Neuer Benziner nagelt wie ein Diesel

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von pedalo, 14.09.2009.

  1. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Hallo,

    seit dem ersten Anlassen unseres neuen Fabia Combi Ambiente 1,2l 51 kW wundert mich ein wenig, dass der Motor beim Anlassen und bei niedriger Drehzahl nagelt wie ein (immerhin: moderner) Diesel. Das stimmt mich zwar nicht besorgt, doch habe ich ein solch "herbes" Motorgeräusch zuvor noch bei keinem Ottomotor erlebt. Oder ist das typisch für kleine Benziner, wie unser 1,2 l ja auch einer ist?

    pedalo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Ich fahre zwar den 1.2er nicht,
    aber so weit ich hier schon gelesen habe,
    ist das normal.

    Wenn es nicht übermäßig laut ist, ist es in Ordnung.

    MfG
     
  4. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Normal für den 1,2er - oder normal für den Fabia?!

    pedalo
     
  5. #4 Akkroma, 14.09.2009
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    hiho

    ich kenne dein Problem. Bevor ich mir meinen jetzigen Fabia II 1.4 16V gekauft habe bin ich auch einen 1.2er testgefahren.
    das "nageln" wie du es nennst konnte ich da auch hören. Sollte an den 3 Zylindern liegen, die meiner Meinung nach nicht so harmonieren wie 4 ;)
    aber das ist ne rein subjektive Meinung, vielleicht kann mir das jemand fachlich begründen? ;)
    Jedenfalls konnte ich das nageln auch hören, hab mich aber nicht deswegen gegen ihn entschieden.

    Also es sollte normal sein, solange es nicht so laut wie ein Maschinengewehr ist =)

    Gruß Andy
     
  6. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Sag bloß, Du bist den 3 Zylinder vorher nicht Probe gefahren?
     
  7. S

    S Guest

    @pedalo: Ich meinte für den 1.2er.

    MfG
     
  8. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Hätte ich's tun sollen? Was hätte ich denn dann (Furchtbares) erleben können?

    Wir hatten Anfang des Jahres (ganz zu Beginn des Abwrack-Hypes) einen GreenLine probegefahren. Der aber war SO laut und vibrierte SO stark, dass wir ihn gleich wieder stehen ließen. "So schlimm wie DER wird ein Benziner schon nicht werden!", dachten wir uns.

    Und wie gesagt: Das Geräusch finde ich nicht übermäßig störend. Im Gegenteil: Ich höre Diesel eigentlich ganz gerne schnurren - nun habe ich das Geräusch gewissermaßen gratis zum Benziner dazubekommen. ;)

    pedalo
     
  9. #8 TheSmurf, 14.09.2009
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Wittingen /NdS
    ...das die Kiste nagelt wie ein Diesel....
     
  10. Cage

    Cage

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch mal nach, welchen Motorkennbuchstaben du hast. Bei einem so neuen Fabia müsste es eigentlich der CGPA sein, der bezüglich Lärm schon überarbeitet wurde. Der dürfte eigentlich nicht mehr so laut sein, nur ab 120 km/h, da kann man halt bei einem Dreizylinder nichts machen.

    Ich kenne den neuen CHFA (60 PS Motor), der ist nicht so aufdringlich wie erst befürchtet. Ich finde ihn ungefähr so laut wie meine 80 PS 1.4 Maschine im alten Fabia. Seltsam ist nur ein anderes Geräusch, ein seltsames Zwitschern/Fiepen bei niedrigeren Drehzahlen.
     
  11. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Wohl wahr. Hatte den Wagen aber bestellt und zuvor erst gar nicht gefragt, ob der Händler einen 1,2er zur Demo da hat, denn Händler wollen natürlich lieber teurere Wagen verkaufen. ;)

    Die 1400 EUR Mehrpreis und der entsprechend höhere Mehrverbrauch und Schadstoffausstoß wäre mir der 1,4 l 16V aber auch nicht wert gewesen.

