Neuer Fabia meldet sich

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von ah966, 04.03.2007.

  1. ah966

    ah966

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b. Karlsruhe
    Hallo zusammen!

    Ab heute ist ein weiterer Fabia Combi in silber-metallic angemeldet.

    Den habe ich gestern aus Warstein geholt.
    Es handelt sich um das niederländische Modell "Spirit Plus" mit 1,4 l und 59 kW.
    Bin vorher 8,75 Jahre langt ein und denselben KIA gefahren, aber das Stufenheck nervte mich (geänderte Anforderungen) und deshalb der Wechsel...

    Die Fahrt war (trotz des Sauwetters) äußerst angenehm. Fährt sich klasse...

    Nun mal 'ne Frage:
    Gestern vom Hof gerollt, zeigt der BC an, daß ich noch 0 km bis zur nächsten Tanke fahren könnte, was ja äußerst knapp ist.
    Also bei der nächsten Gelegenheit getankt, 44,15 l gingen rein. Die Automatik der Zapfpistole machte mir allerdings zu schaffen, ist immer wieder rausgesprungen.
    Bin damit heimgefahren (417 km zurückgelegt) und habe heute nochmal getankt. Die Automatik der Zapfpistole funktionierte, nach 23l war Schluss.
    Ich tanke immer noch "nach", i.d.R. so 3-4 mal.
    Und brachte damit noch 13l (!!) rein, was mich schon etwas wunderte.
    Der BC zeigte einen Verbrauch von 6,2l/100km, der errechnete Verbrauch lag bei 8,6l/100km.
    Kann es sein (und das habe ich hier in einem anderen Thread gelesen), daß ich den Ausgleichsbehälter mitbetankt habe?
    Oder daß dieser vor der Erstbetankung schon fast staubtrocken war, und bei der Fahrt wieder gefüllt wurde? Bin kein Techniker (geb auch nicht vor, einer zu sein :hihi:), deshalb die Frage. Will auch, um Gottes Willen, mit dem Auto nix falsch machen (bin kein "um-jeden-Preis-Übertanker"), kann nur sagen, daß mir dieser "Nippel" zwar aufgefallen ist, aber ob der durch den Stutzen jetzt gedrückt wurde oder nicht, kann ich nimmer sagen.

    Das Fahrzeug ist funkelnagelneu, d.h. auf der Autobahn max. 110 - 120 km/h.
    Und eigentlich klang die Anzeige des BCs plausibel...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pelmenipeter, 04.03.2007
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Das mit der Automatik hatte ich auch beim ersten mal ^^
    Ich war gewohnt, die Pistole tief reinzustecken *komischer Satz lööl*
    Aber man sollte sie nur halb hineinstecken (so das die Pistole noch von selbst in der öffnung hält) dann geht auch das mit der Automatik.
     
  4. Loki

    Loki Guest

    Moin. also erst mal herzlichen glückwunsch zum neuen... ja ab und zu hat BC das mal das er net soooooooo korrekt anzeigt. aber ansonsten hört sich doch alles normal an. ausserdem musst du ja bedenken das der motor noch fast keinen meter gefahren ist und so brauch er im mom noch etwas mehr. beim tanken hast du wohl den entlüfter(?!) zu seite gedrückt. und dann hast hast du wohl den ausgleichsbehälter mitbetankt, mach ich ja auch immer. also allet OK

    LOKI
     
  5. #4 fabia12, 04.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Herzlich willkommen im Forum und glückwunsch zu deinem neuen Fahrzeug.

    Mfg Fabia12
     
  6. #5 einemaus, 04.03.2007
    einemaus

    einemaus

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 2 best of (86 PS TSI)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath Rendsburg
    Kilometerstand:
    27000
    Dann erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum, :willkommen:

    dann wünsche ich dir gute und unfallfreie Fahrt mit deinem neuen Fabia.

    Ebenso viel Spaß im Forum!

    Ich denke und hoffe nicht das du den Schritt vom Kia zum Fabia bereut hast :zensur:

    Ist ein wirklich schönes Auto ;-)

    Gibs auch Fotos von deinem :D

    Ich würde ebenfalls auf den Ausgleichsbehälter tippen.

    Lieben Gruß von der Ostsee!
    einemaus :sonne:
     
  7. ah966

    ah966

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b. Karlsruhe
    ... für die freundliche Aufnahme hier :-)
    und für Eure Antworten.

    Dann bin ich erstmal beruhigt, schätze, daß sich der Verbrauch in den nächsten Tagen einpendelt.
    Heize nur sehr selten, meistens bin ich auf niedirgen Verbrauch aus. Die MFA im Fabia lass ich immer "ermahnend" anzeigen, wieviel Sprit jetzt im Moment auf 100km verbraucht würde - nettes Tool.

    Dem KIA Sephia weine ich schon etwas nach, immerhin hat er mich fast 152.000 km zuverlässig transportiert.
    Einziger Aufwand außerhalb der Inspektionen: Lichtmaschine bei 80.000 km getauscht (gesamt 300,- EUR).
    Aber da ich nun öfters Equipment durch die Gegend fahren muß und meine Freundin einen Picanto fährt, musste einfach etwas geräumigeres her. Die Wahl fiel gegen den KIA Rio (Kofferraum zu klein) und gegen den Cee'd (zu teuer) auf den Fabia Kombi (genau richtig!!).

    Er tröstet mich jetzt schon relativ gut über den bevorstehenden Verkauf meines Sephias hinweg. :heul:
     
  8. #7 pietsprock, 04.03.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Ein herzliches Willkommen auch von mir hier im Forum!!!

