neuer benzin - v6 ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Muzmuz, 24.10.2006.

  1. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    nachdem der 2.8l V6 schon ein ziemlich alter motor ist (ich denke, im audi gibts ihn in dieser form schon seit 1996): ist da eine erneuerung geplant ?


    lg,
    Muzmuz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Napi

    Napi Guest

    Nach meinem Wissenstand(Aussage von nem guten Freund von mir der bei meinem Dealer schuftet) erst mit dem Superb II, der wohl Mitte 2008 erscheint. Dann (nach momentanem Infostand) wohl der 3.2Liter.
     
  4. Napi

    Napi Guest

    Nachtrag:

    Den 1.9TDi gibts noch länger, und schau mal wann der erstzt wurde, ähnlich siehts beim 2.5er aus(auch wenn der mal ein 5Zylinder war)...

    Und schau mal wie lange Audi 2,2/2,3Liter Reihenfünfer gebaut hat, frühe Achtziger bis 96(101-315PS) und Volvo und Ford bauen die Biester heute noch nahezu unverändert!(hat zwar jetzt 2,5Liter, ist aber trotzdem fast baugleich, z.B. der aktuelle Focus ST-Motor und der alte ABY-2,2Liter20VTurbo im Audi S2 Anfang der 90er)
     
  5. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Das glaube ich den Skoda-Dealer-Freund nicht:

    1. Soll der Superb II als Passat 3C/Golf V-Clone kommen und damit haben sich echte V-Motoren erledigt. Da gibt es dann als momentanes Maximum 3,6 VR6 mit 280PS für Benziner (USA). In D ist es ein 3.2 Liter VR6 mit 250 PS. Auf 3.0 werden die keinen Abmagern. Diese Leistungen (<250PS) müss zukünftig der 2.0 TFSI oder noch kleinere TSIs abdecken, sonst schaffen die Herren die Flottenverbräuche nicht.
    Einen 3.0-V6-Benziner gibt es in keinem neuen VW/Audi mehr.

    2. Für den aktuellen Superb könnte der alte 3.0 30V (220PS) aus dem "alten" A4(B6)/A6(4B) passen. Mit etwas Bastelei könnte auch der 3.2 FSI (260PS) passen, weil sich der A4 nicht grundlegend geändert hat. Dann wäre aber ein neues Getriebe fällig, weil der Superb I keinen Allradantrieb verträgt und der 3.2 FSI nur mit 4WD zu haben ist.

    Ich persönlich glaube nicht, dass der Superb bis zur Ablösung noch einen anderen Benziner V6 bekommt. Erstens heisst die Konzernrichtlinie mit möglichst wenig Aufwand eine neue Variante zu erzeugen, was nicht geht (neues Getriebe). Zweitens werden sich die Tschechen für max. 2 Jahre nicht noch eine zusätzliche Variante erzeugen - Stichwort (Ersatzteilhaltung, Serviceunterlagen, Montagestraße/Fertigungseinrichtungen anpassen). Drittens dürften die Stückzahlen des Superb 2.8 V6 die Erbsenzähler nicht hinterm Ofen vorlocken und die Verkäufer (Marketing) werden dem Vertrieb/Planung auch nicht mit stärkeren Motoren im Ohr liegen.

    Und immer daran denken, VW/Audi wollen die Anzahl der Rumpfmotoren reduzieren - jede Variante kostet extra Geld (Werkzeuge, Vorrichtungen, anderen Anbauteile etc.). Nur große Stückzahlen bringen richtig Rendite, wenn man den Kundenpreis nicht erhöhen kann, was man momentan nunmal nicht kann. Die Zeiten des Golf IV sind wohl vorbei - 1.4 - 1.6 - 1.6 FSI - 1.8 - 2.0 - 1.8T - 2.3 V5 - 2.8 V6 - 3.2 V6

    Interessant wäre in diesem Zusammenhang mal, wieviel Superbs in welchem Land pro Jahr und mit welchem Motor und welcher Ausstattung verkauft werden. Dann könnte man einigermaßen erkennen, wo die Schwerpunkte für das neue Modell liegen könnten.
     