    Wenn ich häufiger Autobahn fahren würde und dort auch noch mehr als 120 km/h, hätte ich sicher keinen 1,2er gekauft. :)

    pedalo
     
  12. #11 JulianStrain, 14.09.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Eigentlich ist der 3 Zylinder "nur" unter Last laut, hilft dann auch beim Spritsparen.
    Ich habe überhaupt keine Probefahrt mit einem Fabia gemacht, nicht mal Großartig angesehen. :whistling:
    An den Motor habe ich mich gewöhnt und wenn die Qualimängel oder sonstige Dusseligkeiten, vor allem der sehr variable Serviceintervall X( ( auch wenn es sich bei mir gebessert hat) nicht wären, wäre das Auto so gut wie Perfekt.
    Vom Konzept her einfach nur Genial das Auto.
    Ich freu mich immer weider, wenn ich mir meinen Kofferraum ansehe und dann den von einem Golf oder Golf+, der Fabia ist dagegen ein +++. :thumbsup:
    Und das bei nahezu gleicher Fahrzeuglänge, und das er relativ schmal ist, ist beim parken und aussteigen auch nicht zu verachten, immer noch Breit genug. :P
     
  13. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    pedalo:Hätte ich's tun sollen? Was hätte ich denn dann (Furchtbares) erleben können?


    Nun ja. Wenn ich nen Wagen haben möchte, probiere ich den auch vorher aus. Das sauerverdiente Geld ist mir einfach zu schade, wenn ich später dann feststellen muss, dass mir hier und da was nicht passt. :cursing:
    Hier im Forum giebts einige Threads in denen sich User aufgeregt haben, dass bei ihnen z.B. das obere Handschuhfach keinen Deckel hat, oder keine ZV dabei ist, oder, oder, oder. Nachgefragt, ob sie denn das Auto angeschaut und probe gefahren sind, hiess es oft, "Nee wieso", oder, "...ich musste mich wegen der AWP beeilen". :wacko: (Einige haben vom Prospekt bestellt).
    Also zwei Gründe sprechen fürs Probefahren:

    1. Mein Geld. 8o
    2. Ich möchte mich wohlfühlen in meinem Auto. ^^
     
  14. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Ich sage ja auch nicht, dass ich beim Händler blind ins Prospekt getippt und dann gesagt hätte: "Den will ich haben!" ;) Die Ausstattung wird aber in der Preisliste detailliert beschrieben. (Wer lesen kann, ist ja bekanntlich klar im Vorteil ...) Und was das Fahrgefühl als solches angeht, hat mir das der GreenLiner schon 1:1 vermittelt. Nur den kernigen Sound eines 1,2-l-Motors kannte ich zuvor nicht. Was aber, wie schon gesagt, auch kein Drama ist.

    pedalo
     
  15. Nail69

    Nail69

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 51Kw Style Edition
    Wir hatten vor ein paar Tagen 2 Mitsubishi Colt mit 3 Zylindern in der Firma die wegen leichter Überführungsschäden lackiert werden mußten und die hören sich auch rauer ( lauter ) an. Liegt also nicht an der Marke sondern es machen die 3 Zylinder :)

    Ich muß sagen das mir der etwas kernigerer Sound sogar ganz gut gefällt, aber das ist natürlich Geschmackssache.
     
  16. #15 the bigGER Bäng, 14.09.2009
    the bigGER Bäng

    the bigGER Bäng

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.4 Style Edt
    Also bei meinem 2er Golf den ich vorher hatte ging deutlich mehr rein....


    @peddalo & akkroman:

    Mal einfach ausgedrückt:
    Bei einem 4Takt 4Zylinder laufen die Kolben auf der Kurbelwelle meistens um 90° versetzt. D.h. wenn Kolben 1 am oberen Totpunkt ist , dann steht Kolben2 auf der hälfte des Weges zum unteren Totpunkt. Kolben3 steht am unteren TP und der 4. ist gerade auf dem Weg nach oben.
    Das garantiert eine grosse Laufruhe , da sich die bewegenden Massen gegenseitig aufheben.

