"Neuer" Felicia - aber welchen?

Diskutiere "Neuer" Felicia - aber welchen? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, moin liebe Felicianer, ich bin derzeit ein eigentlich glücklicher Besitzer eines Felicia GX mit einem 1.3er MPI Motor und BJ 99....

  1. #1 PanicMananic, 23.06.2009
    PanicMananic

    PanicMananic

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin liebe Felicianer,

    ich bin derzeit ein eigentlich glücklicher Besitzer eines Felicia GX mit einem 1.3er MPI Motor und BJ 99.

    Allerdings möchte ich mir nächstes Jahr einen anderen Feli zulegen, aus verschiedenen Gründen. Zum einen stört mich das echt, dass der Wagen keine Servolenkung hat. Eine ZV wäre auch ganz nett. Außerdem spekuliere ich mir einen Kombi zuzulegen. Ein größerer Motor wäre daher auch nicht schlecht.

    Ich möchte von euch jetzt an dieser Stelle wissen, wobei ich eventuell beim Kauf achten sollte. Und was für Motoren ihr mir empfehlen würdet.

    Würde das auch einen Versicherungsunterschied bringen, wenn man einen Kombi anstatt einer Limo hätte? Und wäre es möglich einen "älteren" Wagen, angenommen BJ 2000, Euro 3 zu verpassen?

    Wie lang leben eure Motoren schon (Also nach Laufleistung) und was kann man bei normaler Handhabung so für ein Alter ansetzen?

    Der Feli wurde nur bis 2001 gebaut, oder gibs da auch neuere Modelle?

    Danke schonmal wieder für eure Antworten!
     
  2. #2 felicianer, 23.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Der letzte Feli lief im Sommer 2001 vom Band. Schau einfach mal bei mobile.de rein. Da gibt es wirklich gut erhaltene Felicias aus den letzten Serien. Viele auch mit Klimaanlage. Stärker als 50 kW gibt es nur den 1.6er mit 75 PS... der Motor hält, regelmäßige und gründliche Pflege vorausgesetzt auch lange.

    Ob das Versicherungstechnisch einen Unterschied bringt, kann ich dir nicht sagen, kommt drauf an, ob der Combi anders eingestuft ist.

    Die neusten Felis haben D3... aber Euro 3 denke ich nicht, dass das klappt.
     
  3. #3 Skoda Felicia Fahrer, 23.06.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Wenns ein Feli sein soll dann immer ein Glx finde ich der hat auch die besten Sitze und beim 1,6er GLX is ja auch immer Servo und ZV dabei. Würde er nich so Rostänfälig sein wäre es ein Prima Auto :DAchso und mein Motor läuft Super leise das finde ich gut
     
  4. #4 felicianer, 23.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Ja, das leise laufen ist der Vorteil am Zahnriemen, aber da muss man eben alle 90.000 km oder 6 Jahre drauf achten, dass der in Ordnung ist.
     
  5. #5 HighRider, 23.06.2009
    HighRider

    HighRider

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    102000
    Das mit der Steuerkette kann ich nur bestätigen, vor allem wenn die wie bei mir ausgeleiert ist macht der nen heidenkrach.
    Ein 1.3er MPI Motor mit 75 PS ist wohl das beste, was man beim Felicia bekommen kann.
     
  6. #6 felicianer, 23.06.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    wo gibts denn sowas?
     
  7. #7 HighRider, 23.06.2009
    HighRider

    HighRider

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    102000
    Ähm :D
    Ich meine natürlich 1.6
    ;)
     
  8. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD

    Warte nicht zu lange, sonst sind die Guten alle Abgewrackt ;( ;( ;(
     
  9. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.103
    Zustimmungen:
    871
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Aufpassen, die ersten 1.6 GLX hatten keine Servollenkung.
    Ansonsten ist der 1.6er das beste Aggregat für den Felicia. Duchzugswerte wie ein TDI...
     
  10. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Also was im Prinzip bei jedem auto wichtig ist, dass er sowohl technisch gepflegt wurde (Scheckheft), als auch optisch.

    Wenn dir der 1,3er zu schwach ist, bleibt nur der 1,6er. Der gönnt sich aber nen Liter mehr. Bei regelmäßiger Wartung sind die für über 300tkm gut...
     
  11. #11 Skoda Felicia Fahrer, 28.06.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Und was ist wenn der 1,6er oft mit 150 160 über die Autobahn gejagt wird hält er dann auch 300000km? ;)
     
  12. #12 MK5Fanatic, 28.06.2009
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000
    muss er abkönnen...sollte bei ausreichent Pflege keinem Motor was ausmachen
     
  13. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    So sieht es aus. Nen Bekannter fuhr nur Autobahn, i.d.R. um die 150km/h. Wurde mit 338tkm verkauft. Kenne einige weitere mit um und bei 300tkm, deren Fahrprofil kann ich jedoch nicjht beurteilen.
     
Thema:

"Neuer" Felicia - aber welchen?

Die Seite wird geladen...

"Neuer" Felicia - aber welchen? - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  3. neue Achslagerbuchsen wie positionieren

    neue Achslagerbuchsen wie positionieren: Hallo, ich will neue Achsbuchsen von Lemförder einbauen. Die alten sind raus und waren nicht voll mit Gummi ausgefüllt. Deshalb meine Frage: Wenn...
  4. Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung

    Felicia Fun Rost Schweller; ABS Leuchte; Lackierung: Moin liebes Forum, nachdem ich meine Radkästen nun erneuert habe, sind die Schweller dran, leider werde ich auch hier nicht fündig in Sachen...
  5. Modellübergreifend Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein

    Google Maps im Auto: Neues Gesetz schränkt Nutzung am Steuer ein: http://www.chip.de/news/Google-Maps-im-Auto-Neues-Gesetz-schraenkt-Nutzung-am-Steuer-ein_118272501.html Nun ist es so weit. Der Gesetzgeber...