  6. Muzmuz

    Muzmuz Guest


    hallo,

    ja, es ist "normal", wenn der gleiche motorblock über viele jahre verwendet wird
    aber meist gibts immer wieder nach 3-5 jahren updates
    z.b. neuer zylinderkopf, neue einspirtzanlage, ventilsteuerung usw

    dieser V6 ist aber seit 1996 unverändert
    er ist zwar von der laufruhe und der charakteristik ein guter motor, aber nicht mehr up to date

    lg,
    Muzmuz
     
  7. Napi

    Napi Guest

    Mein Fehler, ich meine natürlich den 3,2er, wie aktuele zum Beispiel im R32 verbaut.
    Übrigens ist wohl eine Adaptierung des 2.0TFSI geplant, das würde mich dann schon reizen, leistet jetzt ja schon so einiges die Kiste(S3)... :knuddel:
    Nur die Frage was als Enstiegsmotorisierung geplant ist konnte er mir nicht beantworten... :schnueff:

    Wobei ich mich immernoch frage welche Diesel wir wohl erwarten können, wenns nen 3.0TDi gibt kauf ich ihn sofort... :kuesschen:
    Hat da schon jemand Infos?


    @Vanos, weißt du zufällig ob der 3,6er jetzt auch nach D kommt? Hab mal was von einem GV-R36 gelesen, ist das richtig oder nur Hörensagen?
     
  8. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Halt, keine Verwechslungen, es gibt aktuell drei 3.2 Liter Sechszylinder:

    3.2 VR6 Zylinderwinkel 15° 250 PS (R32)
    3.2 FSI Zylinderwinkel 90° 260 PS (A6)
    3.2/3.6 VR6 FSI Zylinderwinkel 10,6° 250/280PS (Passat, Audi Q7)

    Ob der R36 kommen wird kann ich nicht sagen, aber ich nehme mal an, dass der Passat als nächstes mit einem R-Modell dran ist, bevor es noch einen Golf R gibt.

    Für mich als Gasfahrer sind das alles keine guten News - mit FSI ist der Gastraum erstmal zu Ende, obwohl der 2.0 TFSI wirklich gut geht, gerade in Verbindung mit DSG.
     
  9. #8 Sgt.Paula, 24.10.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    gibt es für den Q7 nicht zur zeit nur 3.0TDI und 4.2V8.

    Wenn der 3.0TDI im Superb kommen soll bin ich der erste der den bestellt.

    mfg
     
  10. Napi

    Napi Guest

    kannst mal sehen, ich dachte echt die "beiden" 3,2FSI wären baugleich...

    Wieso baut die VAG zwei 3.2FSI mit verschiedenen Winkeln? Passform?
    kann mir aber nicht so recht ein Passat-R-Modell vorstellen, hätten die dafür überhaupt einen ausreichenden Absatzmarkt? Nach dne GV Problemen kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass da ein Modell erstaufgelegt wird(Golf gabs früher schon im Sporttrimm, Passat "nur" mit großen Maschinen, nicht als "Sportversion"), bei dem der Markt in allen Preisspannen nahezu gesättigt ist. (S4, 330i Touring, Mondeo ST und so weiter und so fort)

    Nicht umsonst verkauft VW den Großteil seiner Produkte in der Trendline...
     
  11. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Denn Q7 kann man schon mit dem 3.6 konfigurieren (Startpreise günstige 49100€). Beim Touareg gilt das Gleiche, kann man auch nur noch mit 3.6 (46625€) bestellen, der 3.2 entfällt.

    Ich vermute mal, dass der 15°-Zylinderwinkel-VR6 irgendwann entfällt.

    Zum R36: Es kann ja auch sein, dass der 3.6 noch einen Turbo angeflanscht bekommt oder durch anderweitige Optimierungen über 300PS kommt. Die Amis sind auf sowas ganz scharf und mögen es auch nicht so dezent. Von daher...
     
  12. #11 Sgt.Paula, 25.10.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    der R36 im Passat 3C kommt doch jetzt demnächst oder ist schon draussen und
    hat doch 300PS ohne Turbo.
    der R32 im Golf hat ja auch 250PS ohne Turbo. Kannst aber mit BI-Turbo auf
    über 500PS drücken.

    mfg
     
  13. #12 SKODA DOC, 27.10.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ich weiß garnicht was es an dem besten V6 den der Konzern hervorgebracht hat zu mäkeln gibt.