    Bei einem 3Zylinder fehlt ja nun dieser eine ausgleichende Kolben. Dort kann man nur mit einem Ausgleichgewicht an der Kurbelwelle arbeiten. Da sich aber die Last auf die Kolben immer ändert (von Schiebebetrieb über Standgas bis zur Volllast) , kann man mit dem Gewicht nur einen bestimmten Lastbereich ausgleichen.
    Was erklärt warum er nur im unteren Drehzahlbereich und ab 120Km/h laut ist.


    Ich hoffe meine Erklärung ist ungefähr richtig ...
     
  17. düse

    düse

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dreizylinder sind immer kerniger im Sound, ich mags, meine Frau Interessiert das nicht. Unser Fabia ist noch nicht da, aber ich hatte ne ganz schöne Odysee mit neuen Autos hinter mir, der Fabia ist für meine Frau, und der habe ich "glaube ich 8| " alle Kleinwagen die es momentan auf dem Markt gibt zu Hause hingestellt zur Probefahrt. Der ist da Blöd, der kann das nicht, der sieht doof aus, der ist schön, fühle mich aber nicht wohl, und dann kahm der Fabia, Zitat meine Frau "optisch nicht der reißer, aber innen gut und wohl fühle ich mich beim Fahren auch".

    Ich Frau geschnappt, ab zum Händler und sofort bestellt bevor wieder was anderes auffällt, und wir hatten nen 1.2 limo Ambiente probe gefahren, und genau so wie wir Ihn Gefahren haben, habe ich den dann bestellt.

    Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, nicht alle können ohne Probe bestellen, bei mir wäre das voll nach hinten gegangen.
     
  18. pedalo

    pedalo

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eitorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Ambiente 51 KW
    Tja, wer auch die eigene Frau beim Autokauf mitentscheiden lässt ... *Chauvi-Alarm* :D

    Im Ernst: Natürlich ist auch bei uns Autokauf Partnersache. Ich hatte meine Frau vor dem Kauf nur davon überzeugt, dass ein 1,4er selbstverständlich mehr Leistung bringt, aber dass ein Auto, das im Schnitt nur 20-30 km am Tag bewegt wird und Autobahnen fast nur im Urlaub sieht, nun einmal kein Kraftprotz sein muss. Ihr gefiel allerdings das 2009er Modell besser als das aktuelle, gelieferte 2010er, da aerodynamischer. Nur das gab's halt nicht mehr als Neuwagen.

    pedalo
     
  19. #18 Dodger77, 14.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Den Golf 2 möchte ich sehen, der eine Ladefläche von 161 cm und ein Ladevolumen von über 1460 l hat....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500

    Es gibt hier nun Tausend Beiträge dazu und immer wird sich nach dem Kauf gewundert das er so laut ist, Leute erst Probefahren dan Kauf oder nicht Kauf jedesmal das gleiche hier :thumbdown:

    Jedesmal liest man hier sonne Beiträge zu dem Motor ist nun mal ein Dreizylinder!!!
     
  22. #20 Olli0815, 14.09.2009
    Olli0815

    Olli0815

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Sport 1.6
    Kilometerstand:
    125000
    OT: Nachmessen kann ich nicht mehr, aber in meinen Golf 2 ging auch nicht weniger rein als in den Fabia Combi(!), eher mehr. Insbesondere hat der zweier Golf eine breitere Klappe, so dass man beispielsweise ein Fahrrad (auch 28" mit hohem Sattel nd Gepäckträger) einfach quer ins Auto legen konnte (bei umgeklappten Rücksitzen natürlich!). Beim Fabia geht das nicht mehr. Der Fabia ist höher, die Heckscheibe ist recht steil etc. so dass man auf ein tolles Volumen kommt, aber bei vielen Dingen spielt die Grundfläche eben eine größere Rolle. Kinderwagen, Fahrrad.

    PS: Außerdem ist im ersten Post vermutlich der Golf 2 mit der Fabia Limousine vergleichen worden. Und da ist der Sieger klar!
     
Thema:

Neuer Benziner nagelt wie ein Diesel

Die Seite wird geladen...

Neuer Benziner nagelt wie ein Diesel - Ähnliche Themen

  1. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  4. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  5. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...