neuer Fabia II - was soll man alles am Anfang machen / lassen ?

Diskutiere neuer Fabia II - was soll man alles am Anfang machen / lassen ? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen ! Wir bekommen einen neuen Fabia II , Fresh, 1.4 MPI, Metallic, MFL + Bluetooth, el. FH hinten. Gar.verl. auf 5 Jh. Das Fahrzeug...

  1. #1 klaus40, 17.11.2013
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    OIII Combi 150PS DSG, Elegance. FII Combi 86 PS 1.4, Fresh. Rapid SB 86 PS 1.2TSI, Elegance / Style / Dynamic.
    Hallo zusammen !

    Wir bekommen einen neuen Fabia II , Fresh, 1.4 MPI, Metallic, MFL + Bluetooth, el. FH hinten. Gar.verl. auf 5 Jh.
    Das Fahrzeug wird privat genutzt (5.000 km p.a.) und soll wieder bis zum Zerfall bei uns bleiben.
    Mobilitätsgarantie brauchen wir nicht, wir haben "ADAC plus"

    Aufgrund der "Laufleistung" würde ich alternierend Ölwechsel / Inspektion incl. Ölwechsel pro Jahr machen lassen.

    Die typischen Schwachpunkte (z.B.: Tür : Rost, etc.) werde ich im Auge behalten .
    Checklisten für die Übergabe habe ich gezogen.

    Fragen:
    - soll gleich bei Übergabe von Longlife auf Normal umgestellt werden ?
    - Welche Maßnahmen sind , gleich am Anfang , sinnvoll, um das Auto möglichst lange fahren zu können ?
    Meßlatte dabei ist unser jetzt 13 Jh. alter Fiat Palio Weekend 75: 1* Batterie, 2* Auspuff, 1* Zahnriemenwechsel, 1* Zyl.kopfdichtung
    Mehr war nicht !
    - die Farbe kann noch geändert werden: gibt es Qualitätsunterschiede bei der Lackwahl (Metallic, ohne: Schwarz, Violett, Maigrün) ?
    - vieles hat ja der Fabia nicht, wie Ambientebeleuchtung, Coming home, elektrische Heckklappe, Regensensor, Gasdruckfeder f. Motorhaube etc.
    Gibt es ein "Handbuch", in dem die Umbaumöglichkeiten drinstehen ? (Einzelumbauten stehen in diesem Forum, das ist mir bewußt !)
    - was ist sonst noch zu beachten ? Soll das Auto "irgendwie" zusätzlich konserviert werden ?

    K40
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MontesCarlo, 17.11.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Moin
    Ich hab die Reserveradwanne und den Kofferraumdeckel zusätzlich mit Unterbodenschutz bzw Konservierung behandelt.

    Einige Stellen am Unterboden habe ich auch noch behandelt.

    Schau dir das Auto selbst mal von unten an dann wirst du schnell sehen das es nicht viele stellen gibt mit "grundierten Blech"
     
  4. #3 schmdan, 17.11.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Die ist aber immer dabei, so lange Du Deinem :) treu bleibst.
    Ich habe mir aus dem Zubehör noch Tür-Einstiegsleisten (bin mir nicht sicher, ob die beim Fresh serienmäßig sind) und eine Ladekanten-Schutzfolie gegönnt. Das schont die typischen Kratzerflächen. Ansonsten aber nichts weiter.

    links hierzu:

    - Einstiegsleisten: KDA 700001 Seite 4 rechts unten
    - Ladekantenschutzfolie Kofferraum: Amazon
     
  5. #4 alimustafatuning, 17.11.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    5jahre garantie und adac.. Fast doppelt gemoggelt. Wuerde bei LLife belassen. Damit siehste dann wie der computer deine motortoetende fahrweise berechnet. Llife bedeutet auch nur 8000km und oder 15monate als beispiel.
     
  6. #5 schmdan, 17.11.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

    Bei 5000km/a ist Longlife Blödsinn.
     
  7. #6 klaus40, 17.11.2013
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    OIII Combi 150PS DSG, Elegance. FII Combi 86 PS 1.4, Fresh. Rapid SB 86 PS 1.2TSI, Elegance / Style / Dynamic.
    ---------------------

    Danke für den Tipp, da habe ich schon dran gedacht :

    das "Simply Clever Paket Fahrzeugschutz" für Fabia Combi enthält die Gummimatte für den Kofferraum, die Ladekantenschutzleiste, das Textilfußmattenset Standard und die Einstiegsleisten in schwarz.