    Du hast den Fabia also aus meiner Heimatstadt abgeholt... ich wußte gar nicht, dass man dort welche kaufen kann... ;-))

    Wahrscheinlich hast du den Ausgleichsbehälter mit betankt, da mir der Verbrauch doch relativ hoch erscheint... so extrem weicht der BC dann eigentlich nicht ab...

    Wünsche dir auf jeden Fall allzeit gute Fahrt... Ich bin vor fast 7 Jahren auch vom Japaner zu Skoda gewechselt und habe es nicht einen Tag und keinen Kilometer bereut...

    Viele Grüße
    Pietsprock
     
  9. ah966

    ah966

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b. Karlsruhe
    ..Belecke, um genau zu sein.

    Ist ein EU-Neufahrzeug.
    Der Händler dort ist kein reiner Skoda-Händler.

    Die Preis-Ersparnis war jetzt nicht sooo hoch, aber in der deutschen Fassung hätte ich z.B. ein Autoradio dazunehmen müssen, was ich aber nicht brauche.
     
  10. #9 KleineKampfsau, 05.03.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    KIA ist Korea (Böse Zungen behaupten Koranischer Industrie Abfall).

    Auch von mir willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt ...

    Andreas
     
  11. ah966

    ah966

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b. Karlsruhe
    Ich habe mir den im April 2000 zugelegt, damals war die Marke überhaupt nicht bekannt.
    Gebraucht gekauft, 7 Tage alt, mit 321 km, aber 8000 DM unter Neupreis.
    Was sollte man da falsch machen können? Vor allem, wenn man vorher einen R5 gefahren ist, (mit 88 tsd km gekauft, 6 Jahre alt), der alle furzlang irgendein anderes Problem hatte...

    Skeptisch war ich mit dem KIA allerdings schon, eben weil unbekannt.
    Kann aber sagen, daß das Auto für mich absolut seinen Dienst getan hat, kann da wartungstechnisch echt nix negatives sagen.
    Einziges Manko (und das dürfte jedem klar sein):
    Die Innenausstattung.
    Billiges Material, das sich im Laufe der Zeit ein wenig verzogen hat, die Funktion aber keineswegs beeinträchtigt. Klar, ist halt keine Luxuskarosse.

    Kommt halt immer auf die Anforderung an:
    Für mich ist das Auto ein Gebrauchsgegenstand, muß auf den km ziemlich günstig sein und soll mehr Zeit auf der Straße, als in der Werkstatt verbringen 8-)

    Allerdings muß ich sagen, daß ausstattungstechnisch Welten zwischen dem Fabia und meinem alten KIA liegen! Wär's kein Skoda sondern ein Mercedes würd ich wahrscheinlich ein Leben lang abbezahlen... :hihi:
     
  12. #11 pietsprock, 05.03.2007
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    @ KKS

    *grins*

    war mir klar, dass der Einwand kommen würde... natürlich weiß ich, dass KIA aus Korea kommt und in dem Moment, als ich vom Japaner geschrieben habe, dachte ich mir, dass ich besser von einem Asiaten gesprochen hätte... Hab dann allerdings vergessen, es zu ändern...


    @ ah966

    so ging es mir auch, als ich von meinem "Asiaten" auf Skoda gewechselt habe... und damals war die Ausstattung noch nicht ganz so luxuriös wie heute.

    dann hoffe ich, dass deine Erwartungen nicht enttäuscht werden!

    Viele Grüße
    Peter
     
  13. ah966

    ah966

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b. Karlsruhe
    nochmal Ausgleichsbehälter:

    Kann der Ausgleichsbehälter schon zu Beginn des Tankvorgangs (Tank also noch leer) vollaufen, oder füllt der sich erst, wenn der Tank schon so rappelvoll ist, daß er fast überläuft?

    Ich habe gestern getankt und gedankenlos die Zapfpistole reingehängt und dann erst gemerkt, daß der Knopf gedrückt war.
    Vom ausgerechneten Verbrauch her vermute ich, daß ich den AgBehälter mit gefüllt habe.
    Statt, wie mein BC mir immer angezeigt hat, 6,2 Liter, bin ich auf rechnerisch 6,8 Liter gekommen...
    Beim nächsten Tanken müsste sich das zwar wieder ausgleichen, würd's aber trotzdem interessehalber gerne wissen...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 lordofazeroth, 31.03.2007
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Der AGB füllt sich erst wenn der Tank voll ist.
    Wenn du allerdings im Forum suchst, wirst du feststellen, dass das AGBtanken beim Benziner unterlassen werden sollte.
     
  16. #14 gruenerpfeil, 01.04.2007
    gruenerpfeil

    gruenerpfeil

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Elegance 75 PS
    Ich würde dem BC nicht so sehr trauen und glauben. Ich fahre mittlerweile zweimal die Woche 85km mit einem angezeigten Durchschnitssverbrauch von 5,1 bis 5,9 Liter pro Strecke und wenn ich tanke sind es dann doch wieder 6,1 Liter.

    Heißt das jetzt
    a) wenn ich den Knopf von beginn an drücke, die Pistole irgendwann abschaltet und ich dann weitertanke, dass er dann voll läuft
    oder
    b) selbst wenn ich den Knopf von Beginn an gedrückt hatte, muss ich ihn nochmal drücken (also Pistole raus und wieder rein), damit er voll läuft.
    Kann man den AGB eigentlich mit der Abschaltautomatik betanken lassen oder ist es besser das manuell zu machen?

    Ich glaube wegen der ganzen Ausgleichsbehälter-Tanken-Problematik wäre ein Workshop mal angebracht. :zwinker:
     
Thema:

Neuer Fabia meldet sich

Die Seite wird geladen...

Neuer Fabia meldet sich - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  2. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  3. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...