    Hat EU4, gute Fahrleistungen, wenig Verbrauch, keine Defekte.

    Der 3 Liter vom A4/A6 säuft wie ein Loch und hat nur nominell 220PS.
    Also warum gutes ändern? Statdessen lieber noch einen Sichern bevor es keinen mehr gibt.

    Und nur weil ein Ford 5 Zylinder hat heisst das bestimmt nicht das der Motor von Audi kommt.
     
  14. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    niemand sagt, dass der motor schlecht ist
    aber ich denke nicht, dass die konstrukteure in den letzten 10 jahren keine weiterentwicklungen hätten zustande bringen können

    lg,
    Muzmuz
     
  15. Napi

    Napi Guest

    wetten dass?!
     
  16. #15 fox1966, 28.10.2006
    fox1966

    fox1966

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schauenburg
    na dann wollen wir mal schauen wer der erste ist, ich warte auch schon!!!

    :fahren: :]


     
  17. Napi

    Napi Guest

    Ich werde 24/7 im Online-Shop sein und sofort auf "Kaufen" klicken wenn er rauskommt, da braucht ihr gar nicht versuchen die ersten zu sein... :wink:
     
  18. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Erstmal freue ich mich, dass SKODA DOC wieder dabei ist - er konnte ohne uns doch nicht leben ;-)

    Wieso macht ihr aus dem Thema (Neuer Benzin - v6) schon wieder so ne Dieselheulerei, wenn es unbedingt der 3.0 TDI sein muss, dann müßt ihre eben zum Audi-Händler wackeln...

    Im Übrigen glaube ich auch nicht daran, dass Ford/Volvo den alten 5-Zylinder-Audi-Block in Lizenz baut.

    Wie SKODA DOC schon schrieb, der 2.8 ist kein schlechter Motor, zumal bei den Superb-Preisen - dafür müssen andere Leute 130PS-Vierzylinder fahren. Auf der anderen Seite komme ich mir nicht übermotorisiert vor - sprich, ich hätte gern mehr Leistung/Drehmoment und eine Kette wäre sicher auch besser. Aber schauen wir mal, was Skoda/VW im Nachfolger verbauen will bzw. darf.
     
  19. #18 SKODA DOC, 29.10.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Klar.

    Das würde ja bedeuten das Volvo den Motor von Audi hat um ihn dann an Ford zu geben.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Napi

    Napi Guest

    Der Volvo 5 Zylinder entspringt tatsächlich einer Technologiepatnerschaft mit Audi(erster 2.5TDi und Volvo D5), erst daraufhin hat Volvo die Entwicklung von 5Ender weitergetrieben(Die Audi aus Gründen der Plattformeinehitlichkeit und vor allem der Abgasproblematik bei 5Endern aufgegeben hatte), daraus ist nach der Übernahme von Volvo durch die Ford Gruppe auch der aktuelle ST Motor entstanden.

    P.S.: Im VAG-Konzern entstehen auch gerade wieder neue 5Ender, etwa der 2.5 20V im Jetta IV.
     
  22. #20 SKODA DOC, 29.10.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Wir reden hier aber von Benzinern. Und der Ford Motor hat nix mit dem S Motor von Audi zu tun.

    Nur der Alte 6Zyl LT Motor war in der 700er Reihe von Volvo drin und dann bekam der 850er/erste V70 den Motor vom A6 (C4) TDI.

    Es wird immer wieder gesagt das ein 5Zylinder von Audi abstammen muss. warum auch immer.
    Ist denn der 250D von Mercedes auch nen Audi Motor? Oder der 270CDI is auch nen 5 Zylinder. Von Audi ?? T5 TDI hat auch 5 Zylinder. Nur mit Pumpe Düsekopf und Stirnrädern ist er vom Audi 5 Zylinder doch schon sehr weit entfernt.
     
Thema:

neuer benzin - v6 ?

Die Seite wird geladen...

neuer benzin - v6 ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  4. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  5. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....