    K40
     
  8. #7 klaus40, 17.11.2013
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    OIII Combi 150PS DSG, Elegance. FII Combi 86 PS 1.4, Fresh. Rapid SB 86 PS 1.2TSI, Elegance / Style / Dynamic.
    Danke für die Tipps.

    Hinweis:
    ADAC: brauche ich für Verschiedenes / z.B. den Firmen-Passat ..) , ist wirklich gut, bleibt. (Die helfen schneller als die VAG Werkstätten und wir haben 5 Tage Leihwagen etc. und ich bekomme die berühmten klassischen Urlaubspackages / -gedruckte touristischen Karten , mit denen sich die Familie während der Fahrt beschäftigen kann ) . Abschleppen lasse ich nach schlechter Erfahrung mit der VAG (nach dem Abschleppen war plötzlich die Serviceanzeige auf "Service Jetzt" und die haben das dann mit 600 Euros berechnet) NUR noch vom ADAC.

    5 Jahre Garantie: bleibt, brauche ich , wenn was "Großes" ausfällt. Und kostet in Summe nur ein paar hundert Euros.

    Die motortötende Fahrweise hat meine Frau zu verantworten, ist halt so . Ein Roller oder gar e-Bike würde ja reichen, ist aber eher was für Süditalien. Mindestens einmal in Monat wird das Auto länger als 1h gefahren. Aber die Info, mal den LL zu lassen, und zu schauen, ob er nach 8.000 km oder früher anschlägt , ist ein guter Ansatz. Einmal im Jahr würde ich eh das Öl wechseln lassen.

    K40
     
  9. #8 schmdan, 17.11.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das macht aber keinen Sinn, weil bei Longlife das teure LL-Öl nach VW504.00 zwingend ist. Bei einer Fahrleistung von 10.000 Kilometern in 2 Jahren (Pflichtölwechsel) macht das überhaupt keinen Sinn.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mrbabble2004, 17.11.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Hallo,
    wenn du dein Auto wieder bis zum Zerfall fahren möchtest, dann würde ich dir eine komplette, professionelle Konservierung empfehlen... Das ist traurig was da von Skodaseite gemacht wird... Ich weis ja nicht wie salzreich bei euch der Winter ist?!

    Habe jetzt im Herbst bei unserem Octavia II mal die Radhausschalen rausgenommen, dahinter hat mich nur grundiertes Blech angegrinst... Da ist nix mehr mit Steinschlagschutz oder Unterbodenschutz... Das würde ich dir auf jeden Fall raten! Wenn du die ca. 120-130 Euro nicht investieren willst, kannst du es natürlich auch selber machen. Einfach im Baumarkt Unterbodenwachs gekauft und die Radkästen schön reichlich eingeweicht ;) So habe ich es bei unserem O II auch gemacht, sollte erstmal reichen...


    MfG
     
  12. #10 klaus40, 17.11.2013
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    OIII Combi 150PS DSG, Elegance. FII Combi 86 PS 1.4, Fresh. Rapid SB 86 PS 1.2TSI, Elegance / Style / Dynamic.
    Danke,
    ich werde mir einen Händler suchen. Kurze Gockel Suche hat ja noch ergeben, dass die Alternativen zu Wachs, die wohl keine Alternativen sind, Bitumen und Fett wären.
    Preise zwischen 200 und größer 800 Euronen.

    K40
     
Thema: neuer Fabia II - was soll man alles am Anfang machen / lassen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterboden rost skoda fabia monte carlo

Die Seite wird geladen...

neuer Fabia II - was soll man alles am Anfang machen / lassen ? - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?

    Reifenschaden... noch ok oder neuen kaufen?: Hi, ich habs heute auch leider irgendwie geschafft an einer 90° Ecke von nem Bordstein hängen zu bleiben ;( [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felge...
  2. Neuer Citigo Fun Move&Fun

    Neuer Citigo Fun Move&Fun: Ich habe einen neuen Citigo Fun mit den neuen Infotaimentsystem Move&fun. Ich habe mein Handy (LG Bello) mit dem Radio gekoppelt. soweit alles...
  3. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  4. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  5. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670