Fabia. Aber um das geht's ja hier eh nicht denn welches auto sieht schon ab werk "böse" aus?

Ich will nicht dass ihr mich jetzt als Golfgonen oder so ähnlich abstempelt oder gar als Feind seht aber ich wollte euch einfach mal wissen lassen wie meine Meinung ist und dass auch euer Forum auch Andere lesen. Und bitte lieber Moderator lösche diesen Beitrag nicht weil ich finde gerade in einem Skoda-Forum Platz für eine andere Meinung sein muss.

Bitte nehmt dass ganze nicht zu persönlich. Der Text soll niemanden angreifen oder gar kränken. Es ist nur einfach meine momentane Meinung die ich hier gepostet habe.


keep on Cruisin'


nuff_respect
 

?

Guest
@nuff_respect

Wäre es nicht etwas albern VW nur toll zu finden weil Skoda zum VAG-Konzern gehört? Ich denke über die Technik wurde hier auch nicht gemeckert, sondern eher über das ewig langweilige Design beim Golf u.ä.
Das langweilige Design des Golf das sicher auch abgekupfert wird zeugt nicht gerade für Individualität der Käufer dieses Autos. VW zährt schon sehr lange von den Lorbeeren des Golf und eiwg wird das nicht gut gehen, wenn es nur unkritische Töne seitens der Kundschaft gibt wird VW dieselben Probleme wie Ford und Opel bekommen, denn irgendwann spielen die Käufer nicht mehr mit. Kritik ist wichtig damit ein Produkt den Wünschen der Kunden entspricht, blauäugiges abnicken zu einem neuen Design schadet auf Dauer dem ganzen Konzern.

Sicher ist es nicht verkehrt das viel VW-Technik in Skoda steckt bzw. viel Skoda-Technik in VW, aber deshalb zu verlangen das wir hier unkritisch sind ist doch wohl etwas viel verlangt.
 

nuff_respect

Guest
@ Mickey

Erstmal danke für deine Antwort!

Sorry wenn ich mich undeutlich ausgedrückt habe aber ich wollte Skoda nicht kritisieren. Denn Skoda macht meiner Meinung nach genauso gleichwertige Autos wie VW.

Nur find ich's etwas komisch dass manche hier VW dafür kritisieren dass sie die Autos so bauen wie der Durchschnitt sie gut findet. Ich meine was hat ein Hersteller wenn er ein neues extravagant- designtes Auto auf Markt bringt und keiner findet's ansprechend. Was meiner Meinung nach Opel mit dem neuen Vectra geschafft hat. Das sind halt Formen die man so noch nicht gesehen hat - nur leider halt die Falschen. Deshalb haben auch sehr viele Opelfahrer auf eine Andere Marke gewechselt. Und wieso sollte sich eine Marke wie VW sich so etwas antun nur dass sie ein paar neue Käufer dazugewinnt.



nuff_respect
 
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
also ich hatte ja auch mal nen golf II gt auf den ich superstolz war und den ich mir auch ein wenig böser gemacht hab. ich fand die form zu dieser zeit genau richtig. auch war damals der volkswagen noch ein volkswagen.
doch genau dies ist mittlerweile nicht mehr der fall.
vom aussehen ist er noch das auto der masse, von der qualität bestimmt auch noch, aber der preis ist skandalös für einen "wagen des volkes".
blöderweise zieht aber das volk mit und stört sich kaum dran!
clevere zeitgenossen haben deshalb seit einführung der "polo/golf"-felicias, octavias und fabias immer mehr auf skoda gesetzt und werden kaum enttäuscht.
ich schäme mich nicht dafür, mit der einstellung meinen fabi gekauft zu haben: technik von vw, preis von skoda!
hab ich davor auch bei seat gemacht... nur bei skoda werde ich wohl hängenbleiben!

p.s. keine angst, hier wird nur gelöscht bei beleidigungen und niedrigstem niveau, sowie offentsichtlicher provokation und crossposten...
 
Thema:

neuer Golf

Oben